Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Forum Edgar Wallace ,...



Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 196 Antworten
und wurde 32.404 mal aufgerufen
 Schauspieler/-innen
Seiten 1 | ... 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14
Cora Ann Milton Offline



Beiträge: 5.110

13.01.2012 19:44
#121 RE: Heinz Drache - Meinungen zum Schauspieler ( 32 ) Zitat · Antworten

Zitat von flotini
Diesen Film kenne ich gar nicht. Können Sie mir sagen, wie ich an diesen Film kommen kann??



Er ist auf You Tube zu sehen. Geben Sie am besten den Namen Ihres Vaters ein und dann wird Ihnen auch "Sandy the Seal" als Auswahl angeboten.

Der Film ist leider in Englisch und Sie müssen leider auch auf den Wohlklang des wundervollen Baritons Ihres Vaters verzichten, weil er unsinnigerweise synchronisiert wird - dabei spricht er ein so fabelhaftes Englisch.
Aber er und an seiner Seite Marianne Koch spielen einfach nur wunderbar.

Es handelt sich um einen ganz bezaubernden Familienfilm. Den Inhalt habe ich in einem meiner früheren Beiträge besprochen.

flotini Offline



Beiträge: 22

13.01.2012 19:44
#122 RE: Heinz Drache - Meinungen zum Schauspieler ( 32 ) Zitat · Antworten

Glauben Sie, man kann diesen Fil irgendwo auf einer CD oder DVD bekommen?

flotini Offline



Beiträge: 22

13.01.2012 19:46
#123 RE: Heinz Drache - Meinungen zum Schauspieler ( 32 ) Zitat · Antworten

Er hat diesen Film in Englisch gemacht?? Das habe ich wirklich nicht gewusst.

Cora Ann Milton Offline



Beiträge: 5.110

13.01.2012 19:49
#124 RE: Heinz Drache - Meinungen zum Schauspieler ( 32 ) Zitat · Antworten

Ich bin nicht sicher. Vielleicht auf einem englischen Label. Wenn Sie nach dem Titel einmal googeln, möglicherweise haben Sie damit Erfolg.

Mich persönlich würde sehr interessieren, warum Ihr Vater keine Memoiren verfaßt hat. Ein so wunderbarer Schauspieler und Mensch mit einer so phantastischen Karriere hätte doch unendlich viel zu erzählen gehabt.
Ich finde das sehr bedauerlich.

Es sollte sich doch endlich einmal auch ein Autor finden, der eine Biographie über Heinz Drache schreibt. Ich würde mir das sehr wünschen!

Cora Ann Milton Offline



Beiträge: 5.110

13.01.2012 19:51
#125 RE: Heinz Drache - Meinungen zum Schauspieler ( 32 ) Zitat · Antworten

Zitat von flotini
Er hat diesen Film in Englisch gemacht?? Das habe ich wirklich nicht gewusst.



Oh ja! Ihr Vater hat einige seiner Filme auch in der englischen Version synchronisiert. Zum Beispiel "Das Rätsel des silbernen Dreieck", "Die 13 Sklavinnen des Dr. Fu Man Chu" und "Sanders und das Schiff des Todes".

Heinz Drache spricht ein fabelhaftes Englisch.

flotini Offline



Beiträge: 22

13.01.2012 19:58
#126 RE: Heinz Drache - Meinungen zum Schauspieler ( 32 ) Zitat · Antworten

Vielleicht hätte er es einmal gemacht, wenn ihm noch ein paar Jahre mehr vergönnt gewesen wären. Er ist ja leider viel zu früh und auch sehr plötzlich gestorben. Aber ich weiß, er hat sich mit dem Gedanken daran auseinanergesetzt und hatte auch schon die ein oder andere Anfrage diesbezüglich. Er hätte sehr viele interessante Geschichten zu erzählen gehabt.

Cora Ann Milton Offline



Beiträge: 5.110

13.01.2012 20:03
#127 RE: Heinz Drache - Meinungen zum Schauspieler ( 32 ) Zitat · Antworten

Ich weiß und das bekümmert mich wirklich sehr.

Ich weiß, dass ist sicher kein wirklicher Trost, aber in seinen wunderbaren Rollen ist er immer bei uns - und bereitet uns so unendlich viel Freude.

Darf ich fragen, ob Sie einen ganz persönlichen Lieblingsfilm von Ihrem Vater haben oder sind sie Ihnen alle gleich lieb?

Bei mir sind es übrigens seine Auftritte in "Der Hexer" und "Neues vom Hexer" - allein sein wundervolles Zusammenspiel mit Barbara Rütting in letzterem Film ist unwiderstehlich.

flotini Offline



Beiträge: 22

13.01.2012 20:11
#128 RE: Heinz Drache - Meinungen zum Schauspieler ( 32 ) Zitat · Antworten

Ich mochte am meisten seine letzte Rolle in der Serie "Adelsromanzen". Auch seine Gastrolle in einer "Soko" und die Tatorte gefielen mir sehr. Aber am allerschönsten war es, wenn ich ihn im Theater gesehen habe. Wie war ich stolz, meinen Vater auf der Bühne zu sehen!! Das ist unvergesslich!!!

flotini Offline



Beiträge: 22

13.01.2012 20:17
#129 RE: Heinz Drache - Meinungen zum Schauspieler ( 32 ) Zitat · Antworten

Und überhaupt war er für mich mehr der Theaterschuaspieler. Denn meine Kinder- und Jugendzeit hindurch war er ja oft für längere Zeit weg, weil er auf Theatertournee war. Die Zeit, wo er die Wallacefilme gedreht hat, habe ich ja nicht mitbekommen, weil ich entweder noch gar nicht, oder gerade erst geboren war. Und dann machte er ja sehr lange keine Filme mehr. Das fing eigentlich erst wieder mit dem Tatort an. Da habe ich ihn oft beim Dreh besucht, das war für mich sehr spannend!!

Janek Offline




Beiträge: 1.852

13.01.2012 20:22
#130 RE: Heinz Drache - Meinungen zum Schauspieler ( 32 ) Zitat · Antworten

Viele Interviews von ihm schneint es ja leider nicht zu geben, oder irre ich mich her ?

MfG

Janek

Überigens hast du schon den Film DIE 7 MASKEN DES JUDOKA gesehen ? Da spielt dein Vater auch mit, ist erst am 6.01.2012 bei Pidax Film erschienen

Cora Ann Milton Offline



Beiträge: 5.110

13.01.2012 20:24
#131 RE: Heinz Drache - Meinungen zum Schauspieler ( 32 ) Zitat · Antworten

Das Privileg, ihn auf der Bühne zu sehen, war mir leider nicht vergönnt. Er hat ja immer wieder betont, dass er dieses Medium ganz besonders geliebt hat.

Seine "TATORTE" liebe ich auch sehr.
Niemand anderer als Heinz Drache hätte Hans Georg Bülow verkörpern können. Ich vermute, dass man diese Rolle mit all ihrer Distinguiertheit und ihrer Vornehmheit eigens nur für ihn erfunden hat.

Und inzwischen könnnen Sie Ihren Vater auch als Ermittler in den Wallace-Filmen bewundern, weil diese glücklicherweise alle auf DVD erschienen sind. Wobei er hier ja nicht nur den Inspektor oder Kommissar verkörpert, sondern auch andere Charaktere.

Sein Auftritt als Richard Unger in "Der Mann des Jahres" hat mich beim Anschauen übrigens zu Tränen gerührt.

flotini Offline



Beiträge: 22

13.01.2012 20:32
#132 RE: Heinz Drache - Meinungen zum Schauspieler ( 32 ) Zitat · Antworten

Er ist einige Male in Talkshows eingeladen worden. Dies hat er aber immer abgelehnt. Er war der Meinung, dies nicht gut zu können, weil das Lampenfieber zu stark war!! Dabei hätte er es sicher grandios gemeistert.

Cora Ann Milton Offline



Beiträge: 5.110

13.01.2012 20:35
#133 RE: Heinz Drache - Meinungen zum Schauspieler ( 32 ) Zitat · Antworten

Aber ganz ohne Zweifel hätte er das fabelhaft bewältigt!

Lampenfieber kann ich mir bei Ihrem Vater gar nicht vorstellen. Er wirkt immer so überlegen und über allen Dingen stehend.

Aber ein Schauspieler und die Privatperson sind zwei verschiedene Dinge ...

flotini Offline



Beiträge: 22

13.01.2012 20:38
#134 RE: Heinz Drache - Meinungen zum Schauspieler ( 32 ) Zitat · Antworten

Das war auch so.Die Rolle des Bülow war speziell für ihn geschrieben worden. Aber dann hat es ja das Zerwürfnis mit dem Autor Lichtenfeld gegeben. Da wurden die Drehbücher immer schlechter.
Aber, liebe Cora, kennen Sie seinen Auftritt bei Dieter Thomas Heck, wo er den Kriminaltango singt (spricht)? Das ist wirklich so toll, dass ich es mir auch heute noch immer wieder ansehe!!

Cora Ann Milton Offline



Beiträge: 5.110

13.01.2012 20:40
#135 RE: Heinz Drache - Meinungen zum Schauspieler ( 32 ) Zitat · Antworten

Es ist wirklich schade, dass er nur sechs Folgen beim "TATORT" gedreht hat. Mag sein, dass die Drehbücher mitunter schwach waren, aber das Charisma Ihres Vaters hat das immer ausgeglichen.

Ein ganz wunderbarer Auftritt - und auch auf You Tube zu erleben. Ich war wieder einmal überrascht, was er alles kann ...

Seiten 1 | ... 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14
«« Kurt A. Jung
Robert Graf »»
 Sprung  
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz