Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Forum Edgar Wallace ,...



Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 215 Antworten
und wurde 11.902 mal aufgerufen
 Filmbewertungen
Seiten 1 | ... 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15
Gubanov Offline




Beiträge: 16.009

10.01.2019 00:22
#211 RE: Wallace der Woche (08): Der Fälscher von London (1961) Zitat · Antworten

Ich musste nach der Sichtung auch nachfragen und mir wurde gesagt, es handele sich um Basil Hale.

Ray Offline



Beiträge: 1.258

10.01.2019 21:40
#212 RE: Bewertet: "Der Fälscher von London" (1961, 7) Zitat · Antworten

Okay, danke für die Rückmeldung. Würde ich, wenn ich mich entscheiden müsste, auch vermuten.

Andreas Offline




Beiträge: 417

23.06.2019 23:09
#213 RE: Bewertet: "Der Fälscher von London" (1961, 7) Zitat · Antworten

Der FÄLSCHER war einer meiner ersten EW Filme, vielleicht sogar der Erste! Er gefällt mir heute immer noch so gut wie damals, vielleicht noch ein wenig besser?
Die Geschichte ist gut inszeniert, sie bleibt (auch ohne Comic-Einlagen) spannend und hat ein klassisches Finale. Die Musik gefällt mir außerordentlich gut. Ein echter Klassiker, dem meiner Meinung nach viel zu wenig Beachtung geschenkt wird. Hier stimmt eigentlich alles. Summa cum laude, also 5 von 5 Punkten.

Baal1985 Offline



Beiträge: 53

24.06.2019 19:19
#214 RE: Bewertet: "Der Fälscher von London" (1961, 7) Zitat · Antworten

Zitat von Andreas im Beitrag #213
Der FÄLSCHER war einer meiner ersten EW Filme, vielleicht sogar der Erste! Er gefällt mir heute immer noch so gut wie damals, vielleicht noch ein wenig besser?
Die Geschichte ist gut inszeniert, sie bleibt (auch ohne Comic-Einlagen) spannend und hat ein klassisches Finale. Die Musik gefällt mir außerordentlich gut. Ein echter Klassiker, dem meiner Meinung nach viel zu wenig Beachtung geschenkt wird. Hier stimmt eigentlich alles. Summa cum laude, also 5 von 5 Punkten.


Sehe ich genauso. Der Film wird meiner Meinung nach oft stark unterschätzt. Die Geschichte ist gut konstruiert und gerade schauspielerisch ist absolut nichts auszusetzen. Die Musik gehört auf jeden Fall zu meinen persönlichen Top-5. Was mir besonders gut gefällt: Mit ein wenig Kombinationsgabe kann man sogar selbst auf den Täter kommen.

Gubanov Offline




Beiträge: 16.009

25.06.2019 00:57
#215 RE: Bewertet: "Der Fälscher von London" (1961, 7) Zitat · Antworten

Zitat von Baal1985 im Beitrag #214
Zitat von Andreas im Beitrag #213
Ein echter Klassiker, dem meiner Meinung nach viel zu wenig Beachtung geschenkt wird.

Sehe ich genauso. Der Film wird meiner Meinung nach oft stark unterschätzt.

Wie soll das denn angehen? Die Besprechungen im Rahmen von Wallace der Woche waren beim Fälscher doch wieder (man verzeihe mir die Ausdrucksweise) ein praktisch einhelliges Gruppenonanieren. Außer meinen als überkritisch aufgefassten 3,5 Punkten gab es doch kaum zweifelnde Anmerkungen. Im Grandprix 2014 belegte der Film eine solide Top-Ten-Platzierung und auch für die 2019er-Auflage sehe ich die Fälscher-Chancen sehr rosig. Das Underdog-Narrativ, das hier kreiert werden soll, ist jedenfalls unzutreffend.

Count Villain Online




Beiträge: 4.222

10.08.2019 21:06
#216 RE: Bewertet: "Der Fälscher von London" (1961, 7) Zitat · Antworten

Der schurkische Nachschuss: Hätte, wäre, wenn. Ein Drehbuch etwas mehr in Richtung Thriller statt Wohlfühlkrimi bleibt zwar ein frommer Wunsch, aber in seiner Sparte ist der atmosphärische Fälscher unbestreitbar Oberliga. 5 von 5 Punkten.

Seiten 1 | ... 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15
 Sprung  
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen