Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Forum Edgar Wallace ,...



Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 49 Antworten
und wurde 2.108 mal aufgerufen
 Off-Topic
Seiten 1 | 2 | 3 | 4
wallace-fan Offline




Beiträge: 895

17.08.2010 15:01
Weltuntergang 2012 ? Zitat · Antworten

Was meint, ob am 21.Dezember 2012 oder vorher die Welt untergeht?
Anzeichen dafür sind die vielen Naturkatastrophen in der letzten Zeit, z.B. das Hochwasser in Sachsen oder Tsunamis, Tornados, Erdbeben etc.
Der Grund für genau diesen Tag:Vom 11. August 3114 vor Christus bis zum 21. Dezember 2012 geht der Maya-Kalender und dann beginnt das sogenannte "Vierte Zeitalter". Nostradamus hat vorausgesagt, dass im Jahr 2012 der 3.Weltkrieg ausbrechen würde und dass dann für immer Frieden herrschen würde, weil es die Menschheit nicht mehr gäbe. Und 2012 soll uns der Planet X rammen und mit seiner Wucht die ganze Erde zerstören und diese mithilfe von Sonnenstürmen.
Das waren die Fakten und jetzt ist eure Meinung gefragt!

DanielL Offline




Beiträge: 4.138

17.08.2010 15:28
#2 RE: Weltuntergang 2012 ? Zitat · Antworten

Prima, brauche ich 2012 keine Weihnachtsgeschenke mehr kaufen! By the way - hast du mal darüber nachgedacht, dich zusätzlich in einem Esotherik-Forum anzumelden? Ich habe schon 4 oder 5 solcher Weltuntergänge überlebt.

Gruß,
Daniel

Glasauge Offline




Beiträge: 1.321

17.08.2010 16:55
#3 RE: Weltuntergang 2012 ? Zitat · Antworten

Wenn wir in diesem Bereich bleiben:

2012 ist das beste Datum die Edgar Wallace Filme wieder zu starten!!!
Wenn also wieder ein neuer EW Film kommt, wird Edgar zurückkehren, um den Weltuntergang zu verhindern


Außerdem haben wir die Jahrtausendwende überlebt, warum sollten wir das jetzt nicht überleben.

Meine einfach Meinung:
Die Welt geht nicht unter, das ist eine Hollywood-Erfindung (wenn auch eine gute). Wenn's trotzdem passiert, ist das mir in dem Moment auch egal. Wir können es sowiso nicht verhindern.

Glasauge
Fraktionsvorsitzender der PDP Hessen (Partei deutscher Pessimisten)

Tarzan Offline



Beiträge: 1.001

17.08.2010 19:05
#4 RE: Weltuntergang 2012 ? Zitat · Antworten

Erst sich mal richtig mit den Mayas und dem Kalender beschäftigen.

Und sich nicht von Roland Emmerich leiten lassen.

Tom Offline



Beiträge: 739

18.08.2010 00:12
#5 RE: Weltuntergang 2012 ? Zitat · Antworten

2012 geht die Welt unter???

So'n Mist - dann wird das wohl nix mit meiner Pension um Jahre 2031.

Das ist ja eigentlich Betrug.

*grummel*

Sir Oliver Offline




Beiträge: 2.008

18.08.2010 07:57
#6 RE: Weltuntergang 2012 ? Zitat · Antworten

da lohnt sich doch auch die debatte über "rente mit 70"...

Marmstorfer Offline




Beiträge: 7.506

18.08.2010 12:00
#7 RE: Weltuntergang 2012 ? Zitat · Antworten

Auch diesmal hat mich "Wallace-Fan" nicht enttäuscht. Als ich den Threadtitel "Weltuntergang 2012" mit Absender "Wallace-Fan" entdeckte, frohlockte ich bereits. Und tatsächlich: den Eröffnungspost kann ich mir immer wieder durchlesen - und mein Tag ist gerettet. Insbesondere die Konstruktion mehrerer hanebüchener Kausalitäten, die alle zum selben Ergebnis (Apokalypse!!!) führen sollen (Fakten, Fakten, Fakten), löst unbeschwerte Heiterkeit aus.


Im Film "2012" kommt es letztendlich übrigens auch nicht zum Weltuntergang, sondern "lediglich" zu einer Verschiebung der Kontinente.

wallace-fan Offline




Beiträge: 895

18.08.2010 16:24
#8 RE: Weltuntergang 2012 ? Zitat · Antworten

Hallo!
Wie schön, dass ihr euch alle so ernst damit auseinandersetzt!
Aber damit ist nicht zu scherzen: Denn diese mögliche Weltuntergangsprognose ist die wahrscheinlichste Weltuntergangsprognose die es je gegeben hat laut Wissenschaftlern. Und das schlimme daran ist: Es sind nur noch zwei Jahre bis dahin!
http://www.weltuntergang-2012.de/
http://www.21dezember2012.org/

DanielL Offline




Beiträge: 4.138

18.08.2010 16:37
#9 RE: Weltuntergang 2012 ? Zitat · Antworten

Gruß,
Daniel

Tarzan Offline



Beiträge: 1.001

18.08.2010 19:17
#10 RE: Weltuntergang 2012 ? Zitat · Antworten

Ich würde den Tintenfisch mal ansetzen.

Wenn ich mir das Fernsehprogramm anschauen, dann kommt der Weltuntergang schon im Oktober.

Vielleicht sollte man auch bedenken, dass die Umrechnung des Maya-Kalenders auf unseren Kalender nicht so einfach ist... und es nicht unbedingt 2012 sein muss.

Glasauge Offline




Beiträge: 1.321

18.08.2010 19:34
#11 RE: Weltuntergang 2012 ? Zitat · Antworten

Na dann

Starten wir die ANARCHIE

Oder wählen wir alle PDP

Glasauge
Der Pervere ist nicht der, der das perverse sagt, sondern der, der das perverse im gesagten sieht!!

eastmancolor Offline



Beiträge: 2.589

18.08.2010 19:37
#12 RE: Weltuntergang 2012 ? Zitat · Antworten

Gottseidank soll TRIPLE WIXX 2012 in die Kinos kommen.

Gubanov ( gelöscht )
Beiträge:

18.08.2010 19:39
#13 RE: Weltuntergang 2012 ? Zitat · Antworten

Karin Dor noch einmal in einem "Wallace"-Film, bevor die Welt untergeht. So kann man wenigstens nicht sagen, man hätte etwas im Leben verpasst.

Tarzan Offline



Beiträge: 1.001

18.08.2010 19:40
#14 RE: Weltuntergang 2012 ? Zitat · Antworten

Also in Mexiko (dem Land der Mayas) regt sich niemand auf... Das ist halt "Manana" (Morgen)... Recht haben sie!!!

Glasauge Offline




Beiträge: 1.321

18.08.2010 19:41
#15 RE: Weltuntergang 2012 ? Zitat · Antworten

Gut, dann haben wir noch Zeit

Und wenn die ihn nicht starten, dann gibt's Ärger mit dem Edgar Wallace Forum

Fragen wir mal die Zeugen Jehowas, was die sagen

Glasauge
Der Pervere ist nicht der, der das perverse sagt, sondern der, der das perverse im gesagten sieht!!

Seiten 1 | 2 | 3 | 4
 Sprung  
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz