Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Forum Edgar Wallace ,...



Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 157 Antworten
und wurde 7.380 mal aufgerufen
 Filmbewertungen
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | ... 11
ewureuab ( Gast )
Beiträge:

13.03.2007 10:36
#46 RE: Der WIXXER AUCH IM ZDF ! Zitat · antworten

Übrigens glaube ich das die WiXXer Serie ebenfalls Kult werden wird. Ich glaube auch das es mehr als drei Teile werden. Das Ding kann man schön ausbauen.

Mönch Offline




Beiträge: 219

13.03.2007 18:13
#47 RE: Der WIXXER AUCH IM ZDF ! Zitat · antworten

Mensch, hoffentlich warten die nicht zu lange mit dem Dreh vom TrippleWixx, der Blacky wird halt nicht mehr jünger..

Blinde Jack Offline




Beiträge: 2.000

13.03.2007 18:25
#48 RE: Der WIXXER AUCH IM ZDF ! Zitat · antworten

Leider...!

mfg Dittmann

DanielL Offline




Beiträge: 3.754

14.03.2007 12:05
#49 RE: Der WIXXER AUCH IM ZDF ! Zitat · antworten

In Antwort auf:
Ich glaube auch das es mehr als drei Teile werden.


Da wette ich dagegen!

Gruß,
Daniel

Blinde Jack Offline




Beiträge: 2.000

14.03.2007 12:46
#50 RE: Der WIXXER AUCH IM ZDF ! Zitat · antworten

Ich auch! ich meine es gibt dann kaum neues, wie zum Bsp. im dritten Teil wo Eddi Arent mitspielen soll! ich glaube kaum das da neues dazu kommt un daher denke ich, bleibt es bei drei Teilen!

mfg Dittmann

ewureuab ( Gast )
Beiträge:

14.03.2007 12:58
#51 RE: Der WIXXER AUCH IM ZDF ! Zitat · antworten
Bedenkt man das die Serie ihr Geld mit Zuschauern macht, denen Edgar Wallace wurscht ist, kann ich mir durchaus vorstellen, das bei Erfolg des jeweilig letzten Fioms ein Fortsetzung nachkommt.
Die Darsteller aus den alten Filmen sind einfach eine liebe Beigabe für die echten Fans. Ein 15 jähriger, der die Filme gerne sieht, ist es wurscht ob Lord Dickham von Fuchsberger oder einem anderen Schauspieler dargestellt wird. Solange die Filme genügend Geld einspielen, werden sie auch gedreht.
Schön wäre es doch für die Macher etwas eigenständiges, langlebiges in die Welt zu setzen, was zwar den Geist von Edgar Wallace beinhaltet aber auch so existieren kann.
Bei den 007 Filmen hat man auch gedacht nach drei Filmen ist Schluß. Bei Wallace hat man auch gedacht, nach zwei bis drei Krimis ist Schluß! Wenn es die WiXXer Serie auf 5 Fortsetzungen bringt, hätte dies schon ein Jahrzehnt abgedeckt.

Außerdem ist es auch die richtige Zeit, weil Karin Dor noch superfit ist, Eddie Arent noch lebrt und noch ein paar hübsche Gastauftritte stattfinden können. In 10 Jahren, wird sowas schon schwieriger sein.
Ich wünsche Kalkofe und Co wirklich Erfolg!
Edgar007 Offline




Beiträge: 2.313

14.03.2007 13:49
#52 RE: Der WIXXER AUCH IM ZDF ! Zitat · antworten

Im Prinzip hast Du schon Recht, Uwe. Aber irgendwann läuft sich das Thema "Wixxer" auch tot. Vielleicht versucht sich mal wieder einer an einem echten Krimi - nach Edgar Wallace. Wir haben momentan viele gute deutsche Schauspieler, die auch einen neuen, echten Wallace-Film zum Erfolg verhelfen könnten.

ewureuab ( Gast )
Beiträge:

14.03.2007 14:18
#53 RE: Der WIXXER AUCH IM ZDF ! Zitat · antworten
Der Wixxer läuft sich vielleicht schon tot aber das Inspektoren Duo nicht unbedingt.

Fabi88 Offline



Beiträge: 3.515

14.03.2007 16:44
#54 RE: Der WIXXER AUCH IM ZDF ! Zitat · antworten

"Der Wixxer" war ja nur der Titel einer der Folgen einer Wallace-Parodie von Kalkofe bei FFN. Da waren ja noch andere Titel wie "Die dicken Eier von London"...

---
http://www.agentennetz.de.vu --> Seit dem 13.01.2006 wird geupdated!
---

rainbow Offline




Beiträge: 1.597

15.03.2007 05:18
#55 RE: Der WIXXER AUCH IM ZDF ! Zitat · antworten

*lol*
Ich könnte mir auch gut vorstellen das es weitere Filme geben wird - nur das dann halt der "Wixxer" nicht mehr der Verbrecher sein wird, sondern vielleicht "Der Stinker" oder "Der Windel Jack"


----
http://www.dogster.com/pet_page.php?j=t&i=144717
http://rainbow71.siteboard.de

Fabi88 Offline



Beiträge: 3.515

15.03.2007 16:21
#56 RE: Der WIXXER AUCH IM ZDF ! Zitat · antworten

Habe den Film gestern in der Preview gesehen, wirklich Klasse! Ich vermute aber, dass sich Kalkofe und Peter Thomas überworfen haben. Es hieß ja eine lange Zeit, Peter Thomas würde die Musik zu "Der Wixxer" komponieren, wurde in der Funktion auch zum Wallace-Festival eingeladen, erschien dann aber nicht und auch der Film lief ohne seine Beteiligung und jetzt verwendete man zwar die alte Constantin-Fanfare, bekam aber offensichtlich nicht das Recht die Original-Fanfare von Peter Thomas zu verwenden. Irgend etwas muss da vorgefallen sein?

---
http://www.agentennetz.de.vu --> Seit dem 13.01.2006 wird geupdated!
---

Micha Offline




Beiträge: 1.325

16.03.2007 16:19
#57 RE: Der WIXXER AUCH IM ZDF ! Zitat · antworten

Hallo,

Ich habe ihn mir gestern angeschaut. Ich muss sagen dass ich als Wallacefan total begeistert, jedoch als Komödienfan ein wenig enttäuscht bin. Ich fand dass der 1. Teil eine größere "Gagdichte" besaß (wenn es sowas gibt). Dennoch gab es sachen bei denen ich fast vom Stuhl gefallen bin, wie zum Beispiel die Werbung . Was Wallace anbetrifft besitzt der Film bald mehr Schmankerl als ein Wallacefan verarbeiten könnte. Besonders der Vorspann hat es mir angetan, der diesmal an die farbigen Filme wie "Blackwood" und "Gorilla" erinnert. Ich glaub ich schau ihn mir schon bald noch mal an, da man beim ersten mal soviele Gags, Homagen und Anspielungen verpasst.

Wer mir in dem Film ganz und garnicht gefällt ist Tramnitz, der meiner Meinung nach irgendiwe nicht so richtig in den Film passt.

Tschüss,
Micha

PS: Blacky ist super!!!

rainbow Offline




Beiträge: 1.597

17.03.2007 04:41
#58 RE: Der WIXXER AUCH IM ZDF ! Zitat · antworten

Ich habe den Film gestern gesehen - meine persönlichen Favoriten waren auf jeden Fall Blacky und Herbst, die beiden waren einfach nur genial
Sehr gut war der Zweikampf Pastewka/Wixxer und eine coole Idee war die "Verfolgungsjagd" mit dem Treppenlift
Gegen Tramitz habe ich nichts einzuwenden, er gefiel mir eigentlich gut in dem Film, und was ich richtig phantastisch fand war die Musik
Ich war auf jeden Fall die älteste Person im Kino, aber trotzdem ging ein jubeln durch den Saal als Blacky seinen ersten Auftritt hatte, er wurde selbst von den Jüngsten im Kino sofort erkannt
Leider waren etliche der sehr jungen Zuschauer *clever* genug sofort zu gehen als der Film offiziell zu Ende war, dadurch entging ihnen nicht nur der wundervolle Abspann sondern natürlich auch Hatlers zum brüllen komische Karakoe Version von Karel Gott


----
http://www.dogster.com/pet_page.php?j=t&i=144717
http://rainbow71.siteboard.de

Joachim Kramp Offline




Beiträge: 4.901

17.03.2007 07:58
#59 RE: Der WIXXER AUCH IM ZDF ! Zitat · antworten

So, nun habe ich mir den Film ebenfalls angesehen. Eine rundherum gelungene Fortsetzung, die ihre besten Momente tatsächlich beim Auftreten von Joachim Fuchsberger hat. Die Eröffnungssequenz und vor allem der Titel erinnern an die echten Wallace-Filme. Persönlich störten mich die unappetitlichen Szenen (z.B. Kantine), die dann aber vor allem durch die Insidergags wieder wett gemacht wurden. Dennoch fand ich alles in allem den ersten Film spritziger.

Joachim.

P.S.: Was die Musik zum Constantin-Logo betrifft hat dies nichts mit Peter Thomas zu tun, sondern war m.E. so gewollt. Es ist nicht erwiesen dass Peter Thomas diese Takte komponierte. Es gibt auch Behauptungen, dass dies Martin Böttcher war. Fest steht, dass „Der Schatz im Silbersee“ erstmals dieses Logo mit der Musik hatte.

Mönch Offline




Beiträge: 219

17.03.2007 17:02
#60 RE: Der WIXXER AUCH IM ZDF ! Zitat · antworten

War gestern abend nun endlich im Film. Muss sagen, dass er mir sehr gut gefallen hat. Wie meine Vorschreiber kann ich bestätigen, dass der Film durch Fuchsbergers Auftreten nur gewinnt. Genial vor allem der Titelvorspann (wirklich total auf Wallace getrimmt) - die von links und rechts einfliegenden Namen in den Farben gelb, grün und rot haben mich sehr an die Originalfilme der Jahre 1967/68 erinnert - auch die Musik vom Titelvorspann hat einen sehr guten "drive", der sich auch wesentlich mehr an den (späteren) Originalfilmen orientiert als der erste Teil. Auch ich finde, dass Tramitz (trotz seines Schauspiel-Talents) eine Fehlbesetzung im Film ist. Irgendwie passt er (bzw. seine Rolle) überhaupt nicht dazu. Von Judy Winters Rolle hätte ich mir etwas mehr erwartet. Pastewka und Kalkofe schauspielern besser als im ersten Teil. Hatler war zwar genial, jedoch wurde auf seine Rolle zu viel Wert gelegt, wie ich finde. Ein bisschen weniger hätte dem Film nicht geschadet. Aber das ist Ansichtssache. Kurz und bündig: Ein absolut würdiger 2. Teil, ein bestens aufgelegter Joachim Fuchsberger, der routiniert spielt und jede Szene mit ihm ein wirklicher Hingucker ist. Ein paar Nebenrollen hätte ich anders besetzt und bestimmte Rollen mehr ausgebaut (J. Winter). Viele coole Anspielungen auf Wallace-Filme, die auch gelungen sind. Ich freue mich auf den dritten Teil, der übrigens ganz am Schluss im Abspann angekündigt wird.

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | ... 11
 Sprung  
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen