Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Forum Edgar Wallace ,...



Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 72 Antworten
und wurde 3.284 mal aufgerufen
 Off-Topic
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5
Havi17 Offline




Beiträge: 2.929

17.05.2009 23:05
TV oder Player (Kino) Zitat · antworten

Mich würde es einmal interessieren, ob ihr eher zu den TV-Live-Sehern gehört, oder
eher gezielt etwas aus dem Player (ggf. als TV-Aufzeichnung) anschaut.

Ich fange mit mir einmal an. Ich schaue von 7 Tagen die Woche Filme nur
über den Player an. Live im TV schaue ich mir nur interessante Talkshows
an. Umgerechnet auf das Jahr ist das maximal eine Sendung pro Woche im Live-TV.

Gruss
Havi17

Joachim Kramp Offline




Beiträge: 4.901

17.05.2009 23:31
#2 RE: TV oder Player (Kino) Zitat · antworten

Die beiden heutigen Funès-Filme einmal mitgerechnet habe ich dieses Jahr insgesamt vier Spielfilme life gesehen. Ansonsten sehe ich meist die Sonntags-Krimis (z.B. Inspector Barnaby) life sowie dienstags "Um Himmels Willen" und ab und an die Nachfolgesendung "In aller Freundschaft". Das wär's auch schon. Nachrichten nur im Radio, eventuell Tagesschau dienstags vor der Serie. Ansonsten sah ich life nur den Saarbrücker Tatort (Pater Braun im Nachhinein auf Video). (Shows, Sportsendungen schaue ich gar nicht, Info-Sendungen wie 60x Deutschland schaue ich aus der Konserve wenn mir danach zumute ist.)
Selbst entscheiden wann ich was mir anschaue - darauf lege ich großen Wert.

Joachim.

Havi17 Offline




Beiträge: 2.929

18.05.2009 07:27
#3 RE: TV oder Player (Kino) Zitat · antworten

Zitat von Joachim Kramp
Selbst entscheiden wann ich was mir anschaue - darauf lege ich großen Wert.

Joachim.
Du sprichst mir aus der Seele

Gruss
Havi17

lasher1965 Offline




Beiträge: 370

18.05.2009 13:13
#4 RE: TV oder Player (Kino) Zitat · antworten

Ich sehe mir Spielfilme grundsätzlich nur noch im Player an. Wenn ich im TV-Programm mal einen interessanten Film entdecke, den es noch nicht zu kaufen oder zu leihen gibt, und ich daran denke, ihn einzuprogrammieren, gehe ich meist sogar so weit, dass ich erst eine DVD-R brenne, dann noch ein Cover bastele, den Film in eine DVD-Hülle "eintüte" und dann erst in die Warteschleife für Filme einreihe, die ich gucken möchte. Filme mit Werbepausen zeichne ich gar nicht auf, ist mir zu viel Arbeit, die dann wieder rauszuschnippeln.

Havi17 Offline




Beiträge: 2.929

18.05.2009 13:52
#5 RE: TV oder Player (Kino) Zitat · antworten
Zitat von lasher1965
Wenn ich im TV-Programm mal einen interessanten Film entdecke, den es noch nicht zu kaufen oder zu leihen gibt, und ich daran denke, ihn einzuprogrammieren, gehe ich meist sogar so weit, dass ich erst eine DVD-R brenne, dann noch ein Cover bastele, den Film in eine DVD-Hülle "eintüte" und dann erst in die Warteschleife für Filme einreihe, die ich gucken möchte.
Sehr interessant, genau das tue ich ganz genauso .

Gruss
Havi17

rainbow Offline




Beiträge: 1.597

19.05.2009 05:35
#6 RE: TV oder Player (Kino) Zitat · antworten

Bei mir hält es sich ziemlich die Waage... von den Simpsons habe ich zum Beispiel fast alle Folgen die im TV gezeigt wurden auf DVD, trotzdem sehe ich sie regelmäßig im TV.
Spielfilme die mich im TV interessieren nehme ich fast immer paralell zum ansehen im TV auf meinen Festplattenrecorder auf, der Film kann mir noch so gut gefallen, es passiert trotzdem immer wieder das ich bei dem Film einschlafe

Georg Offline




Beiträge: 2.745

19.05.2009 14:43
#7 RE: TV oder Player (Kino) Zitat · antworten

... ich schaue seit Jahren fast ausschließlich Aufgezeichnetes, so kann man sich dann zB auch alle Folgen einer Serie innerhalb kürzerer Zeit anschauen und dass auch wann man will. Wirklich live sehe ich meistens nur die Nachrichten und ab und zu den Freitagskrimi im ZDF. Das war's aber auch. Würde aber überhaupt aufgrund ohne LIVE-TV auskommen ...

eastmancolor Offline



Beiträge: 2.325

19.05.2009 15:53
#8 RE: TV oder Player (Kino) Zitat · antworten

Ich schaue gar keine Spielfilme liv, schon Jahre nicht mehr und Aufzeichnungen noch länger nicht mehr. Nur DVDs.

der seltsame Graf Offline




Beiträge: 154

19.05.2009 20:38
#9 RE: TV oder Player (Kino) Zitat · antworten

bei mir hält es sich auch die Waage. Trotz Reich-Ranickis Medienschelte finde ich, dass es viel Gutes im TV gibt, dennoch gibt es auch Tage, wo ich gerne selber mein Programm mache.

Jan Offline




Beiträge: 1.178

19.05.2009 21:00
#10 RE: TV oder Player (Kino) Zitat · antworten

Zitat von der seltsame Graf
bei mir hält es sich auch die Waage. Trotz Reich-Ranickis Medienschelte finde ich, dass es viel Gutes im TV gibt, dennoch gibt es auch Tage, wo ich gerne selber mein Programm mache.

Genauso schaut's auch bei mir aus! Wenn ich gerade eine interessante DVD-Box erstanden habe -wie gerade eben die erste Box "Ein Fall für zwei" -, dann eher DVD, sonst viel "live" TV.

Gruß
Jan

Joachim Kramp Offline




Beiträge: 4.901

30.05.2009 13:38
#11 RE: TV oder Player (Kino) Zitat · antworten
...heute ist so ein TV-Tag: da läuft heute in der ARD ab 12.05 Uhr in ungekürzter Fassung und bester Qualität WINNETOU 1. TEIL
Regie: Dr. Harals Reinl. So etwas muß man von Zeit zu Zeit auch mal wieder life genießen!

Joachim.
Havi17 Offline




Beiträge: 2.929

30.05.2009 17:20
#12 RE: TV oder Player (Kino) Zitat · antworten

Ich freue mich bei TV Ausstrahlungen dieser Art immer darüber, daß
die heranwachsende Generation auch in den Genuß, bzw. "auf den Geschmack
kommt".

Gruss
Havi17

Christopher Offline



Beiträge: 236

30.05.2009 19:32
#13 RE: TV oder Player (Kino) Zitat · antworten
Kenne aus der ganzen WINNETOU Reihe nur "Der Schatz im Silbersee",aber welcher Film aus der Reihe davon spielt zu einem Teil in einer Hütte im See,war vor zig Jahren mal im TV,würde ich gerne mal wiedersehen,kann jemand helfen ?
Joachim Kramp Offline




Beiträge: 4.901

31.05.2009 10:38
#14 RE: TV oder Player (Kino) Zitat · antworten

Zitat von Christopher
Kenne aus der ganzen WINNETOU Reihe nur "Der Schatz im Silbersee",aber welcher Film aus der Reihe davon spielt zu einem Teil in einer Hütte im See,war vor zig Jahren mal im TV,würde ich gerne mal wiedersehen,kann jemand helfen ?

Hallo Christoph,

größtenteils direkt am Wasser spielt nur DER ÖLPRINZ - und hier gibt es die Hütte in der Winnetou und Kantor Hampel die Banditen belauschen. Eine außergewöhnliche Hütte gibt es noch bei OLD SUREHAND 1. TEIL, aber - mal abgesehen von den üblichen May-Gewässern gibt's keinen See. In OLD SHATTERHAND wohnt Paloma an einem See - nur ist ihr Haus eher eine Festung als eine Hütte. Weißt Du ob Lex Barker oder Stewart Granger die Hauptrolle spielte??

Joachim.

Edgar007 Offline




Beiträge: 2.267

31.05.2009 11:47
#15 RE: TV oder Player (Kino) Zitat · antworten

Handelt es sich bei diesem Film evtl. um LEDERSTRUMPF mit Lex Barker?

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5
 Sprung  
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen