Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Forum Edgar Wallace ,...



Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 236 Antworten
und wurde 30.634 mal aufgerufen
 Edgar-Wallace-Forum
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | ... 16
Real Offline




Beiträge: 7

25.11.2009 11:43
#46 RE: Edgar Wallace Schauplätze Zitat · antworten

Vielen Dank Barnaby, sehr interessant! Auch die Vergleichsfotos sind gut geworden. Ist die Straße, auf der Meryll zu Beginn ermordet wurde eigentlich in unmittelbarer Nähe der Kirche oder war das ganz woanders?

Count Villain Offline



Beiträge: 3.783

25.11.2009 15:56
#47 RE: Edgar Wallace Schauplätze Zitat · antworten

Ich würde ja mal vermuten, da die Außenaufnahmen der Kirche auch nicht von der Kirche sind, dass es ganz woanders gedreht wurde.

Sir Oliver Offline




Beiträge: 2.007

25.11.2009 16:07
#48 RE: Edgar Wallace Schauplätze Zitat · antworten

ich glaube das mit den außenaufnahmen hatten wir schon einmal festgestellt...

Barnaby Offline




Beiträge: 309

26.11.2009 00:18
#49 RE: Edgar Wallace Schauplätze Zitat · antworten

Direkt an der Kirche ist auch kein dichter Wald. Die Nachtszenen auf dem Waldweg dürften irgendwo in der Nähe im Grunewald gedreht worden sein.

Eine Nebenfrage wäre vielleicht noch, wo das ominöse Krankenhaus des Dr. Brand steht. Die Aufnahmen im Treppenhaus dürften in einem villenartigen Gebäude gedreht worden sein. Wie eine Klinik wirkt es im Film nicht gerade.

Barnaby

Sir Oliver Offline




Beiträge: 2.007

26.11.2009 07:18
#50 RE: Edgar Wallace Schauplätze Zitat · antworten

Zitat von Barnaby
Eine Nebenfrage wäre vielleicht noch, wo das ominöse Krankenhaus des Dr. Brand steht. Die Aufnahmen im Treppenhaus dürften in einem villenartigen Gebäude gedreht worden sein. Wie eine Klinik wirkt es im Film nicht gerade.

handelt es sich hierbei nicht um das gleiche gebäude, in dem auch die blaue hand gedreht wurde (innenaufnahmen bei empfang des inspektors/sir john am anfang)??!?

Elford Offline




Beiträge: 1.005

26.11.2009 08:57
#51 RE: Edgar Wallace Schauplätze Zitat · antworten

Zitat von Sir Oliver

Zitat von Barnaby
Eine Nebenfrage wäre vielleicht noch, wo das ominöse Krankenhaus des Dr. Brand steht. Die Aufnahmen im Treppenhaus dürften in einem villenartigen Gebäude gedreht worden sein. Wie eine Klinik wirkt es im Film nicht gerade.

handelt es sich hierbei nicht um das gleiche gebäude, in dem auch die blaue hand gedreht wurde (innenaufnahmen bei empfang des inspektors/sir john am anfang)??!?




Soweit ich weiss, handelt es sich hierbei um die Eingangshalle des damaligen Altenheimes am Seebergsteig. Das Haus ist inzwischen umgebaut worden, da müßte ich aber nochmal in meinen Unterlagen wühlen.

florian Offline




Beiträge: 333

27.11.2009 16:31
#52 RE: Edgar Wallace Schauplätze Zitat · antworten

Ja, es stimmt, es ist das Altenheim Seebergsteig in Dahlem.
Wir hatten die ganzen Berliner Drehorte (fast) lückenlos mal aufgelistet.Ich muss auch mal suchen
Die Ermordung Merylls findet auf der Pfaueninsel statt.M.W.n. Nähe der Meierei bei den Wirtschaftsgebäuden.
Gruß
Florian

Elford Offline




Beiträge: 1.005

27.11.2009 20:51
#53 RE: Edgar Wallace Schauplätze Zitat · antworten

Hamburg und Umgebung, Teil 3 von ?

Wie angekündigt hier nun die Beantwortung einer weiteren Frage aus Joachims Liste zu den Wallace-Filmen:: Nach dem Herrenhaus haben wir im Oktober auch das Krankenhaus aus "Die Bande des Schreckens" gefunden:








Es handelt sich hierbei um eine Villa in der Milchstrasse im Stadtteil Rothenbaum nicht weit vom Elbeufer entfernt.

Zum Zeitpunkt der Dreharbeiten war das Gebäude noch frei zugänglich. Inspektor Long konnte noch mit seinem Auto so auf den Hof fahren. Heute ist das Gebäude mit einem Zaun oder mit Dauergrün umgeben. Außerdem wird das Gelände auf dem Hof und aussen an der Strasse von diversen Kameras überwacht.

Das Haus gehört der Modeschöpferin Jill Sander, die es auch bewohnt haben soll, zumindest bis vor drei bis vier Jahren. Ob sie heute noch da lebt, konnten uns auch einige Ladenbesitzer in der Umgebung nicht beantworten. Als wir vor Ort waren, sah das Haus unbewohnt aus.

Teile dieses Schauplatzes wurden übrigens noch in einem anderen Wallace-Film benutzt. In welchem? Für Euch sicherlich kein Problem.

Viel Spass damit und noch einen schönen Abend

Gruß

Elford




Elford Offline




Beiträge: 1.005

28.11.2009 19:23
#54 RE: Edgar Wallace Schauplätze Zitat · antworten

Kleine Berichtigung zum Schauplatz "Krankenhaus"

Das Krankenhaus liegt nicht in der Nähe des Elbeufers, sondern in der Nähe des Ufers der Aussenalster.

Joachim Kramp Offline




Beiträge: 4.901

31.12.2009 21:01
#55 RE: Edgar Wallace Schauplätze Zitat · antworten

Zitat von Barnaby
Direkt an der Kirche ist auch kein dichter Wald. Die Nachtszenen auf dem Waldweg dürften irgendwo in der Nähe im Grunewald gedreht worden sein.

Barnaby


Die Außenaufnahmen zu "Im Banne des Unheimlichen" fanden auf der Pfaueninsel statt mit Ausnahme der Szene der Ermordung von Merryl und das spätere Eintreffen der Yard-Beamte. Diese Szene wurde auf dem CCC-Gelände gedreht.

Joachim.

Gubanov Offline




Beiträge: 14.540

31.12.2009 21:33
#56 RE: Edgar Wallace Schauplätze Zitat · antworten

Zitat von Elford
Teile dieses Schauplatzes wurden übrigens noch in einem anderen Wallace-Film benutzt. In welchem? Für Euch sicherlich kein Problem.


Das müsste ja ein Hamburger Wallace gewesen sein. Bleiben außer "Bande" noch "Bogenschütze", "Augen", "Fälscher", "Orchideen" und "Gasthaus". Mir fällt spontan in keinem der Filme eine passende Szene ein...

Elford Offline




Beiträge: 1.005

01.01.2010 17:16
#57 RE: Edgar Wallace Schauplätze Zitat · antworten

Zitat von Gubanov

Zitat von Elford
Teile dieses Schauplatzes wurden übrigens noch in einem anderen Wallace-Film benutzt. In welchem? Für Euch sicherlich kein Problem.


Das müsste ja ein Hamburger Wallace gewesen sein. Bleiben außer "Bande" noch "Bogenschütze", "Augen", "Fälscher", "Orchideen" und "Gasthaus". Mir fällt spontan in keinem der Filme eine passende Szene ein...




Ich hatte mich schon gewundert, daß bisher keine Reaktionen auf die Fotos bzw. auf meine Frage gekommen ist, zumal es bei den Hamburger Drehorten anscheinend noch eine Menge Wissenslücken bei den Wallace-Anhängern gibt Tatsächlich ist man für "Das Rätsel der roten Orchidee" noch einmal zum Drehort "Krankenhaus" zurückgekehrt. Hier zunächst der Vergleich Film und heute, wo das Fahrzeug der "Galgenhand" das Grundstück verlässt


[Die Bande des Schreckens



Bei der "Orchisee" wird der Hauseingang auf den Fotos links im Bild als Hoteleingang benutzt,den Kirkie Minelli und seine Frau Cora benutzen:


Sas Rätsel der roten Orchidee


StefanK Offline



Beiträge: 897

27.01.2010 23:14
#58 RE: Edgar Wallace Schauplätze Zitat · antworten

Auf einer italienischen Seite gibt es die Drehorte - damals und heute - für "Das Geheimnis der schwarzen Handschuhe" zu sehen. Einfach das erste Bild anklicken und los geht's http://www.davinotti.com/index.php?optio...d=242&Itemid=79

Gubanov Offline




Beiträge: 14.540

30.01.2010 18:33
#59 RE: Edgar Wallace Schauplätze Zitat · antworten

@ Elford: Ja, jetzt wenn du es sagst... Deine Vergleiche sind toll - ich freue mich schon unheimlich auf weitere Bekanntgaben!

@ StefanK: Danke für den Link. Schön aufgearbeitet, leider mit italienischen Texten. Erstaunlich aber, wie wenig sich teilweise verändert hat. In einigen Szenen machen sich die Unterschiede größtenteils durch die Beleuchtung bemerkbar.



Und eine Nachricht in eigener Sache: Das WannseeForum, letztes Jahr als lang gesuchter Wohnsitz des Herrn in "Der unheimliche Mönch" enttarnt, hat noch einen weiteren Auftritt bei Edgar Wallace. Es wurde als Außenansicht für die Villa der Mrs. Mulford im "Zinker" verwendet:



Eine schöne Fotografie des heutigen WannseeForums gibt es übrigens unter folgendem Link:
http://akademierespublica.files.wordpres...nnseeforum1.jpg

Elford Offline




Beiträge: 1.005

16.02.2010 15:51
#60 RE: Edgar Wallace Schauplätze Zitat · antworten

Eine Frage an die Experten für die Schauplätze in Berlin:

Das Gebäude aus "Der Hexer", vor dem Fuchsberger und Sophie Hardy parken und in dessen Innenhof Fuchsberger von Carl Lange niedergeschlagen wird, steht vermutlich auch in Spandau.

Ist der genaue Standort bekannt oder ist diese Frage auch noch ungeklärt?

Gruß

Elford

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | ... 16
 Sprung  
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen