Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Forum Edgar Wallace ,...



Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 81 Antworten
und wurde 7.115 mal aufgerufen
 Filmbewertungen
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6
Jan Offline




Beiträge: 1.232

13.02.2017 17:50
#76 RE: Bewertet: BEW - "Das Ungeheuer von London City" (6) Zitat · antworten

Zitat von Peter im Beitrag #75
Zitat von Jan im Beitrag #73
.... Edwin Zboneks Stärken lagen, sofern man das anhand von nur zwei bekannten Filmen überhaupt resümieren kann, in der Darstellerführung und der offenkundigen Absicht, tiefergreifende Charaktere auf die Leinwand zu bringen, wobei er insofern hier von beiden Büchern dahingehend begünstigt war, neben schwarzen und weißen Charakteren auch graue inszenieren zu können.

Nun ja, sein bekanntester und bester Film war ja eigentlich "Die Flucht" mit Götz George und Günther Ungeheuer.


Stimmt schon, nur kenne ich den nicht und muss daher anhand der zwei mir bekannten Filme urteilen, was bei nur zwei Filmen auch ein wenig in die Hose gehen könnte.

Was den Henker anbelangt: In meinen Augen nicht nur der beste BEW, sondern auch ansonsten einer der besten deutschen Kriminalfilme der 1960er Jahre!

Gruß
Jan

Giacco Offline



Beiträge: 1.474

13.02.2017 20:12
#77 RE: Bewertet: BEW - "Das Ungeheuer von London City" (6) Zitat · antworten

Da es hier gerade um die Filme von Edwin Zbonek geht, sollte man auch "Am Galgen hängt die Liebe" von 1960 erwähnen. Dabei handelt es sich um den "Philemon & Baucis"-Stoff, den er mit Carl Wery, Annie Rosar, Sieghardt Rupp, Marisa Mell u.a. verfilmte.

"Die Flucht" - unter dem Titel "Mensch und Bestie" 1963 deutscher Berlinale-Beitrag - kam damals nicht in die Kinos. Erst am 25.9.1981 brachte ihn der kleine Verleih "Gamma-Film" heraus, wobei er aber nur wenige Zuschauer fand. Mittlerweile ist er als DVD erhältlich.

patrick Offline




Beiträge: 2.827

13.02.2017 20:52
#78 RE: Bewertet: BEW - "Das Ungeheuer von London City" (6) Zitat · antworten

Zitat von Jan im Beitrag #76


Was den Henker anbelangt: In meinen Augen nicht nur der beste BEW, sondern auch ansonsten einer der besten deutschen Kriminalfilme der 1960er Jahre!

Gruß
Jan





Volle Zustimmung.

Lord Low Offline




Beiträge: 592

30.08.2017 23:34
#79 RE: Bewertet: BEW - "Das Ungeheuer von London City" (6) Zitat · antworten

Gibt es für diesen Film hier bisher keine Drehort-Bildvergleiche?

Marmstorfer Online




Beiträge: 7.328

31.08.2017 00:26
#80 RE: Bewertet: BEW - "Das Ungeheuer von London City" (6) Zitat · antworten

Nein. (Die Frage hättest du dir auch selbst beantworten können, oder hast du welche in der Bildergalerie entdeckt? ). Dieser Umstand ist der Tatsache geschuldet, dass man nahezu sämtliche Außenaufnahmen direkt auf dem CCC-Gelände filmte.

Lord Low Offline




Beiträge: 592

31.08.2017 00:30
#81 RE: Bewertet: BEW - "Das Ungeheuer von London City" (6) Zitat · antworten

Zitat von Marmstorfer im Beitrag #80
Nein. (Die Frage hättest du dir auch selbst beantworten können, oder hast du welche in der Bildergalerie entdeckt? ). Dieser Umstand ist der Tatsache geschuldet, dass man nahezu sämtliche Außenaufnahmen direkt auf dem CCC-Gelände filmte.


Ich hab natürlich vorher in der Bildergalerie nachgesehen, aber es hätte ja sein können, dass die Bilder irgendwo anders sind.

Gubanov Offline




Beiträge: 14.943

13.09.2017 05:35
#82 RE: Bewertet: "Das Ungeheuer von London City" (1964, BEW 5) Zitat · antworten

„Das Ungeheuer von London-City“ belegt im Edgar-Wallace-Epigonen-Grandprix 2017 Platz 25 von 48. Der Film erhielt von den Teilnehmern im Durchschnitt eine Bewertung von 3,70 von 5 Punkten.

zugrundeliegende Wertungen: 16 von 17 (14x „gut bekannt“, 2x „länger her“)
Top-10-Tipps: 1 von 8 (höchster Tipp: 1x Platz 10)
Auswahlrunde: vorqualifiziert (Bryan-Edgar-Wallace-Film)


mit 3,67 Pkt. Platz 34 in der Kategorie Schauspieler (– 9)
mit 3,53 Pkt. Platz 26 in der Kategorie Inszenierung / Spannung (– 1)
mit 3,33 Pkt. Platz 28 in der Kategorie Drehbuch / Logik (– 3)
mit 3,53 Pkt. Platz 33 in der Kategorie Ausstattung / Wertigkeit (– 8)
mit 3,92 Pkt. Platz 18 in der Kategorie Musik (+ 7)
mit 4,55 Pkt. Platz 09 in der Kategorie Epigonenfaktor (+ 16)
mit 3,40 Pkt. Platz 27 in der Kategorie freie Wertung (– 2)

Edgar-Wallace-Epigonen-Grandprix 2017: Ergebnisse (#181) (13)

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6
 Sprung  
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen