Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Forum Edgar Wallace ,...



Sie können sich hier anmelden
Dieses Board hat 1.396 Mitglieder
166.836 Beiträge & 6.182 Themen
Beiträge der letzten Tage
Foren Suche
Suchoptionen
  • Foren-Beitrag von Mr. Yales im Thema

    In der Edgar-Wallace-Hörspielwelt tut sich wieder etwas:

    Schon vor eineinhalb Monaten gab das Label „WinterZeit“ bekannt, dass deren Wallace-Adaption „Edgar Wallace löst den Fall“ ein großer Erfolg sei. Von allen neu gestarteten Produktionen soll das Spin-Off die vielversprechendste gewesen sein.

    Bisher wurden drei der sechs bereits produzierten Episoden veröffentlicht. In etwa einem Monat, am 25. August, kommt Folge 4 („Die Glasaugenmenschen“) auf den Markt. Am 13. Oktober folgt „Die Bande der Affen“, bevor am 8. Dezember mit „Die goldenen Mönche“ die erste Staffel beendet wird.

    Im Anschluss an diese sechs Episoden nach den Romanen von Dietmar Kuegler wird die Serie mit neuen Folgen anderer, verschiedener Autoren fortgesetzt. Unter anderem soll wahrscheinlich das Werk „Der goldene Zwerg“ von Wolfgang Schüler vertont werden. Dafür wird das Konzept der Serie leicht verändert. Der nach Romanen vom King of Crime ermittelnde Chefinspektor Bliss wird durch neue Protagonisten ausgetauscht. Sechs weitere Fälle werden in Zukunft mit diesem neuen Ansatz, aber im Stil der ersten Staffel produziert. Dabei ist nicht ausgeschlossen, dass in fernerer Zukunft auch Dietmar Kuegler wieder brandneue Fälle für die Reihe mit seinem Setting schreiben wird.

  • Foren-Beitrag von Mr. Yales im Thema

    Soeben habe ich auf der Hörplanet-Seite den Titel der lang ersehnten neunten Wallace-Episode entdeckt. Im hauseigenen Shop hat sich diese Information hineingemogelt.

    Der Titel lautet:
    Edgar Wallace 9: DER RÄCHER

    Es wird sich also wieder einer bekannteren Vorlage bedient. Damit verändert sich die Billanz zwischen bekannten und unbekannten Stoffen nun zu 5 / 4.
    Weitere Informationen (wie bspw. Erscheinungsdatum, Klappentext, Sprecherliste oder Cover) wurden noch nicht veröffentlicht.

    Ich bin auf jeden Fall gespannt ...

  • Foren-Beitrag von Mr. Yales im Thema

    Hier wieder ein paar Neuigkeiten aus der Edgar-Wallace-Hörspielwelt:

    Laut Amazon wurde die Veröffentlichung der achten Edgar-Wallace-Folge beim Hörplanet wieder um einen Monat verschoben. Erst am 24. Februar 2017 (und somit nicht, wie zuletzt behauptet, am 27. Januar) soll „Der grüne Bogenschütze“ auf den Markt kommen. Der Hörplanet selbst hat sich diesbezüglich noch nicht geäußert. Auch in deren Kalender findet man noch immer den veralteten (?) Januar-Termin.
    Welche weiteren Folgen wir im restlichen neuen Jahr erwarten können, ist noch unbekannt. Ich bin mir aber ziemlich sicher, dass ein gewisser Mr. Wooler uns bald mit neuen Informationen zur Hörplanet-Serie versorgen wird.



    Kommen wir nun nochmals zu der in Beitrag #233 erwähnten „Edgar Wallace löst den Fall“-Serie des Labels WinterZeit.

    Ab heute ist die erste Folge für 7,99 € erhältlich. Der Titel der Auftaktepisode lautet „Der unheimliche Pfeifer von Blending Castle“.

    Zitat
    „Wir haben dieses Jahr mehrere neue Serien/Reihen am Start. Die erste ist heute gestartet: EDGAR WALLACE LÖST DEN FALL. Und wie es nach den Vorbestellzahlen aussieht auch sehr zufriedenstellend. Das freut uns.“


    Die zweite Folge der Serie wird am 10. März unter dem Titel „Das irische Halstuch“ veröffentlicht. Die dritte kommt am 12. Mai mit dem Namen „Der schwarze Armbrustschütze“ auf den Markt.
    Ich werde mir höchstwahrscheinlich keine der CDs zulegen.



    Und zu guter Letzt noch eine Information zu der geplanten Edgar-Wallace-Serie das Labels Dreamland. Auf Anfrage hat man mir per E-Mail Folgendes mitgeteilt:

    Zitat
    „Beim aktuellen Hörspielmarkt haben wir uns entschieden, uns erst einmal auf unsere beiden Erfolgsproduktionen zu konzentrieren, sprich „Tony Ballard“ und „DreamLand Grusel. [...] Wir überlegen aber, ob „Miami Boys” und „Edgar Wallace” eventuell als Crowdfunding eine Idee wären.“


    Das heißt, dass wir mit einer weiteren Edgar-Wallace-Serie in naher Zukunft (glücklicherweise) nicht rechnen müssen – zumindest nicht bei Dreamland.
    Zum Schluss also doch noch versöhnliche Nachrichten.

  • Foren-Beitrag von Mr. Yales im Thema

    Auch ich habe so meine Probleme mit diesen Adaptionen (könnte man sie Spin-Offs nennen?), obwohl ich beispielsweise die „Edgar Wallace und der Fall ...“-Serie noch in guter Erinnerung habe. Diese Reihe (momentan ebenfalls vom Graphiti-Verlag neu aufgelegt) war zwar für Jugendliche und junge Erwachsene konzipiert, hat es aber dennoch geschafft, eine Wallace-ähnliche Atmospäre zu kreieren.
    Allgemein habe ich das Gefühl, dass der Markt langsam von Edgar Wallace übersäht wird. Das mag übertrieben klingen, erste Anzeichen dafür sind allerdings jetzt schon zu erkennen. Im Jahr 2017 soll z. B. (sofern noch aktuell) eine weitere, romannahe Hörspiel-Reihe von DREAMLAND an den Start gehen. Und eventuell wird auch die NOCTURNA-„Serie“ (die dieses Prädikat eigentlich nicht verdient hätte) fortgesetzt. Bei der Frage, ob dieser Trend löblich oder zweifelhaft anzusehen ist, bin ich noch unschlüssig. Sicher ist hingegen, dass in der nächsten Zeit einiges geschehen wird.

    Dass sich die Hörplanet-Veröffentlichungen wieder etwas verschieben, empfinde ich als bedauerlich. Aber es ist ja allseits bekannt: Qualität braucht ihre Zeit! Und unter diesem Gesichtspunkt erscheint das Warten direkt weniger dramatisch. Ich liege momentan ohnehin noch zwei CDs im Rückstand.

  • Foren-Beitrag von Mr. Yales im Thema

    Es gibt wieder Neues aus der Edgar-Wallace-Hörspielwelt!

    Zunächst möchte ich darauf hinweisen, dass die Folgen 7 und 8 der Hörplanet-Reihe noch länger auf sich warten lassen. Die Veröffentlichungstermine wurden (erneut) verschoben. Das „Feuer im Schloss“ kann demnach erst ab dem 30. September begutachtet werden. Den „grünen Bogenschützen“ verschlägt es sogar ins nächste Jahr. Erst am 27. Januar 2017 (ergo rund zwei Monate verspätet) kann die neue Silberscheibe des Klassikers in den Abspieler gelegt werden.

    Kommen wir nun jedoch zu glücklicheren Nachrichten:

    Das Label WinterZeit, das zurzeit auch die Neuauflage der alten Maritim-Hörspiele verlegt, plant eine neue Serie basierend auf Motiven des „King of Crime“. Aktuell läuft die Produktion einer neuen Hörspielreihe, die im Frühjahr 2017 starten wird. Der Titel der Serie lautet „EDGAR WALLACE löst den Fall“. In den Hauptrollen werden Rainer Gerlach als Erzähler, Jürgen Kluckert als Chefinspektor Bliss und Peter Flechtner als sein Assistent Sergeant Mander zu hören sein. Die erste Staffel (Folge 1 bis 6) adaptiert jene sechs von Dietmar Kuegler verfassten Romane, die ursprünglich in den 1980er Jahren unter dem Titel „Edgar Wallace löst das Rätsel“ erschienen und nun beim BLITZ-Verlag als Nachdruck unter dem Titel „EDGAR WALLACE – Neue Abenteuer“ publiziert werden. Die Titel der Vorlagen heißen „Der unheimliche Pfeifer von Blending Castle“, „Das irische Halstuch“, „Der schwarze Armbrustschütze“, „Die goldenen Mönche“, „Die Bande der Affen“ und „Die Glasaugenmenschen“.

    Ab der zweiten Staffel gesellen sich die Romane von Wolfgang Schüler aus dem KBV-Verlag dazu. Sein bisher einziges Werk lautet „Der goldene Zwerg“. Außerdem werden exklusive, neue Fälle geschrieben und eher unbekannte Klassiker des Meisters selbst adaptiert. Die Drehbücher zu den Hörspielen schreibt Markus Duschek.

    Mark Freier hat für die Reihe einen eigenen Look konzipiert und wird die Covergestaltung übernehmen. Geplant ist, die erste Staffel ab März 2017 (in einem Sechs-Wochen-Rhythmus) zu veröffentlichen. Bei Erfolg folgt die zweite Staffel im Herbst/Winter.

  • Foren-Beitrag von Mr. Yales im Thema

    Meine Meinung zur neuen Hörplanet-Serie:

    Ich finde die Hörspiele bisher allesamt sehr gelungen. Die Atmosphäre gefällt mir sehr gut (vor allem gewährleistet durch die Musik und die charismatische Erzählerin), die Charaktere sind überzeugend herausgearbeitet und die Covergestaltung ist schlicht fantastisch. Genau so muss sich eine moderne Umsetzung des alten Stoffes in unserem Jahrtausend anhören und anfühlen. Kritikpunkte wären die genannten sprachlichen "Entgleisungen" und fehlende Geräuschskulissen in manchen Szenen, wobei das Nörgeln auf hohem Niveau ist. Meine persönliche Rangliste ist beinahe deckungsgleich mit der Gubanovs. Als besonders gelungen habe ich den Unhold und den grünen Brand im Ohr. Gutes Mittelmaß war m. E. der unheimliche Mönch. Den Zinker platziere ich auf der dritten Bewertungsebene, was vermutlich aber auch daran liegt, dass meine Empathie zur Geschichte an sich nicht sonderlich ausgeprägt ist. Die Folgen 2 und 6 konnte ich mir leider noch nicht zu Gemüte führen.
    Schlussendlich sei mir ebenfalls noch ein Titelwunsch vergönnt: Ich hörte gerne eine Adaption von "Das indische Tuch", auch wenn der Stoff (im wahrsten Sinne des Wortes ) bereits des Öfteren vertont wurde.

  • Foren-Beitrag von Mr. Yales im Thema

    Auch die Termine der letzten vier Edgar-Wallace-Folgen in der Maritim-Neuauflage sind nun bekannt:


    7. OKTOBER 2016

    Folge 9: Das Geheimnis der gelben Narzissen
    Folge 10: Die Tür mit den 7 Schlössern


    4. NOVEMBER 2016

    Folge 11: Der grüne Bogenschütze
    Folge 12: Das indische Tuch

  • Foren-Beitrag von Mr. Yales im Thema

    Interessante Neuigkeiten im Hörspiel-Bereich: WinterZeit plant eine Neuauflage der Edgar-Wallace-Serie von Maritim. Schon am 1. Juli dieses Jahres sollen die ersten beiden Folgen auf CD veröffentlicht werden. Die Hörspiele kosten 8,99 € pro Stück.


    Hier ein Plan mit allen Veröffentlichungsterminen:

    1. JULI 2016

    Folge 1: Der Zinker
    Folge 2: Der Frosch mit der Maske


    29. JULI 2016

    Folge 3: Der Hexer
    Folge 4: Die toten Augen von London


    26. AUGUST 2016

    Folge 5: Die Bande des Schreckens
    Folge 6: Neues vom Hexer


    23. SEPTEMBER 2016

    Folge 7: Das Gasthaus an der Themse
    Folge 8: Der unheimliche Mönch

  • Foren-Beitrag von Mr. Yales im Thema

    Was (glaube ich) hier im Forum vorbeigerauscht ist:

    Das Hörspiel-Label Dreamland plant auch seit 2013 an einer Edgar Wallace-Reihe.


    Thomas Birker schrieb:

    Zitat
    [...] "Edgar Wallace" liebe ich bereits seit meiner Kindheit. Auch hier hat für mich Europa mal wieder Maßstäbe gesetzt und ich finde es schade, dass nichts mehr an neuen Hörspielen kommt. Daher hatten wir uns, nachdem von Nocturna nichts mehr kam, diesen Geschichten angenommen. Ich freue mich aber auch, dass der Hörplanet Hörspiele zum Thema macht, denn ich denke bei der Fülle an Auswahl und wie man die Geschichten angehen kann, wird es einfach klasse, diese Klassiker als neue Hörspiele hören zu dürfen. Lange genug gedauert hat es ja, bis sich jemand wieder des Themas annahm.

    Zitat
    [...] Wir sind auch seit geraumer Zeit an der Planung einer Hörspielreihe mit diesen wunderbaren Krimis. Ich bin übrigens durch das Nocturna-Hörspiel auf die Idee gekommen, da ich es sehr schade fand, dass es nach der gelungenen "Der Hexer"-Folge trotz Ankündigung nicht weiterging*. Ich bin ein großer Fan der großartigen Krimis und würde mich auch mal über eine romangetreue Verfilmung freuen.
    Bei uns soll es übrigens mit "Der grüne Bogenschütze", "Die vier Gerechten" und "Die Melodie des Todes" losgehen.

    * Achtung: veraltete Information! Siehe Beitrag #158 und #166.


    Auch hier soll (wie beim Hörplanet) eine gute Mischung aus bekannten und unbekannten Stoffen produziert werden. Laut aktuellen Planungen wird das Projekt auf 2017 verschoben.


    Quellen: www.hörspiel-freunde.de und www.hörspieltalk.de

  • Foren-Beitrag von Mr. Yales im Thema

    Amazon gab die neuen Veröffentlichungstermine der Nocturna-Produktionen bekannt:

    Folge 1:
    DER HEXER (Neuauflage)
    Erscheinungsdatum: 21.08.15

    Folge 2:
    DER SCHWARZE ABT
    Erscheinungsdatum: 11.09.15



    Eine Antwort auf meine E-Mail habe ich übrigens nicht erhalten...

  • Foren-Beitrag von Mr. Yales im Thema

    Ich habe bereits eine E-Mail vor einer Woche an Nocturna Entertainment geschickt. Bisher warte ich jedoch noch vergebens auf eine Antwort...

  • Foren-Beitrag von Mr. Yales im Thema

    Habe gerade gesehen, dass der Hörplanet das Cover zur fünften Folge der Edgar-Wallace-Reihe veröffentlicht hat:


    (Quelle: Hörplanet.de)


    Apropos: Weiß eigentlich jemand, wie es mit der Reihe von Nocturna Entertainment aussieht? Sowohl "Der Hexer" als auch "Der schwarze Abt" wurden nicht am genannten Termin veröffentlicht!

  • Foren-Beitrag von Mr. Yales im Thema

    Aus aktuellem Anlass an dieser Stelle ein kurzer Ausblick auf die Folgenpläne von NOCTURNA:


    Folge 1:
    DER HEXER (Neuauflage)
    Erscheinungsdatum: 15.05.15

    Folge 2:
    DER SCHWARZE ABT
    Erscheinungsdatum: 12.06.15

    Folge 3:
    DER SAFE MIT DEM RÄTSELSCHLOSS
    Erscheinungsdatum: unbekannt

    Folge 4:
    DER ROTE KREIS
    Erscheinungsdatum: unbekannt

    Folge 5:
    DER FROSCH MIT DER MASKE
    Erscheinungsdatum: unbekannt

    Folge 6:
    NEUES VOM HEXER
    Erscheinungsdatum: unbekannt

    Folge 7:
    DIE TÜR MIT DEN SIEBEN SCHLÖSSERN
    Erscheinungsdatum: unbekannt

    Folge 8:
    DER UNHEIMLICHE MÖNCH
    Erscheinungsdatum: unbekannt



    Alle Angaben können sich kurzfristig ändern und sind daher ohne Gewähr!
    Quelle: www.hörspieltalk.de

  • Wer seid ihr? IIDatum01.04.2015 17:47
    Foren-Beitrag von Mr. Yales im Thema

    Hallo liebe Wallace-Freunde,
    ich habe mich, nach zwei Jahren des Mitlesens, endlich heute, am großen Wallace-Jubiläum, hier angemeldet.

    Ich, als relativ junger Fan des Altmeisters, habe mich mehr seinen Romanen und deren Adaptionen als Hörbuch/Hörspiel verschrieben.
    Mein erstes Buch war "Der rote Kreis" im Scherz-Verlag, 1. Auflage.
    Und danach gab's kein Halt mehr...
    Mittlerweile sind es weit über 20 Bände (+ ca. 60 E-Books), die aufs Lesen warten.

    Ich freue mich schon sehr auf tolle Gespräche mit dem ein oder anderen Fachkundigen hier.


    LG
    Mr. Yales

Inhalte des Mitglieds Mr. Yales
Beiträge: 14
Ort: Eifel
Geschlecht: männlich
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen