Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Forum Edgar Wallace ,...



Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 93 Antworten
und wurde 13.151 mal aufgerufen
 Edgar-Wallace-Forum
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | ... 7
Gubanov Offline




Beiträge: 16.120

14.07.2008 15:38
Der große Edgar-Wallace-Hörbücher-Thread Zitat · Antworten

Hallo an alle,

aufgrund der "Schwemme" an Hörbuchbearbeitungen, über die inzwischen auch ein gewissenhafter Wallace-Fan den Überblick verlieren kann, möchte ich hier einen Sammelthread zum Thema Hörbücher eröffnen. Ich habe mich für einen neuen Thread entschieden, damit im ersten Post eine übersichtliche Auflistung der (wichtigsten) bisher erhältlichen Hörbücher zu sehen ist. Dabei ist der Stand Juli 2008. Neuveröffentlichungen ebenso wie Rezensionen können dann hier niedergeschrieben werden.

Auf geht's:

Edgar Wallace - Hier spricht Edgar Wallace
Random House Audio, 5 CDs oder Kassetten

Die Mutterproduktion aller Wallace-Hörbücher dürften die fünf von Peer Augustinski gelesenen und mit Musik aus den Wallace-Filmen unterlegten Hörbücher aus dem Random-House-Verlag sein. Die Hörbücher wurden auf je eine CD zusammengekürzt. Die Gesamtlänge der Kollektion beträgt etwa 350 Minuten. Es sind verschiedenste Auflagen in mehreren Designvarianten als Einzeldiscs sowie als Sammlungen in Schubern oder Digipacks erschienen. Die Titel sind:
- Der Hexer (1 CD, 75 Minuten, Peer Augustinski)
- Der schwarze Abt (1 CD, 75 Minuten, Peer Augustinski)
- Der Frosch mit der Maske (1 CD, 75 Minuten, Peer Augustinski)
- Das Gasthaus an der Themse (1 CD, 75 Minuten, Peer Augustinski)
- Der grüne Bogenschütze (1 CD, 75 Minuten, Peer Augustinski)





Hörbuchreihe von Airplay-Entertainment
Airplay-Entertainment, bisher 14 + 2 Titel

Diese Hörbücher befinden sich größtenteils ebenfalls in meiner Sammlung. Sie sind aufgrund der Sprecherwahl und der verhältnismäßig wenigen Kürzungen sehr hörenswert. Es dürfte sich um die umfangreichste Hörbuchreihe zum Thema Wallace handeln. Die Titel sind folgende:
- Der Hexer (2 CDs, 158 Minuten, Jochen Striebeck, 2002)
- Das Gasthaus an der Themse (2 CDs, 157 Minuten, Jochen Striebeck, 2002)
- Die Tür mit den 7 Schlössern (2 CDs, 150 Minuten, Udo Wachtveitl, 2005)
- Die toten Augen von London (2 CDs, 150 Minuten, Udo Wachtveitl, 2005)
- Der Rächer (3 CDs, 215 Minuten, Robert Giggenbach, 2005)
- Der Zinker (3 CDs, 194 Minuten, Robert Giggenbach, 2005)
- Das indische Tuch (3 CDs, 233 Minuten, Robert Giggenbach, 2005)
- Die Bande des Schreckens (3 CDs, 211 Minuten, Robert Giggenbach, 2005)
- Neues vom Hexer (2 CDs, 154 Minuten, Frank Engelhardt, 2006)
- Die seltsame Gräfin (3 CDs, 234 Minuten, Solveig Jeschke, 2006)
- Der Frosch mit der Maske (4 CDs, 310 Minuten, Tommi Piper, 2007)
- Der grüne Bogenschütze (4 CDs, 286 Minuten, Tommi Piper, 2007)
- Das Geheimnis der gelben Narzissen (3 CDs, 220 Minuten, Dirk Meyer, 2007)
- Der unheimliche Mönch (3 CDs, 220 Minuten, Claus Biederstaedt, 2007)
Angekündigt sind des Weiteren:
- Das silberne Dreieck (1 CD, September 2008)
- Der schwarze Abt (3 CD, Oktober 2008)


Hinweis: Unterscheidungsmerkmale dieser Reihe im Gegensatz zur folgenden sind der lang gezogene, einzeilige Schriftzug "Edgar Wallace" sowie die weitaus schöneren Covermotive.



Hörbuchreihe von Lagato
Lagato, Ame Hören, bisher 8 + 5 Titel

Innerhalb kürzester Zeit wurden folgende Titel auf den Markt geworfen. Sie sind zumeist stärker gekürzt als die Lesungen der vorgenannten Reihe:
- Das Geheimnis der gelben Narzissen (2 CDs, Bodo Primus, Juni 2007)
- Der rote Kreis (2 CDs, Bodo Primus, Juni 2007)
- Der schwarze Abt (2 CDs, Bodo Primus, September 2007)
- Der Frosch mit der Maske (2 CDs, Johannes Steck, September 2007)
- Der unheimliche Mönch (2 CDs, Johannes Steck, Oktober 2007)
- Die blaue Hand (2 CDs, Johannes Steck, Oktober 2007)
- Der viereckige Smaragd (2 CDs, Johannes Steck, Dezember 2007)
- Der Engel des Schreckens (2 CDs, Johannes Steck, April 2008)
Angekündigt sind des weiteren:
- Die Melodie des Todes (2 CDs, Johannes Steck, Mai 2008) - bisher nur "vorbestellbar"
- Der Teufel von Tidal Basin (2 CDs, Johannes Steck, Oktober 2008)
- Töchter der Nacht (2 CDs, Johannes Steck, Oktober 2008)
- Der Mann, der alles wusste (2 CDs, Johannes Steck, November 2008)
- Das Geheimnis der Stecknadel (2 CDs, Johannes Steck, November 2008)





Technisat-Hörbücher
Technisat, Radioropa, 2 Titel

Episoden einer Massenhörbuchproduktion:
- Die Tür mit den 7 Schlössern (6 CDs + 1 MP3-CD, 390 Minuten, Senta Vogt, April 2006)
- Der Zinker (4 CDs, 299 Minuten, Wolfgang Buschner, März 2007)





Der grüne Bogenschütze
Lagato, 1 CD

Wahrscheinlich eine Art Probeversuch für die Lagato-Reihe:
- Der grüne Bogenschütze (1 CD, Bodo Primus, Dezember 2006)





King Kong
Airplay-Entertainment, 4 CDs

- King Kong (4 CDs, Tommi Piper, September 2006)





Wallace-Kurzgeschichten vom Hörverlag
der hörverlag, 3 Titel

Als Einzeltitel sowie auf CDs mit Geschichten mehrerer Autoren erschienen im Hörverlag vor einiger Zeit drei Kurzgeschichten von Edgar Wallace. Es handelt sich um folgende Titel:
- Tatverdächtig - Kriminalgeschichten (1 CD, 79 Minuten, 2003)
enthält: "Die Doppelgängerin" von Edgar Wallace (gelesen von Peter Heusch), "Ein perfekter Mord" von Cyril Hare (gelesen von Helmut Winkelmann), "Die Wirtin" von Roald Dahl (gelesen von Ilona Fritsch-Strauß) und "Eine explosive Lösung" von Henry Slesar (gelesen von Peter Heusch)
- Mord zur Teatime - Krimigeschichten aus England (1 CD, 64 Minuten, 2005)
enthält: "Ein atemberaubender Missgriff" von Val McDermid (gelesen von Sylvia Heid), "Wie der Inspektor gesagt hat..." von Cyril Hare (gelesen von Helge Heynold), "Der Herr im dunkelblauen Anzug" von Edgar Wallace (gelesen von Helge Heynold) und "Die Handschuhe" von Charles Dickens (gelesen von Martin Maria Schwarz)
- Die Privatsekretärin (1 CD, 33 Minuten, Anna Schudt, 2005)





Edgar Wallace - Ein Leben wie im Film
MCS Media & Communication Systems GmbH Sachsen, 2 CDs

Wolfgang Schülers gleichnamige Wallace-Biografie als Hörbuch:
- Ein Leben wie im Film (2 CDs, 150 Minuten, Rudolf Donath, 2003)



Detective Stories
GoyaLIT, Jumbo Verlag, 2 CDs

Ein englischsprachiges Hörbuch mit drei Kurzgeschichten, unter anderem von Wallace
- Detective Stories (2 CDs, 143 Minuten, Gordon Griffin, Juli 2008)
enthält: "The Treasure Hunt" von Edgar Wallace, "The Adventure of the Cardboard Box" von Sir Arthur Conan Doyle und "The Hammer of God" von Gilbert Keith Chesterton



2. Edgar-Wallace-Grand-Prix: Übersicht / Epigonen-Grandprix: Übersicht / Meine DVDs: DVDB.de
UND NOCH MEHR LINKS: Der Lümmel-Blog / Das Lümmel-Forum
/ JBV1 JBV2 / EWP1 EWP2 EWP3 / DVD-Cover

DanielL Offline




Beiträge: 3.776

14.07.2008 20:28
#2 RE: Der große Edgar-Wallace-Hörbücher-Thread Zitat · Antworten


Danke, Gubi! Auf soetwas habe ich schon gewartet!

Gruß,
Daniel

Gubanov Offline




Beiträge: 16.120

15.07.2008 12:50
#3 RE: Der große Edgar-Wallace-Hörbücher-Thread Zitat · Antworten
Heute erhielt ich zwei weitere Hörbücher der Airplay-Entertainment-Reihe, "Das Geheimnis der gelben Narzissen" und "Der unheimliche Mönch". Somit fehlt mir nur noch "Der Frosch mit der Maske". Mit der Edition bin ich sehr zufrieden, denn sie präsentiert die Wallace-Romane in angemessener Ausführlichkeit und mit sehr angenehmen Sprechern. Am besten hat mir bisher Robert Giggenbach gefallen, der 2005 vier Hörbücher der Reihe einsprach. Gestern habe ich dem von ihm gelesenen Roman "Die Bande des Schreckens" gelauscht und mich auch zum wiederholten Male bestens unterhalten gefühlt. Die Romanvorlage übertrifft den Film meiner Meinung nach bei Weitem. Liebhaber des Reinl-Schockers sollten auch mit dem Roman, sei es in Form eines Buches oder dieser CDs, Bekanntschaft machen. Claus Biederstaedt, der den "unheimlichen Mönch" spricht, ist zum Beispiel aus "Hotel der toten Gäste" (1965) oder als Synchronstimme von Columbo bekannt.
Zwei Angaben muss ich aufgrund des Erhalts der Discs korrigieren:
- Das Geheimnis der gelben Narzissen (4 CDs, 270 Minuten, Dirk Meyer, 2007)
- Der unheimliche Mönch (2 CDs, 158 Minuten, Claus Biederstaedt, 2007)


Darüber hinaus möchte ich folgende Ergänzungen zur Hörbuchliste vornehmen:

Edgar Wallace - Die Romanfabrik
Random House Audio, lit.COLOGNE, 2 CDs

- Die Romanfabrik (2 CDs, Ingrid van Bergen, Bastian Pastewka, und Helmut Krauss, Juni 2007)





Denn erstens kommt es anders...
Lübbe Audio, 4 CDs

Joachim Fuchsbergers Autobiografie als Hörbuch, gelesen vom "Inspektor" himself:
- Denn erstens kommt es anders (4 CDs, Joachim Fuchsberger, August 2007)



2. Edgar-Wallace-Grand-Prix: Übersicht / Epigonen-Grandprix: Übersicht / Meine DVDs: DVDB.de / Quoten
UND NOCH MEHR LINKS: Der Lümmel-Blog / Das Lümmel-Forum
/ JBV1 JBV2 / EWP1 EWP2 EWP3 / DVD-Cover
Gubanov Offline




Beiträge: 16.120

05.08.2008 14:45
#4 RE: Der große Edgar-Wallace-Hörbücher-Thread Zitat · Antworten
Sparfüchse werden sich freuen: Wohl zeitgleich mit der Oktober-Veröffentlichung "Der schwarze Abt" als Hörbuch von Airplay-Entertainment wird eine Kollektion mit allen 17 Wallace-Hörbüchern des Verlags erscheinen. Sie ist bei Amazon für 79,00 Euro gelistet, was einem Ersparnis gegenüber Einzelkäufen von etwa 120 Euro entspricht. Titel: "Gesammelte Werke: 17 Hörbücher" (von Edgar Wallace). Man kann nur hoffen, dass dies nicht das Ende dieser Wallace-Hörbuch-Reihe bedeutet.

2. Edgar-Wallace-Grand-Prix: Übersicht / Epigonen-Grandprix: Übersicht / Meine DVDs: DVDB.de / Quoten
UND NOCH MEHR LINKS: Der Lümmel-Blog / Das Lümmel-Forum
/ JBV1 JBV2 / EWP1 EWP2 EWP3
Gubanov Offline




Beiträge: 16.120

08.09.2008 18:59
#5 RE: Der große Edgar-Wallace-Hörbücher-Thread Zitat · Antworten
Heute ist bei mir das inzwischen veröffentlichte Hörbuch "Das silberne Dreieck" von Airplay-Entertainment eingetroffen. Es handelt sich dieses Mal um nur eine CD mit einer Laufzeit von stattlichen 76 Minuten. Enthalten sind die drei Kurzgeschichten "Ein Bilderrätsel" (22:24), "Der Brillant des Radscha" (22:23) und "Der lebende Ermordete" (31:00, im Booklet fälschlicherweise als "Der lebende Ermordet" angegeben). Das Cover sieht wie folgt aus:


Quelle: buch.de

Die Abbildungen in allen anderen Online-Shops als Buch.de entsprechen nicht dem Originalprodukt!

Gerade habe ich mir die erste der drei Erzählungen, "Ein Bilderrätsel", angehört und bin hellauf begeistert. Nicht nur, weil ich die Geschichte bisher nicht kannte (was daran liegen mag, dass ich das Buch "Das silberne Dreieck" nicht besitze, weshalb ich mich auch besonders über diese Veröffentlichung gefreut habe), sondern weil diese auch über extrem hohe Qualität verfügt. Ähnlich den Methoden des berühmten Sherlock Holmes lässt Wallace hier die "drei Gerechten" - Figuren, die mir immer wieder sehr gut gefallen - Deduktionen von größer Komplexität anstellen. Der Fall verfügt über interessante Aspekte, in deren Zentrum der titelgebende Rebus steht. Die Lösung ist verblüffend, weil verblüffend einfach und doch überraschend.
Kai Taschner liest dieses Hörbuch großartig. Er legt den Duktus auf die ironische Seite der Geschichten und beschert somit ein besonders interessantes Hörvergnügen. Fazit: Kaufempfehlung "hoch drei"!

2. Edgar-Wallace-Grand-Prix: Übersicht / Epigonen-Grandprix: Übersicht / Quoten
UND NOCH MEHR LINKS: Der Lümmel-Blog / Das Lümmel-Forum
/ JBV1 JBV2 / EWP1 EWP2 EWP3

DanielL Offline




Beiträge: 3.776

18.09.2008 14:13
#6 RE: Der große Edgar-Wallace-Hörbücher-Thread Zitat · Antworten
Im Oktober erscheint wie von Gubanov angekündigt von Ame DER TEUFEL VON TIDAL BASIN. Sprecher ist Johannes Steck. Ebenfalls fertig zur Auslieferung wird dann TÖCHTER DER NACHT bei Legato sein.

Gruß,
Daniel

Joachim Kramp Offline




Beiträge: 4.901

17.10.2008 21:37
#7 RE: Der große Edgar-Wallace-Hörbücher-Thread Zitat · Antworten
Da ich sehr gerne lese, aber nicht immer dazu komme habe ich mich entschlossen mir auch die Hörbücher - wohlwissend dass sie tw. sehr stark gekürzt sind. Der fehlende Rest (z.B. einmal wird die Ermordung Genters nur einfach so erwähnt) denke ich mir halt – anzutun.

Zunächst die fünf Hörspiele (Der Frosch mit der Maske, Das Gasthaus an der Themse, Der grüne Bogenschütze, Der schwarze Abt & Der Hexer) von RandomHouse gelesen von Peer Augustinski. Da jeweils auf einer CD ein Roman sich befindet sind dies die am meist gekürzten Veröffentlichungen. Dennoch haben sie mir sehr gut gefallen. Das liegt an zweierlei Gründen: einmal spricht Augustinski sehr gut und zum anderen wurde Musik aus den Wallace-Filmen immer wieder eingeblendet, so beginnt Der Frosch mit der Maske z.B. mit Peter Thomas’ Musik aus Der Gorilla von Soho.

Weiterhin habe ich mir die jeweils auf 2 CDs „gepressten“ Romane Lagato/ Ame angehört: Der Frosch mit der Maske (Johannes Steck), Der rote Kreis (Johannes Steck), Der schwarze Abt (Johannes Steck), Der unheimliche Mönch (Johannes Steck) sowie Der grüne Bogenschütze. Dieser Hörroman hat nur eine CD – es war damals eine Probeveröffentlichung – und wird von Bodo Primus gelesen. Der Wechsel von Primus zu Steck finde in Ordnung. Er macht seine Sache sehr gut.

Nach Gubanovs Hinweis, dass bald Der schwarze Abt in einer längeren Version bei Air-Play erscheint habe ich mir dann von dieser Firma mal wieder Der grüne Bogenschütze (Tommi Piper) und Die Bande des Schreckens (Robert Giggenbach). Tommi Piper ist (für mich wenigstens) gewöhnungsbedürftig.
Während des Hörens von Die Bande des Schreckens kam mir ein ungutes Gefühl – und siehe da – ich hatte recht: allein die ersten drei Kapitel des Romans fehlten – und am Schluß bin ich der Meinung, dass auch hier einiges wegfiel. Abgesehen von den fehlenden Jahreszahlen. Aus diesem Grunde hier ein kurzes Feedbeck für alle, die den ersten in Deutschland erschienen Edgar-Wallace-Roman Die Bande des Schreckens noch ungekürzt lesen möchten:
Die Erstausgabe im Goldmann-Verlag erschienen (Neuausgabe bei Weltbild) von Max C. Schirmer übersetzt umfasst 42 Kapitel. Gleiches gilt für die Übersetzungen im Scherz-Verlag und bei Heyne – der „kleine“ Unterschied liegt hierbei bei der Grammatik (moderneres deutsch). Die bearbeiteten Nachkriegs-Neu-Ausgaben der 50er-Jahre (gebunden & Taschenbuch) basieren zwar auf der Schirmer-Übersetzung – er wird auch noch als Übersetzer genannt – jedoch gibt es nur noch 40 Kapitel und die Daten sind so verändert dass man meinen könnte Wallace hätte einen ScienceFiction-Roman geschrieben, denn die Daten gehen über seinen Tod (10.02.1932) hinaus. Und was dann weiter mit den Bearbeitungen (80er/90er/2000er etc.) geschah darüber will ich schweigen.

Nun bin ich mal gespannt was Airplay mit dem Schwarzen Abt angestellt hat.

Nach all diesem Hören habe ich mich nunmehr mit der Erstausgabe von Das Geheimnis der Stecknadel (auch ohne grün ein Spitzenroman in ungekürzter Fassung (!) beschäftigt (39 Kapitel gegenüber 36 Kapitel heute).

Joachim.

Editiert von Gubanov am 17.10.2008, 21.59 Uhr - Beitrag in anderes Thema verschoben

DanielL Offline




Beiträge: 3.776

16.11.2008 17:29
#8 RE: Der große Edgar-Wallace-Hörbücher-Thread Zitat · Antworten
Die von Gubanov angekündigte Airplay-Box ist nunmehr bei Amazon für 59,-- erhältlich (25% Ersparnis im Vrgl. zur UVP). Für Hörbuchfreunde vielleicht von Interesse. Schick macht sich die Box bestimmt. Anbei noch ein Bild der Box:

Gruß,
Daniel

Angefügte Bilder:
AirplayBox.jpg  
Gubanov Offline




Beiträge: 16.120

16.11.2008 19:32
#9 RE: Der große Edgar-Wallace-Hörbücher-Thread Zitat · Antworten
Ich finde es nur sehr merkwürdig, dass die Komplettbox schon seit mehreren Wochen regulär bestellbar ist, während der letzte Einzeltitel "Der schwarze Abt" noch immer nicht offiziell erschienen ist. Ich warte schon seit Anfang Oktober darauf, dass er endlich als lieferbar angezeigt wird...

2. Edgar-Wallace-Grand-Prix: Übersicht / Epigonen-Grandprix: Übersicht / Quoten
UND NOCH MEHR LINKS: Der Lümmel-Blog / Das Lümmel-Forum
/ JBV1 JBV2 / EWP1 EWP2 EWP3

Gubanov Offline




Beiträge: 16.120

16.11.2008 19:54
#10 RE: Der große Edgar-Wallace-Hörbücher-Thread Zitat · Antworten
Jeremy Bretts zweiter Watson liest Wallace
Unter dem Titel "Classic Detective Stories" erscheint im Januar 2009 eine CD-Kollektion mit Geschichten rund um J.G. Reeder, Sherlock Holmes, Pater Brown und Inspektor Morse. Der Sprecher der vier Scheiben des Labels Csa Word wird Edward Hardwicke sein. Beim Preis von 16,99 Euro nicht zu verachten!


Bildquelle: http://ecx.images-amazon.com/images/I/51...L500_AA240_.jpg

EDIT:
Enthalten sind:
1. The Green Mamba by Edgar Wallace
2. The Poetical Policeman by Edgar Wallace
3. The Dying Detective by Arthur Conan Doyle
4. The Burglar by Colin Dexter
5. The Man in the Passsage by G.K. Chesterton
6. The Assassin's Club by C. Day Lewis writing as Nicholas Blake
7. The Case of the Tragedies of the Greek Room by Sax Rohmer
8. Chimes by Muriel Spark

2. Edgar-Wallace-Grand-Prix: Übersicht / Epigonen-Grandprix: Übersicht / Quoten
UND NOCH MEHR LINKS: Der Lümmel-Blog / Das Lümmel-Forum
/ JBV1 JBV2 / EWP1 EWP2 EWP3


Mit diesem Beitrag wurden folgende Inhalte verknüpft
Gubanov Offline




Beiträge: 16.120

28.11.2008 13:10
#11 RE: Der große Edgar-Wallace-Hörbücher-Thread Zitat · Antworten
Zitat von Daniel Lantelme
Die von Gubanov angekündigte Airplay-Box ist nunmehr bei Amazon für 59,-- erhältlich (25% Ersparnis im Vrgl. zur UVP). Für Hörbuchfreunde vielleicht von Interesse. Schick macht sich die Box bestimmt.

Bei Jokers kann man sie jetzt für unschlagbare 49,95 Euro und bis einschließlich Sonntag versandkostenfrei erwerben.
http://www.jokers.de/gesammelte-werke-40....html?b=4797577

2. Edgar-Wallace-Grand-Prix: Übersicht / Epigonen-Grandprix: Übersicht / Quoten
UND NOCH MEHR LINKS: Der Lümmel-Blog / Das Lümmel-Forum
/ JBV1 JBV2 / EWP1 EWP2 EWP3

Gubanov Offline




Beiträge: 16.120

28.12.2008 12:38
#12 RE: Der große Edgar-Wallace-Hörbücher-Thread Zitat · Antworten


Durch das letzte erhältliche Hörbuch der Airplay-Reihe, das bisher nicht in meiner Sammlung war und das ich nun von einem freundlichen Forenmitglied zu Weihnachten geschenkt bekam, "Der Frosch mit der Maske", stieß ich wieder auf diese wunderbare Reihe. Nun meine Frage zum allerletzten Teil der Serie, "Der schwarze Abt": Bei Amazon und Co. wird der Artikel nach wie vor nur als vorbestellbar, weil noch nicht erschienen gelistet. In den Details ist jedoch weiterhin Oktober 2008 als Erscheinungstermin vermerkt. Die Komplettbox, die Daniel und ich hier "bewerben", scheint jedoch schon regulär erhältlich zu sein...

- Besitzt jemand von euch die Komplettausgabe?
- Ist in der Komplettausgabe "Der schwarze Abt" enthalten?
- Wenn ja, um wie viele CDs handelt es sich und wer liest?

Und für den unwahrscheinlichen Fall eines Falles:
- Weiß jemand, wann die Einzelausgabe des "Abts" endlich erscheint?



Quellen:
http://ecx.images-amazon.com/images/I/31...L500_AA181_.jpg
http://ecx.images-amazon.com/images/I/41...L500_AA240_.jpg

2. Edgar-Wallace-Grand-Prix: Übersicht / Epigonen-Grandprix: Übersicht / Quoten
UND NOCH MEHR LINKS: Der Lümmel-Blog / Das Lümmel-Forum
/ JBV1 JBV2 / EWP1 EWP2 EWP3

KlausS Offline



Beiträge: 278

28.12.2008 18:48
#13 RE: Der große Edgar-Wallace-Hörbücher-Thread Zitat · Antworten
Hallo Gubanov,

ich habe die Airplay-Box zu Weihnachten von meiner Frau geschenkt bekommen und kann Dir sagen, dass "Der schwarze Abt" NICHT dabei ist, aber "King Kong".

Ich habe mir die Box ausschliesslich wegen des Inhaltes gewuenscht, daher ist mir das äusserliche Erscheinungsbild nicht ganz so wichtig. Fuer alle, die sich die Box wegen der Optik zulegen möchten, kann ich nur warnen. Das Wort "Box" ist im Grunde eine Irrefuehrung. Sie sieht nicht annähernd so aus, wie auf den Abbildungen. Es handelt sich dabei um 15 zusammen eingeschweisste Doppel-/Dreifach - CD-Boxen mit einem einseitigen Papp-Inlay. Sobald die Folie entfernt wird, löst sich die "Box" auf und man hält die einzelnen CDs in der Hand zusammen mit dem einseitig bedruckten Inlay (1/2 Din A4). Sprich, eine Box existiert nicht, die einzelnen CD-Boxen werden nur durch die Folie zusammengehalten.

Wie gesagt, es kommt mir auf den Inhalt an, daher stört es mich nicht sonderlich.

Viele Gruesse
KlausS
Gubanov Offline




Beiträge: 16.120

28.12.2008 19:49
#14 RE: Der große Edgar-Wallace-Hörbücher-Thread Zitat · Antworten
Hey toll, danke für die Antwort, Klaus! Wenn der "schwarze Abt" nach der Komplettbox veröffentlicht wird (wenn er überhaupt veröffentlicht wird), so besteht ja sogar die Chance, dass noch weitere Titel folgen... Besonders "Der rote Kreis" wäre noch mein Airplay-Wunschkandidat.

2. Edgar-Wallace-Grand-Prix: Übersicht / Epigonen-Grandprix: Übersicht / Quoten
UND NOCH MEHR LINKS: Der Lümmel-Blog / Das Lümmel-Forum
/ JBV1 JBV2 / EWP1 EWP2 EWP3

Joachim Kramp Offline




Beiträge: 4.901

25.01.2009 02:19
#15 RE: Der große Edgar-Wallace-Hörbücher-Thread Zitat · Antworten
Alle weiteren Ankündigungen wie z.B. "Die Melodie des Todes", "Zimmer 13" oder "Das Geheimnis der Stecknadel" sind derzeit bei Amazon nicht mehr aufgeführt. Nur für März "Der Mann der alles wusste" - vermutlich ein Wunschtraum.Wäre traurig wenn's zu Ende wäre...

Joachim.
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | ... 7
 Sprung  
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz