Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Forum Edgar Wallace ,...



Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 122 Antworten
und wurde 7.677 mal aufgerufen
 Edgar-Wallace-Forum
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9
Georg Offline




Beiträge: 3.177

07.01.2021 14:20
#46 RE: Bryan Edgar Wallace bei Pidax (DVD/ Blu-ray) Zitat · Antworten

tilomagnet Offline



Beiträge: 576

07.01.2021 15:31
#47 RE: Bryan Edgar Wallace bei Pidax (DVD/ Blu-ray) Zitat · Antworten

Zumindest WÜRGER, HENKER & 7.OPFER sind für mich unter den besten Filmen der 60er Jahre Krimi Welle, die werde ich mir definitiv auf BR holen!

Kommt das PHANTOM VON SOHO auch auf BR?

Georg Offline




Beiträge: 3.177

07.01.2021 15:34
#48 RE: Bryan Edgar Wallace bei Pidax (DVD/ Blu-ray) Zitat · Antworten

Ja, alle BEWs der CCC.

tilomagnet Offline



Beiträge: 576

07.01.2021 15:47
#49 RE: Bryan Edgar Wallace bei Pidax (DVD/ Blu-ray) Zitat · Antworten

Top!

Der Mönch mit der Peitsche Offline



Beiträge: 476

07.01.2021 16:15
#50 RE: Bryan Edgar Wallace bei Pidax (DVD/ Blu-ray) Zitat · Antworten

Die BEW´s...der "Würger", "Henker", "7. Opfer", "Ungeheuer" ( sollte man nicht vergessen...klasse Film ) und das "Phantom" zählen auch für mich, zu den BESTEN Krimis, neben den "Rialto"-Wallace´es!!!.
Alleine durch 3x Felmy und 3x Riebauer...TOP!!!.

Sie sind viel besser als die "Weinert-Wilton"-Krimis, die für mich zu den schwächsten ( trotz der teilweise Top-Besetzung von Joachim Fuchsberger, Karin Dor und Eddi Arent sowie Klaus Kinski ) der 60 er Jahre "Kinowelle" gehören, denn bei "Weinert-Wilton" überzeugt NUR die "Weiße Spinne"...der auch gleich ein "Top-Film" der kleinen Reihe ist...er ist, im Gegensatz zu den anderen, "Teppich", "Witwe" und "Nelke", eine reine deutsche und vor allem im Gegensatz zu den anderen "Wiltons", sehr gute Produktion!!!.

An zweiter Stelle ist der "Teppich", der alleine schon wegen seines tollen Soundtracks gewinnt ( nur das Karin Dors schöne Stimme durch Ursula Herwig synchronisiert worden ist, ist ein unverzeihlicher Kardinalfehler )!!!.

Die "Witwe" kann man dank O.W. ( ja, "o weh", denke ich auch immer ) Fischer...komplett vergessen, Pluspunkt ist hier Eddi Arent, Karin Dor und Klaus Kinski!!!.

Die "Nelke" ist KEIN Krimi, eher ein lächerlicher "Bond-Verschnitt", Horst Frank geniale Stimme auch durch Helmo Kindermann synchronisiert...geht gar nicht!!!.

DerHexer Offline



Beiträge: 31

07.01.2021 18:11
#51 RE: Bryan Edgar Wallace bei Pidax (DVD/ Blu-ray) Zitat · Antworten

Das sind tolle Nachrichten! Auch die Cover sehen gar nicht schlecht aus. Werden alle gekauft, bin sehr gespannt auf die Qualität.

Fabi88 Offline



Beiträge: 3.753

07.01.2021 18:13
#52 RE: Bryan Edgar Wallace bei Pidax (DVD/ Blu-ray) Zitat · Antworten

Zitat von Georg im Beitrag #46
Ab 02.04.2021 geht's mit den BEW-Blu-Rays bei Pidax weiter:

Sehr schön! Dann gibt es ja schon eine Woche nach der finalen Edgar Wallace Blu-Ray-Edition weiteres Wallace-Futter.
Ich bin wahnsinnig gespannt auf die Qualität der Restaurierungen.
Da die cCc-Film alle BEW-Filme mit Filmförder-Geldern neu abgetastet hat, dürften die Blu-Rays die alten Universum-DVDs um Längen schlagen.
Hoffen wir, dass Pidax den Filmen BD50 und gute Kompression gönnt.

Dass man bei den kommenden BEW-Wallace-Filmen dann gegenüber den ersten zwei Filmen auch für die Blu-Rays Cover auf Basis der deutschen Kinoplakate gewählt hat, finde ich schon einmal super!

tilomagnet Offline



Beiträge: 576

07.01.2021 18:26
#53 RE: Bryan Edgar Wallace bei Pidax (DVD/ Blu-ray) Zitat · Antworten

Die DVDs sind nicht schlecht, aber da ist defintiv viel Luft nach oben.

Hatten eigentlich WÜRGER, HENKER etc eigentlich Farbvorspänne wie die Rialtos dieser Phase? Auf den DVDs ist alles s/w...

Count Villain Offline




Beiträge: 4.402

07.01.2021 20:56
#54 RE: Bryan Edgar Wallace bei Pidax (DVD/ Blu-ray) Zitat · Antworten

Zitat von tilomagnet im Beitrag #53
Die DVDs sind nicht schlecht, aber da ist defintiv viel Luft nach oben.

Hatten eigentlich WÜRGER, HENKER etc eigentlich Farbvorspänne wie die Rialtos dieser Phase? Auf den DVDs ist alles s/w...


Zumindest das 7. Opfer ist auf der Universum-DVD mit Farbvorspann. Beim dem Würger-Vorspann kann ich mir wegen der tiefschwarzen Schrift einen Farbvorspann nicht vorstellen.

DanielL Offline




Beiträge: 4.024

09.01.2021 00:49
#55 RE: Bryan Edgar Wallace bei Pidax (DVD/ Blu-ray) Zitat · Antworten

Zitat von Fabi88 im Beitrag #52
Da die cCc-Film alle BEW-Filme mit Filmförder-Geldern neu abgetastet hat, dürften die Blu-Rays die alten Universum-DVDs um Längen schlagen.
Hoffen wir, dass Pidax den Filmen BD50 und gute Kompression gönnt.


Erstmal auf die Bestätigung warten, ob die neuen Master auch Verwendung finden.

Gruß,
Daniel

Havi17 Offline




Beiträge: 3.435

09.01.2021 00:53
#56 RE: Bryan Edgar Wallace bei Pidax (DVD/ Blu-ray) Zitat · Antworten

Zitat von Fabi88 im Beitrag #52
und gute Kompression gönnt
Gute Kompression so etwas habe ich noch nie gehört?!

Gruss
Havi17

Der Mönch mit der Peitsche Offline



Beiträge: 476

09.01.2021 05:49
#57 RE: Bryan Edgar Wallace bei Pidax (DVD/ Blu-ray) Zitat · Antworten

Zitat von Count Villain im Beitrag #54
Zitat von tilomagnet im Beitrag #53
Die DVDs sind nicht schlecht, aber da ist defintiv viel Luft nach oben.

Hatten eigentlich WÜRGER, HENKER etc eigentlich Farbvorspänne wie die Rialtos dieser Phase? Auf den DVDs ist alles s/w...


Zumindest das 7. Opfer ist auf der Universum-DVD mit Farbvorspann. Beim dem Würger-Vorspann kann ich mir wegen der tiefschwarzen Schrift einen Farbvorspann nicht vorstellen.



Wieso, in dunklem Rot sähe der "Würger"-Vorspann auch toll aus, besonders weil das Wort "Würger" in tropfender Schrift erscheint und da wäre ein "Blutrot" in Farbe doch toll, voll gruselig!!!.

Count Villain Offline




Beiträge: 4.402

09.01.2021 11:01
#58 RE: Bryan Edgar Wallace bei Pidax (DVD/ Blu-ray) Zitat · Antworten

Das schon. Aber rote Farbe wäre in Schwarz-Weiß doch ein wenig gräulicher und nicht tiefschwarz. Das meine ich.

Georg Offline




Beiträge: 3.177

09.01.2021 11:04
#59 RE: Bryan Edgar Wallace bei Pidax (DVD/ Blu-ray) Zitat · Antworten

Zitat von DanielL im Beitrag #55
Erstmal auf die Bestätigung warten, ob die neuen Master auch Verwendung finden.

Selbstverständlich sind es die neuen Master!

tilomagnet Offline



Beiträge: 576

09.01.2021 16:12
#60 RE: Bryan Edgar Wallace bei Pidax (DVD/ Blu-ray) Zitat · Antworten

So 13-15 € / Scheibe oder was ist zu erwarten ?

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9
Peter Thomas »»
 Sprung  
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz