Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Forum Edgar Wallace ,...



Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 151 Antworten
und wurde 16.490 mal aufgerufen
 Film- und Fernsehklassiker national
Seiten 1 | ... 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11
KommissarKeller Offline




Beiträge: 8

30.03.2010 14:08
#121 RE: Erstellung einer Datenbank verschollener Filme Zitat · Antworten

Zitat von Joachim Kramp
In den 80ern liefen einmalig auf RTLplus viele Spielfilme, die dann in der Versenkung verschwunden sind. Natürlich konnte man sie damals auf Video aufzeichnen, aber die Qualität war meist nicht berauschend. Einer dieser Filme war der frz. Thriller UN CONDÉ/ EIN BULLE SIEHT ROT (FSK 18) von Yves Boisset mit Michel Bouquet, Francois Fabian, Joihn Garko, Michael Constantin u.v.a.

Werde einmal versuchen hier weitere solcher Filme zu nennen. Vielleicht ist oder wird der eine oder andere von den Filmen auf DVD veröffentlicht.

Joachim.
*Filme bleiben ewig jung!*


Ein höchst interessanter und sehr gut gespielter Film mit einem Michel Bouquet, der am Ende seine eigene Auffassung von Gerechtigkeit vertritt und dementsprechend handelt...

Falls er nicht auf DVD erscheinen sollte, dann kann man allerdings noch versuchen, ihn auf Video von VMP (7229) zu erhaschen. Alternativ erschien der Film auch seinerzeit unter dem Titel "Eiskalt und ohne Gnade" von POLARIS-Video (9904), ist allerdings in der Eingangssequenz gekürzt.

Als verschollen würde ich diesen Film daher nicht bezeichnen. Hin und wieder taucht der bei einschlägigen Auktionshäusern auf. Eine solche Perle gehört in jeden guten Videoschrank!

LG Peter

Glasauge Offline




Beiträge: 1.321

08.05.2010 21:48
#122 RE: Erstellung einer Datenbank verschollener Filme Zitat · Antworten

Früher (so 2007) stand auf der Wikipedia Seite zu den Edgar Wallace-Filmen ein Film namens DAS GEHEIMNIS DER WENDELTREPPE ich habe immer wieder mal nach dem Film gesucht, aber nur so einen englischen Film von 1980 oder später gefunden. Gibt es diesen Film eigentlich oder war das nur eine Wikipedia-Ente. Ich müsste irrgendwo noch einen Ausdruck dieser Seite haben. Gehe mal auf die Suche

Joachim Kramp Offline




Beiträge: 4.901

08.05.2010 22:15
#123 RE: Erstellung einer Datenbank verschollener Filme Zitat · Antworten

Es gibt den Film "Die Wendeltreppe" von Robert Siodmak und ein Remake von 1974.
Beide Filme haben nichts mit Edgar Wallace zu tun.

Joachim.
*Filme bleiben ewig jung!*

Glasauge Offline




Beiträge: 1.321

14.05.2010 11:44
#124 RE: Erstellung einer Datenbank verschollener Filme Zitat · Antworten

soweit ich weiß ist auch DER GROSSE UNBEKANNTE von 1927 verschollen.

Mike Pierce ( gelöscht )
Beiträge:

16.05.2010 17:00
#125 RE: Erstellung einer Datenbank verschollener Filme Zitat · Antworten

Zitat von Mike Pierce
Vermutlich auch die deutsche Fassung von

LSD
IT, 1966
Regie: Massimo Mida (Mike Middleton)
mit Guy Madison, Franca Polesello, Mario Valgoi, Lucio De Santis etc.
Starttermin in Deutschland: 22.09.1967
Plakat: http://www.impawards.com/1967/lsd_flesh_of_devil_xlg.html

Zitate aus dem Kabel 1 Filmlexikon:
Ein Geheimagent schleicht sich in eine internationale Rauschgiftbande ein, die die Welt vergiften will. Klischeebeladener Agentenkrimi.

Interessantes Teilchen.

Gruß
Mike




Bezüglich dieses Titel's konnte ich noch zwei Links entdecken:
http://www.youtube.com/watch?v=0i7xQNvREiw&feature=related
http://www.youtube.com/watch?v=5sf4xtAdWNE&feature=related

Scheint ein sehr skurriles Filmchen zu sein. Macht Lust auf mehr.


Gruß
Mike

KommissarKeller Offline




Beiträge: 8

17.05.2010 17:40
#126 RE: Erstellung einer Datenbank verschollener Filme Zitat · Antworten

L.S.D. erblickte in den 80er Jahren das Licht der Welt sogar auf Video.

Das Label ABC-Video aus München hat diesen raren Kracher einst auf den
Markt geschmissen. Sogar von TOPPIC-Video soll er erschienen sein.

Hier die Videocover von ABC:


Auf Filmbörsen etc. könnte man noch Glück haben...

LG Peter

Joachim Kramp Offline




Beiträge: 4.901

17.05.2010 20:40
#127 RE: Erstellung einer Datenbank verschollener Filme Zitat · Antworten

Es könnte sein, dass hier Verwechslungen vorliegen denn es gab 1967/68 zwei Filme mit dem Titel LSD. Einmal im Rankfilmverleih und einmal von der Gloria Film, die zudem den Untertitel "Paradies für fünf Dollar" hatte. Beide Filme wurden in Italien produziert. Ich werde einmal versuchen mehr zu beiden Filmen zu ermitteln. Ich glaube sogar dass bei einem der Filme Franz Seitz Coproduzent war.

Joachim.
*Filme bleiben ewig jung!*

Mike Pierce ( gelöscht )
Beiträge:

17.05.2010 21:49
#128 RE: Erstellung einer Datenbank verschollener Filme Zitat · Antworten

Erst einmal Danke für die Informationen.

Gruß
Mike

KommissarKeller Offline




Beiträge: 8

18.05.2010 17:48
#129 Zum Film LSD (von ABC-Video) Zitat · Antworten

Oh Ha!

Da schlummert doch jahrelang ein Datensatz in meiner Datenbank, von dem ich bis dato glaubte, er wäre mit dem 1966-er Film "L.S.D." identisch. Das muss wohl daran gelegen haben, dass mir von dieser Videoauflage lediglich das Video-Cover vorlag und keine Filmbesprechung bzw. -Sichtung. Jetzt muss ich doch eine gehörige Korrektur vornehmen, denn dieses LSD-Filmchen trägt den eigentlichen Original-Titel KISSS... und ist ein französischer Actioner von Jean Le Vitte aus dem Jahr 1971.

Sachen gibts. Jedenfalls danke für den Hinweis, dass es sich um einen Irrtum handeln könnte. Es war einer.

LG Peter

Joachim Kramp Offline




Beiträge: 4.901

10.10.2010 16:30
#130 RE: Zum Film LSD (von ABC-Video) Zitat · Antworten

Ein bis heute - m.W.n. - nicht mehr aufgetauchter Film ist
DIE TÜRKISCHE GURKE
Der Debut-Film von Rolf Olsen.

Joachim.
*Filme und Bücher werden niemals alt!*

Littlefox Offline



Beiträge: 2

04.11.2010 17:51
#131 "Drei Männer im Schnee" - VÖ auf DVD & BD Zitat · Antworten

Hallo,

"Drei Männer im Schnee" erscheint am 3. Dezember 2010 auf DVD und BluRay - wer hätte das noch für möglich gehalten?

LG,
Littlefox

Littlefox Offline



Beiträge: 2

04.11.2010 19:20
#132 RE: Erstellung einer Datenbank verschollener Filme Zitat · Antworten

Mir fallen da auch noch zwei ein, die hier noch nicht genannt wurden:

"Schüsse im Dreivierteltakt" (1965) - war vor Jahren mal als DVD-Veröffentlichung angekündigt, ist aber leider nie erschienen. Es muß wohl mal eine Veröffentlichung auf VHS unter dem Namen "Der Professionelle" gegeben haben, auch an eine TV-Ausstrahlung in den 90ern bei RTL kann ich mich dunkel erinnern ... Gleich mehrfach schade, dass es solche Werke nicht auf DVD schaffen, und das bei dieser Besetzung!

Unter den zahlreichen TV-Serien, die sich mit Sherlock Holmes befassen, fällt mir da noch eine 26teilige Serie ein, die im deutschen Fernsehen erstmalig 1982 beim ZDF lief: "Sherlock Holmes & Dr. Watson" mit Geoffrey Whitehead als Sherlock Holmes, Donald Pickering als Dr. Watson und Patrick Newell als Inspektor Lestrade. Zuletzt gezeigt in 1992 im "Kabelkanal", seitdem nicht mehr ...

Vielleicht weiß ja jemand von euch mehr über den "Verbleib" oder warum es partout keine Veröffentlichung gibt.

Wie kann man an solche "Perlen" sonst noch herankommen? Bin für jeden Tip dankbar!

LG,
Littlefox

guenter19650 Offline



Beiträge: 29

05.11.2010 02:26
#133 RE: Erstellung einer Datenbank verschollener Filme Zitat · Antworten

Hallo.

Also - "Schuesse im 3/$ Takt" mit Pierre Brice lief vor absehbarer Zeit mal im Bayr. Fernsehen. Habe davon noch eine TV-Aufnahme. Und am besten ist ein Label, welches Filme dieser Art veröffentlicht mal anschreibt und eine Veröffentlichung
anregt. Mehr kann man da nicht tun.

Gruesse

Guenter

Glasauge Offline




Beiträge: 1.321

05.01.2011 20:35
#134 RE: Erstellung einer Datenbank verschollener Filme Zitat · Antworten

Das sündige Dorf
Wird am 9.1 auf BR (13:45) und SWR (14:00) laufen.

Glasauge
Spiel mir das Lied vom Tod!

Joachim Kramp Offline




Beiträge: 4.901

05.01.2011 20:51
#135 RE: Erstellung einer Datenbank verschollener Filme Zitat · Antworten

...das ist der film von 1954 - gesucht wird der film von 1966

j.

Seiten 1 | ... 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11
 Sprung  
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz