Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Forum Edgar Wallace ,...



Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 151 Antworten
und wurde 16.410 mal aufgerufen
 Film- und Fernsehklassiker national
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | ... 11
elvis Offline




Beiträge: 248

06.09.2008 17:06
#16 RE: Erstellung einer Datenbank verschollener Filme rund um den deutschen / internationalen Film vergangener Tage mit Eurer Mithilfe Zitat · Antworten

an Edgar007 ( Der Hexer von 1932 )

es gibt eine Anzahl von Sammlern die einige topp seltene Filme besitzen aber einer Weitergabe Restriktion unterliegen. Von diesen Sammlern wäre es sehr unfair, im Forum mit den Besitzangaben Begehrlichkeiten zu wecken, die man nicht erfüllen könnte. Wie Joachim Kramp auch sagt "als Sammler geht man bekanntlich seltsame Wege"

Gruß

Elvis

Havi17 Offline




Beiträge: 3.600

06.09.2008 18:02
#17 RE: Erstellung einer Datenbank verschollener Filme rund um den deutschen / internationalen Film vergangener Tage mit Eurer Mithilfe Zitat · Antworten

In der Tat, ein paar dieser Filme sind in Sammlerkreisen zu finden und
einige unterliegen den erwähnten Restriktionen.

Gruss
Havi17

Edgar007 Offline




Beiträge: 2.543

06.09.2008 19:44
#18 RE: Erstellung einer Datenbank verschollener Filme rund um den deutschen / internationalen Film vergangener Tage mit Eurer Mithilfe Zitat · Antworten

Ist mir schon klar! Einige der von Joachim aufgezählten Filme habe auch ich sogar auf Video oder VHS - wie z.B. DER DOPPELGÄNGER und DER ZINKER. Vom HEXER (1932) sollte es mal eine Kopie geben, jedoch kenne ich keine zuverlässige Angabe, wer diesen Film besitzen sollte und somit gehört er m.E. mit auf diese Liste.

elvis Offline




Beiträge: 248

07.09.2008 09:42
#19 RE: Erstellung einer Datenbank verschollener Filme rund um den deutschen / internationalen Film vergangener Tage mit Eurer Mithilfe Zitat · Antworten

wenn man mit viel Geld nach Prag in das dortige Filmarchiv fährt, kann man sich eine Kopie des Films "Der Hexer" kaufen ( was der eine oder andere Filmsammler schon gemacht hat ). Soviel zu dem "Verschollensein" dieses Films.

Elvis

Edgar007 Offline




Beiträge: 2.543

08.09.2008 12:17
#20 RE: Erstellung einer Datenbank verschollener Filme rund um den deutschen / internationalen Film vergangener Tage mit Eurer Mithilfe Zitat · Antworten

Zitat von elvis
wenn man mit viel Geld nach Prag in das dortige Filmarchiv fährt, kann man sich eine Kopie des Films "Der Hexer" kaufen ( was der eine oder andere Filmsammler schon gemacht hat ). Soviel zu dem "Verschollensein" dieses Films.

Elvis

Das ist sehr interessant. Da ich in Bayern wohne, wäre ja Prag gar nicht mal so weit weg. Welche Kopie bekommt man denn dort? DVD oder VHS? Und wie ist denn die Qualität des Films? Und was bedeutet "viel Geld"? 500 EUR oder 5000 EUR?

ewok2003 Offline




Beiträge: 1.290

08.09.2008 12:56
#21 RE: Erstellung einer Datenbank verschollener Filme rund um den deutschen / internationalen Film vergangener Tage mit Eurer Mithi Zitat · Antworten
Ich habe das Gefühl, dass diejenigen, die hier "Der Hexer" (1932) meinen zu besitzen dieses nur vorgaukeln.
Gibt es Beweise, dass jemand irgendwelche Weitergabe-Verbote (WER verbietet eigentlich die Weitergabe???) unterschrieben hat? Der Film ist doch meines Wissens so alt, dass hier keine Urheberrechte mehr verletzbar sind.
Statt dessen wird der Film teilweise von Betrügern angeboten, um Leute im Forum abzuzocken: http://1686.homepagemodules.de/t60069f22...r-im-Forum.html

Ich habe mal das Filmarchiv Prag zu dem Film kontaktiert. Bin gespannt auf die Antwort...

Gruß, Ewok

ewok2003 Offline




Beiträge: 1.290

08.09.2008 14:23
#22 RE: Erstellung einer Datenbank verschollener Filme rund um den deutschen / internationalen Film vergangener Tage mit Eurer Mithi Zitat · Antworten

So gerade ist die Antwort aus Prag gekommen:
Sehr geehrter Herr XXXXXXXXXXX,
leider verfügt nicht mal das zentrale Archiv über die gewünschte Kopie, und schon gar nicht das bescheidene Prager Filmarchiv.
Die Liste der uns verfügbaren Titel finden Sie unter http://www.goethe.de/kue/flm/bes/deindex.htm
Mit besten Grüßen
XXXXXXXXXXXXXXX
Goethe-Institut Prag
Programmkoordinatorin
Masarykovo nabrezi 32
CZ - 110 00 Prag 1


Gruß, Ewok

Mike Pierce ( gelöscht )
Beiträge:

14.09.2008 09:33
#23 RE: Erstellung einer Datenbank verschollener Filme rund um den deutschen / internationalen Film vergangener Tage mit Eurer Mithi Zitat · Antworten

Der Rächer mit der Maske
I, 1964
mit Guy Madison, Lisa Gastoni, Ingrid Schoeller
Regie: Pino Mercanti
http://www.film.tv.it/gallery.php/film/2...ore-mascherato/
http://film.virtual-history.com/program.php?id=5492



Schnelle Colts für Jeannie Lee
SP/FR/IT, 1965
mit Guy Madison, Madeleine LeBeau, Fernando Sancho
Regie: Tulio Demicheli
http://de.youtube.com/watch?v=_t2ns2l24Is
http://wildwester.wi.ohost.de/west-tv/filmts/schncofu.htm
Einfach auf den Link IFB-7305 klicken.
Plakat auf http://www.murnau-stiftung.de



Gruß
Mike

yetibrain Offline



Beiträge: 1

14.09.2008 11:46
#24 RE: Erstellung einer Datenbank verschollener Filme rund um den deutschen / internationalen Film vergangener Tage mit Eurer Mithi Zitat · Antworten

Hallo Mike und alle anderen Filmliebhaber und Opfer verschollener Filme,

die Idee der Erstellung einer Datenbank verschollener Filme finde ich klasse. Hier aber diese Filme in ein Forum zu posten ist etwas anderes als der Aufbau einer Datenbank. Ich finde man sollte tatsächlich z. B. eine MySQL-Datenbank aufbauen wo User Filme eintragen und klassifizieren können. Wenn man da etwas Struktur reinkriegt dann kann man auch festhalten ob die Filme tatsächlich verschollen sind oder einfach "nur" nicht mehr gezeigt werden. Man könnte auch festhalten wie viele Leute daran interessiert sind einen Film zu zeigen bzw. einen auf DVD zu kaufen und was sie dafür ausgeben würden. Sollte jemand einen gewissen Film haben und diesen wegen eventueller Copyrightverletzungen nicht hergeben dürfen bzw. kopieren dürfen obwohl viele Leute diesen Film sogar kaufen würden wenn sie nur könnten, dann wäre eventuelle die Möglichkeit gegeben die GEZ erhaltenden Sender mehr unter Druck zu setzen.

Da ich schon mal ein Content-Management System für eine Filmographie aufgebaut habe welches auch online ist habe ich in so etwas Erfahrung und würde eventuell ehrenamtlich daran mitarbeiten, solch ein Datenbanksystem aufzubauen. Allerdings sollte man erst die Requirements abklopfen, also definieren was das System können muss. Außerdem habe ich natürlich keine Lust das alleine zu machen, aber in einem Team würde ich mich schon einbringen. Webspace und Server hätte ich zu bieten doch eventuell sollte man für dieses Vorhaben eine eigene Domain ins Leben rufen.

Würde mich auf feedback freuen denn auch ich suche bzw. vermisse Filme wie etwa:

Die vier Winde Insel
Zeppelin 81
Hand in Hand
The Challengers

cheers
yb












Joachim Kramp Offline




Beiträge: 4.901

14.09.2008 11:52
#25 RE: Erstellung einer Datenbank verschollener Filme rund um den deutschen / internationalen Film vergangener Tage mit Eurer Mithi Zitat · Antworten

Zitat von yetibrain
Hallo Mike und alle anderen Filmliebhaber und Opfer verschollener Filme,

die Idee der Erstellung einer Datenbank verschollener Filme finde ich klasse. Hier aber diese Filme in ein Forum zu posten ist etwas anderes als der Aufbau einer Datenbank. Ich finde man sollte tatsächlich z. B. eine MySQL-Datenbank aufbauen wo User Filme eintragen und klassifizieren können. Wenn man da etwas Struktur reinkriegt dann kann man auch festhalten ob die Filme tatsächlich verschollen sind oder einfach "nur" nicht mehr gezeigt werden. Man könnte auch festhalten wie viele Leute daran interessiert sind einen Film zu zeigen bzw. einen auf DVD zu kaufen und was sie dafür ausgeben würden. Sollte jemand einen gewissen Film haben und diesen wegen eventueller Copyrightverletzungen nicht hergeben dürfen bzw. kopieren dürfen obwohl viele Leute diesen Film sogar kaufen würden wenn sie nur könnten, dann wäre eventuelle die Möglichkeit gegeben die GEZ erhaltenden Sender mehr unter Druck zu setzen.

Da ich schon mal ein Content-Management System für eine Filmographie aufgebaut habe welches auch online ist habe ich in so etwas Erfahrung und würde eventuell ehrenamtlich daran mitarbeiten, solch ein Datenbanksystem aufzubauen. Allerdings sollte man erst die Requirements abklopfen, also definieren was das System können muss. Außerdem habe ich natürlich keine Lust das alleine zu machen, aber in einem Team würde ich mich schon einbringen. Webspace und Server hätte ich zu bieten doch eventuell sollte man für dieses Vorhaben eine eigene Domain ins Leben rufen.

Würde mich auf feedback freuen denn auch ich suche bzw. vermisse Filme wie etwa:

Die vier Winde Insel
Zeppelin 81
Hand in Hand
The Challengers

cheers
yb

Zunächst herzlich willkommen in unserem Forum. Und mit DIE VIER WINDE INSEL sind wir nun schon zwei, die diesen Vierteiler (so in den 60ern zweimal im TV gelaufen) kennen. Es gab noch eine ähnliche verschollene Mini-Serie von damals "Die Sache mit der Schatzinsel".

Joachim.

eastmancolor Offline



Beiträge: 2.589

15.09.2008 17:12
#26 RE: Erstellung einer Datenbank verschollener Filme rund um den deutschen / internationalen Film vergangener Tage mit Eurer Mithilfe Zitat · Antworten

ECHT! Verschollen!

Solange Du lebst / Regie: Harald Reinl (Kam niemals im TV auf DVD oder Video)
Four against the desert / England 1974 /mit Karin Dor Regie: Ivan Thors (Keine DVD oder Video)
Bei Pichler stimmt die Kasse nicht

Joachim Kramp Offline




Beiträge: 4.901

15.09.2008 17:28
#27 RE: Erstellung einer Datenbank verschollener Filme rund um den deutschen / internationalen Film vergangener Tage mit Eurer Mithilfe Zitat · Antworten

Zitat von eastmancolor
ECHT! Verschollen!

Solange Du lebst / Regie: Harald Reinl (Kam niemals im TV auf DVD oder Video)
Four against the desert / England 1974 /mit Karin Dor Regie: Ivan Thors (Keine DVD oder Video)
Bei Pichler stimmt die Kasse nicht
Hier vermute ich stark dass man wegen der Tendenz des Films Abstand nimmt ihn zu zeigen.

Joachim.

elvis Offline




Beiträge: 248

16.09.2008 09:17
#28 RE: Erstellung einer Datenbank verschollener Filme rund um den deutschen / internationalen Film vergangener Tage mit Eurer Mithilfe Zitat · Antworten

"Bei Pichler stimmt die Kasse nicht" gehört niemals zu den verschollenen Filmen, da ich ihn habe !!

Gruß

Elvis

eastmancolor Offline



Beiträge: 2.589

16.09.2008 10:32
#29 RE: Erstellung einer Datenbank verschollener Filme rund um den deutschen / internationalen Film vergangener Tage mit Eurer Mithilfe Zitat · Antworten

Zitat von elvis
"Bei Pichler stimmt die Kasse nicht" gehört niemals zu den verschollenen Filmen, da ich ihn habe !!

Gruß

Elvis



Woher hast Du ihn?

eastmancolor Offline



Beiträge: 2.589

16.09.2008 10:32
#30 RE: Erstellung einer Datenbank verschollener Filme rund um den deutschen / internationalen Film vergangener Tage mit Eurer Mithilfe Zitat · Antworten

Zitat von Joachim Kramp
Zitat von eastmancolor
ECHT! Verschollen!

Solange Du lebst / Regie: Harald Reinl (Kam niemals im TV auf DVD oder Video)
Four against the desert / England 1974 /mit Karin Dor Regie: Ivan Thors (Keine DVD oder Video)
Bei Pichler stimmt die Kasse nicht
Hier vermute ich stark dass man wegen der Tendenz des Films Abstand nimmt ihn zu zeigen.

Joachim.


Was für ne Tendenz?

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | ... 11
 Sprung  
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz