Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Forum Edgar Wallace ,...



Sie können sich hier anmelden
Dieses Board hat 1.415 Mitglieder
168.936 Beiträge & 6.290 Themen
Beiträge der letzten Tage
Foren Suche
Suchoptionen
  • Wallace & Blu-rayDatum20.05.2018 10:55
    Foren-Beitrag von Lord Peter im Thema

    Box 5 (mit "Die toten Augen von London", "Das Gehemnis der gelben Narzissen" und "Im Banne des Unheimlichen") kommt am 25.05.:

    https://www.amazon.de/Edgar-Wallace-Blu-...wallace+blu+ray

    Nächsten Freitag also!

  • Foren-Beitrag von Lord Peter im Thema

    Hab das Buch jetzt auch durch, war abgenehme Nachmittagslektüre. Knackige Kurzkrimis mit Pointe, keine große Literatur, aber leidlich spannend - Durbridge halt. Auch die Übersetzung liest sich gut und flüssig. Lediglich das Lektorat ist etwas verbesserungswürdig, über die knapp 200 Seiten findet sich ein gutes Dutzend Druckfehler.

  • Inspector Morse auf DVDDatum27.03.2018 22:01
    Foren-Beitrag von Lord Peter im Thema

    Zitat von Gangster im Beitrag #1
    Sicherlich hat der eine oder andere Folgen von "Inspector Morse" oder gar die komplette Reihe aufgenommen.


    Leider wurden von den über 30 Folgen ohnehin nur 7 (die ersten beiden Staffeln) vom DDR-Fernsehen synchronisiert. Als dann die 4er-Box von Edel erschien, waren die enthaltenen Folgen leider nur OmU. Auf Nachfrage meinerseits druckste Edel dann herum, daß ihnen diese Synchro "nicht vorläge", weitere Auskünfte wurden nicht erteilt. Das muß allerdings nicht heißen, daß sie "verschollen" ist, man müßte sie nur finden und lizensieren. Gerade in Anbetracht der Tatsache, was in den letzten Jahren an DDR-Synchros auf DVD erschienen ist, kann ich mir auch nicht vorstellen, daß da nichts mehr da ist, und sei es auf privaten Mitschnitten. Man war offenbar nur nicht bereit, etwas zu investieren (wie auch die recht mäßigen UT der Box zeigen).

  • Foren-Beitrag von Lord Peter im Thema

    Zitat von Georg im Beitrag #9
    Wobei Dir dann natürlich das viele Bonusmaterial bei Der Kette entgeht :).


    Stimmt wohl, leider gehört aber der Film nicht gerade zu meinen Favoriten, der reicht mir völlig als Bestandteil der Studio Hamburg-Box.

    Zitat von Georg im Beitrag #9
    Keines der Radioskripte wurde veröffentlicht, aber viele der Hörspiele wurden ja zu Romanen umgeformt und geben dank des hohen Dialoganteils fast 1:1 die Hörspiele wieder.

    Ich selbst habe von den Söhnen einige Originalmanuskripte, auch das verschollene Paul-Temple-Theaterstück und ein unverfilmtes Drehbuch. Ob man sich so etwas in gedruckter Form auch kaufen würde? Die Klientel dafür ist doch eher gering, oder?


    Sicher würde man sich nicht die Gesamtausgabe der Hörspielskripte ins Regal stellen, aber 1 oder 2 würden mich doch mal (rein zu Studienzwecken) interessieren. Besonders "Der Fall Gregory" hätte was, da die deutsche Fassung ja leider nicht überlebt hat. Wenn Pastewka und Koppelmann die Lücken in ihrer Fassung wenigstens anhand der englischen Fassung rekonstruiert und auf den infantilen Humor verzichtet hätten...

  • Foren-Beitrag von Lord Peter im Thema

    Das wird interessante Lektüre (und ich hatte schon Angst, ich müßte mir "Die Kette" doppelt kaufen, um "Tödliche Kaffepause" zu kriegen)!

    Gibt es eigentlich auch die Radioskripte in gedruckter Form? Falls ja, dann vermutlich nur auf englisch, oder?

  • Wallace & Blu-rayDatum22.03.2018 10:53
    Foren-Beitrag von Lord Peter im Thema

    Komische Sache, jetzt geht auch mein Link auf der letzten Seite wieder. Der war vorgestern tot.

  • Wallace & Blu-rayDatum20.03.2018 18:14
    Foren-Beitrag von Lord Peter im Thema

    Hm, Box 5 ist bei Amazon nicht mehr zu finden. Irgendwie riecht das wieder nach Verschiebung...

  • Charlie Chan DVDsDatum16.03.2018 09:24
    Foren-Beitrag von Lord Peter im Thema

    Wobei die Hörspiele sich wohl nicht gut genug verkauft haben, um den Zyklus zu beenden. Zumindest sind die letzten beiden Folgen bislang nicht angekündigt...

  • Wallace & Blu-rayDatum03.03.2018 19:37
    Foren-Beitrag von Lord Peter im Thema

    Box 5 ist inzwischen für den 25. Mai angekündigt:

    https://www.amazon.de/dp/B07B5W77BN/ref=...011%7C951038031

    Inhalt leider noch unbekannt.

  • Foren-Beitrag von Lord Peter im Thema

    Und was ist mit den beiden Versionen vom "Schakal" (Fox/Willis)?

  • Foren-Beitrag von Lord Peter im Thema

    Diese aber nicht, weil sie erst NACH der großen Arte-Nachsynchro-Aktion in einem Privatarchiv wieder aufgetaucht ist. Und an eine von Studio Canal finanzierte DVD-Synchro glaube ich nicht.

  • Foren-Beitrag von Lord Peter im Thema

    Studio Canal bringt im April übrigens eine Einzel-DVD mit der 2016 wieder aufgetauchten Folge "The Tunnel of Fear" aus der ersten Staffel. Wird zwar nur untertitelt sein, aber immerhin. Beim großen A gerade für knapp 11 Euro gelistet...

  • Foren-Beitrag von Lord Peter im Thema

    Wobei im deutschen Handel (soweit ich es nach kurzer Recherche überblicken kann) momentan nur die Rialto-Verfilmung, die Lesungen von Augustinski und Piper sowie die Hörspiele von Maritim (nach Jahren der Nichtverfügbarkeit) und Hörplanet erhältlich sind, was die Sache wieder etwas relativiert. Ich hätte natürlich auch einen unbekannteren Stoff vorgezogen (wann kommt endlich "Der viereckige Smaragd"?), aber daß man bei einer Wallace-Serie lieber auf bekanntere Titel setzt, ist aus kaufmännischer Sicht schon verständlich.

  • Foren-Beitrag von Lord Peter im Thema

    Zitat von Gubanov im Beitrag #260
    "Bogenschütze" ist halt oft Pflichtprogramm.


    Naja, eigentlich auch nicht wirklich. EUROPA ließ ihn aus, Maritim produzierte eine Fassung und Jahr(zehnt)e später der Hörplanet, also so ausgelutscht ist er jetzt auch noch nicht. Nocturna hatte als Folge 2 & 3 zunächst ja die "Tür mit den 7 Schlössern" und den "Unheimlichen Mönch" angekündigt, die dann ja vom Hörplaneten kamen, aber alle Skripte können die wohl schlecht in die Tonne werfen. Und wenn sie der Tradition treu bleiben, gibt es sowieso erst mal Neuauflagen von "Hexer" und "Abt", dann den "Safe" und dann wieder ein paar Jahre Funkstille. Und bis dahin ist der Hörplanet-Bogenschütze längst nicht mehr erhältlich...

  • Foren-Beitrag von Lord Peter im Thema

    Zitat von Gubanov im Beitrag #4
    Interessant, wie unterschiedlich die Eindrücke sind.


    Scheint wieder ein echter Fall von "Geschmackssache" zu sein!

    Nein, ich fand ihn furchtbar. Bin ja mal gespannt, ob die BBC-TV-Fassung "Das Spinnennetz" aus den 80ern (ebenfalls bei Pidax erschienen) besser geraten ist. Ich bekam sie zu Weihnachten, hatte bisher aber keine Lust, sie mir anzusehen.

  • Foren-Beitrag von Lord Peter im Thema

    Inzwischen hat Pidax sogar eine Blu-ray-Ausgabe nachgeschoben, allerdings stellt sich die Frage, inwieweit man die braucht...

    Mir jedenfalls hat die DVD-Fassung völlig ausgereicht, und ob ich mir dieses alberne Gezappel noch ein weiteres Mal ansehen werde, möchte ich bezweifeln. Ja, es ist Agatha Christie, allerdings war die Vorlage eines ihrer Bühnenstücke, und zwar keine Romanbearbeitung, sondern ein Originalstoff. Leider konnte sich Mrs. Christie nicht zwischen Whodunit-Spannung und Komödie entscheiden, und die Kombi aus beidem fällt derart albern aus, daß man sich teilweise in einer von Louis de Funes' mittelmäßigeren Komödien wähnt.

    Es gibt weder Poirot noch Marple, was ja an sich kein Nachteil sein muß, aber die Charaktere geraten derart beliebig, daß nicht einmal das gnadenlose Oberacting ihnen irgendwelches Profil verleiht. Durchaus namhafte Schauspieler (u. a. Ronald Howard) spielen sich hier den Wolf, aber die Spannung - unverzichtbarer Bestandteil JEDES Kriminalstücks - bleibt hier komplett auf der Strecke, und wer letztendlich der Mörder ist, versinkt in der Bedeutungslosigkeit. Auch die hochwertige deutsche Synchronisation (zeitgenössisch!) rettet hier leider nichts.

    Nur für absolute Komplettisten!

  • Foren-Beitrag von Lord Peter im Thema

    Tja, die ewige Crux. Wäre nach all den Jahren auch irgendwie zu schön gewesen...

    Alle haben die erste Staffel im Regionalprogramm aufgenommen (ich nicht, im WDR lief sie nicht, und den Rest konnte ich damals nicht empfangen), und dann später auf VOX nur die neuen Folgen mitgeschnitten. Also weiterhin ein ungelöstes Rätsel...

  • Foren-Beitrag von Lord Peter im Thema

    Richtig, darum geht es. Schellhardt und Höhne sind auch abgesehen vom Akzent recht gut auseinanderzuhalten, Höhne spricht deutlich höher (seine bekannteste Synchronrolle dürfte Dumbledore in Harry Potter 1-4 sein) und ist eben auch die VOX-Stimme in den späteren Folgen.
    Und wenn Du schon dabei bist, check bitte auch noch mal "Köchin gesucht", ob ich mich da nicht doch geirrt habe. Vielleicht wurde die erste Folge ja von einem anderen Sprecher als Höhne synchronisiert, und später besetzte man um, das müßte man dann an Hastings und Japp hören (Japp hatte in der VOX-Fassung die Stimme von Joachim "Gandalf" Höppner). Vielleicht wurde aber auch von dieser einen Folge die DDR-Fassung gezeigt, diese als zu schlecht befunden und daher der Rest neusynchronisiert. Oder ich hänge seit Jahrem einer trügerischen Erinnerung nach, die sich nun als falsch erweist...

    Die Sendemaster mit der DDR-Synchro (die auch auf den DVDs sind) blenden im Abspann übrigens die Synchronsprecher ein, ich weiß jetzt allerdings nicht mehr, inwieweit VOX die Abspänne damals noch gezeigt hat.

    Danke schon mal im Voraus für Deine Mühe!

  • Foren-Beitrag von Lord Peter im Thema

    Leider nein, das sind ja Folgen aus der zweiten Staffel, und die liefen immer schon mit Höhne...

    Ich fasse nochmal zusammen:
    Das DDR-Fernsehen ließ die erste Staffel synchronisieren. Hellmut Schellhardt sprach für Poirot (ohne Akzent). Diese Fassung lief nach der Wende auf diversen Regionalprogrammen, bis die Rechte an VOX gingen.
    Dort wurden zunächst die Staffeln 2-4 gezeigt, in denen Klaus Höhne (mit Akzent) für Poirot sprach. Dann, beim zweiten Durchlauf, zeigte VOX auch die erste Staffel, und um nur die geht es. Sie besteht aus den Folgen:

    1. Köchin gesucht (The Adventure of the Clapham Cook)
    2. Poirot riecht den Braten (Murder in the Mews)
    3. Poirot und der Kidnapper (The Adventure of Johnnie Waverly)
    4. Vierundzwanzig Schwarzdrosseln (Four and Twenty Blackbirds)
    5. Tot im dritten Stock (The Third Floor Flat)
    6. Urlaub auf Rhodos (Triangle at Rhodes)
    7. Eine Tür fällt ins Schloß (Problem at Sea)
    8. Der unglaubliche Diebstahl der Bomberpläne (The Incredible Theft)
    9. Die Abenteuer des Kreuzkönigs (The King of Clubs)
    10. Der Traum (The Dream)

    Ich sah damals einige Folgen, und die einzige Merkwürdigkeit, die mir auffiel, war, daß Poirot in "Köchin gesucht" eine andere Stimme als üblich hatte. Gleichzeitig bin ich mir aber auch definitiv sicher, daß ich bspw. "Vierundzwanzig Schwarzdrosseln" und "Tot im dritten Stock" mit Klaus Höhne gesehen/gehört habe.

    Das ist also das Problem - hat VOX die DDR-Synchro der 10 Folgen der ersten Staffel übernommen, und mein Gedächtnis spielt mir seit Jahren einen Streich, oder wurden zumindest einzelne Folgen mit Höhne neusynchronisiert? Andere Folgen müssen nicht überprüft werden, Staffel 2-4 gibt es nur mit Höhne, in drei Folgen der 9. Staffel spricht Uli Krohm (Bearbeitung durch den NDR), der Rest erschien zunächst exklusiv auf DVD (mit Ulrich Frank als Poirot).

    @Matze K.: Kannst Du Deine VHS-Aufnahmen dementsprechend auch mal überprüfen?

  • Foren-Beitrag von Lord Peter im Thema

    Also immer noch keine endgültige Gewißheit...

    VOX zeigte zunächst die Staffeln 2-4 (in der Höhne-Synchro). Beim zweiten Durchlauf wurde dann auch die erste Staffel gezeigt, aber von dieser Ausstrahlung scheint wirklich kein Mensch eine Aufzeichnung gemacht zu haben (ich hatte damals keinen Recorder).

    Seit Erscheinen der DVDs werde ich das Gefühl nicht los, daß ich die Folgen damals auf VOX mit Höhne gehört habe. Sicher bin ich mir allerdings, daß Poirot - aber NUR der - in der ersten Folge "Köchin gesucht" nicht von Höhne gesprochen wurde. Ich hatte gehoft, jetzt endlich Gewißheit zu bekommen, aber wenn Deine Mitschnitte der betreffenden Folgen auch nicht von VOX sind, bleibt das Rätsel weiterhin ungelöst...

Inhalte des Mitglieds Lord Peter
Beiträge: 446
Seite 1 von 22 « Seite 1 2 3 4 5 6 22 Seite »
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen