Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Forum Edgar Wallace ,...



Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 64 Antworten
und wurde 3.790 mal aufgerufen
 Aktuelle Filme (DVD, Kino, TV)
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5
patrick Offline




Beiträge: 3.199

15.10.2020 20:13
#46 RE: Die Schlangengrube und das Pendel Blu-ray 4K Abtastung Zitat · Antworten

Zitat von eastmancolor im Beitrag #42
Die Schlangengrube und das Pendel ist in deutschen Landen einzigartig, weil es nichts vergleichbares gibt.



Dem kann ich nicht widersprechen. Ein deutscher Vorstoß in das Horror-Sujet der 60er ist, abgesehen vom "Fluch der grünen Augen", tatsächlich einzigartig. Das Karl-May-Team in einem Kostüm-Spektakel zu bewundern war für mich jedenfalls ein "Must-See". Als Popcorn-Kino geht der Film auch in Ordnung. Als ernsthafter Fan britischer Gruselfilme dieser Zeit komme ich jedoch nicht um's Vergleichen herum und behalte meine kritischere Haltung bei. Vermutlich werde ich mir das Media-Book zulegen. Schuld daran seid ihr, die ihr mich drauf gestoßen habt. Den Film für sich alleine hätte auch ich eher links liegen gelassen.

Jan Offline




Beiträge: 1.501

16.10.2020 00:18
#47 RE: Die Schlangengrube und das Pendel Blu-ray 4K Abtastung Zitat · Antworten

Das Attribut des Unikats will ich dem Streifen auch nicht absprechen. Das ist er bestimmt. Hätten die Produzenten seinerzeit auf das Geschäft mit den Jugendlichen ab 12 Jahren verzichtet, wäre aus dem Werk sicher - umso mehr aus der heutigen Perspektive - ein konsequenterer Schocker geworden, der eher auf der in der zweiten Hälfte der 1960er Jahre ja auch immer härter gewordenen Hammer-Welle gesurft wäre. Die Zutaten wären da gewesen. Die Umsetzung ist wie gesagt in puncto Bilder und sicher auch bei der Ausstattung voll in Ordnung. Dennoch hat's nicht zu einer Serie geführt und das liegt m.E. klar an der mangelnden Konsequenz, die erforderliche Härte einzubringen, die von einem Gruselschocker wohl schon seinerzeit erwartet wurde.

Interessanterweise haben die Deutschen in der zweiten Hälfte der 1960er aus meiner Sicht in kurzer Folge zwei Chancen vertan, langfristig mit ernsthaften Stoffen im internationalen Geschäft zu bleiben. Zum einen blieb der Ausflug mit der Schlangengrube ins Horrorfach ein Unikat. Zum anderen scheiterte auch der viel zu zaghaft und inkonsequent ausgeführte Versuch, dem harten Euro-Western mit dem letztlich etwas verunglückten Old-Firehand-Film Paroli zu bieten. In beiden Fällen ging man sehr auf Nummer sicher, peilte einmal die FSK-12-Freigabe an und konnte im anderen Fall nicht auf die sicheren Zugpferde Karl May und Pierre Brice verzichten. Das Horror-Genre besetzten dann weiterhin die Briten und immer mehr auch die Italiener, währenddessen aus dem Euro-Western nahezu ausnahmslos der Italo-Western wurde.

Gruß
Jan

eastmancolor Offline



Beiträge: 2.498

16.10.2020 01:10
#48 RE: Die Schlangengrube und das Pendel Blu-ray 4K Abtastung Zitat · Antworten

Härte heißt nicht gleich gut und Schlangengrube muss kein "harter" Horror Film sein um mir zu gefallen. Schlangengrube ist ein wunderschönes Grusel Märchen.

Edgar007 Offline




Beiträge: 2.394

16.10.2020 07:21
#49 RE: Die Schlangengrube und das Pendel Blu-ray 4K Abtastung Zitat · Antworten

Für Enthusiasten mag ja das 4-Disc-Mediabook eine tolle VÖ sein, wobei ich mich auch hier frage, warum eine Scheibe im Prinzip doppelt (1x BluRay, 1x DVD) dabei sein muss. Ich denke, dass echte Filmliebhaber inzwischen ohnehin einen BluRay-Player besitzen und die DVD überflüssig ist. Warum aber bei der 2-Disc-Ausgabe (die für mich interessanter ist, da mich der Soundtrack nicht interessiert) zwei mal der gleiche Inhalt (1x auf BluRay und 1x auf DVD) veröffentlicht wird, ist mir ein Rätsel. Die DVD mit dem Film hat für mich überhaupt keinen Wert. Die Bonus-Scheibe (wenn auch nur auf DVD) wäre ein weiterer Kaufanreiz gewesen. Aber so....

Fabi88 Offline



Beiträge: 3.664

16.10.2020 10:02
#50 RE: Die Schlangengrube und das Pendel Blu-ray 4K Abtastung Zitat · Antworten

Zitat von Edgar007 im Beitrag #49
Für Enthusiasten mag ja das 4-Disc-Mediabook eine tolle VÖ sein, wobei ich mich auch hier frage, warum eine Scheibe im Prinzip doppelt (1x BluRay, 1x DVD) dabei sein muss. Ich denke, dass echte Filmliebhaber inzwischen ohnehin einen BluRay-Player besitzen und die DVD überflüssig ist. Warum aber bei der 2-Disc-Ausgabe (die für mich interessanter ist, da mich der Soundtrack nicht interessiert) zwei mal der gleiche Inhalt (1x auf BluRay und 1x auf DVD) veröffentlicht wird, ist mir ein Rätsel. Die DVD mit dem Film hat für mich überhaupt keinen Wert. Die Bonus-Scheibe (wenn auch nur auf DVD) wäre ein weiterer Kaufanreiz gewesen. Aber so....

Mediabooks werden eigentlich immer so aufgemacht. Da sich eine Einzel-VÖ auf DVD nicht lohnt (bzw. den Großteil des Marktes abdecken würde) und man mit einer VÖ, die sich rein auf Blu Rays beschränkt den riesigen DVD-Käuferkreis aussperrt, muss man das wohl so handhaben.
Als Beispiel sei hier auch Subkulturs "Deutsche Vita"-Edition genannt. Man hat die Wahl zwischen den toll aufgemachten Mediabooks (unter anderem mit einer DVD des Films) oder eben einer Solo-Blu Ray in simpler Aufmachung. Die Käufer ohne Blu Ray-Player müssen zum Mediabook greifen, mit der günstigeren Kaufhaus-Fassung zwingt man quasi Otto Normal zum Kauf eines günstigen Blu Ray-Players.

Edgar007 Offline




Beiträge: 2.394

16.10.2020 17:10
#51 RE: Die Schlangengrube und das Pendel Blu-ray 4K Abtastung Zitat · Antworten

Zitat von Fabi88 im Beitrag #50
Die Käufer ohne Blu Ray-Player müssen zum Mediabook greifen, mit der günstigeren Kaufhaus-Fassung zwingt man quasi Otto Normal zum Kauf eines günstigen Blu Ray-Players.

Eben nicht, wenn ich das richtig gelesen habe. Im 2-Disc-Set ist die "Film"-Disc ja 2x drin: 1x BluRay und 1xDVD. Und die DVD mit Bonus-Material ist nur in der 4-Disc-Edition dabei.

DanielL Offline




Beiträge: 3.912

16.10.2020 18:12
#52 RE: Die Schlangengrube und das Pendel Blu-ray 4K Abtastung Zitat · Antworten

Richtig, es sind beides Mediabooks. Einmal in umfangreich ausgestatteter Deluxe Edition, einmal in abgespecktem Rahmen. Aber der Film immer in beiden Disc-Formaten. Über den Sinn und Unsinn von Mediabooks wird ja seit jeher immer gerne diskutiert. Immerhin ist es aber mittlerweile Usus bei hochwertigen Editionen mit geringerem Käuferkreis und keine fixe Idee eines Anbieters. Deswegen kann man die "zweite Scheibe" trotzdem hinterfragen und kritisieren, aber da wir alle wissen, dass man mit diesen Titeln keine Reichtümer erwirtschaftet, nehme ich das letztlich gerne in Kauf, wenn es dadurch solch gut ausgestattete Editionen ermöglicht.

Gruß,
Daniel

StefanK Offline



Beiträge: 919

16.10.2020 23:06
#53 RE: Die Schlangengrube und das Pendel Blu-ray 4K Abtastung Zitat · Antworten

Ich kann mich da Daniel nur anschließen. Für mich sind die DVDs bei solchen VÖs auch überflüssig, werden aber wohl von einigen Käufern die sich - warum auch immer - gegen BD Player wehren gefordert. Klar, die DVD ist für die meisten Käufer über, ändert aber am Preis so gut wie nichts. Von daher kann ich damit auch ganz gut leben.

Edgar007 Offline




Beiträge: 2.394

17.10.2020 08:30
#54 RE: Die Schlangengrube und das Pendel Blu-ray 4K Abtastung Zitat · Antworten

Trotzdem wäre es sinnvoller bzw. für mich ein Kaufanreiz, wenn in der "Billig"-Ausgabe als zweite Scheibe die DVD mit dem Bonusmaterial dabei wäre. Die 4-Dis-Edition ist mir für diesen Film zu teuer, da mich 2 Discs (DVD mit Film + Soundtrack-CD) überhaupt nicht interessieren.

eastmancolor Offline



Beiträge: 2.498

17.10.2020 09:40
#55 RE: Die Schlangengrube und das Pendel Blu-ray 4K Abtastung Zitat · Antworten

In das Projekt ist wirklich viel Arbeit und auch Geld geflossen, was halt auch zurückkommen soll.
Das Mediabook ist für diejenigen, die nicht nur am Film, sondern auch darüber hinaus interessiert sind.
Den Sinn einer Film DVD sehe ich auch nicht aber es scheint immer noch unglaublich viele reine DVD Gucker zu geben.

Die sehr preiswerte 19,99 ALternative soll diejenigen ansprechen, die einfach nur den Film haben wollen.

Die Bonus DVD bleibt der Limited Edition vorbehalten, was sicherlich auch verkaufstaktische Gründe hat.
Fakt ist aber dass das Limited Edition Package ein feuchter Traum für die Fans des Films ist, ganz besonders, wenn man den unglaublichen Bonus der beiliegenden Filmmusik CD betrachtet. Da kann man eigentlich nicht Nein sagen.

Man sollte sich mal bewusst machen, dass die Bänder gesucht und gefunden, bzw. entdeckt werden mussten und nun nach 53 Jahren erstmals veröffentlicht werden.
Nun bekommt man eine CD und sogar noch eine rote Vinyl davon.
Vermutlich wären die Bänder ohne Walter Potganski irgendwann im Müll gelandet.
Ich sags ganz einfach, Maul halten, sich darüber freuen und kaufen, denn sowas wird es vermutlich nicht wieder geben.

eastmancolor Offline



Beiträge: 2.498

17.10.2020 10:05
#56 RE: Die Schlangengrube und das Pendel Blu-ray 4K Abtastung Zitat · Antworten

Vielleicht mal ein Argument für Zögerer im Bezug auf die Limited Edition:

Ihr bekommt Eure Edgar Wallace Filme in schöner Regelmäßigkeit in 3er Blu-ray Sets mit einem Trailer und freut Euch darüber.
Wer es so mag, der bekommt es auch so und sogar noch mehr, wenn er das 19,99 Mediabook kauft. Ist doch perfekt!

Dass aber eine aufwändige Limited Edition, eines "deutschen" Genre Films, der speziell hier im Forum favourisierten Filme erscheint ist die absolute Ausnahme, insofern habt ihr mal die Wahl und sonst muss man immer kaufen, was einem vorgesetzt wird.

Jetzt wird einmal, ein derart prächtiges "zusätzliches" Angebot, einer besonderen Edition gemacht, dann musss man eigentlich nicht mehr viel überlegen und sollte zuschlagen, denn solch eine Wahl gibt es sonst nie, im Rahmen "unserer" Filme hier.
Jeder halbwegs bekannte Italo Film bekommt tolle Editionen, jeder Hammer Film kommt von Anolis im 30 Euro Mediabooks mit tollem Bonus aber in unseren Wallace un Co. Welten gibt es sowas eigentlich GAR NICHT oder einmal in 10 Jahren.
Muss man da noch viel überlegen?


Ich für meinen Teil habe bestellt ohne zu zögern. Und selbst wenn der von mir weniger geliebte DAS GENEIMNIS DER GELBEN NARZISSEN in einer solchen Edition mit Soundtrack CD erschienen wäre, hätte ich bei einem solchen Package ohne mit der Wimper zu zucken, aufgrund der Seltenheit sofort zugeschlagen.
Da gibt es für mich keine Fragen mehr.

DanielL Offline




Beiträge: 3.912

17.10.2020 17:20
#57 RE: Die Schlangengrube und das Pendel Blu-ray 4K Abtastung Zitat · Antworten

Gibt es eigentlich rund um das Label irgendwo einen Shop für Direktbezug? Hab nichts gefunden. Ich frage lieber mal, bevor ich Jeff Bezos die Verkaufsmarge in den Rachen werfe...

Gruß,
Daniel

eastmancolor Offline



Beiträge: 2.498

18.10.2020 01:45
#58 RE: Die Schlangengrube und das Pendel Blu-ray 4K Abtastung Zitat · Antworten

Ich wüsste jetzt von nichts aber bestelle solche Sachen fast immer bei OFDB.

StefanK Offline



Beiträge: 919

18.10.2020 15:48
#59 RE: Die Schlangengrube und das Pendel Blu-ray 4K Abtastung Zitat · Antworten

Habe mich für jpc entschieden. Jeff hat schon genug Kohle...

eastmancolor Offline



Beiträge: 2.498

20.10.2020 00:26
#60 RE: Die Schlangengrube und das Pendel Blu-ray 4K Abtastung Zitat · Antworten

Wow! Das sieht mal richtig gut aus!

Ich habe gerade auf Youtube "Schlangengrube und das Pendel" als Suchbegriff eingegeben und einen wirklich informativen und sehr detailierten Unboxing Clip der Limited Edition entdeckt.


https://www.youtube.com/watch?v=sSjjPuCuVVY

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5
 Sprung  
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz