Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Forum Edgar Wallace ,...



Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 129 Antworten
und wurde 10.470 mal aufgerufen
 Filmbewertungen
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | ... 9
Percy Lister Offline



Beiträge: 3.561

13.11.2006 21:29
#31 RE: Bewertet: "Der rote Kreis" (2) Zitat · antworten

Ich habe gerade vor ein paar Tagen wieder mal den "roten Kreis" gesehen und muss sagen, dass er mir mit jedem Mal besser gefällt. Besonders die besonnene Renate Ewert als Thalia Drummond überzeugt durchgehend. Wenn man weiß, wer hinter der Maske des Verbrechers steckt, achtet man natürlich auf jede Bewegung, Mimik und Stimmlage von Wussow. Ich finde, er spielt seine Rolle nicht, sondern er präsentiert nur sich selbst: Arrogant, herablassend und eitel gibt er eine eiskalte Performance und ist deshalb in seiner Rolle top besetzt.

Ein guter, stimmiger Wallace, der ohne eklige Schockeffekte auskommt und durch die Charakterköpfe (Saebisch, Fürbringer, Rasp) künstlerisch aufgewertet wird. Einzig die Rückkehr von Thalia Drummond an den heimischen Herd muss bedauert werden, hätte sie doch im Polizeidienst gute Arbeit leisten können. Aber wir schreiben das Jahr 1959 ...

Ausgezeichnet jedoch, dass der Film mit dem Gang zum Galgen endet. Das ist bereits ein Vorgeschmack auf die realistische Darstellung der "Stahlnetz"-Folgen von Jürgen Roland.

Blinde Jack Offline




Beiträge: 2.000

08.03.2007 17:40
#32 RE: Bewertet: "Der rote Kreis" (2) Zitat · antworten

Also ich habe mir den Film gerade wieder angesehen und muss sagen, dass er sehr gut ist! Die Darstller sind alee top und vor allem Renate Ewert spielt hervorragend! Mir gefallen außerdem an dem Film, dass es hier so unterschieldiche Mordmethoden gibt (Bogen, Dolch, Pistole, Auto).
Auch Wussow spielt hier gut und auf jeden Fall besser, als im Bogenschützen. Zudem finde ich, dass Fürbringer hier seine beste Rolla als Sir Archibald hat. Dieser Part wird nur noch von seiner Darstellung als Conor in der Gruft getopt.

Fazit: Klasse Wallacekrimi, mit ehcter Atmosphäre und einem der überraschendsten Auflösungen!!!

mfg Dittmann

WallaceFan Offline




Beiträge: 276

14.03.2007 21:12
#33 RE: Bewertet: "Der rote Kreis" (2) Zitat · antworten

Oh je, ich muss gestehen dass ich den Film gestern zum ersten Mal gesehen hab.
Ich wollte mir den Film nie anschaun weil ich ihn mit einem anderen grottenschlechten Film schlichtweg über Jahre hinweg verwechselt habe.
Gestern konnte ich mich dann doch aufraffen und sah ihn mir an, und war dann schon nach 5 Minuten total überrascht, dass ich diesen Film verwechselt hatte.

Nun zur Bewertung:

Positiv:
Am besten gefällt mir in diesem Film Renate Ewert, ihre Rolle ist genial, meiner Meinung nach eigentlich eine der besten Wallace-Rollen der gesamten Reihe. Mir gefällt einfach dass diese Rolle sehr selbstbewusst gespielt wird, und man bis zum Schluss denkt dass sie zu den "Bösen" gehört. Ich war echt total überrascht bei der Auflösung am Ende, dass sie die Tochter des Ermittlers ist, und selbst zur Polizei gehen möchte. Diese Rolle unterscheidet sich stark von vielen anderen weiblichen Wallace-Rollen.
Ulrich Beiger spielt mal wieder typisch undurchsichtig, genial, und auch Klaus-Jürgen Wussow find ich ganz gut, ich nehm ihm den Bösewicht zum Schluss auf jeden Fall ab.
Auch dass viele Wallace-Unbekanntere Schauspieler mitspielen find ich mal ganz gut, Abwechslung.
Die Story find ich in sich sehr schlüssig und mal gar nicht unlogisch im Vergleich zu teilweise abstursen Handlungen in späteren Filmen.
Spannend bis zuletzt, am besten war der Film ab der Szenen in Paris.

Gut gefallen hat mir auch dass man eigentlich bei fast keiner Rolle wusste ob sie nun "gut" oder "böse" ist, sondern alle ziemlich zwielichtig erschienen.

Negativ:
Eddi Arendt ist mir ein bißchen zu ernst in diesem Film, der Ermitller (ich weiß den Schauspielernamen leider nicht) wirkt wirklich etwas zu altbacken und nicht geeignet zur Lösung des Falles, trotzdem aber irgendwie sympatisch.

Alles in allem bin ich mir selbst sehr dankbar dass ich den Film doch noch angeschaut habe.
Natürlich ist dieser Film nicht vergleichbar mit späteren Schwarz-Weiß-Wallace-Filmen, dazu fehlt dem Film einfach die typische Wallace-Atmosphäre die hier ziemlich fehlt, die Reihe war aber zu diesem Zeitpunkt noch in den Kinderschuhen, ist ja erst der 2. Film gewesen.
3 von 5 Punkten.

Der Hexer Offline



Beiträge: 373

10.04.2007 14:47
#34 RE: Bewertet: "Der rote Kreis" (2) Zitat · antworten

Meines Erachtens ein sträflich unterbewerteter Film. Besonders überzeugend finde ich die ernsthafte Inszenierung, die den Film wirklich zu einem ernstzunehmenden Thriller macht.
Gehört in meine Wallace-Top-Ten.

Gubanov Offline




Beiträge: 15.528

10.04.2007 14:48
#35 RE: Bewertet: "Der rote Kreis" (2) Zitat · antworten

Neben den "toten Augen" der beste Wallace-Schwarzweiß-Film!


36 35 34 33 32 31 30 29 28 / 27 26 25 24 23 22 21 20 19 / 18 17 16 15 14 13 12 11 10 / 9 8 7 6 5 4 3 2 1
Wir sind momentan in Runde 4 (Zweitplatziertenwertung) und geben jeden Tag eine Platzierung aus Runde 3 bekannt. Runde 4 läuft noch bis zum 17. April (Dienstag) und stellt folgende Filme zur Wahl: "Kreis" / "Fälscher" / "Zinker" / "Hexer" / "Neues" / "Hand" / "Hund" / "Tote" / "Rächer"

Gubanov Offline




Beiträge: 15.528

10.04.2007 14:54
#36 RE: Bewertet: "Der rote Kreis" (2) Zitat · antworten

Seht ihr in der Themenübersicht diesen Thread auch doppelt? Wenn ja, Daniel, bitte irgendwie den Fehler beheben - das nervt!


36 35 34 33 32 31 30 29 28 / 27 26 25 24 23 22 21 20 19 / 18 17 16 15 14 13 12 11 10 / 9 8 7 6 5 4 3 2 1
Wir sind momentan in Runde 4 (Zweitplatziertenwertung) und geben jeden Tag eine Platzierung aus Runde 3 bekannt. Runde 4 läuft noch bis zum 17. April (Dienstag) und stellt folgende Filme zur Wahl: "Kreis" / "Fälscher" / "Zinker" / "Hexer" / "Neues" / "Hand" / "Hund" / "Tote" / "Rächer"

Havi17 Offline




Beiträge: 3.043

10.04.2007 15:16
#37 RE: Bewertet: "Der rote Kreis" (2) Zitat · antworten

In Antwort auf:
Neben den "toten Augen" der beste Wallace-Schwarzweiß-Film!


Das sehe ich nicht so, die Geschmäcker sind halt verschieden


Gruss
Havi17

Blinde Jack Offline




Beiträge: 2.000

10.04.2007 20:00
#38 RE: Bewertet: "Der rote Kreis" (2) Zitat · antworten

Also ich sehe zwar auch den Kreis als einen der besten Wallacefilme an, aber er ist trotzdem nie so gut wie die toten Augen!

!

Fabi88 Offline



Beiträge: 3.511

10.04.2007 20:09
#39 RE: Bewertet: "Der rote Kreis" (2) Zitat · antworten

"Der rote Kreis" ist einer der besten Wallace-Filme, da schließe ich mich den Vorrednern an!

http://www.euro-spy-trash.de.ms
Bunte Agentenabenteuer der 60er

Gubanov Offline




Beiträge: 15.528

29.04.2007 10:40
#40 RE: Bewertet: "Der rote Kreis" (2) Zitat · antworten
Platz 10:
Die Zweitplatziertenwertung gewinnt (völlig zu Recht, natürlich) das frühe Rolandsche Meisterwerk "Der rote Kreis" (--- hört sich dieser Satz unparteiisch und unvoreingenommen an ---). Der Film erhielt 108 von 135 Punkten, was einem Prozentsatz von exakt 80 % und einer durchschnittlichen Einzelwertungspunktzahl von 7,2 Punkten entspricht. Die beste Wertung (9 von 9 Punkten, entspricht Platz 1 von 9) erhielt der Krimi von sechs Usern, die schlechteste - und für mich vollkommen unverständliche Wertung - gab ein User mit 2 von 9 Punkten (Platz 8 von 9) ab. Weiterhin wurden verteilt: drei Mal 5 Punkte (Platz 5 von 9), ein Mal 6 Punkte (Platz 4 von 9), ein Mal 7 Punkte (Platz 3 von 9) und drei Mal 8 Punkte (Platz 2 von 9).

36 35 34 33 32 31 30 29 28 / 27 26 25 24 23 22 21 20 19 / 18 17 16 15 14 13 12 11 10 / 9 8 7 6 5 4 3 2 1
Die Wertungsrunden sind beendet. Jeden Tag wird eine weitere Platzierung bekannt gegeben.

Mamba91 Offline



Beiträge: 745

16.06.2007 11:32
#41 RE: Bewertet: "Der rote Kreis" (2) Zitat · antworten

Ich hab da mal eine Frage: uf der Rückseite der DVD und auch im Hallo Buch taucht ein Bild auf, auf dem Jürgen Roland neben Klausjürgen Wussow steht. Ich habe den Film jett aber schon ein paarmal geschut und finde diese Szene nicht. Könnte jemand eine Minautenangabe machen.

"Ein Mönch ist doch keine Nonne!"
"Nein aber ein Mann!"

DanielL Offline




Beiträge: 3.743

16.06.2007 14:23
#42 RE: Bewertet: "Der rote Kreis" (2) Zitat · antworten
Ich sehe diesen Thread doppelt. Es scheint sich um einen technischen Fehler zu handeln. Ich lasse zunächst beide bestehen, denn ich kann derzeit nicht absehen ob ein Löschvorgang sich auch auf den doppelten Thread auswirken würde...

Gruß,
Daniel

Gubanov Offline




Beiträge: 15.528

16.06.2007 15:48
#43 RE: Bewertet: "Der rote Kreis" (2) Zitat · antworten

Zitat von Daniel Lantelme
Ich sehe diesen Thread doppelt. Es scheint sich um einen technischen Fehler zu handeln. Ich lasse zunächst beide bestehen, denn ich kann derzeit nicht absehen ob ein Löschvorgang sich auch auf den doppelten Thread auswirken würde...
Darauf habe ich versucht, dich schon vor einer Weile aufmerksam zu machen. Ich finde diesen Defekt etwas sonderbar:
Zitat von Gubanov
Seht ihr in der Themenübersicht diesen Thread auch doppelt? Wenn ja, Daniel, bitte irgendwie den Fehler beheben - das nervt!


2. EWGP: 36 35 34 33 32 31 30 29 28 / 27 26 25 24 23 22 21 20 19 / 18 17 16 15 14 13 12 11 10 / 9 8 7 6 5 4 3 2 1 / Übersicht
UND NOCH MEHR LINKS: JBV1 JBV2 / EWP1 EWP2 EWP3 / DVD-Cover

Percy Lister Offline



Beiträge: 3.561

17.06.2007 11:22
#44 RE: Bewertet: "Der rote Kreis" (2) Zitat · antworten

@ Mamba

Ich habe den Film vor ein paar Tagen wieder gesehen und achte natürlich auch jedes Mal auf die spannende Szene in den letzten Filmminuten, in der Inspektor Parr den Mörder entlarvt.

Zuerst bedroht Derrick Yale die drei versammelten Herren mit seiner Waffe, geht dann rückwärts zum Tor und läuft über die Treppe zum Hinterausgang. Dort richtet er seine Krawatte und verlangsamt sein Tempo, damit die beiden entgegenkommenden Polizisten keinen Verdacht schöpfen. Einer von beiden grüßt Derrick Yale, aber die Szene ist so kurz, daß man nicht erkennen kann, ob es sich hier um Jürgen Roland handelt.

Ich würde sagen, daß das Bild auf der DVD-Hülle bzw. im "Hallo-Buch" ein Werbefoto ist.

Joachim kann sicher mehr dazu sagen.

Gubanov Offline




Beiträge: 15.528

17.06.2007 11:25
#45 RE: Bewertet: "Der rote Kreis" (2) Zitat · antworten

Ich denke auch, dass es sich bei dem Bild einfach um einen Publicity Shot handelt!


2. EWGP: 36 35 34 33 32 31 30 29 28 / 27 26 25 24 23 22 21 20 19 / 18 17 16 15 14 13 12 11 10 / 9 8 7 6 5 4 3 2 1 / Übersicht
UND NOCH MEHR LINKS: JBV1 JBV2 / EWP1 EWP2 EWP3 / DVD-Cover

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | ... 9
 Sprung  
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen