Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Forum Edgar Wallace ,...



Sie können sich hier anmelden
Dieses Board hat 1.487 Mitglieder
174.768 Beiträge & 6.696 Themen
Beiträge der letzten Tage
Foren Suche
Suchoptionen
  • Polizeiruf 110 (1971-..., TV)DatumGestern 15:19
    Foren-Beitrag von Havi17 im Thema Polizeiruf 110 (1971-..., TV)

    Punkto "Psychologischer Krimi", ich weiß jetztv nicht wann circa diese "Umstellung" kam. Beim Tatort war
    das mit dem ersten Erfolgen von Columbo, quasi der "WhoDoneIt-Killer"

  • Aktuelle deutsche TV-FilmeDatum01.06.2020 19:48
    Foren-Beitrag von Havi17 im Thema Aktuelle deutsche TV-Filme

    Gerade eben im TV entdeckt : https://www.ardmediathek.de/ard/video/fi...cyN2FmMWU0NWRi/
    Noch bis 8.6. in der Mediathek verfügbar. Ein ganz besonderer Film, in diesem geht es um Wahrnehmung und das ist
    nicht das was man selbst meint was andere wahrnehmen und folglich falsch eintscheidet. Ein Film zum nachdenken.
    Sehr Sehenswert!

  • Bericht über PidaxDatum31.05.2020 18:38
    Foren-Beitrag von Havi17 im Thema Bericht über Pidax

    Bei dieser Gelegenheit möchte ich mich einmal ganz herzlich für die viele ehrenamtliche Arbeit bei Georg
    bedanken, der nicht nur uns hier im Forum, sondern auch durch seine Unterstützung bei Pidax so manche
    Perlen ans Tageslicht gebracht hat. Nicht zu vergessen, natürlich seine Helfer im Hintergrund.

    Vielen Dank !!!!

  • Bericht über PidaxDatum31.05.2020 13:41
    Foren-Beitrag von Havi17 im Thema Bericht über Pidax

    Vielleicht gibt es ja keinen Widerspruch. Wenn ich alles positiv auffasse, ist es gut und richtig auf Qualität zu achten,
    doch nicht wenn eine Veröffentlichung eines Films darunter leidet, also deshalb nicht zustande kommt. Da gebe ich
    Gubanov uneingeschränkt Recht. Es kann nicht sein, daß Filme keine Zukunft mnehr haben, wenn das Material nicht 1a ist!

  • Bericht über PidaxDatum30.05.2020 14:59
    Foren-Beitrag von Havi17 im Thema Bericht über Pidax

    Ich finde es erfreulich, wenn es zumindest noch Veröffentlichungen auf DVD gibt. Format hin, Format her, es ist bitter
    wenn man sieht, wie viele Filmne "es nicht mehr schaffen" jemals auf HD, Full-HD oder BD veröffentlicht zu werden.
    Für mich ist ves wichtig einen Film überhaupt noch sehen zu können, da ist mir das Format am Ende gleichgültig.

  • Manfred Heidmann gestorbenDatum27.05.2020 19:01
    Thema von Havi17 im Forum Off-Topic

    Der Kommissar der besten Tatort-Folge ist gestorben, Manfred Heidmann https://www.welt.de/kultur/kino/article2...e-fast-100.html
    Schon bei Tim Frazer Salinger, spielte er sehr überzeugend mit

  • Scharfe Schüsse auf Jamaika (1965)Datum26.05.2020 15:22
    Foren-Beitrag von Havi17 im Thema Scharfe Schüsse auf Jamaika (1965)
  • Peter Thomas gestorbenDatum18.05.2020 20:44
    Foren-Beitrag von Havi17 im Thema Peter Thomas gestorben

    @Georg : Danke für den Hinweis! Schön daß er so alt werden konnte und doch so einige Fans seinen Namen (noch) kennen.

  • Aktuelle deutsche TV-FilmeDatum17.05.2020 00:06
    Foren-Beitrag von Havi17 im Thema Aktuelle deutsche TV-Filme

    Toni, männlich Hebamme : Eine runde Sache Deutschland 2020
    Mit Leo Reisinger, Wolke Hegenbarth, Artjom Gilz, Marcus Mittermeier, Frederic Linkemann, Kathrin von Steinburg
    Juliane Köhler, Sebastian Winkler, Jessica Matzig, Tom Keune, Soogi Kang, Maria Monsorno, Fabian Axer Avila
    Stefanie von Poser, Bruno Garbari, Marco Garbari, Marie-Sophie Schmidt. Musik: Marco Meister, Robert Meister.
    Kamera: Frank Schilling. Buch: Sbastian Stojetz, Sibylle Tafel. Regie: Sibylle Tafel.

    Überraschend sehr gut! Wer diese Reihe kennt wird überrascht sein, denn statt dem üblich gewohnten positiven
    Geschichten und das soll ein Lob sein, gab es on Top eine dramatische Geschichte die hervorragend gespielt und
    spannend erzählt wurde. Selbstverständlich profitiert man davon, daß man über mehrere Filme der Reihe die
    Charaktere der Praxis-Darsteller schon kennt, doch auch für Neueinsteiger bietet diese Folge eine dichte und
    sehr persönliche Erzählung mit Mut und letztlich Anstand. Artjom Gilz brillert in der Rolle des Fußballprofis Walli.
    Er trägt die Handlung von Anfang an, geschickt von Sibylle Tafel in die Handlung eingewoben. Sein Spiel ist einfach
    genial und erinnert sehr deutlich an den ebenfalls genialen leider viel zu früh verstorbenen Werner Pochath.
    Er ist mit seiner Ausstrahlung ein Multitalent und es gelingt dem Zuschauer nur häppchenwiese sich nach Ablehnung
    umso mehr für ihn zu begeistern. Absolut großartig! Wenn das nicht ein verdienter Start einer großen Karriere wird?!
    Ein toller Ausflug Frau Tafel! Sehr Sehenswert

    https://www.daserste.de/unterhaltung/fil...-video-100.html

  • Aktuell in den MediathekenDatum16.05.2020 21:00
    Foren-Beitrag von Havi17 im Thema Aktuell in den Mediatheken

    Dieser Meinung kann man natürlich gerne sein

  • Aktuell in den MediathekenDatum16.05.2020 19:03
    Foren-Beitrag von Havi17 im Thema Aktuell in den Mediatheken

    Jede Menge. Außerdem kann natürlich jeder seine eigene Meinung dazu haben.

  • Aktuell in den MediathekenDatum16.05.2020 14:37
    Foren-Beitrag von Havi17 im Thema Aktuell in den Mediatheken

    Man muß immer die Zielgruppe für solche Filme berücksichtigen und dies tolerieren. Diese sind in diesem Fall
    nicht die Erwachsenen, sondern Kinder und Jugendliche. Aus dieser kenne ich besonderen Lob und sogar Interesse
    sich diesen Kinder und Jugendabenteuerfilm sogar nochmals anzusehen.

  • Aktuelle deutsche TV-FilmeDatum14.05.2020 07:56
    Foren-Beitrag von Havi17 im Thema Aktuelle deutsche TV-Filme

    Fast perfekt verliebt, Romanze Deutschland 2019
    Mit Katharina Schüttler, Aleksandar Jovanovic, Manfred Zapatka, Carolyn Genzkow, Tim Ehlert, Magdalena Helmig, Stefan Lampadius
    Marita Breuer. Buch: Jörg Tensing, Birgit Maiwald. Kamera: Harald Cremer.Musik: Maurus Ronner. Regie: Sinan Akkus.

    Perfekt besetzte Rollen. Glaubwürdig glaubwürdig und vertrauensvoll umgesetzt, auch Dank des perfekt gestaffelten Schnitts
    in Form von Rückblenden. Dies läßt es es einzigartig zu, sich voll auf die Darsteller zu konzentrieren, ohne daß die Handlung
    auch nur ansatzweise langweilt. Der Zuschauer gelangt frisch und direkt in die Handlung und ist sogleich gespannt darüber, wie
    sich diese entwickelt, bzw. durch die Rückblenden bauen sich ganz kleine "Whodoneit's" auf, die häppchenweise einerseits
    Spannung erzeugen, jedoch ohne dem Tempo einer Romanze zu schaden. Geschickt werden die beiden unterschiedliche Welten
    der Akteure dem Zuschauer präsentiert ohne einerseits zuviel zu verraten und auf der anderen Seite genügend zu zeigen um das
    Verhalten der Darsteller zu erklären.

    Katharina Schüttler und Aleksandar Jovanovic spielen so sympathisch und natürlich, daß schon das alleinige zusehen
    an Zeiten von Francis Durbridge Straßenfeger Schauspieler erinnert. Lange aber auch nicht zu lange Szenen, eindrucksvolle
    Mimik, Galanz, Toleranz, Charakter und auf der einen Seite vorsichtiger Mut und auf der anderen Seite Direktheit und
    Offenheit. Man könnte beim nochmaligen anschauen ganz sicher noch weitere Attribute entdecken. Manfred Zapatka
    in seiner letzten Rolle, spielte so glaubwürdig, daß ich sogleich nachschauen mußte, ob er tatsächlich erkrankt war,
    bzw. noch ist. Dabei wird noch über den Titel "fast perfekt" so viel psychologisch transportiert, daß man so richtig
    mit der tollen Katharina Schüttler mitfühlt und Ihre Welt, die Ihrer Erziehung, verstehen lernt. Selbst Ihre Freunde begeistern
    durch Toleranz, Anstand und Großmut. Den vielseitigen aufrechten Ivo nimmt man Aleksandar Jovanovic problemlos ab und
    staunt wie er sich in die ganz andere fest geregelte Welt von Isabel lautlos und immer sympathisch ohne sich anzubiedern
    integriert. Die beiden Hauptdarsteller machen neugierig auf weitere Filme, ebenso Regisseur Sinan Akkus der mich
    in seiner behutsamen Art zu inzenieren an Heinz Rühmann bei "Der Engel mit dem Saitenspiel" erinnert. Und die
    Musik von Mauris Ronner wirkt niemals aufdringlich, ist immer im Hintergrund und dennoch transportiert diese ganz zart die
    Stimmung der Handlung. Eine perfekte Top 3 Romanze die wunderbar in die heutige Zeit passt und dennoch endlich einmal
    wieder eine heile gefühlvolle eigene Welt von Menschen mit Achtung und Stil vorstellen läßt. Hervorragend!

    ZDF Mediathek
    https://www.zdf.de/filme/herzkino/fast-p...rliebt-100.html

  • Danke Mr. Igle, sehr gut kombiniert!

  • Operation Taifun (1967)Datum12.05.2020 16:56
    Foren-Beitrag von Havi17 im Thema Operation Taifun (1967)
  • Aktuell in den MediathekenDatum12.05.2020 10:01
    Foren-Beitrag von Havi17 im Thema Aktuell in den Mediatheken

    Auf Kalkofes Bewertungen kann man auch verzichten

  • Aktuell in den MediathekenDatum05.05.2020 16:54
    Foren-Beitrag von Havi17 im Thema Aktuell in den Mediatheken

    Kann ich bestätigen, sein Leben wird interessant und denkwürdig beschrieben.
    Besonders emotional sein Auftriit auf der Bühne mit 79. Und er hatte keine
    "Probleme" mit Schwarzen, Hut ab!

  • Bewertet TV: "Die Schlüssel" (1965, 6)Datum26.04.2020 12:44

    Es ist ein Irrtum davon auszugehen, daß die Masse entscheiden kann was gut und richtig ist, denn diese unterliegt Werbung und Marketing!

  • Eure FilmbücherDatum24.04.2020 17:41
    Foren-Beitrag von Havi17 im Thema Eure Filmbücher

    @Gubanov :
    Hat ein wenig gedauert, denn ich habe die Tatort-Zeiten ab Anfang 1970 selbst erlebt
    und bin somit nicht auf die Idee gekommen mir ein Buch darüber zu kaufen. Ich habe
    einen Tatort-Spezialisten gefragt. Nachfolgend seine Antwort dazu:

    so ein Buch müssten wir beide wohl erst selbst schreiben...
    Für ältere Kommissare eignet sich wohl am besten das Tatort-Buch vom Wacker mit einigen netten Biografien zu den Kommissaren.
    Björn Rosche hat in der Enzyklopädie der Deutschen Kriminalliteratur auch 20 "vergessene" Tatort-Kommissare skizziert, sehr
    treffend wie ich fand, und doch knapp im Text.

    Gruß Bruno

Inhalte des Mitglieds Havi17
Beiträge: 3234
Ort: Königshofen
Seite 1 von 50 « Seite 1 2 3 4 5 6 50 Seite »
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz