Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Forum Edgar Wallace ,...



Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 151 Antworten
und wurde 16.490 mal aufgerufen
 Film- und Fernsehklassiker national
Seiten 1 | ... 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11
Joachim Kramp Offline




Beiträge: 4.901

21.02.2010 12:25
#106 RE: Erstellung einer Datenbank verschollener Filme Zitat · Antworten

Zwei weitere Fime, die bisher nicht aufgetaucht sind:
BETTYS ROTER SALON - ein excellenter Psycho-Thriller britischer Machart

PANIK IM TOKIO-EXPRESS - ein hervorragender japanischer Katastrophen-Thriller

Joachim.
*Filme bleiben ewig jung!*

eastmancolor Offline



Beiträge: 2.589

21.02.2010 12:28
#107 RE: Erstellung einer Datenbank verschollener Filme Zitat · Antworten

Zitat von elvis
"Solange du lebst" mit Karin Dor ist keineswegs verschollen, den Film habe ich schon lange !

Elvis




Wie ist der Film denn? Hast Du ihn in guter Qualität?

elvis Offline




Beiträge: 248

21.02.2010 19:56
#108 RE: Erstellung einer Datenbank verschollener Filme Zitat · Antworten

Finde den Film nicht schlecht und die Qualität ist in Ordnung !

Elvis

eastmancolor Offline



Beiträge: 2.589

21.02.2010 22:30
#109 RE: Erstellung einer Datenbank verschollener Filme Zitat · Antworten

Darf man fragen woher du den Film hast? TV?

Joachim Kramp Offline




Beiträge: 4.901

23.02.2010 21:00
#110 RE: Erstellung einer Datenbank verschollener Filme Zitat · Antworten

In den 80ern liefen einmalig auf RTLplus viele Spielfilme, die dann in der Versenkung verschwunden sind. Natürlich konnte man sie damals auf Video aufzeichnen, aber die Qualität war meist nicht berauschend. Einer dieser Filme war der frz. Thriller UN CONDÉ/ EIN BULLE SIEHT ROT (FSK 18) von Yves Boisset mit Michel Bouquet, Francois Fabian, Joihn Garko, Michael Constantin u.v.a.

Werde einmal versuchen hier weitere solcher Filme zu nennen. Vielleicht ist oder wird der eine oder andere von den Filmen auf DVD veröffentlicht.

Joachim.
*Filme bleiben ewig jung!*

Joachim Kramp Offline




Beiträge: 4.901

23.02.2010 21:01
#111 RE: Erstellung einer Datenbank verschollener Filme Zitat · Antworten

In den 80ern liefen einmalig auf RTLplus viele Spielfilme, die dann in der Versenkung verschwunden sind. Natürlich konnte man sie damals auf Video aufzeichnen, aber die Qualität war meist nicht berauschend. Einer dieser Filme war der frz. Thriller UN CONDÉ/ EIN BULLE SIEHT ROT (FSK 18) von Yves Boisset mit Michel Bouquet, Francois Fabian, Joihn Garko, Michael Constantin u.v.a.

Werde einmal versuchen hier weitere solcher Filme zu nennen. Vielleicht ist oder wird der eine oder andere von den Filmen auf DVD veröffentlicht.

Joachim.
*Filme bleiben ewig jung!*

Mike Pierce ( gelöscht )
Beiträge:

24.02.2010 12:19
#112 RE: Erstellung einer Datenbank verschollener Filme Zitat · Antworten

James Hadley Chase - Mord am Canale Grande
BRD/FR/IT, 1964
Regie: André Versini
mit Sean Flynn, Madeleine Robinson, Karin Baal, Hannes Messemer etc.
Kino-Start Deutschland: 24.04.1964
Plakat: http://www.twostars.de/Film-Plakate/orig...rande-1963.html

Zitat aus dem Kabel 1 Filmlexikon:
Ein reicher junger Franzose nimmt in Venedig den Kampf gegen einen Agentenring auf, der dem Freund des toten Vaters nachstellt.

Gruß
Mike

Mike Pierce ( gelöscht )
Beiträge:

24.02.2010 13:30
#113 RE: Erstellung einer Datenbank verschollener Filme Zitat · Antworten

Evtl.

Die Nacht am See
BRD, 1963
Regie: Werner Klingler, Peter M. Thouet
Kino-Start Deutschland: 29.11.1963

Es spielen Christian Doermer, Hans Nielsen, Gudrun Genest, Ernst Jacobi und Christian Wolf.
Scheint 'ne Art Drama zu sein.

Vielleicht kennt jemand diese Produktion.
Ob der mal im TV gelaufen ist, weiß ich nicht.

Gruß
Mike

elvis Offline




Beiträge: 248

25.02.2010 09:27
#114 RE: Erstellung einer Datenbank verschollener Filme Zitat · Antworten

Die Nacht am See oder auch Geschminkte Jugend ist einer der seltensten und meistgesuchten der deutschen Nachkriegsfilme, aber auch der ist vorhanden !

an Eastmancolor : der Karin Dor Film ist niemals im TV gelaufen !!

Elvis

Mike Pierce ( gelöscht )
Beiträge:

25.02.2010 10:07
#115 RE: Erstellung einer Datenbank verschollener Filme Zitat · Antworten

Hallo elvis,
Danke für die Info.

Gruß
Mike

Joachim Kramp Offline




Beiträge: 4.901

07.03.2010 21:14
#116 RE: Erstellung einer Datenbank verschollener Filme Zitat · Antworten

Wie ich feststellen konnte sind einige Romy-Schneider-Filme noch nie im TV gelaufen bzw. seit den 80ern nicht mehr, noch nicht einmal auf Premiere/ Sky:
LA CALIFFA
BLOOMFIELD
INZEST
sowie das Meisterwerk DIE GELIEBTE DES ANDEREN mit Maurice Ronet.

Joachim.
*Filme bleiben ewig jung!*

Gangster Offline



Beiträge: 153

07.03.2010 22:06
#117 RE: Erstellung einer Datenbank verschollener Filme Zitat · Antworten

Ich warte schon lange auf eine Wiederholgung des Mehrteilers DIE ROTE KAPELLE mit Werner Kreindl. Bei Anfragen an den Sender bekam ich lediglich die Antwort, dass eine Wiederholung in absehbarer Zeit nicht vorgesehen sei. Ich vermute also, dass noch Kopien beim Sender vorhanden sind.

DREI MÄNNER IM SCHNEE mit Paul Dahlke ist vor -zig Jahren im Fernsehen gelaufen und ich hatte ihn auf VHS aufgezeichnet und mir schon vor Jahren eine DVD in guter Qualität gezogen. Dass es solche zeitlosen Klassiker nicht offiziell auf DVD schaffen ist schon seltsam......

Havi17 Offline




Beiträge: 3.620

08.03.2010 00:33
#118 RE: Erstellung einer Datenbank verschollener Filme Zitat · Antworten

Gruss
Havi17
"We cannot solve the problems we have created with the same thinking that created them" Albert Einstein
"You will be assured in your thinking through people you know and search" B.H.
"Den Reifegrad einer Gesellschaft erkennt man daran, wie man mit dessen schwächsten Glied umgeht- den Alten und den Kindern" Hopi-Indianer
"Gefällt mir gut, daß Sie loyal sind - Eigentlich bin ich nur ehrlich" Rififi am Karfreitag

NinaMz Offline




Beiträge: 71

08.03.2010 08:25
#119 RE: Erstellung einer Datenbank verschollener Filme Zitat · Antworten

Zitat von Joachim Kramp
Wie ich feststellen konnte sind einige Romy-Schneider-Filme noch nie im TV gelaufen bzw. seit den 80ern nicht mehr, noch nicht einmal auf Premiere/ Sky:
LA CALIFFA
BLOOMFIELD
INZEST
sowie das Meisterwerk DIE GELIEBTE DES ANDEREN mit Maurice Ronet.

Joachim.
*Filme bleiben ewig jung!*




Joachim, Inzest lief 2004 im TV. Wenn ich mich recht erinnere sogar mehrfach. Sobald ich etwas aufzeichne, notiere ich mir immer das jew. Aufzeichnungsdatum dazu. Inzest ist einer der besten Romy Schneider Filme, der geht unter die Haut.

Joachim Kramp Offline




Beiträge: 4.901

08.03.2010 16:26
#120 RE: Erstellung einer Datenbank verschollener Filme Zitat · Antworten

Zitat von NinaMz

Zitat von Joachim Kramp
Wie ich feststellen konnte sind einige Romy-Schneider-Filme noch nie im TV gelaufen bzw. seit den 80ern nicht mehr, noch nicht einmal auf Premiere/ Sky:
LA CALIFFA
BLOOMFIELD
INZEST
sowie das Meisterwerk DIE GELIEBTE DES ANDEREN mit Maurice Ronet.

Joachim.
*Filme bleiben ewig jung!*




Joachim, Inzest lief 2004 im TV. Wenn ich mich recht erinnere sogar mehrfach. Sobald ich etwas aufzeichne, notiere ich mir immer das jew. Aufzeichnungsdatum dazu. Inzest ist einer der besten Romy Schneider Filme, der geht unter die Haut.



Danke für die Info. Ich habe zwar auch INZEST war aber der Meinung die Aufzeichnung sei aus den 80ern. Werde dies bei Gelegenheit einmal prüfen.

Joachim.
*Filme bleiben ewig jung!*

Seiten 1 | ... 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11
 Sprung  
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz