Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Forum Edgar Wallace ,...



Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 65 Antworten
und wurde 4.019 mal aufgerufen
 Giallo Forum
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5
Gubanov Offline




Beiträge: 14.945

08.09.2013 21:07
Der Giallo-Grandprix 2013: Ergebnisse Zitat · antworten



Der Giallo-Grandprix 2013

Die letzten Weichen für das Endergebnis werden – in den oberen Regionen des Tableaus – gerade noch gestellt, doch die Spannung auf die Platzierungen muss nach mehrfachem Bekunden schon auf dem Niveau eines Argento-Krachers liegen. Deshalb beginnt schon heute die Bekanntgabe der Ergebnisse, die täglich zunächst in Vierer- und nach dem Ende der Stichwahl dann in Sechsergruppen bekannt gegeben werden.

Kommentare, Glückwünsche und Flüche sind immer gern gesehen – auch zu den heutigen Platzierungen 35 bis 32.

Platz 35 – 41,14 Punkte: Die Waffe, die Stunde, das Motiv

Anzahl der abgegebenen Bewertungen: 7
mit 44,00 Punkten auf Platz 32 in der Kategorie Stil (Inszenierung und Bild)
mit 43,00 Punkten auf Platz 33 in der Kategorie Schock und Provokation
mit 39,00 Punkten auf Platz 34 in der Kategorie Plot und Spannung
mit 43,00 Punkten auf Platz 35 in der Kategorie Darsteller
mit 43,00 Punkten auf Platz 35 in der Kategorie Musik
mit 39,00 Punkten auf Platz 32 in der Kategorie Giallo-Faktor
mit 37,00 Punkten auf Platz 35 in der Kategorie Freie Wertung
Link zum Bewertungsthread

Platz 34 – 43,20 Punkte: Das Auge des Bösen / Der Ripper kommt auf leisen Sohlen
Anzahl der abgegebenen Bewertungen: 5
mit 33,60 Punkten auf Platz 35 in der Kategorie Stil (Inszenierung und Bild)
mit 44,80 Punkten auf Platz 31 in der Kategorie Schock und Provokation
mit 35,00 Punkten auf Platz 35 in der Kategorie Plot und Spannung
mit 53,20 Punkten auf Platz 24 in der Kategorie Darsteller
mit 47,60 Punkten auf Platz 33 in der Kategorie Musik
mit 49,00 Punkten auf Platz 28 in der Kategorie Giallo-Faktor
mit 39,20 Punkten auf Platz 34 in der Kategorie Freie Wertung
Link zum Bewertungsthread

Platz 33 – 44,00 Punkte: Das Gesicht im Dunkeln
Anzahl der abgegebenen Bewertungen: 12
mit 42,00 Punkten auf Platz 34 in der Kategorie Stil (Inszenierung und Bild)
mit 40,25 Punkten auf Platz 35 in der Kategorie Schock und Provokation
mit 40,25 Punkten auf Platz 33 in der Kategorie Plot und Spannung
mit 51,92 Punkten auf Platz 28 in der Kategorie Darsteller
mit 60,08 Punkten auf Platz 14 in der Kategorie Musik
mit 32,08 Punkten auf Platz 35 in der Kategorie Giallo-Faktor
mit 41,42 Punkten auf Platz 33 in der Kategorie Freie Wertung
Link zum Bewertungsthread

Platz 32 – 47,33 Punkte: Tödliches Erbe
Anzahl der abgegebenen Bewertungen: 6
mit 49,00 Punkten auf Platz 29 in der Kategorie Stil (Inszenierung und Bild)
mit 44,33 Punkten auf Platz 32 in der Kategorie Schock und Provokation
mit 49,00 Punkten auf Platz 27 in der Kategorie Plot und Spannung
mit 47,83 Punkten auf Platz 34 in der Kategorie Darsteller
mit 50,17 Punkten auf Platz 29 in der Kategorie Musik
mit 46,67 Punkten auf Platz 29 in der Kategorie Giallo-Faktor
mit 44,33 Punkten auf Platz 30 in der Kategorie Freie Wertung
Link zum Bewertungsthread

Eine kleine Anmerkung zur Berechnung der Punkte: Jeder User bewertete die Filme in sieben Kategorien mit 1 bis 5 Punkten. Berechnet wurde zu jedem Film der Durchschnitt über alle abgegebenen Punkte, der dann mit der Anzahl der Teilnehmer (14) multipliziert wurde. Auf diese Weise konnte jeder Film einen Wert zwischen 14 und 70 erreichen. Die tatsächliche Ergebnisspanne liegt deutlich enger, nämlich zwischen 41,14 und 68,50 Punkten.

Josh Offline




Beiträge: 7.860

08.09.2013 21:35
#2 RE: Der Giallo-Grandprix 2013: Ergebnisse Zitat · antworten

Das Gesicht hätte ich ein paar Plätze höher erwartet, die anderen drei Filme waren auf den hinteren Plätzen zu erwarten, wobei ich Tödliches Erbe noch ganz unterhaltsam fand.

Prisma Offline




Beiträge: 7.468

08.09.2013 22:18
#3 RE: Der Giallo-Grandprix 2013: Ergebnisse Zitat · antworten

Zumindest Platz 35 finde absolut gerechtfertigt. Für mich der schwächste Beitrag beim GP. "Das Gesicht im Dunkeln" hat unter Giallo-Betrachtung wirklich nicht viel zu bieten, und das sage ich obwohl ich den Film sehr schätze, wie jeder weiß. Schön finde ich, dass die Musik von Nora Orlandi gewürdigt wurde.

Josh Offline




Beiträge: 7.860

08.09.2013 22:33
#4 RE: Der Giallo-Grandprix 2013: Ergebnisse Zitat · antworten

Zitat von Prisma im Beitrag #3
Zumindest Platz 35 finde absolut gerechtfertigt.

Gut ist der Film mit Sicherheit nicht, aber ich habe ein paar andere Filme noch schlechter als den benotet, unter anderem das Auge des Bösen. Die anderen Filme scheinen besser abgeschnitten zu haben.

Prisma Offline




Beiträge: 7.468

08.09.2013 22:53
#5 RE: Der Giallo-Grandprix 2013: Ergebnisse Zitat · antworten

Bei mir nicht. Also Platz 35 habe ich schon mal richtig getippt. Wird bei den Top-10 wohl ganz anders aussehen.

Gubanov Offline




Beiträge: 14.945

08.09.2013 23:43
#6 RE: Der Giallo-Grandprix 2013: Ergebnisse Zitat · antworten

Auch ich finde Platz 35 absolut gerechtfertigt. Das war wirklich der einzige Giallo, den ich bisher gesehen habe, dem ich so gut wie gar nichts abgewinnen konnte. Wie ich seinerzeit in der Besprechung auf 3 von 5 Punkten gekommen bin, weiß ich nicht mehr wirklich - muss ein sehr großzügiger Tag gewesen sein.

Ich bin froh, dass "Das Auge des Bösen" nicht auf dem letzten Platz gelandet ist, denn für den Film habe ich wirklich eine kleine Leidenschaft entwickelt. Er ist sicher trashig, aber wunderbar unterhaltsam - außerdem fand ich ihn temporeich und mit vielen wichtigen und im Zusammenspiel gelungenen Giallo-Zutaten garniert (Bordell, Auge, Morde, Auflösung).

Beim "Gesicht" hatte ich ja anfangs Bedenken, der Film könnte es durch einen Wallace-Vorteil in die Top-10 schaffen. Zwei dementsprechende Stimmen gab es auch tatsächlich. Letztlich hat der Film, der handwerklich einfach nicht auf Giallo-Niveau spielt, bekommen, was er in der Rangliste gegenüber seiner Konkurrenz verdient. Die Musikwertung nehme auch ich lobend zur Kenntnis - ebenso die Tatsache, dass der Film im Giallo-Faktor den letzten Platz belegt. Bestätigt die Meinung, die ich von Anfang an vertreten habe.

"Tödliches Erbe" finde ich etwas unterbewertet; ist zwar für einen Giallo zu harmlos und hat sicher auch eins, zwei Längen, zeigt aber ein nettes, frühes Entwicklungsstadium des Genres.

Peter Offline




Beiträge: 2.795

09.09.2013 14:07
#7 RE: Der Giallo-Grandprix 2013: Ergebnisse Zitat · antworten

"Das Gesicht im Dunkeln" kann auch bei Serien-Hardlinern kaum Wallace-Bonus beanspruchen, weil der Film irgendwie zwischen Trash- und Giallo-Phase steckenblieb - im Gewühl einer tiefen Schublade. Vor allem das Versemmeln eines Hauptrollen-Kinski war wenig verzeihlich. Dies und manch anderes...

Josh Offline




Beiträge: 7.860

09.09.2013 20:22
#8 RE: Der Giallo-Grandprix 2013: Ergebnisse Zitat · antworten

Zitat von Peter im Beitrag #7
Vor allem das Versemmeln eines Hauptrollen-Kinski war wenig verzeihlich

Da hatten wir aber noch eine andere Trash-Granate im Rennen, auf die das genauso zutrifft. Der scheint aber wohlwollender beurteilt worden zu sein. Gott weiß, warum

Prisma Offline




Beiträge: 7.468

09.09.2013 20:28
#9 RE: Der Giallo-Grandprix 2013: Ergebnisse Zitat · antworten

Vermutlich wird diese Granate aber eher bedenkenlos dem Giallo-Orbit zugerechnet!

Josh Offline




Beiträge: 7.860

09.09.2013 20:33
#10 RE: Der Giallo-Grandprix 2013: Ergebnisse Zitat · antworten

Wäre der Killer nicht dabei, könnte man den auch bedenkenlos einem anderen Genre zuordnen, der Titel bedürfte nur einer klitzekleinen Änderung

Prisma Offline




Beiträge: 7.468

09.09.2013 20:42
#11 RE: Der Giallo-Grandprix 2013: Ergebnisse Zitat · antworten

Dürfte ohnehin bald rausfliegen!

Josh Offline




Beiträge: 7.860

09.09.2013 20:45
#12 RE: Der Giallo-Grandprix 2013: Ergebnisse Zitat · antworten

Ich denke auch, dass der bei den nächsten vier Filmen dabei ist.

Gubanov Offline




Beiträge: 14.945

09.09.2013 22:06
#13 RE: Der Giallo-Grandprix 2013: Ergebnisse Zitat · antworten



Weiter geht’s mit den Platzierungen 31 bis 28:

Platz 31 – 47,56 Punkte: Das Schloss der blauen Vögel

Anzahl der abgegebenen Bewertungen: 9
mit 42,78 Punkten auf Platz 33 in der Kategorie Stil (Inszenierung und Bild)
mit 55,22 Punkten auf Platz 16 in der Kategorie Schock und Provokation
mit 42,00 Punkten auf Platz 32 in der Kategorie Plot und Spannung
mit 49,00 Punkten auf Platz 31 in der Kategorie Darsteller
mit 47,44 Punkten auf Platz 34 in der Kategorie Musik
mit 52,89 Punkten auf Platz 24 in der Kategorie Giallo-Faktor
mit 43,56 Punkten auf Platz 31 in der Kategorie Freie Wertung
Link zum Bewertungsthread

Platz 30 – 47,83 Punkte: Nackt über Leichen
Anzahl der abgegebenen Bewertungen: 6
mit 53,67 Punkten auf Platz 26 in der Kategorie Stil (Inszenierung und Bild)
mit 42,00 Punkten auf Platz 34 in der Kategorie Schock und Provokation
mit 44,33 Punkten auf Platz 29 in der Kategorie Plot und Spannung
mit 58,33 Punkten auf Platz 13 in der Kategorie Darsteller
mit 49,00 Punkten auf Platz 32 in der Kategorie Musik
mit 36,17 Punkten auf Platz 34 in der Kategorie Giallo-Faktor
mit 51,33 Punkten auf Platz 28 in der Kategorie Freie Wertung
Link zum Bewertungsthread

Platz 29 – 48,33 Punkte: Der geheimnisvolle Killer / Die Nacht der blanken Messer
Anzahl der abgegebenen Bewertungen: 6
mit 47,83 Punkten auf Platz 30 in der Kategorie Stil (Inszenierung und Bild)
mit 47,83 Punkten auf Platz 30 in der Kategorie Schock und Provokation
mit 44,33 Punkten auf Platz 29 in der Kategorie Plot und Spannung
mit 49,00 Punkten auf Platz 31 in der Kategorie Darsteller
mit 50,17 Punkten auf Platz 29 in der Kategorie Musik
mit 57,17 Punkten auf Platz 21 in der Kategorie Giallo-Faktor
mit 42,00 Punkten auf Platz 32 in der Kategorie Freie Wertung
Link zum Bewertungsthread

Platz 28 – 50,80 Punkte: Die Bestie mit dem feurigen Atem
Anzahl der abgegebenen Bewertungen: 5
mit 44,80 Punkten auf Platz 31 in der Kategorie Stil (Inszenierung und Bild)
mit 50,40 Punkten auf Platz 27 in der Kategorie Schock und Provokation
mit 43,40 Punkten auf Platz 31 in der Kategorie Plot und Spannung
mit 49,00 Punkten auf Platz 31 in der Kategorie Darsteller
mit 54,60 Punkten auf Platz 23 in der Kategorie Musik
mit 58,80 Punkten auf Platz 19 in der Kategorie Giallo-Faktor
mit 54,60 Punkten auf Platz 21 in der Kategorie Freie Wertung
Link zum Bewertungsthread

Josh Offline




Beiträge: 7.860

09.09.2013 22:13
#14 RE: Der Giallo-Grandprix 2013: Ergebnisse Zitat · antworten

Nackt über Leichen halte ich für etwas unterbewertet, den geheimnisvollen Killer und die Bestie halte ich selbst auf diesen Plätzen für zu hoch bewertet.

Prisma Offline




Beiträge: 7.468

09.09.2013 22:31
#15 RE: Der Giallo-Grandprix 2013: Ergebnisse Zitat · antworten

Finde ich eigentlich nicht. "Nackt über Leichen" hat mit dem 30. Platz im Rahmen einer Giallo-Konkurrenz eigentlich eine aussagekräftige Platzierung bekommen, wobei die Wertungen in den Bereichen Stil und Musik (für meinen Geschmack auch freie Wertung) ja nahezu schockierend sind! Wenn Gubanov demnächst einen Marisa Mell-GP starten wird, wird sich herausstellen, wo der Film tatsächlich landet!

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5
 Sprung  
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen