Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Forum Edgar Wallace ,...



Sie können sich hier anmelden
Dieses Board hat 1.422 Mitglieder
169.502 Beiträge & 6.328 Themen
Beiträge der letzten Tage
Foren Suche
Suchoptionen
  • Artur Brauner wird 100 (ARTE)Datum06.08.2018 16:20
    Foren-Beitrag von Havi17 im Thema

    Die Dokumentation über Artur Brauners Leben auf ARTE fand ich sehr gut. Sein Wirken und seine Ziele
    konnte ich sehr gut nachvollziehen. Ein "zweites Hollywood" in Berlin zu schaffen und die Regisseure
    der goldenen deutschen Filmzeit vor dem Nationalsozialismus wieder in Deutschland drehen zu lassen.
    Beachtlich, daß er das was ihm selbst widerfahren ist so weggesteckt hat und auch seine Energie das
    fast homeöopathisch gemessen an der Anzahl der Unterhaltungsfilmen in Filmen aufzuarbeiten. Daß er
    dabei politisch auf Widerstände stieß konnnte man gut nachvollziehen. Obgleich der besonderen
    Lebensleistung fand ich es besonders Schade, daß ihm für "Hitlerjunge Salomon" eine Oskar Nominierung
    verwehrt blieb. Der Grund wie Armin Müller Stahl mal nicht PC konform sagte "Ein Oskar muß politisch
    gewollt sein" läßt sich auch hier nachvollziehen. Besonders gut fand ich, daß Artur Brauner kein Blatt vor
    den Mund nahm und so manches Mal nicht PC konform aus dem Nähkästchen plauderte.Alles in allem
    eine sehr gute Dokumentation die dabei insgesamt und auch kritisch auf die Kinolandschaft in Deutschland
    zurückblickte und so manchen Aha-Effekt bei mir auslöste.

  • Noch lebende Wallace StarsDatum30.07.2018 00:28
    Foren-Beitrag von Havi17 im Thema

    Ja, wunderbar, meinem Kurzen ist sie auch in beständiger Erinnerung, eine attraktive Frau

  • Foren-Beitrag von Havi17 im Thema

    Vergiß oder stirb, da ist ja mal was außergewöhnlich Gutes dabei, Danke!

  • Joachim Kramp verstorbenDatum27.06.2018 23:08
    Foren-Beitrag von Havi17 im Thema

    Im Oktober jährt sich zum 7. Mal der Todestag von Joachim Kramp.

    Mit seinem profunden Wissen und seiner Erfahrung wurde seine Meinung in diesem Forum
    von vielen respektiert und beachtet. Er war das Gegenteil eines Zynikers, lernte
    ständig auch hier im Forum dazu, baute seine Erfahrung und sein Wissen aus und
    schaffte uns mit seinen Werken ein wichtiges Fundament. In einigen persönlichen
    Gesprächen konnte ich von ihm neue filmische Blickwinkel entdecken, dafür bin ich
    ihm bis heute sehr dankbar. Er machte sich hin und wieder auch so seine Gedanken
    über den Film und die Gesellschaft, wo sich Parallelen in nachfolgendem Beitrag
    finden: https://www.youtube.com/watch?v=VVqaozvAAQU&feature=youtu.be

  • Vergleichbarkeit von FilmbewertungenDatum25.06.2018 21:00
    Foren-Beitrag von Havi17 im Thema

    Ich hatte unlängst einemn sehr guten Bekannten dieses Forum enpfohlen,
    er konnte mit dem Punktesystem leider nichts anfangen.

  • Foren-Beitrag von Havi17 im Thema

    Was soll man dazu sagen am besten etwas positives, hoffe es geht bergauf

  • Vergleichbarkeit von FilmbewertungenDatum25.06.2018 02:05
    Foren-Beitrag von Havi17 im Thema

    Mir gelingt es auch nach dem lesen Eurer Argumente leider nicht Filme über eine Punktzahl
    zwischen 1 und 5 miteinander zu vergleichen. Es kommt sicher vor, daß man im Laufe der
    Zeit also beim mehrmaligen Sichten eines Filmes zu neuen Bewertungen kommen mag, sei es,
    daß man dem Film überdrüssig wird, oder im Gegenteil dazu, daß einem ein Film beim
    mehrmaligen Ansehen immer besser gefällt. Für mich selbst kann ich eine solche Bewertung
    sicher nachvollziehen, doch wenn ich mich an einer Bewertung im Forum orientieren möchte,
    sehe ich für mich so leider keine Chance.

  • Vergleichbarkeit von FilmbewertungenDatum24.06.2018 19:12
    Thema von Havi17 im Forum Off-Topic

    Zitat von Gubanov im Beitrag Mord ist ihr Hobby
    Mord ist ihr Hobby: Nicht vergeben, nicht vergessen (Coal Miner’s Slaughter)

    Der Tod des unbarmherzigen Unternehmers kommt alles andere als überraschend, aber sowohl die Umsetzung (am Kamin in der abgelegenen Hütte) als auch die sich anschließenden Ermittlungen überzeugen durch stimmungs- und rätselvolles Ambiente, das sich ernster nimmt als viele andere „Mord ist ihr Hobby“-Folgen. Ein exzellenter Krimi mit viel US-Flair. 5 von 5 Punkten.

    Damit bewertest Du diesen Film höher als das Halstuch und Interpol ruft Berlin ?!

  • Vergleichbarkeit von FilmbewertungenDatum24.06.2018 19:12
    Foren-Beitrag von Havi17 im Thema

    Zitat von Gubanov im Beitrag Mord ist ihr Hobby
    Mord ist ihr Hobby: Nicht vergeben, nicht vergessen (Coal Miner’s Slaughter)

    Der Tod des unbarmherzigen Unternehmers kommt alles andere als überraschend, aber sowohl die Umsetzung (am Kamin in der abgelegenen Hütte) als auch die sich anschließenden Ermittlungen überzeugen durch stimmungs- und rätselvolles Ambiente, das sich ernster nimmt als viele andere „Mord ist ihr Hobby“-Folgen. Ein exzellenter Krimi mit viel US-Flair. 5 von 5 Punkten.

    Damit bewertest Du diesen Film höher als das Halstuch und Interpol ruft Berlin ?!

  • Foren-Beitrag von Havi17 im Thema

    Zitat von Percy Lister im Beitrag #67
    Es braucht seine Zeit, bis man mit Claus Biederstaedt als Kommissar warm wird.
    In der Tat, das stellte ich bei der Erstausstrahlung auch fest. Mir gefallen die S/W-Folgen bis heute noch besser. Biederstaedt ist ein hervorragender Schauspieler in der Rolle des "vorbildlichen Schwiegersohnes" oder auch aufrechten Mannes der Werte vermittelt. So authentisch er das spielt, so wahrscheinlich ist es, daß er auch von seiner Persönlichkeit her so ist. Kriminalrollen passen einfach nicht zu ihm, wäre auch interessant zu erfahren, ob er diese Rolle auch wirlich mochte, denn es neigten sich die 70er Jahre und er wuchs aus der o.g. geschilderten Altergruppe hinaus. So ist es ihm wahrhaft zu gönnen, daß er sich so noch sein Geld verdienen durfte. Er wird übrigens in den nächsten Tagen 90. Seine Rolle als Hagedorn ist für meine Kinder ein absolutes Vorbild.

  • Foren-Beitrag von Havi17 im Thema

    Es lohnt sich die Filme digital im TV (DVB-S) aufzuzeichnen, hier wird
    auf Qualität geachtet und die Bitraten lassen sich sehen.

  • Foren-Beitrag von Havi17 im Thema

    Dieter Krebs kann auch hervorragend Krimirollen spielen z.B. in Roter Kaviar (Polizeiruf 110 Volpe
    unter der bewährten Regie von Ulrich Stark "Soko5113")

  • Foren-Beitrag von Havi17 im Thema

    Das sind natürlich gute Filme, ohne Zweifel, doch denke ich sind die genannten
    nicht 10% der Filme auf Amazon. Es ist natürlich interessant zu lesen, daß
    Netflix und Maxdome nicht so gut abschneiden. Bleibt zu hoffen ,daß der "normale
    Zuschauer" die genannten Perlen unter der Masse an Filmen auch findet.

  • Foren-Beitrag von Havi17 im Thema

    Gute Filme ???

  • Foren-Beitrag von Havi17 im Thema

    Dieser Film wurde hier vor 10 Jahren bewertet.

    Welche Film-DVD liegt gerade bei euch im Player? (53)

    Das Geheimnis der roten Quaste : Mit Dietmar Schönherr, Vivi Bach,
    Musik : Bojan Adamic, Buch/Regie : Hubert Frank, Ein Vivi Bach - Film.

    Gute Digitalisierung. Eine Tote im Hotel, eine rote Quaste, der Kriminalfall
    beginnt. Eine scheinbar recht harmlose Geschichte überrascht den Zuschauer
    mit einer erstaunlichen Wende und einem nachdenklichen Schluß : Sehenswert

  • Foren-Beitrag von Havi17 im Thema

    Imposant, Danke für diese Information

  • Foren-Beitrag von Havi17 im Thema

    Danke Georg!

  • Foren-Beitrag von Havi17 im Thema

    @Jan: Deinem Tenor stimme ich zu. Daß die ARD kein filmisches Interesse an den Tatorts hat,
    zeigt schon die Zusammenarbeit mit Disney seinerzeit. Leider ganz im Vordergrund steht die rechtliche
    Situation, welche eine chronologische Veröffentlichung verhindert. Stattdessen werden "Kommissar-Boxen"
    herausgebracht. Daß bei Icestorm fehlerhafte Veröffentlichungen (z.B. Haferkamp, gekürzte Fassungen),
    herauskamen, liegt ebenfalls an der Liederlichkeit der ARD sich sorglos bei der Herausgabe der Fassungen
    zu verhalten.

  • Tatort Veigl-NachtDatum26.04.2018 18:56
    Thema von Havi17 im Forum Off-Topic

    Am Di, dem 1. Mai auf BR3 gibt es eine Veigl-Nacht. Wer diese Folgen noch nicht digital
    aufgezeichnet hat und zurecht auf fertige DVDs vergebens wartet, hat hier die Chance
    zum 25. Todestag von Gustl Bayrhammer 3 der besten Tatort-Folgen aufzuzeichnen, die
    aufgrund ihrer Geschichte entgegen den heutigen Produktionen auch für Kinder nicht
    brutal sind. https://www.br.de/presse/inhalt/pressemi...destag-100.html

  • SWR-Mitschnittdienst wird eingestelltDatum09.04.2018 07:34
    Foren-Beitrag von Havi17 im Thema

    Hier zeigt es sich nach dem BR wieder einmal deutlichst, daß es dem ÖR nur um den
    Kommerz und nicht um einen Bildungsauftrag geht. Undeutlicher kann man es leider nicht
    formulieren. Auch sind die Kunden solcher Mitschnitte die sich aktuelle Filme nicht in
    den Mediatheken anshen, also auch Menschen hier im Forum eben nur TV-Nostalgiker. Denn
    Filme mit Qualität sehr guten Drehbüchern, Geschichten und tollen Schauspielern und
    Stars gibt es ja natürlich immer also auch heutzutage und in Zukunft, das zeigen den
    Verantwortlichen ja die Quoten und erklären uns das natürlich auch so ...

Inhalte des Mitglieds Havi17
Beiträge: 3010
Ort: Königshofen
Seite 1 von 50 « Seite 1 2 3 4 5 6 50 Seite »
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen