Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Forum Edgar Wallace ,...



Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 172 Antworten
und wurde 11.253 mal aufgerufen
 Filmbewertungen
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | ... 12
Reinhard Offline



Beiträge: 1.373

25.03.2007 11:22
#46 RE: RE:Bewertet: "Im Banne des Unheimlichen" (26) Zitat · antworten
Gab es an Wolfgang Kielings Können etwa je Zweifel?!

Die Lästerer mögen vortreten und sich den Kopf waschen lassen!

http://www.ofdb.de/view.php?page=poster&...view&Name=24510

Percy Lister Offline



Beiträge: 3.397

25.03.2007 12:07
#47 RE: RE:Bewertet: "Im Banne des Unheimlichen" (26) Zitat · antworten

Ich glaube nicht, daß jemand an den schauspielerischen Fähigkeiten von Wolfgang Kieling zweifelt.
Er meistert einfach alle Rollen mit Bravour. Sein Sir Cecil überzeugt ebenso wie sein Frauenmörder in "Waldweg" ( der ersten "Derrick" - Folge ). Sehenswert ist auch seine Darstellung eines Stasi-Agenten, der sich betont lässig gibt, in "Der zerrissene Vorhang". Auch als Charakterdarsteller ist er gefragt, wie seine Rolle eines jüdischen Kaufmanns in "Die Geschwister Oppermann" beweist.

"Im Banne des Unheimlichen" mag ich auch sehr. Der Film vereint Spannung, Grusel, Humor, Ironie und Atmosphäre.

Blinde Jack Offline




Beiträge: 2.000

25.03.2007 12:16
#48 RE: RE:Bewertet: "Im Banne des Unheimlichen" (26) Zitat · antworten

Sehr gut geschrieben Percy! Also ich bin froh, dass ich mit meiner Kielingmanie nicht auf Ablehnung stoße!!

Herzliche Grüße aus der Wallacewelt vom Blinden Jack!

Blinde Jack Offline




Beiträge: 2.000

25.03.2007 12:16
#49 RE: RE:Bewertet: "Im Banne des Unheimlichen" (26) Zitat · antworten

Herzliche Grüße aus der Wallacewelt vom Blinden Jack!

Gubanov Offline




Beiträge: 14.778

25.03.2007 13:35
#50 RE: RE:Bewertet: "Im Banne des Unheimlichen" (26) Zitat · antworten

Für den Kieling-Bewunderer ein nettes Bild aus dem Film:


Mordsarchiv - Mein Krimi-Weblog

Blinde Jack Offline




Beiträge: 2.000

25.03.2007 14:03
#51 RE: RE:Bewertet: "Im Banne des Unheimlichen" (26) Zitat · antworten

Danke sehr!!

Herzliche Grüße aus der Wallacewelt vom Blinden Jack!

Gubanov Offline




Beiträge: 14.778

03.05.2007 22:41
#52 RE: RE:Bewertet: "Im Banne des Unheimlichen" (26) Zitat · antworten

Man verzeihe mir die knappe Form, aber ich bin ein wenig in Eile:

PLATZ 6: IM BANNE DES UNHEIMLICHEN
70 von 135 Punkten (4,67 EWP; 51,85 %)
1 x 2 Punkte; 3 x 3 Punkte; 2 x 4 Punkte; 5 x 5 Punkte; 2 x 6 Punkte; 2 x 7 Punkte


36 35 34 33 32 31 30 29 28 / 27 26 25 24 23 22 21 20 19 / 18 17 16 15 14 13 12 11 10 / 9 8 7 6 5 4 3 2 1
Die Wertungsrunden sind beendet. Jeden Tag wird eine weitere Platzierung bekannt gegeben.

Blinde Jack Offline




Beiträge: 2.000

07.05.2007 15:40
#53 RE: RE:Bewertet: "Im Banne des Unheimlichen" (26) Zitat · antworten

Die Bewertung ist okay! Und damit ist das der beste Farbfilm, oder?

!

Gubanov Offline




Beiträge: 14.778

07.05.2007 15:41
#54 RE: RE:Bewertet: "Im Banne des Unheimlichen" (26) Zitat · antworten

Ja, direkt vor "Das Geheimnis der grünen Stecknadel". Und diese beiden sind (für mich persönlich) verdient so weit vorn. Trotzdem hätte ich gern "Stecknadel" noch vor "Banne" gesehen...


36 35 34 33 32 31 30 29 28 / 27 26 25 24 23 22 21 20 19 / 18 17 16 15 14 13 12 11 10 / 9 8 7 6 5 4 3 2 1
JEREMY BRETT VIDEO 1 JEREMY BRETT VIDEO 2

Blinde Jack Offline




Beiträge: 2.000

07.05.2007 15:42
#55 RE: RE:Bewertet: "Im Banne des Unheimlichen" (26) Zitat · antworten

Also für mich ist Banne trotzdem der beste Farbfilm, als deckt sich wenisten hier meine Meinugn , mit der des gesamten "Teams"!

!

Gubanov Offline




Beiträge: 14.778

07.05.2007 15:43
#56 RE: RE:Bewertet: "Im Banne des Unheimlichen" (26) Zitat · antworten

Auf jeden Fall halte ich ihn für den besten Vohrer-Farbfilm, da er viel frischer, einfallsreicher und nicht so "billig - trashig" produziert ist wie seine Vorgänger und Nachfolger (außer evtl. "Glasauge")...


36 35 34 33 32 31 30 29 28 / 27 26 25 24 23 22 21 20 19 / 18 17 16 15 14 13 12 11 10 / 9 8 7 6 5 4 3 2 1
JEREMY BRETT VIDEO 1 JEREMY BRETT VIDEO 2

WallaceFan Offline




Beiträge: 276

05.10.2007 13:40
#57 RE: RE:Bewertet: "Im Banne des Unheimlichen" (26) Zitat · antworten
Nachdem ich vor längerer Zeit im inzwischen geschlossenen (weil doppelten) Thread eine doch recht vernichtende Kritik über diesen Film geschrieben habe, möchte ich nun meine aktuellere Meinung zu diesem Film äußern, da sie sich im Vergleich zum letzten Mal doch erheblich geändert hat.

Gut gefällt mir, dass in diesem Film viele neue Schauspieler zu sehen sind, was den Wallace-Filmen auch wirklich mal zugute kommt.
Was die Geschichte und Handlung betrifft stellt sie auch mal eine Abwechslung und Neuerung innerhalb der Reihe dar, und die Handlung hätte sogar richtig Potential gehabt. Und zuletzt sind noch die Schauplätze zu erwähnen die hier wirklich gut gewählt und eingesetzt worden sind.

Was mich an diesem Film aber stört ist dass fast alle positiven Punkte die ich oben erwähnt habe aus meiner Sicht absolut negativ umgesetzt worden sind.
Zwar ist es gut dass es neue Darsteller gibt, die meisten sind in meinen Augen aber eine absolute Fehlbesetzung, allen voran Siw Mattson die meiner Meinung nach eine der nervigsten und schlechtesten Rollen in der gesamten Wallace-Reihe verkörpert. Weiter Fehlbestzungen sind dann noch Claude Farell, Peter Mosbacher und für diesen Film Siegfried Rauch (er spielt seine Rolle hier einfach schlecht). Selbst Wolfgang Kieling, der hier seine Rolle wirklich perfekt und glaubwürdig spielt, kann die schlechten Leistungen seiner Kollegen nicht kompensieren.
Auch die erfolgreiche Umsetzung der Handlung, die ja wirklich einiges an Potential gehabt hätte, ist hier misslungen, allein schon die übertriebene Grünfärbung des "Zombies" und die Tatsache dass ihn absolut niemand erkennt hat lassen vieles so unglaubwürdig erscheinen. Durch die grellen Farben wirkt der Film zu trashig und es fehlt die typische Wallace-Atmosphäre, die man aber bestimmt hinbekommen hätte. Was die Musik in diesem Film angeht möchte ich erst gar nicht anfangen

Bei den Farbfilmen rangiert dieser Film bei mir im Mittelfel, im Vergleich mit allen Filmen aber eher ziemlich weit unten.
Der unheimliche Mönch Offline




Beiträge: 299

19.10.2007 00:01
#58 RE: RE:Bewertet: "Im Banne des Unheimlichen" (26) Zitat · antworten

Ich fand den Film nicht so doll . Die Maske war billig gemacht und Fuchsberger spielte wieder so übertrieben cool .
Es gab mir zu viele ungereimtheiten in der Story daher 3/5 Punkten

Wenn Dummheit ein Verbrechen wär, wäre die Welt ein großes Gefängnis.

Eddi Arent

Blinde Jack Offline




Beiträge: 2.000

12.12.2007 13:50
#59 RE: RE:Bewertet: "Im Banne des Unheimlichen" (26) Zitat · antworten

der beste farbfilm...eindeutig!

Grunge - The best Musicstyle ever...

tenpin302 Offline




Beiträge: 46

13.12.2007 12:13
#60 RE: RE:Bewertet: "Im Banne des Unheimlichen" (26) Zitat · antworten

Gerade Gestern habe ich den wieder mal angeschaut, bin ebenfalls der Meinung -bester Farbfilm- . Allein die Szene mit Hubert von Meyerinck wie er im Büro
Ballett tanzt ist das anschauen wert, köstlich.

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | ... 12
 Sprung  
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen