Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Forum Edgar Wallace ,...



Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 222 Antworten
und wurde 18.666 mal aufgerufen
 Edgar-Wallace-Forum
Seiten 1 | ... 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15
Weinert wilton Offline



Beiträge: 143

27.07.2009 20:10
#196 RE: Edgar Wallace-O-Ton-Hörspiele Zitat · Antworten

Also Fuchsberger zwei mal und es soll ein Festschmaus für Gubanov!
Also nehmen wir an Der Hexer und Neues vom Hexer = 2x Siegfried Schürenberg, 2x Eddi Arent, 1x Klaus Kinski, 1x Joachim Fuchsberger
Der 3. ist schwer entweder Die toten Augen von London= 1x Fuchsberger , 1x Arent , 1x Kinski
oder Die seltsame Gräfin = 1x Fuchsberger , 1x Arent , 1x Kinski

,,ein Festschmaus für Gubanov"
Wenn jetzt damit Der Hund von Blackwood Castle gemeint ist fällt entweder der hexer weg = box : Neues vom Hexer , Der Hund von Black wood Castle und Gräfin oder Augen = Ist aber unwahrscheinlich , weil warum veröffentlicht man zu erst die fortsetzung des hexers
oder Neues vom hexer fällt weg = box: der hexer , der hund und gräfin oder augen

meiner meinung beinhaltet die box eher:
DER HEXER , NEUES VOM HEXER , DIE SELTSAME GRÄFIN oder DIE TOTEN AUGEN VON LONDON

Joachim Kramp Offline




Beiträge: 4.901

27.07.2009 21:05
#197 RE: Edgar Wallace-O-Ton-Hörspiele Zitat · Antworten


Zitat von Weinert wilton
Also Fuchsberger zwei mal und es soll ein Festschmaus für Gubanov!
Also nehmen wir an Der Hexer und Neues vom Hexer = 2x Siegfried Schürenberg, 2x Eddi Arent, 1x Klaus Kinski, 1x Joachim Fuchsberger
Der 3. ist schwer entweder Die toten Augen von London= 1x Fuchsberger , 1x Arent , 1x Kinski
oder Die seltsame Gräfin = 1x Fuchsberger , 1x Arent , 1x Kinski
,,ein Festschmaus für Gubanov"
Wenn jetzt damit Der Hund von Blackwood Castle gemeint ist fällt entweder der hexer weg = box : Neues vom Hexer , Der Hund von Black wood Castle und Gräfin oder Augen = Ist aber unwahrscheinlich , weil warum veröffentlicht man zu erst die fortsetzung des hexers
oder Neues vom hexer fällt weg = box: der hexer , der hund und gräfin oder augen
meiner meinung beinhaltet die box eher:
DER HEXER , NEUES VOM HEXER , DIE SELTSAME GRÄFIN oder DIE TOTEN AUGEN VON LONDON
...klasse Demonstration!
Du soltest aber auch noch folgenden Hinweis beachten:

...siehe diesen Thread Seite 12 Eintrag 6 & 7

Joachim.

Count Villain Offline




Beiträge: 4.621

27.07.2009 23:41
#198 RE: Edgar Wallace-O-Ton-Hörspiele Zitat · Antworten

Weinert Wilton hat anscheinend meinen Versuch wo ich exakt dasselbe gesagt habe nicht gelesen.

Wenn wir annehmen, dass Hexer und Hund damit Blödsinn sind und ausgehend von den Top 5 von Gubanov aus dem letzten Grandprix, von denen Gasthaus, Zinker und Kreis schon weg sind, dann dürfen wir wohl zumindest die Toten Augen als gesetzt ansehen. Damit wäre einer der beiden Fuchsberger weg.

Ich weiß zwar nicht genau warum, aber ich kann mir schwer vorstellen einen Farbfilm in der Box zu sehen. Wünschen würde ich mir wie gesagt für den zweiten Fuchsbergerfilm die Gräfin. Aber ich tippe doch eher auf den Abt. Fehlt nur noch der Nicht-Fuchsbergerfilm, der dann zwangsläufig Schürenberg enthalten muss. Mein neuer Tipp wäre dann:

DIE TOTEN AUGEN VON LONDON
DER SCHWARZE ABT
DIE GRUFT MIT DEM RÄTSELSCHLOSS

Ich könnte mir ja die rote Orchidee auch gut vorstellen, aber dann fehlt mir Schürenberg, bzw. der zweite Fuchsberger. Oder es ist doch einer der Fuchsberger/Schürenberg-Farbfilme dabei...

Weinert wilton Offline



Beiträge: 143

28.07.2009 02:29
#199 RE: Edgar Wallace-O-Ton-Hörspiele Zitat · Antworten

Wann wird das Geheimnis um die Edgar Wallace Filmedition Vgelüftet???????

Joachim Kramp Offline




Beiträge: 4.901

28.07.2009 08:16
#200 RE: Edgar Wallace-O-Ton-Hörspiele Zitat · Antworten

Zitat von Count Villain
Weinert Wilton hat anscheinend meinen Versuch wo ich exakt dasselbe gesagt habe nicht gelesen.

Wenn wir annehmen, dass Hexer und Hund damit Blödsinn sind und ausgehend von den Top 5 von Gubanov aus dem letzten Grandprix, von denen Gasthaus, Zinker und Kreis schon weg sind, dann dürfen wir wohl zumindest die Toten Augen als gesetzt ansehen. Damit wäre einer der beiden Fuchsberger weg.

Ich weiß zwar nicht genau warum, aber ich kann mir schwer vorstellen einen Farbfilm in der Box zu sehen. Wünschen würde ich mir wie gesagt für den zweiten Fuchsbergerfilm die Gräfin. Aber ich tippe doch eher auf den Abt. Fehlt nur noch der Nicht-Fuchsbergerfilm, der dann zwangsläufig Schürenberg enthalten muss. Mein neuer Tipp wäre dann:

DIE TOTEN AUGEN VON LONDON
DER SCHWARZE ABT
DIE GRUFT MIT DEM RÄTSELSCHLOSS

Ich könnte mir ja die rote Orchidee auch gut vorstellen, aber dann fehlt mir Schürenberg, bzw. der zweite Fuchsberger. Oder es ist doch einer der Fuchsberger/Schürenberg-Farbfilme dabei...


...die Spur wird immer heißer....

...ein Farbfilm ist nicht dabei!

Joachim.

Weinert wilton Offline



Beiträge: 143

28.07.2009 15:27
#201 RE: Edgar Wallace-O-Ton-Hörspiele Zitat · Antworten

Zitat von Joachim Kramp
Zitat von Count Villain
Weinert Wilton hat anscheinend meinen Versuch wo ich exakt dasselbe gesagt habe nicht gelesen.

Wenn wir annehmen, dass Hexer und Hund damit Blödsinn sind und ausgehend von den Top 5 von Gubanov aus dem letzten Grandprix, von denen Gasthaus, Zinker und Kreis schon weg sind, dann dürfen wir wohl zumindest die Toten Augen als gesetzt ansehen. Damit wäre einer der beiden Fuchsberger weg.

Ich weiß zwar nicht genau warum, aber ich kann mir schwer vorstellen einen Farbfilm in der Box zu sehen. Wünschen würde ich mir wie gesagt für den zweiten Fuchsbergerfilm die Gräfin. Aber ich tippe doch eher auf den Abt. Fehlt nur noch der Nicht-Fuchsbergerfilm, der dann zwangsläufig Schürenberg enthalten muss. Mein neuer Tipp wäre dann:

DIE TOTEN AUGEN VON LONDON
DER SCHWARZE ABT
DIE GRUFT MIT DEM RÄTSELSCHLOSS

Ich könnte mir ja die rote Orchidee auch gut vorstellen, aber dann fehlt mir Schürenberg, bzw. der zweite Fuchsberger. Oder es ist doch einer der Fuchsberger/Schürenberg-Farbfilme dabei...


...die Spur wird immer heißer....

...ein Farbfilm ist nicht dabei!

Joachim.



Ich denke mir , dass DIE TOTEN AUGEN VON LONDON bestimmt dabei sind, gensau wie der Abt,allerdings könnte man den abt auch als gräfin einsetzen

Count Villain Offline




Beiträge: 4.621

16.08.2009 17:44
#202 RE: Edgar Wallace-O-Ton-Hörspiele Zitat · Antworten

Ich dachte ja beinahe schon ich hätte ein System entdeckt:

I -> dreimal Fuchsberger
II -> dreimal Drache
III -> dreimal Dor/Reinl

Aber leider passt es dann nicht mehr.

IV -> zweimal Wussow/Roland, einmal Fuchsberger/Reinl/Dor

Natürlich geht bei Wussow auch nur zweimal, aber Roland hätte man ja notfalls noch die Gräfin zuschustern können so als Drittel-Roland oder so.

Aber dann will ich mal etwas zu IV sagen. Ich finde da haben sich drei Filme versammelt, die sich wirklich sehr gut als Hörspielfassung eignen. Kaum hatte ich sie in Händen habe ich sie erstmal ein paar Tage in Dauerrotation gehört.

Dennoch hat sich auch hier wieder der Fehlerteufel eingeschlichen, z.B. beim Kreis:

1. Nach dem Mord an Sir David West spricht der Erzähler beim Szenenwechsel zurück ins Büro von Sir Archibald, wo auch Yale dazu stößt, von "wenig später", allerdings hatte Sir Archibald Yale für den nächsten Tag eingeladen und spricht diesen auch auf die Morgenausgabe der Zeitungen an, die den Tod an Sir David gebracht haben. Es hätte also "am nächsten Tag" heißen müssen.

2. Nicht Yale hebt den Teller des vergifteten Seemanns Selby auf, sondern Hagget. Aber da der Hörer das ja sowieso nicht sieht ist das wohl nebensächlich.

3. Osborne ist nicht der Anwalt von Beardmore, er ist einfach nur ein Geschäftsmann. Die Aufschrift an seiner Bürotür gibt darüber Auskunft: Leslie Osborne, City Investment, Corp. Außerdem lässt sich Mrs. Carlyle ja auch wegen Anlagemöglichkeiten für die Erbschaft von ihm beraten. Also wird er wohl Anlagaberater o. ä. sein. Außerdem wird im Gespräch deutlich, dass er nicht weiß wer gestorben ist. Er mutmaßt ja, dass es sich um Mrs. Carlyles Gatten gehandelt hat. Diese Verfälschung stößt mir doch irgendwie sauer auf und trübt mein Hörvergnügen ein wenig.

nico2312 Offline



Beiträge: 170

20.08.2009 02:02
#203 RE: Edgar Wallace-O-Ton-Hörspiele Zitat · Antworten

bevor man das SW/SW durchforstet. sollte mann auch an die farbfilme denken!! so gesehen waren die sw/sw die besten. mit farbe hatte stil!! DER BUCKLIGE VON SOHO,DER UNHEIMLICHE MÖNCH!!

DragonMa Offline



Beiträge: 53

22.08.2009 13:59
#204 RE: Edgar Wallace-O-Ton-Hörspiele Zitat · Antworten

Ich habe mir den Tread hier schion durch gelesen und werde nicht so viel dazu schreiben können wie ihr. Allerdings will ich anmerken das die O-Ton Hörspiele richtig Klasse sind. Bis auf die aktuelle (Box IV) bin ich dort recht "up-to-date". Leider sind die Preise bei Amazon nicht immer so wie ich sie gerne hätte. Auf die V freue ich mich auch absolut, allerdings ist es bei mir anders als bei euch, so das es mir relativ egal ist welche Titel kommen werden. Es wird unter garantie ja auch eine VI und VII folgen :-)

Ob nun Farbe oder schwarzweiss spielt ja auch keine Rolle. Man sieht es ja nicht

nun gut, jetzt heisst es erstmal warten auf die V....

Weinert wilton Offline



Beiträge: 143

30.08.2009 18:54
#205 RE: Edgar Wallace-O-Ton-Hörspiele Zitat · Antworten

Wann wird denn die Filmedition veröffentlicht????

Weinert wilton Offline



Beiträge: 143

01.12.2009 18:20
#206 RE: Edgar Wallace-O-Ton-Hörspiele Zitat · Antworten

Wann kommt den jetzte die nächste???

Joachim Kramp Offline




Beiträge: 4.901

31.12.2009 12:44
#207 RE: Edgar Wallace-O-Ton-Hörspiele Zitat · Antworten

Zitat von Weinert wilton
Wann kommt den jetzte die nächste???



Da der Erzähler Fritz von Hardenberg erkrankt ist verschieben sich die weiteren Veröffentlichungen. Ich bitte hierfür um Verständnis.

Joachim.

nico2312 Offline



Beiträge: 170

30.06.2010 18:58
#208 RE: Edgar Wallace-O-Ton-Hörspiele Zitat · Antworten

Zitat von Joachim Kramp

Zitat von Weinert wilton
Wann kommt den jetzte die nächste???



Da der Erzähler Fritz von Hardenberg erkrankt ist verschieben sich die weiteren Veröffentlichungen. Ich bitte hierfür um Verständnis.

Joachim.





wie sieht es den im moment aus fast 6 monate später??

DragonMa Offline



Beiträge: 53

20.07.2010 00:54
#209 RE: Edgar Wallace-O-Ton-Hörspiele Zitat · Antworten

Das würde mich auch interessieren, wann erscheint die Edition Nr. 5?

Hatte jetzt die vergangenen Tage wieder alle bisher erschienenen Boxen durchgehört...

Wäre Schade wenn nix mehr folgt, :-(

Joachim Kramp Offline




Beiträge: 4.901

20.07.2010 08:40
#210 RE: Edgar Wallace-O-Ton-Hörspiele Zitat · Antworten

Zitat von DragonMa
Das würde mich auch interessieren, wann erscheint die Edition Nr. 5?

Hatte jetzt die vergangenen Tage wieder alle bisher erschienenen Boxen durchgehört...

Wäre Schade wenn nix mehr folgt, :-(


Die Entscheidung liegt bei MARITIM. Ihr müsst dort einmal anfragen.

Joachim.

Seiten 1 | ... 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15
 Sprung  
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz