Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Forum Edgar Wallace ,...



Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 157 Antworten
und wurde 7.380 mal aufgerufen
 Filmbewertungen
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | ... 11
ewureuab ( Gast )
Beiträge:

23.02.2007 10:53
#31 RE: Filmbesprechung NEUES VOM WIXXER Zitat · antworten

Die Trailer kommen auch bei den Cinefacts Usern im Kinoforum total gut an!
Wenn der Film wirklich so gut ist, gibts noch ne schöne Internet Mundpropaganda!

Falk Ahnert Offline



Beiträge: 682

23.02.2007 14:29
#32 Der WIXXER AUCH IM ZDF ! Zitat · antworten

Hallo !

Am 15.03.2007 um 23:00Uhr - 00:05Uhr sind in der Johannes B. Kerner Show Joachim Fuchsberger, Christiane Paul, Wolfgang Völz, Oliver Welke, Oliver Kalkhofe, Bastian Pastewka zugast zum Kinostart von NEUSE VOM WIXXER !

Auch Sat1 zeigt in der Nacht von Donnerstag auf Freitag 16.03.2007 um 03:25 - 03:50 in "Das Making of"-Kinomagazin NEUES VOM WIXXER Komödie Deutschland'2007 mit Joachim Fuchsberger, Christiane Paul, Oliver Kalkhofe u.a. Regie Cyrill Boss u. Philipp Stennert !

MFG

Falk

DanielL Offline




Beiträge: 3.754

23.02.2007 15:11
#33 RE: Der WIXXER AUCH IM ZDF ! Zitat · antworten
Jetzt kommt die Promotion- Maschinerie richtig in Fahrt!

Gruß,
Daniel

ewureuab ( Gast )
Beiträge:

23.02.2007 15:37
#34 RE: Der WIXXER AUCH IM ZDF ! Zitat · antworten

Das Internet darf man dabei echt nicht unterschätzen.

Mönch Offline




Beiträge: 219

24.02.2007 15:01
#35 RE: Der WIXXER AUCH IM ZDF ! Zitat · antworten

Mal was anderes: Das einzige, was jetzt noch fehlt, ist der richtige Soundtrack. Ist der im zweiten Teil etwas mehr auf Wallace getrimmt als im ersten? Hier wäre doch Peter Thomas die erste Wahl; wenigstens für den dritten Teil...

Fabi88 Offline



Beiträge: 3.515

24.02.2007 17:09
#36 RE: Der WIXXER AUCH IM ZDF ! Zitat · antworten

Peter Thomas wurde doch sogar sehr lange Zeit als Komponist des "Wixxer"-Soundtracks genannt. Meines Wissens wurde der tatsächliche Musiker erst kurz vor der Premiere bekannt. Vielleicht hatte man erst vor einfach Musik aus den alten Filmen zu wählen?

---

---
http://www.agentennetz.de.vu --> Seit dem 13.01.2006 wird geupdated!
---

DanielL Offline




Beiträge: 3.754

27.02.2007 17:09
#37 RE: Der WIXXER AUCH IM ZDF ! Zitat · antworten
Der Titelsong des Films steht schon fest. Die Gruppe "The Dead 60's" mit dem Titel "Ghostfaced Killer (Neues vom Wixxer Remixx)". Ich habe eine Promo CD vorliegen und bin sehr angetan von dem Song.

Die Filmmusik steuerten Christoph Zirngibl und Helmut Zerlett bei.

Gruß,
Daniel

blofeld Offline




Beiträge: 407

01.03.2007 09:14
#38 RE: Der WIXXER AUCH IM ZDF ! Zitat · antworten

Gestern war ich hier im Frankfurter Metropolis-Kinocenter in der Pressevorführung von "Neues vom Wixxer". Also, ich habe vor Lachen ja wirklich fast in die...na ja, es war einfach toll. Will an dieser Stelle auch nix verraten.
Zum Kreischen die Sache mit dem Treppenlift und dann auch noch die Anspielung auf das "Lied der Schlümpfe" aus den 70ern mit "Vadder Abraham"....

ewureuab ( Gast )
Beiträge:

05.03.2007 12:07
#39 RE: Der WIXXER AUCH IM ZDF ! Zitat · antworten

Dies habe ich heute in den Yahoo Nachrichten gelesen. Es sieht tastsächlich so aus als ob die Produktionsfirma Stars zur Premiere einlädt um dem Fuchsberger zu seinen Geburtstag Respekt zu zollen. Finde ich echt nobel! :-)

München (ddp-bay). Schauspieler Joachim Fuchsberger feiert am 11. März nicht nur seinen 80. Geburtstag, sondern auch sein Kino-Comeback nach 33 Jahren. Die Komödie «Neues vom Wixxer», in der Fuchsberger eine Hauptrolle spielt, hat an «Blackys» Ehrentag Premiere in München. «Damit hat man mir ein unglaubliches Geschenk gemacht - die Weltpremiere an meinem Geburtstag mit all meinen Freunden weltweit. Das ist eine tolle Geschichte», betonte Fuchsberger am Montag in München bei der ersten Präsentation des Films.

ewureuab ( Gast )
Beiträge:

12.03.2007 13:22
#40 RE: Der WIXXER AUCH IM ZDF ! Zitat · antworten
So! Gestern war die Premiere in München!
Nachdem ich mir am Gästecounter meine Tickets abgeholt hatte, mußte ich über einen ewiglangen roten Teppich gehen, an der Seite warteten bestimmt hundert Presseleute auf den Einzug der Stars und der geladenen Prominenz.
Es ist schon ein komisches Gefühl da durch zu gehen und keine Sau fotographiert einen. lach!
Im oberen Voyer angekommen, hab ich dann erstmal einen Sekt getrunken und sehr interessiert beobachtet, wer da so alles die Rolltreppe hochkommt.
Daß war mal echter "Staralarm" dort!
Kessler Zwillinge, Christian Becker, Ralf Bauer, Frank Elsner, Frank Zander, Roberto Blanco, Chris Howland, Wolfgang Völz, Ingrid van Bergen, Superstar Max und und und.... Kann gar nicht mehr alle aufzählen, die ich dort gesehen habe.
Der Film lief im Kino 6 und als wir unsere Plätze einnahmen kam Fuchsberger mit Frau, Sohn und dessen Partnerin. Fuchsberger nahm doch tatsäächlich zwei Reihen hinter mir Platz. Es ist schon ein komisches Gefühl, mit solch einer Legende im Kino zu sitzen und gemeinsam einen Film anzusehen. Frank Elsner saß auch gleich ein paar Plätze weiter.
Als im Film Blackys erste Szene kam, hab ich demonstrativ zum Klatschen angefangen und der der Saal schloß sich sofort an. Dies war mir wichtig, dass Fuchsbergers erste Szene Szenenapplaus kriegt. :-)
Auf den Film selbst gehe ich zum späteren Zeitpunkt ein. Ich kann aber jetzt schon sagen, daß er wesentlich besser ist als der erste Teil und den meisten hier ziemlich gut gefallen wird!
Später auch mehr zur Premiere!
Havi17 Offline




Beiträge: 3.062

12.03.2007 13:30
#41 RE: Der WIXXER AUCH IM ZDF ! Zitat · antworten

Danke für Deinen Beitrag !

Gruss
Havi17

nebel-in-soho ( gelöscht )
Beiträge:

12.03.2007 13:34
#42 RE: Der WIXXER AUCH IM ZDF ! Zitat · antworten

Echt hochinteressant... Das muß ein tolles Kino-Erlebnis gewesen sein.
Ich freue mich auf nähere Einzelheiten von Dir zum WIXXER-Film...

Gruß

http://www.nebel-in-soho.de

ewureuab ( Gast )
Beiträge:

12.03.2007 15:42
#43 RE: Der WIXXER AUCH IM ZDF ! Zitat · antworten
WiXXer Premiere:
Der Film bekam sehr oft Szenenapplaus und ist sehr gut angekommen. Nach der Vorstellung kam der ganze Stab auf die Bühne und wurde von den Regisseuren und dem Produzenten vorgestellt.
Interessant finde ich wie klein Kalkofe und Claus Maria Herbst sind. Im Film wirken die echt viel größer.
Dann wurde Fuchsberger auf die Bühne gebeten und der ganze Saal ist aus den Sitzen aufgestanden.
Dann wurde ne riesen Geburtstagstorte angekarrt.
Sehr berührend! Fuchsberger hielt eine schöne, etwas längere Rede und sicherte zu, dass er im "Triple WiXX" sehr gerne wieder dabei sein würde.
Er schloß die Rede mit folgenden Worten ab: "Ich verspreche Ihnen wir werden weiterwixxen!"
Alles in allem eine tolle Premiere.
Danach gings dann weiter zur After Party im Münchner P 1 Club. Logischerweise war dort ebenfalls Promi Alarm. Ich habe allerdings um 1.30 die Sause gemacht, weil ich in der Nacht noch nach Frankfurt zurück müsste.


Zum Film selbst: Der Film ist definitiv ein Feuerwerk an lustigen Einfällen!
Es kam keine Langeweile auf und man hat den ersten Film definitiv mehr als getoppt!
Verwunderlich fand ich allerdings das die Constantin Marke mit einer anderen Musik unterlegt war. Ob hier rechtliche Gründe vorliegen?
Fuchsbergers Rolle war tatsächlich recht groß und er hat sie mit Würde gemeistert.

Negativ war die teilweise in dunklen Szenen, auffallend grieselige Bildqualität.
Ich weiß nicht woran daß lag? hmm?
Reinhard Offline



Beiträge: 1.373

12.03.2007 17:38
#44 RE: Der WIXXER AUCH IM ZDF ! Zitat · antworten
@ Uwe:

Ich werde gelb vor Neid bei solchen Schilderungen!

Zu dem Filmmaterial:

Zum einen wäre es denkbar das der Film- ebenso wie die meisten TV-Spielfilme aus Kostengründen auf 16mm-Material (10 Min. Rohmaterial: ca. 150 Euro) statt dem gängigen und teureren 35mm-Material (10 Minuten Rohmaterial: ca. 350 Euro) gedreht wurde, zum anderen ist es aber auch gut möglich das er auf HDV (digital) gedreht wurde das inzwischen recht passabel aussieht aber in Punkto Schärfe, Plastizität und vor allem eben auch in dunkleren Szenen durch Pixel (sieht u. U. auch einfach grieselig aus) dem analogen Filmmaterial immer noch deutlich unterlegen ist. Generell erscheint mir 16mm bei solch einer deutschen "Major-Produktion" eher unwahrscheinlich, ich tippe eher auf HDV zumal mir auch der Trailer verdächtig danach aussah. Mini-DV wird's wohl aber doch nicht gewesen sein!
StefanK Offline



Beiträge: 899

12.03.2007 17:44
#45 RE: Der WIXXER AUCH IM ZDF ! Zitat · antworten
Laut filmportal.de ist der Film auf 35 mm (auch meiner bescheidenen Meinung nach immer noch die beste Option) gedreht. 16 mm oder Mini-DV kann man wohl ausschliessen ;)
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | ... 11
 Sprung  
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen