Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Forum Edgar Wallace ,...



Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 72 Antworten
und wurde 3.352 mal aufgerufen
 Off-Topic
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5
Mike Pierce ( gelöscht )
Beiträge:

30.01.2010 09:20
#31 RE: TV oder Player (Kino) Zitat · antworten

Für morgen (Sonntag) um 13:40 Uhr auf ZDF vorgemerkt:

Karl May: Der Schut
BRD/FR/IT/JUG, 1964
Regie: Robert Siodmak

Gruß
Mike

Joachim Kramp Offline




Beiträge: 4.901

10.02.2010 18:33
#32 RE: TV oder Player (Kino) Zitat · antworten

Zur Abwechslung einmal Karneval life am Fernsehen.
Am Montag war's in der ARD: MITGEMACHT UND MITGELACHT - FRANKFURT FEIERT FASSENACHT. Allein schon wegen Margit Sponheimer war die Sendung sehenswert. Man soll's zwar mit den Karnevlsendungen nicht übertreiben, sondern sich nur die "Juwelen" heraussuchen.

Joachim.
*Filme bleiben ewig jung!"

Havi17 Offline




Beiträge: 2.946

10.02.2010 19:28
#33 RE: TV oder Player (Kino) Zitat · antworten

Da freue ich mich schon auf "Mainz bleibt Mainz", vor allem Jürgen Dietz.

Gruss
Havi17

Mike Pierce ( gelöscht )
Beiträge:

11.02.2010 15:50
#34 RE: TV oder Player (Kino) Zitat · antworten

Heute um 20:15 Uhr auf WDR

Tatort - Restrisiko
(Ballauf und Schenk)
BRD, 1999

Glaube, den kenn' ich noch gar nicht.

Gruß
Mike

Mike Pierce ( gelöscht )
Beiträge:

11.02.2010 22:26
#35 RE: TV oder Player (Kino) Zitat · antworten

Kannte ich doch schon.
Länger nicht mehr gesehen.

Im Gesamtbild sehr gut.

Gruß
Mike

Mamba91 Offline



Beiträge: 745

03.04.2010 14:52
#36 RE: TV oder Player (Kino) Zitat · antworten

Gestern lief "The DaVinci Code- Sakrileg" im TV. Einer meiner Lieblingsfilme, der im Kino aber wesentlich Eindrucksvoller war.

Barnaby Offline




Beiträge: 309

29.04.2010 23:36
#37 RE: TV oder Player (Kino) Zitat · antworten

Gestern stieß ich in der Zeitung auf einen Artikel über ein kleines Privatkino in Berlin, der vielleicht einige Forenleser auch interessiert. Leider scheint es dort nur Schmalfilme zu geben, für die alten Wallace-Streifen dürfte das dann ungeeignet sein. Für Filmfreaks aber trotzdem mal einige Links zum „Jörg – Palast“:

http://www.joerg-palast.de


http://www.kinos-berlin.de/servicereportjoergpalasthtm


http://www.tagesspiegel.de/berlin/stadtl...ht/1809920.html


Regards,
Barnaby

Count Villain Online



Beiträge: 3.835

30.04.2010 11:14
#38 RE: TV oder Player (Kino) Zitat · antworten

Gerade im Ersten LINA BRAAKE. Toller Film mit einem grandiosen Fritz Rasp und einer sehr sympathischen Lina Carstens.

Havi17 Offline




Beiträge: 2.946

30.04.2010 11:57
#39 RE: TV oder Player (Kino) Zitat · antworten

Das war die letzte Rolle von Fritz Rasp (1974) der knapp 2 Jahre später 1976 mit 85 verstarb.

Gruss
Havi17
"We cannot solve the problems we have created with the same thinking that created them" Albert Einstein
"You will be assured in your thinking through people you know and search" B.H.
"Den Reifegrad einer Gesellschaft erkennt man daran, wie man mit dessen schwächsten Glied umgeht- den Alten und den Kindern" Hopi-Indianer
"Gefällt mir gut, daß Sie loyal sind - Eigentlich bin ich nur ehrlich" Rififi am Karfreitag

Joachim Kramp Offline




Beiträge: 4.901

30.04.2010 16:10
#40 RE: TV oder Player (Kino) Zitat · antworten

Zitat von Barnaby
Gestern stieß ich in der Zeitung auf einen Artikel über ein kleines Privatkino in Berlin, der vielleicht einige Forenleser auch interessiert. Leider scheint es dort nur Schmalfilme zu geben, für die alten Wallace-Streifen dürfte das dann ungeeignet sein. Für Filmfreaks aber trotzdem mal einige Links zum „Jörg – Palast“:

http://www.joerg-palast.de


http://www.kinos-berlin.de/servicereportjoergpalasthtm


http://www.tagesspiegel.de/berlin/stadtl...ht/1809920.html


Regards,
Barnaby





Zur Info am Rande: Die vier Rialto/Constantin-Edgar-Wallace-Filme "Der Frosch mit der Maske", "Der rote Kreis", "Der grüne Bogenschütze" und "Die toten Augen London" sind seinerzeit als Schmalfilm 16mm erschienen. Wo letztendlich heute diese Filmkopien geblieben sind entzieht sich meiner Kenntnis.

Joachim.
*Filme bleiben ewig jung!*

Joachim Kramp Offline




Beiträge: 4.901

10.06.2010 20:27
#41 RE: TV oder Player (Kino) Zitat · antworten

Mal wieder durch Zufall TV eingeschaltet und bei zwei Filmen auch hängengeblieben - und auf einmal waren sie zu Ende: FERIEN VOM ICH (1963) und HOCHZEIT AUF IMMENHOF. Zwei wirklich unterhaltsame Filme und vor allem einmal Elisabeth Flickenschildt in Farbe mit ihren roten Haaren - da bedauert man es sehr, dass sie nie in einem Farb-Wallace mitspielte - z.B. bei DER MANN MIT DEM GLASAUGE als böse Drahtzieherin!

Joachim.
*Filme bleiben ewig jung!*

Havi17 Offline




Beiträge: 2.946

10.06.2010 21:03
#42 RE: TV oder Player (Kino) Zitat · antworten

Da kann ich Dir nur beipflichten !

Gruss
Havi17
"We cannot solve the problems we have created with the same thinking that created them" Albert Einstein
"You will be assured in your thinking through people you know and search" B.H.
"Den Reifegrad einer Gesellschaft erkennt man daran, wie man mit dessen schwächsten Glied umgeht- den Alten und den Kindern" Hopi-Indianer
"Gefällt mir gut, daß Sie loyal sind - Eigentlich bin ich nur ehrlich" Rififi am Karfreitag

Havi17 Offline




Beiträge: 2.946

15.06.2010 22:27
#43 RE: TV oder Player (Kino) Zitat · antworten

Ganz klar : Fußball WM 2010, alle Spiele Live

Gruss
Havi17
"We cannot solve the problems we have created with the same thinking that created them" Albert Einstein
"You will be assured in your thinking through people you know and search" B.H.
"Den Reifegrad einer Gesellschaft erkennt man daran, wie man mit dessen schwächsten Glied umgeht- den Alten und den Kindern" Hopi-Indianer
"Gefällt mir gut, daß Sie loyal sind - Eigentlich bin ich nur ehrlich" Rififi am Karfreitag

Count Villain Online



Beiträge: 3.835

15.06.2010 23:20
#44 RE: TV oder Player (Kino) Zitat · antworten

Heute Abend war/ist es bei mir das Sonderprogramm zum Tod von Heidi Kabel im NDR. Da kann der Fußball dann nicht gegen an.

Havi17 Offline




Beiträge: 2.946

16.06.2010 06:21
#45 RE: TV oder Player (Kino) Zitat · antworten

Dafür lief mein DVB-S HD Recorder. Das Porträt ab 22:15 habe ich mir gegen Ende noch Live
angesehen und war überrascht davon zu hören, wie eng Heidi kabel mit den Millowitsch's
befreundet war.

Gruss
Havi17
"We cannot solve the problems we have created with the same thinking that created them" Albert Einstein
"You will be assured in your thinking through people you know and search" B.H.
"Den Reifegrad einer Gesellschaft erkennt man daran, wie man mit dessen schwächsten Glied umgeht- den Alten und den Kindern" Hopi-Indianer
"Gefällt mir gut, daß Sie loyal sind - Eigentlich bin ich nur ehrlich" Rififi am Karfreitag

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5
 Sprung  
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen