Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Forum Edgar Wallace ,...



Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 457 Antworten
und wurde 24.253 mal aufgerufen
 Aktuelle Filme (DVD, Kino, TV)
Seiten 1 | ... 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | ... 31
Edgar007 Offline




Beiträge: 2.338

23.12.2015 20:47
#241 RE: DER SCHATZ IM SILBERSEE (Remake) Zitat · Antworten

Also mal ehrlich: Wer braucht denn solche Filme? Ich wage mal die Prophezeiung, dass die neuen "Winnetou"-Filme genau so ein Flop werden wie damals die Wallace-Neuverfilmungen. Ich glaube kaum, dass ich mir hier die Zeit nehmen werde und die Filme, noch dazu mit zahllosen Werbeunterbrechungen, im TV bei RTL anschaue.

Mit den Romanvorlagen hatten die alten Filme schon nicht so viel gemeinsam und nun soll's noch schlimmer werden....Warum dreht man einen Karl May Winnetou-Film, wenn kein Karl May drin ist?

Tarzan Offline



Beiträge: 941

23.12.2015 20:55
#242 RE: DER SCHATZ IM SILBERSEE (Remake) Zitat · Antworten

Im Verhältnis ist da mehr Karl May drinnen als in WINNETOU UND SEIN FREUND OLD FIREHAND - und der lief ja unter einem Karl-May-Titel. Bei MEIN FREUND WINNETOU gab es auch schon eine Shatterhand-Farm. Und Sam H. war ein Schnapsbrenner. Wenn das schon "durch" ging, kann es nicht so weit mit dem Schutz des Romanwerkes stehen. Es wird alles eine Frage des Geldes sein, denn von den "grünen Bänden" alleine...

Man sollte wirklich mal abwarten, was da auf einen zukommt. Die neuen "Winnetou"-Filme sind mit einem ganz anderen Aufwand produziert, als seinerzeit die Wallace-Neuverfilmungen.

Edgar007 Offline




Beiträge: 2.338

24.12.2015 08:33
#243 RE: DER SCHATZ IM SILBERSEE (Remake) Zitat · Antworten

Zitat von Tarzan im Beitrag #242
Die neuen "Winnetou"-Filme sind mit einem ganz anderen Aufwand produziert, als seinerzeit die Wallace-Neuverfilmungen.

Das ist mir schon klar. Die waren aber auch in der 60ern schon viel aufwändiger und teurer als die Wallace-Filme. Alleine die Reise nach Kroatien....

Auch die von Dir genannten Filme habe ich max. 1x gesehen und dann nie wieder. Haben mit May und den ursprünglichen Winnetou-Filmen (außer dem Namen) nichts mehr gemeinsam. Man glaubt edamals eben, wie anscheinend auch heute immer noch, dass mit den Namen Karl May und Winnetou nochmals kräftig abkassiert werden kann.

Mir ist's egal, ich werde die Filme nicht schauen. Und ich befürchte, dass da ziemlich viele so denken.

TV-1967 Offline



Beiträge: 485

24.12.2015 15:20
#244 RE: DER SCHATZ IM SILBERSEE (Remake) Zitat · Antworten

Dem wird wohl nicht so sein. Wenn Dir die alten "Winnetou-Filme" schon nicht sonderlich gefallen haben, dann kannst Du erst rechts nichts
mit "Winnetou 2016" anfangen! Was eigentlich schade ist, denn die Macher haben sich da sehr viel Mühe gegeben. Und vergleichen kann man
sie mit den "Wallace-Remakes" auch nicht! Auch hat "Rat-Pack diesmal nicht den Fehler begannen das ALTE zu wiederholen. Wer die laufende
Produktion aufmerksam auf Facebook & Co oder vor Ort verfolgte, weiß wovon ich rede. Solch eine Verfilmung im Fernsehbereich ist schon
lange überfällig! Ärgerlich nur, daß es immer wieder Probleme mit dem Karl May-Verlag in Bamberg rund um Herrn Bernhard SChmidt gibt. Das
war bei "Winnetous Rückkehr" (und das war wirklich ein sehr großer Schmarrn!) leider auch nicht anders! Nur damals hatte der KM-Verlag zu
Recht verloren! Ich drücke "Rat-Pack" die Daumen daß die Einschaltquoten so hoch sind, daß Christian Becker 2017 wieder mit drei weiteren
Filmen weitermacht! Im Januar sollen ja schon im Zuge der neuen Staffel von "Das Dschungelcamp" Trailer auf RTL in den Werbepausen zu sehen sein. Und wem die Werbeunterbrechung zu viel wird, kann sich die DVD oder Blu Ray kaufen, die es dann bestimmt auch gibt! Also, bitte mal ein wenig positiv an das Ganze herangehen! Toi, toi, toi!!!

Noch etwas was ich vergessen habe. Warum soll man mit dem Namen Karl May oder Winnetou abkassieren? Das haben die Leute bestimmt nicht
nötig. Sie wollen halt nur die Menschen unterhalten und versuchen das Beste zu geben. Leider gibt es im Leben halt immer wieder Pessimisten.

Tarzan Offline



Beiträge: 941

24.12.2015 15:36
#245 RE: DER SCHATZ IM SILBERSEE (Remake) Zitat · Antworten

Dem gibt es nichts hinzuzufügen.

Man kann die alten Filme lieben - und auch an der Neuproduktion Gefallen finden!!! Hut ab, was dort geleistet wurde!!!

patrick Offline




Beiträge: 3.132

24.12.2015 17:07
#246 RE: DER SCHATZ IM SILBERSEE (Remake) Zitat · Antworten

Zitat von TV-1967 im Beitrag #244
Im Januar sollen ja schon im Zuge der neuen Staffel von "Das Dschungelcamp" Trailer auf RTL in den Werbepausen zu sehen sein. Und wem die Werbeunterbrechung zu viel wird, kann sich die DVD oder Blu Ray kaufen, die es dann bestimmt auch gibt! Also, bitte mal ein wenig positiv an das Ganze herangehen! Toi, toi, toi!!!



Bin ja wirklich gespannt auf die ersten Trailer. Allerdings hab ich nicht den Nerv, mir dazu das Dschungelcamp anzusehen. ich hoffe, dass die Filme recht bald auf DVD erscheinen.

Edgar007 Offline




Beiträge: 2.338

24.12.2015 17:50
#247 RE: DER SCHATZ IM SILBERSEE (Remake) Zitat · Antworten

Zitat von TV-1967 im Beitrag #244
Warum soll man mit dem Namen Karl May oder Winnetou abkassieren? Das haben die Leute bestimmt nicht
nötig.

Anscheinend doch! Warum sonst würden sie neue Geschichten erfinden und dann als Karl May bzw. Winnetou verkaufen wollen? Im übrigen fand ich die alten Winnetou- und Orient-Filme klasse und habe sowohl die DVDs wie auch die BluRays und schue diese immer wieder mal gerne an - sehr zum Leidwesen meiner Frau...

TV-1967 Offline



Beiträge: 485

25.12.2015 00:03
#248 RE: DER SCHATZ IM SILBERSEE (Remake) Zitat · Antworten

Muß ich Dir trotzdem widersprechen. Warum darf man sich nicht einmal neue Geschichten frei nach Karl May einfallen lassen? "Old Shatterhand" war auch frei nach Karl May. Die Romanvorlage gab es gar nicht. Ebenso der Schwanengesang von Horst Wendlandts "Winnetou
und sein Freund Old Firehand". Es wird hier eine total veränderte Story frei nach Karl May erzählt. Warum denn bitteschön nicht. Die
Zeit ist reif. Eigentlich überfällig. Die Öffentlich Rechtlichen haben dies leider verschlafen. Auf der Facebookseite von "Winnetou 2016"
ist bereits ein kleiner Trailer als Weihnachtsgeschenk mit tollen Aufnahmen für die Fans zu sehen. Gerade eben angesehen mit Gänsehaut!!!

Edgar007 Offline




Beiträge: 2.338

25.12.2015 10:20
#249 RE: DER SCHATZ IM SILBERSEE (Remake) Zitat · Antworten

Ich geb Dir zum Teil schon Recht. Auch die damaligen Filme waren nur sehr lose an die Romanvorlagen angelehnt. Ich kann hier leider nur einen guten Freund von mir zitieren, der alle May-Romane gelesen hat. Ich selbst habe noch keinen gelesen und habe das auch nich vor. Trotzdem waren die Filme (bis auf OLD FIREHAND) alle irgendiwe vom selben Schema und passten auch zusammen. Bei Wallace war's ja auch nicht viel anders. Bis auch die ersten Filme hatten die ja auch nicht merh viel bzw. gar nichts mit den Buchvorlagen zu tun.

patrick Offline




Beiträge: 3.132

25.12.2015 12:41
#250 RE: DER SCHATZ IM SILBERSEE (Remake) Zitat · Antworten

Zitat von Edgar007 im Beitrag #249
Ich geb Dir zum Teil schon Recht. Auch die damaligen Filme waren nur sehr lose an die Romanvorlagen angelehnt. Ich kann hier leider nur einen guten Freund von mir zitieren, der alle May-Romane gelesen hat. Ich selbst habe noch keinen gelesen und habe das auch nich vor. Trotzdem waren die Filme (bis auf OLD FIREHAND) alle irgendiwe vom selben Schema und passten auch zusammen. Bei Wallace war's ja auch nicht viel anders. Bis auch die ersten Filme hatten die ja auch nicht merh viel bzw. gar nichts mit den Buchvorlagen zu tun.


"Winnetou 1" und "Der Schut" haben durchaus Romanbezug. Die Teile 2 und 3 wären filmisch gar nicht umseztbar, da die Geschichten sehr inhomogen sind. Aber zumindest strahlen die Filme den Geist Mays aus. Die Liebe zu Karl May entwickelte sich bei mir ja auch durch die Filme. Romane habe ich später einige gelesen und auch Karl-May-Comic-Books, die es in den Spät-70ern und Früh-80ern ja tatsächlich gab. Auch die Hörspiele habe ich verschlungen, die sich alle an die Originalgeschichten hielten, wodurch ich durchaus Einblick in den literarischen Karl-May bekam.

Dass die Originalgeschichten in Winnetou 2016 gar nicht zum Zug kommen finde ich sehr schade, zumal es ursprünglich durchaus auch Überlegungen in diese Richtung gab. Auch sind Barker und Brice für mich praktisch nicht zu ersetzen. Trotdem werde ich mir die Filme mit Sicherheit mit großem Interesse ansehen, schon alleine der hervorragenden Location wegen. Auch die Inhaltsangaben klingen nicht unspannend.

Ich muss mir darüberhinaus schon auch die Frage stellen, warum der Karl-May-Verlag bei "Old Firehand", den ich als zu auffallenden Genre-Ausrutscher betrachte und auch nicht besonders mag, offenbar keine ernsthaften Probleme gemacht hat. Weniger Karl-May-Bezug als dort geboten wurde, kann ja schon gar nicht mehr sein.

Edgar007 Offline




Beiträge: 2.338

25.12.2015 17:39
#251 RE: DER SCHATZ IM SILBERSEE (Remake) Zitat · Antworten

Zitat von patrick im Beitrag #250
Ich muss mir darüberhinaus schon auch die Frage stellen, warum der Karl-May-Verlag bei "Old Firehand", den ich als zu auffallenden Genre-Ausrutscher betrachte und auch nicht besonders mag, offenbar keine ernsthaften Probleme gemacht hat. Weniger Karl-May-Bezug als dort geboten wurde, kann ja schon gar nicht mehr sein.

Ich denke mal, dass sich damals Horst Wendlandt bzw. Rialto die Rechte am Namen Karl May für "seine" Filme gesichert hatte, änhlich wie z.B. Atze Brauner die Filmrechte an Dr. Mabuse hatte ohne auf die Romanvorlagen bezug nehmen zu müssen. Anders kann ich es mir auch nicht erklären.

schwarzseher Offline



Beiträge: 480

25.12.2015 20:33
#252 RE: DER SCHATZ IM SILBERSEE (Remake) Zitat · Antworten

Ich glaube die Einschätzung das in den "guten " Filmen der "Geist " von Karl May doch recht gut getroffen wurde der richtige Ansatzpunkt ist.Ich habe in meinem Leben ca 80 Bücher von K.May gelesen ( als Jugendlicher einige sogar mehrmals )und habe mich nie daran gestört wenn nicht alles genau wie in den Büchern war. Aber die sicher naive Weltanschauung von May mit den "guten" und "bösen" Helden und Verbrechern wurde gut auf die Leinwand gebracht ,dann die Musik dazu ....fertig.
Später versuchte man dann Western zu drehen,und verwurschtelte die Figuren von May ,dazu noch falsche Helden .....Ergebnis ? Western ja May ? nein.
Was ich sagen möchte ist folgendes ,wenn der neue May so nah an dem Geist von May ist das man May erkennt ist es fast egal ob die Story wirklich von May ist.Es reicht das man sagt : das hätte May auch evtl . so oder so ähnlich geschrieben.
Bin gespannt was da rauskommt.

eastmancolor Offline



Beiträge: 2.431

05.09.2016 08:43
#253 RE: DER SCHATZ IM SILBERSEE (Remake) Zitat · Antworten

Wie ich erfahren habe, sollen einen Tag vor Weihnachten die Filme auf Blu-ray erscheinen. Ich freue mich sehr auf die Filme und werde sie gewiss nicht mit Werbeunterbrechungen im TV ansehen. Werde mir die Filme dann über Weihnachten ohne Unterbrechungen ansehen.

patrick Offline




Beiträge: 3.132

05.09.2016 10:02
#254 RE: DER SCHATZ IM SILBERSEE (Remake) Zitat · Antworten

Zitat von eastmancolor im Beitrag #253
Wie ich erfahren habe, sollen einen Tag vor Weihnachten die Filme auf Blu-ray erscheinen. Ich freue mich sehr auf die Filme und werde sie gewiss nicht mit Werbeunterbrechungen im TV ansehen. Werde mir die Filme dann über Weihnachten ohne Unterbrechungen ansehen.


@eastmancolor Erscheinen die DVD zeitgleich?

eastmancolor Offline



Beiträge: 2.431

07.09.2016 01:22
#255 RE: DER SCHATZ IM SILBERSEE (Remake) Zitat · Antworten

Zitat von patrick im Beitrag #254
Zitat von eastmancolor im Beitrag #253
Wie ich erfahren habe, sollen einen Tag vor Weihnachten die Filme auf Blu-ray erscheinen. Ich freue mich sehr auf die Filme und werde sie gewiss nicht mit Werbeunterbrechungen im TV ansehen. Werde mir die Filme dann über Weihnachten ohne Unterbrechungen ansehen.


@eastmancolor Erscheinen die DVD zeitgleich?



Wenn Blu-ray dann bestimmt auch DVD.

Seiten 1 | ... 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | ... 31
 Sprung  
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz