Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Forum Edgar Wallace ,...



Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 161 Antworten
und wurde 7.743 mal aufgerufen
 Filmbewertungen
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | ... 11
DanielL Online




Beiträge: 3.776

24.01.2007 16:56
Bewertet: Neues vom Wixxer (2007, Außer der Reihe) Zitat · Antworten

Am gestrigen Dienstag (23.01.07) hatte ich Gelegenheit im Rahmen einer Pressevorführung bereits NEUES VOM WIXXER anzusehen sowie Gespräche mit OLIVER KALKOFE & Co. zu führen. Daraus resultierend habe ich eine Filmbesprechung verfasst. Da in der Presse ja weitgehend nur 'allgemeine' Berichterstattung zu finden sein wird, möchte ich euch somit eine Kritik 'aus sicht eines Wallace-Fans' bieten. Natürlich ohne auf Wendepunkte etc. einzugehen. Es werden Inhaltsangabe, Fotos und Interviews (auch mit Blacky- allerdings nicht von mir geführt) in Kürze folgen...

Mehr Wallace in NEUES VOM WIXXER

Mit NEUES VOM WIXXER ist dem Team um Oliver Kalkofe in jeder Beziehung eine Steigerung gegenüber DER WIXXER (2004) gelungen. Sowohl für ein junges Publikum, das die Vorbilder der Parodie nicht kennt, als auch für eingefleischte Edgar-Wallace-Fans hat der Film noch mehr zu bieten als sein Vorgänger. Allein die Tatsache, dass Joachim Fuchsberger erstmals seit DAS FLIEGENDE KLASSENZIMMER (1973) wieder auf der Kinoleinwand zu sehen ist, dürfte den Wallace-Fan erfreuen. Oliver Kalkofe verrät gegenüber EdgarWallaceWeb: „Nachdem der erste Film so erfolgreich war und es nun keine Zweifel gegenüber einer Fortsetzung gab, konnten wir viel mehr Wallace-Flair in den Film einfließen lassen. Der Hommage Charakter kommt hier mehr zum Vorschein als beim Vorgänger.“ In der Tat fühlt man sich schon in die Sechziger Jahre zurückversetzt, wenn das Verleihlogo von Constantin Film auf der Leinwand erscheint. Denn dabei hat man es sich nicht nehmen lassen, jenes aus den Sechziger Jahren zu verwenden. Spätestens aber beim Vorspann kommt es einem vor, als hätten die Wallace-Filme auch die letzten dreißig Jahre überlebt und dies sei nun der neueste Teil der Reihe. „Wir haben versucht einen jungen, modernen Film zu machen aber gleichzeitig die Struktur der Wallace-Filme genau beizubehalten. Eine Mischung aus Spannung und Humor. Der Film hat viel mehr Action, Spannung und Krimi-Elemente als der erste Teil.“ erzählen die Regisseure Cyrill Boss und Phillip Stennert. Natürlich bleibt aber auch NEUES VOM WIXXER eine klare Satire und bitterböse Comedy. Der Gipfel des politisch unkorrekten Humors ist wieder Christoph Maria Herbst alias Alfons Hatler, als er in einem Nachtclub „I did it my way“ singt.

Eddi Arent hatte schon zugesagt

Auch Eddi Arent war eigentlich für einen Cameo-Auftritt in NEUES VOM WIXXER fest eingeplant. „Wir hatten schon eine Zusage von Eddi Arent und vom Drehtag bis zum Motiv war schon alles vorbereitet. Leider musste er uns aber kurzfristig aus gesundheitlichen Gründen absagen. Wir alle hoffen sehr, dass er dabei sein kann, falls es einen dritten Teil geben wird.“ berichtet Oliver Kalkofe und erzählt außerdem auf Nachfrage nach Karin Dor: „Für Karin Dor hatten wir einfach keine passende Rolle. Aber Blacky schwärmte auch schon ständig von ihr, wenn er von den Wallace-Filmen erzählte. Beim dritten Teil könnte dies ein Thema sein.“

Nette Details für Wallace-Fans

Neben dem Feuerwerk an Gags gibt es eine Vielzahl von netten Details und Anspielungen auf Szenen und Motiven aus den Wallace-Filmen. Ganz deutlich wird zum Beispiel die Ähnlichkeit der Irrenanstalt von Alfons Hatler zu der von Dr. Mangrove in DIE BLAUE HAND. Lars Rudolph gibt wieder den Kinski und sein präparierter Balkon erinnert sehr an DIE SELTSAME GRÄFIN. Außerdem spielt ein wesentlicher Teil des Films in einem Kloster, in dem viele Szenen an DAS GEHEIMNIS DER WEISSEN NONNE angelegt sind. Auch eine Anspielung auf ALFRED VOHRER lässt sich erahnen, als in einer Szene gezählt wird und nach dem Schnitt in einer völlig anderen Szene weitergezählt wird. Sicherlich lassen sich nach mehrfacher Sichtung des Filmes auch noch viele weitere direkte und indirekte Anspielungen finden.

Blacky feiert 80. Geburtstag im Rahmen der Premiere

Sollte NEUES VOM WIXXER erwartungsgemäß an die Erfolge des Vorgängers anknüpfen, wird es in jedem Falle zur Produktion von TRIPLE WIXX - dem dritten Teil – kommen. „Bis jetzt steht aber wirklich nur der Titel des Films fest, weiter sind wir da noch nicht“ so Kalkofe. Zunächst wird NEUES VOM WIXXER am 11. März in München Premiere feiern. Joachim Fuchsberger feiert dann im Rahmen der Premiere seinen 80. Geburtstag. Bundesstart ist am 22. März!




Gruß,
Daniel

StefanK Offline



Beiträge: 901

24.01.2007 19:15
#2 RE: Filmbesprechung NEUES VOM WIXXER Zitat · Antworten

In Antwort auf:
In der Tat fühlt man sich schon in die Sechziger Jahre zurückversetzt, wenn das Verleihlogo von Constantin Film auf der Leinwand erscheint. Denn dabei hat man es sich nicht nehmen lassen, jenes aus den Sechziger Jahren zu verwenden.


Das ist ja schonmal geil

Fabi88 Offline



Beiträge: 3.544

24.01.2007 20:03
#3 RE: Filmbesprechung NEUES VOM WIXXER Zitat · Antworten

Du hast mir noch mehr Vorfreude als eh schon vorhanden eingepflanzt. Danke für den schönen Bericht!
---
http://www.agentennetz.de.vu --> Seit dem 13.01.2006 wird geupdated!
---

nebel-in-soho ( gelöscht )
Beiträge:

24.01.2007 22:16
#4 RE: Filmbesprechung NEUES VOM WIXXER Zitat · Antworten

Ich möchte mich anschließen.
Vielen Dank für diesen schönen (Vor-)Bericht !

Havi17 Online




Beiträge: 3.147

25.01.2007 06:34
#5 RE: Filmbesprechung NEUES VOM WIXXER Zitat · Antworten

Auch von mir vielen Dank, eine sehr schöne Vorspeise

Gruss
Havi17

tomo297 Offline



Beiträge: 115

25.01.2007 11:06
#6 RE: Filmbesprechung NEUES VOM WIXXER Zitat · Antworten

Ich reite ja stets auf den Vorspännen rum, da sie mit der stimmigen Musik und der vorgeschalteten Anfangsseqenz einen so richtig in die Wallace-Spiralle eintauchen lassen ... Freu mich schon jetzt auf das Constantin-Logo

Vielen Dank für die genährten Hoffnungen

Thomas

ewureuab ( Gast )
Beiträge:

25.01.2007 11:44
#7 RE: Filmbesprechung NEUES VOM WIXXER Zitat · Antworten

Wenn Karin Dor im dritten WiXXer drin ist, bin ich glücklich!

ewureuab ( Gast )
Beiträge:

25.01.2007 13:16
#8 RE: Filmbesprechung NEUES VOM WIXXER Zitat · Antworten

Auf die Premiere sollte die Dor eingeladen werden. Das würde den Fuchsberger zum Achzigsten bestimmt freuen.

ewureuab ( Gast )
Beiträge:

25.01.2007 14:30
#9 RE: Filmbesprechung NEUES VOM WIXXER Zitat · Antworten
Also, wenn ich der Kalkofe wäre, würde ich echt eine Einladung an Dor zur Premiere rausschicken. Sie wohnt ja gar nicht so weit von München weg.
Wenn ich bedenke, was für einen Wirbel Karin Dor unter den Fotographen auf der Deutschlandpremiere von "Ich bin die Andere" verursacht hat, wäre es ein Knaller, sie und Fuchsberger auf der WiXXer Premiere anzutreffen. Passt absolut ins Konzept.
Fuchsberger würde sich bestimmt freuen!
...und den Wallace Fans würde es auch gefallen und dem Kalkofe schadets ganz bestimmt nicht.


Übrigens freue ich mich auf Wixxer 2 saumäßig!
Der Film wird bestimmt gut laufen!

...und das mit dem Constantin Logo finde ich supergeil!

DanielL Online




Beiträge: 3.776

25.01.2007 14:38
#10 RE: Filmbesprechung NEUES VOM WIXXER Zitat · Antworten

Deckung, Leute! Beim Uwe bricht wieder das Dor- Syndrom aus!
Bitte jetzt nicht wieder 25 Beiträge untereinander...
Gruß,
Daniel

Fabi88 Offline



Beiträge: 3.544

25.01.2007 15:21
#11 RE: Filmbesprechung NEUES VOM WIXXER Zitat · Antworten

Er hat doch absolut Recht!
Dennoch könnte er das wirklich auch (per Edit beispielsweise) von drei auf einen Beitrag reduzieren!
---
http://www.agentennetz.de.vu --> Seit dem 13.01.2006 wird geupdated!
---

ewureuab ( Gast )
Beiträge:

25.01.2007 16:36
#12 RE: Filmbesprechung NEUES VOM WIXXER Zitat · Antworten

Wollt ich doch aber es war mit edit nicht mehr möglich.

Havi17 Online




Beiträge: 3.147

25.01.2007 16:39
#13 RE: Filmbesprechung NEUES VOM WIXXER Zitat · Antworten

Ich finde die Zeitbegrenzung beim Editieren viel zu kurz, es wäre
schön, wenn das geändert werden könnte

Gruss
Havi17

DanielL Online




Beiträge: 3.776

25.01.2007 16:49
#14 RE: Filmbesprechung NEUES VOM WIXXER Zitat · Antworten

Zeitbegrenzung...? Aber um nicht ganz vom Thema abzukommen, bitte ich um eine kurze Info per PM! Danke.
Gruß,
Daniel

ewureuab ( Gast )
Beiträge:

25.01.2007 22:48
#15 RE: Filmbesprechung NEUES VOM WIXXER Zitat · Antworten

ottseidank gibt es die Wixxer Filme! Sowas hält den Wallace Kult am Leben.

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | ... 11
 Sprung  
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen