Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Forum Edgar Wallace ,...



Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 166 Antworten
und wurde 7.719 mal aufgerufen
 Francis Durbridge
Seiten 1 | ... 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12
Peter Ross Offline



Beiträge: 1.383

24.12.2012 13:16
#121 RE: Zum 100.: Francis-Durbridge-Grandprix, Romanveröffentlichung und Gewinnspiel Zitat · Antworten

Tim Frazer als DER KLASSIKER soweit unten hätte ich auch nicht erwartet!
Ebenfalls bin ich überrascht, dass die Darsteller bei "Die Kette" so schwach bewertet werden (dabei spielen doch mit Leipzig, Kieling, Glas, Fleischmann usw. viele Filmgrößen mit, die auch gut schauspielern).

Erfreulich, dass alle Reinecker-Dreiteiler es in die TOP-Filme geschafft werden, für mich große Meisterwerke des 20. Jhd. !!!

Prisma Offline




Beiträge: 7.549

24.12.2012 13:33
#122 RE: Zum 100.: Francis-Durbridge-Grandprix, Romanveröffentlichung und Gewinnspiel Zitat · Antworten

Am meisten hat mich die schwache Schauspieler-Bewertung bei "Das Messer" gewundert. Schade!
Aber, ich bin es bei solchen Veranstaltungen ja mittlerweile gewöhnt, dass meine persönlichen Favoriten auf den hinteren Plätzen landen.
Bin sehr gespannt auf die Verteilung der weiteren Plätze!

brutus Offline




Beiträge: 12.956

24.12.2012 13:41
#123 RE: Zum 100.: Francis-Durbridge-Grandprix, Romanveröffentlichung und Gewinnspiel Zitat · Antworten

Tim Frazer und Das Messer hätt ich auch etwas weiter vorne erwartet.

Die Abstände sind allerdings sehr knapp.

Viele Grüße
Brutus

Mark Paxton Offline




Beiträge: 347

24.12.2012 22:40
#124 RE: Zum 100.: Francis-Durbridge-Grandprix, Romanveröffentlichung und Gewinnspiel Zitat · Antworten

Man muss ja auch bedenken, dass die Filme, die hier mitmachen, fast ausnahmslos wirklich Spitzenware sind. Bei den Durbridge-Filmen gibt es ja wirklich keinen, der schlecht ist, zumal ja auch nur einer pro Jahr gesendet wurde. Dass die Filme von Herrn Semmelroth (als Regisseur - nicht als Produzent, denn einige seiner Produktionen sind ja noch weit vorne im Rennen) eher hinten sind, hängt wohl auch mit der Tatsache zusammen, dass die bei wahren Krimifans nicht mithalten können, weil sie völlig anders konzepiert sind. Ich halte diese für aber ebenso spannend. Als einzigen wirklich schwachen Film der Grandprixteilnehmer empfinde ich übrigens den 4. und 5. Gentlemen-Teil "Hoopers letzte Jagd" von dem sich ja sogar Horst Tappert distanziert hat.
Hut ab für die Filme, die hier mitmachten, eine Auszeichnung, dass sie ins Rennen gehen durften. Für mich war das ein Grandprix allerbester Ware (während etwa bei Wallace & Epigonen wirklich auch Schrott dabei ist).

brutus Offline




Beiträge: 12.956

25.12.2012 13:28
#125 RE: Zum 100.: Francis-Durbridge-Grandprix, Romanveröffentlichung und Gewinnspiel Zitat · Antworten

Meine 3 Favoriten sind alle noch im Rennen, mal schauhen wie lange noch.

Viele Grüße
Brutus

Gubanov Offline




Beiträge: 16.101

25.12.2012 13:45
#126 RE: Zum 100.: Francis-Durbridge-Grandprix, Romanveröffentlichung und Gewinnspiel Zitat · Antworten

Weiter voran schreiten nicht nur die Punktzahlen der Mehrteiler, sondern auch das Aussortieren der Durbridge-Mehrteiler. Diese Kernproduktionen des Mehrteilergeschäfts der 1960er Jahre sind quer durch alle Teile der Grandprix-Rangliste präsent: unten wie oben und demnach auch im Mittelfeld. Ebenfalls nicht an die Spitze geschafft haben es „Harry Brent“, „der Fall Salinger“, „die Schlüssel“ und „Es ist soweit“. Da letzterer aber im bisherigen Durbridge-Ranking immer wieder darum kämpfen musste, die rote Laterne abzuschütteln, kann er mit einem achten Platz sehr zufrieden sein.
Die Mehrteiler dieser Gruppe sind zudem Mehrteiler großer Namen: Joachim Fuchsberger tauchte gleich in zweien dieser Krimis auf, des weiteren waren Harald Leipnitz, Brigitte Grothum, Götz George, Albert Lieven, Horst Tappert und Peter Pasetti zu sehen.

Platz 12 (3,78 von 5 Punkten): Ein Mann namens Harry Brent (1968, Francis Durbridge)
abgestimmt haben 18 von 18 Wertern
Teilwertung Spannung: 3,78 von 5 Punkten (Platz 10, + 2)
Teilwertung Darsteller: 3,78 von 5 Punkten (Platz 18, – 6)
Teilwertung freie Wertung: 3,78 von 5 Punkten (Platz 11, + 1)


Platz 11 (3,85 von 5 Punkten): Tim Frazer: Der Fall Salinger (1964, Francis Durbridge)
abgestimmt haben 18 von 18 Wertern
Teilwertung Spannung: 3,92 von 5 Punkten (Platz 9, + 2)
Teilwertung Darsteller: 3,83 von 5 Punkten (Platz 15, – 4)
Teilwertung freie Wertung: 3,81 von 5 Punkten (Platz 10, + 1)


Platz 10 (3,97 von 5 Punkten): 11 Uhr 20 (1970)
abgestimmt haben 16 von 18 Wertern
Teilwertung Spannung: 3,78 von 5 Punkten (Platz 10, +– 0)
Teilwertung Darsteller: 4,38 von 5 Punkten (Platz 7, + 3)
Teilwertung freie Wertung: 3,75 von 5 Punkten (Platz 12, – 2)


Platz 9 (4,01 von 5 Punkten): Die Schlüssel (1964, Francis Durbridge)
abgestimmt haben 18 von 18 Wertern
Teilwertung Spannung: 4,00 von 5 Punkten (Platz 7, + 2)
Teilwertung Darsteller: 4,08 von 5 Punkten (Platz 11, – 2)
Teilwertung freie Wertung: 3,94 von 5 Punkten (Platz 8, + 1)


Platz 8 (4,03 von 5 Punkten): Es ist soweit (1960, Francis Durbridge)
abgestimmt haben 16 von 18 Wertern
Teilwertung Spannung: 4,00 von 5 Punkten (Platz 7, + 1)
Teilwertung Darsteller: 4,13 von 5 Punkten (Platz 10, – 2)
Teilwertung freie Wertung: 3,97 von 5 Punkten (Platz 7, + 1)


Platz 7 (4,04 von 5 Punkten): Zu viele Köche (1961, Rex Stout)
abgestimmt haben 13 von 18 Wertern
Teilwertung Spannung: 3,77 von 5 Punkten (Platz 12, – 5)
Teilwertung Darsteller: 4,42 von 5 Punkten (Platz 4, + 3)
Teilwertung freie Wertung: 3,92 von 5 Punkten (Platz 9, – 2)

brutus Offline




Beiträge: 12.956

25.12.2012 14:09
#127 RE: Zum 100.: Francis-Durbridge-Grandprix, Romanveröffentlichung und Gewinnspiel Zitat · Antworten

Holla, der gute Harry Brent noch hinter Es ist soweit und den Schlüsseln, das ist schon eine Überraschung für mich, die Köche gerade nicht in den Top 6 im Gegensatz zu den Gentlemen.

Viele Grüße
Brutus

Percy Lister Offline



Beiträge: 3.586

25.12.2012 14:15
#128 RE: Zum 100.: Francis-Durbridge-Grandprix, Romanveröffentlichung und Gewinnspiel Zitat · Antworten

"Zu viele Köche" vor "Tim Frazer: Der Fall Salinger"? Ein Schlag ins Gesicht. Nicht einmal Joachim Fuchsberger kann den langweiligen Plot retten und der korpulente Heinz Klevenow in der Hauptrolle ist absolut unerträglich....

Giacco Offline



Beiträge: 1.825

25.12.2012 14:25
#129 RE: Zum 100.: Francis-Durbridge-Grandprix, Romanveröffentlichung und Gewinnspiel Zitat · Antworten

Dass "Harry Brent" so weit hinten gelandet ist, wundert mich dann doch ein bisschen.

Percy Lister Offline



Beiträge: 3.586

25.12.2012 14:39
#130 RE: Zum 100.: Francis-Durbridge-Grandprix, Romanveröffentlichung und Gewinnspiel Zitat · Antworten

"Ein Mann namens Harry Brent" fällt leider im dritten Teil in Spannung und überzeugender Drehbucharbeit ab. Ich hatte ja wegen eines technischen Aussetzers jahrelang immer wieder nur die mir vorliegenden ersten beiden Teile gesehen und liebte die Atmosphäre und die Personen dieses Durbridges. Als ich dann endlich den dritten Teil sehen konnte, wirkte er wie ein Fremdkörper. Die vertrauten Gesichter agierten wider Erwarten und das Finale enttäuschte mich ebenso. Insgesamt habe ich "Ein Mann namens Harry Brent" beim Grandprix dennoch weitaus besser bewertet als andere Produktionen.

athurmilton Offline



Beiträge: 1.082

26.12.2012 15:29
#131 RE: Zum 100.: Francis-Durbridge-Grandprix, Romanveröffentlichung und Gewinnspiel Zitat · Antworten

Zitat von Percy Lister im Beitrag #128
"Zu viele Köche" vor "Tim Frazer: Der Fall Salinger"? Ein Schlag ins Gesicht. Nicht einmal Joachim Fuchsberger kann den langweiligen Plot retten und der korpulente Heinz Klevenow in der Hauptrolle ist absolut unerträglich....


Zu Viele Köche - Für mich auch eine DER Enttäuschung und schnellsten Wieder-Verkäufe aus der Straßenfeger-Reihe, langweilig, fehlbesetzt, ... da scheint mir KEINER mit Herzblut bei der Sache gewesen zu sein.

brutus Offline




Beiträge: 12.956

26.12.2012 16:09
#132 RE: Zum 100.: Francis-Durbridge-Grandprix, Romanveröffentlichung und Gewinnspiel Zitat · Antworten

Er ist besser platziert als ich dachte. Spannung ist schon da, mir persönlich ist er nur viel zu Studio-lastig.

Viele Grüße
Brutus

Gubanov Offline




Beiträge: 16.101

26.12.2012 20:33
#133 RE: Zum 100.: Francis-Durbridge-Grandprix, Romanveröffentlichung und Gewinnspiel Zitat · Antworten

„Zu viele Köche“ hätte für meine Begriffe gern noch drei bis vier Plätze höher stehen dürfen. Neben der tollen Besetzung überzeugte er mich vor allem durch eine Spannung, die die vieler Durbridge-Mehrteiler übersteigt. Was man überdies gegen Heinz Klevenow haben kann, ist absolut nicht nachvollziehbar. Alles, was er tat, stimmt mit den Eigenschaften der Romanfigur Nero Wolfe überein und wenn du, Percy Lister, diese Person nicht magst, dann liegt es nicht an Klevenow, sondern an Autor Rex Stout. Und studiolastig? Mag schon sein. Aber wenn die Handlung stimmt, muss das kein Nachteil sein. Einige der weltbesten Krimis sind auf wenige oder gar nur eine Location beschränkt.

Für die heutigen Platzierungen, mit denen wir uns in großen Schritten der Spitze der Tabelle nähern, gilt: besser spät als nie!

Platz 6 (4,22 von 5 Punkten): Wie ein Blitz (1970, Francis Durbridge)
abgestimmt haben 17 von 18 Wertern
Teilwertung Spannung: 4,29 von 5 Punkten (Platz 4, + 2)
Teilwertung Darsteller: 4,21 von 5 Punkten (Platz 8, – 2)
Teilwertung freie Wertung: 4,15 von 5 Punkten (Platz 5, + 1)


Platz 5 (4,24 von 5 Punkten): Die Gentlemen bitten zur Kasse (1966)
abgestimmt haben 15 von 18 Wertern
Teilwertung Spannung: 4,13 von 5 Punkten (Platz 6, – 1)
Teilwertung Darsteller: 4,40 von 5 Punkten (Platz 6, – 1)
Teilwertung freie Wertung: 4,20 von 5 Punkten (Platz 4, + 1)


Platz 4 (4,26 von 5 Punkten): Das Halstuch (1961, Francis Durbridge)
abgestimmt haben 18 von 18 Wertern
Teilwertung Spannung: 4,14 von 5 Punkten (Platz 5, – 1)
Teilwertung Darsteller: 4,58 von 5 Punkten (Platz 2, + 2)
Teilwertung freie Wertung: 4,06 von 5 Punkten (Platz 6, – 2)

brutus Offline




Beiträge: 12.956

26.12.2012 21:06
#134 RE: Zum 100.: Francis-Durbridge-Grandprix, Romanveröffentlichung und Gewinnspiel Zitat · Antworten

Bei den 'Köchen' wärs halt noch stimmiger gewesen, wenn z.B. bei der Zugfahrt die Landschaft am Fenster vorbeigezogen wäre, so waren die Vorhänge immer zugezogen, auch eine Ankunftsszene am Bahnhof hätte gepasst, bei der man noch weitere Teilnehmer hätte kennegelernen können.

Jetzt bin ich aber mal gespannt, ob und wie sich 'Melissa' gegen die beiden Reineckers durchsetzen kann.

Viele Grüße
Brutus

Georg Offline




Beiträge: 3.044

26.12.2012 21:06
#135 RE: Zum 100.: Francis-Durbridge-Grandprix, Romanveröffentlichung und Gewinnspiel Zitat · Antworten

Na, dann hoffen wir mal, dass beim Durbridge-Grandprix nicht ein Reinecker als erster über die Ziellinie schreitet (nichts gegen die beiden Dreiteiler!!!). Immerhin ist Melissa noch im Rennen. Aber ohnehin sind lauter Spitzenfilme unter den ersten 10, da ist eine Rangfolge ohnehin schwierig.

Seiten 1 | ... 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12
 Sprung  
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz