Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Forum Edgar Wallace ,...



Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 114 Antworten
und wurde 12.235 mal aufgerufen
 Edgar-Wallace-Forum
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8
Joachim Kramp Offline




Beiträge: 4.901

24.07.2004 22:18
#46 RE:DIE NEUEN WALLACE-DVDS: KEIN GRUND ZUR FREUDE ! Thread geschlossen

Vor allem bei DER HEXER ist es Nonsens das falsche Master zu verwenden. Denn wer die KW-DVD besitzt wird sich nicht noch die gleiche Universum-DVD zulegen!!!

J.

Fabi88 Offline



Beiträge: 3.489

24.07.2004 22:19
#47 RE:DIE NEUEN WALLACE-DVDS: KEIN GRUND ZUR FREUDE ! Thread geschlossen

Aber du musst mir doch zustimmen, dass "Das indische Tuch" und "Der grüne Bogenschütze" für die Tobis-DVDs geeignet wären, oder?

Falk Ahnert Offline



Beiträge: 681

25.07.2004 10:24
#48 RE:DIE NEUEN WALLACE-DVDS: KEIN GRUND ZUR FREUDE ! Thread geschlossen


Hallo!

Bei "Der grüne Bogenschütze" fehlt wenn sich die beiden Polizisten im Keller auf einmal mit der Pistole gegen überstehen wenn der rechte anfänngt mit sprechen der Ton!!!!!

Also neues Master !!!!!!!!!!!

MfG

Falk

http://www.Rochsburg.de

Fan von Edgar Wallace Offline



Beiträge: 357

25.07.2004 10:30
#49 RE:DIE NEUEN WALLACE-DVDS: KEIN GRUND ZUR FREUDE ! Thread geschlossen

Wenn "Der Frosch mit der Maske" gewinnen sollte, wird er laut Kabel 1 in ungekürzter und restaurierter Fassung - und im richtigen Bildformat - zu sehen sein!

Also keine gemattete Version sondern 1:1,37 !!!


Joachim Kramp Offline




Beiträge: 4.901

25.07.2004 11:11
#50 RE:DIE NEUEN WALLACE-DVDS: KEIN GRUND ZUR FREUDE ! Thread geschlossen

Wenn das tatsächlich stimmt, würde dies einem Wunder gleich kommen!!!

J.

Fan von Edgar Wallace Offline



Beiträge: 357

25.07.2004 12:17
#51 RE:DIE NEUEN WALLACE-DVDS: KEIN GRUND ZUR FREUDE ! Thread geschlossen

Ich denke mal, dass das stimmt.

Warum sollte sich Kabel 1 so etwas ausdenken?

Man sagte mir, dass lediglich die Filme, die in Ultrascope angeliefert wurden, auf ein "Kompromiss-Format" angepasst werden (z. B. "Das indische Tuch", "Der schwarze Abt" etc.)


c.n.-tonfilm Offline




Beiträge: 132

25.07.2004 12:33
#52 RE:DIE NEUEN WALLACE-DVDS: KEIN GRUND ZUR FREUDE ! Thread geschlossen

Aber du musst mir doch zustimmen, dass "Das indische Tuch" und "Der grüne Bogenschütze" für die Tobis-DVDs geeignet wären, oder?

-------------------------------------------------------------

Zum BOGENSCHÜTZEN hat ja oben schon jemand geantwortet, daß das neue Master noch nicht mal vollständig ist. Außerdem stimmt das Bildformat nicht. Seitlich ist groß nix dazugekommen, oben und unten fehlt dafür zusätzlich jede Menge mehr.


DAS INDISCHE TUCH hatte auch bei der deutlich breiter ausgestrahlten Premiere-Fassung nicht das korrekte Bildformat. Man sieht schon im Vorspann, daß die Buchstaben an den Seiten angeschnitten werden. Also niemals mit dem SCHWARZEN ABT von Kinowelt vergleichbar; auch kein anamorpher High-Definition-Transfer. ---> NEU !!!


Die Master stimmen einfach nicht, darüber sollten wir hier an sich nicht mehr diskutieren müssen.


Filme im falschen Bildformat sind wie ein Gemälde, aus dem ein Dieb den Teil herausgeschnitten hat, der ihm am wichtigsten erschien, weil das Bild als Ganzes nicht durchs Fenster passte.

Alte Kinofilme nach Jahrzehnten nachträglich neu zu synchronisieren ist wie Süßstoff in einen guten alten Wein kippen: ungenießbar-pappige "Spätlese".

Was wären Jack Lemmon, Danny Kaye, Peter Sellers, Bob Hope und Red Skelton im deutschsprachigen Raum ohne die Stimme von Georg Thomalla ?

Fan von Edgar Wallace Offline



Beiträge: 357

25.07.2004 14:57
#53 RE:DIE NEUEN WALLACE-DVDS: KEIN GRUND ZUR FREUDE ! Thread geschlossen

http://1686.homepagemodules.de/t53983f22...ten_Filmen.html

Guckt mal in diesen alten Beitrag, den ich hier im Forum gefunden habe!!!


In Antwort auf:
--------------------------------------------------------------------------------
Micha schrieb: Das war die restaurierte. Aber frag mich nicht warum der gemattet war...
Ich hatte hier im forum auch mal gehört, dass Der Frosch auf Premiere Ohne die Mattung restauriert lief.
Doch zur zeit läuft er dort in der rest. Kabel 1-Fassung

Tschüss,
Micha

--------------------------------------------------------------------------------


Dann stimmt das mit dem original-Bildformat ja doch!

Wahrscheinlich hat sich Kabel 1 von Primiere diese nicht gemattete Fassung besorgt, weil sich damals viele über die gemattete Version bei Kabel 1 beschwert haben.

Fan von Edgar Wallace Offline



Beiträge: 357

25.07.2004 14:58
#54 RE:DIE NEUEN WALLACE-DVDS: KEIN GRUND ZUR FREUDE ! Thread geschlossen

Joachim Kramp Offline




Beiträge: 4.901

25.07.2004 16:08
#55 RE:DIE NEUEN WALLACE-DVDS: KEIN GRUND ZUR FREUDE ! Thread geschlossen

siehe auch Antwort W-Kabel 1-Thread:

Wenn die Fassung nicht gemattet ist, dann handelt es sich um die gekürzte Fassung (z.B. fehlt die Ermordung des Nachtwächters durch Mills). Dann wäre es die bekannte Video-Fassung.

J.

Fan von Edgar Wallace Offline



Beiträge: 357

25.07.2004 16:57
#56 RE:DIE NEUEN WALLACE-DVDS: KEIN GRUND ZUR FREUDE ! Thread geschlossen

Es soll sich aber um die ungekürzte & restaurierte Fassung handeln (mit Constantin-Marke, alle fehlenden Szenen sollten enthalten sein)

Da hilft jetzt kein grübeln

Einfach den Film "Der Frosch mit der Maske" wählen, dann sind wir alle schlauer

janericloebe Offline




Beiträge: 58

26.07.2004 09:39
#57 RE:DIE NEUEN WALLACE-DVDS: KEIN GRUND ZUR FREUDE ! Thread geschlossen

Hallo zuammen!

Hier nochmal für alle Skeptiker zusammengefasst:

Ich hatte ja nun, wie schon beschrieben, Kontakt zu dem Produktmanager von Universum. Der hatte mir mehrfach bestätigt, dass das Kirch-Master von DER FROSCH MIT DER MASKE, das für die DVDs Verwendung finden soll, gemattet ist. Bestätigt wurde mir auch, dass die Kirch-Master der Scope Filme (ZINKER, ABT, TUCH) in einem Kompromiss-Format, nicht jedoch im Originalformat, geschweige denn anamorph, vorliegen. Alle weiteren Filme im Format 1:1,66 liegen bei Kirch in stark gematteten Fassungen vor. Lediglich die Kirch-Fassung von DAS GEHEIMNIS DER GELBEN NARZISSEN wäre für eine DVD geeignet, wobei selbst das schon ein Kompromiss wäre, denn kein Kirch-Master wurde im High-Definition-Format erstellt!

Ihr könnt mir und Christoph schon glauben, denn unser Interesse ist es ja nicht, bei Univserum/Tobis unnötiges Chaos zu stiften, sondern dafür zu sorgen, dass die Filme endlich in vernünftigen Fassungen vorliegen.

Gruß
Jan-Eric

Dirk Offline



Beiträge: 2.788

27.07.2004 16:33
#58 RE:DIE NEUEN WALLACE-DVDS: KEIN GRUND ZUR FREUDE ! Thread geschlossen

Hallo,

hat schon jemand eine Antwort von Tobis oder Rialto erhalten? Ich habe zwar schon vor ein paar Tagen eine Mail an Rialto geschrieben, aber noch keine Antwort bekommen. Bis jetzt hat sich ja auch Wendlandt nicht im Rialto-Forum gemeldet.

Gruß
Dirk

janericloebe Offline




Beiträge: 58

28.07.2004 13:43
#59 RE:DIE NEUEN WALLACE-DVDS: KEIN GRUND ZUR FREUDE ! Thread geschlossen

Hallo zusammen!

Ich habe heute Felix Wendlandt sowie die zuständigen Mitarbeiter bei Tobis bzw. Universum-Film über die Petition informiert. Sobald es von deren Seite eine Reaktion gibt, werde ich Euch natürlich informieren.

Gruß
Jan-Eric

DerKoyote Offline




Beiträge: 203

28.07.2004 20:21
#60 RE:DIE NEUEN WALLACE-DVDS: KEIN GRUND ZUR FREUDE ! Thread geschlossen

Ich habe bereits mehrere Beschwerde eMails an Universum verfaßt. Allerdings wurden einige nicht beantwortet und einige kamen (seltsamer Weise erst nach Stunden) als angeblich unzustellbar zurück. Ich denke, dass auch Universum unsere Petition wenig jucken wird. Wahrscheinlich bekommt man nicht mal eine Reaktion von denen... falls doch wird es sicher nur eine lasche Entschuldigung sein, vonwegen "zu wenig Geld für die Aufarbeitung aller Master" oder sowas. Ich bin jedenfalls sehr skeptisch. Und auch auf Wendlandt hoffe ich nicht mehr. Hätte der noch was an der Sache rütteln können bzw. sogar wollen, hätte er es sich schon längst getan.

--------------------------------
"Schlechtes Benehmen halten die Leute doch nur deswegen für eine Art Vorrecht, weil keiner ihnen aufs Maul haut." (Klaus Kinski)

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8
 Sprung  
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen