Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Forum Edgar Wallace ,...



Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 61 Antworten
und wurde 11.246 mal aufgerufen
 Film- und Fernsehklassiker international
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5
der Peter Offline



Beiträge: 14

23.07.2018 03:33
#46 RE: "Lord Peter Wimsey" mit Ian Carmichael Zitat · Antworten

@Georg

Zu Bellona Club: Wimsey hat gute Gründe, den Täter in dieses Ende zu treiben, er erläutert es ja auch.

Zu Die Neun Schneider: Das eigentliche Verbrechen ist ja der Juwelendiebstahl, der das Schicksal der Familie besiegelt. Am Anfang feiert Lord Peter die Hochzeit bei der glücklich reichen Sippe und als er ein paar Jahre später wiederkommt, sind die meisten tot oder liegen im Sterben, nachdem sie alles Geld für die Entschädigung der nicht versicherten Klunker berappen mussten. Die einzig überlebende Tochter ist ja auch ein trauriges Ding, die durch die glückliche Fügung am Ende auch nicht recht froh wird.

Zu Fünf falsche Fährten: Es sind wohl sechs Verdächtige, deshalb der Titel.

Markus Offline



Beiträge: 683

24.07.2018 15:11
#47 RE: "Lord Peter Wimsey" mit Ian Carmichael Zitat · Antworten

Ich hege ja immer noch die Hoffnung, dass Georg und Pidax eines Tages auch die Wimsey-Serie herausbringen...

Gruß
Markus

der Peter Offline



Beiträge: 14

25.12.2018 01:22
#48 RE: "Lord Peter Wimsey" mit Ian Carmichael Zitat · Antworten

Plus die drei Folgen mit Edward Petherbridge aus den 80ern, das wäre schön.

Chinesische Nelke Offline



Beiträge: 136

09.06.2019 11:43
#49 RE: "Lord Peter Wimsey" mit Ian Carmichael Zitat · Antworten

Wer hinsichtlich der 5 deutschen Versionen nicht auf Pidax warten will: Es liegen alle 5 Mehrteilen in guter Qualität vor.

Chinesische Nelke Offline



Beiträge: 136

31.03.2020 10:28
#50 RE: "Lord Peter Wimsey" mit Ian Carmichael Zitat · Antworten

Ich bin nicht sicher, ob die ARD noch die Rechte an den 5 Carmichael Episoden besitzt, wenn ja wäre eine Ausstrahlung sicher ein gutes Mittel die Corona Krise etwas erträglicher zu gestalten.

thomy53 Offline



Beiträge: 2

17.05.2020 16:57
#51 RE: "Lord Peter Wimsey" mit Ian Carmichael Zitat · Antworten

da kann ich nur zustimmen.
Wäre eine gute Sache, da wir möglichst Zuhause bleiben.
Hat irgendjemand Kontakte zur ARD um herauszufinden ob die Rechte noch vorliegen ??

rasira Offline



Beiträge: 33

30.05.2022 10:53
#52 RE: "Lord Peter Wimsey" mit Ian Carmichael Zitat · Antworten

Ich glaube da musste sich Pidax viele Jahre drum bemühen, jetzt scheint es jedoch endlich gelungen zu sein, Lizenzen und Synchro für "Lord Peter Wimsey"(GB 1972–75) zu beschaffen. Am 15.07.2022 erscheint die erste Staffel, bestehend aus 5 Folgen, welche allesamt eine zusammenhängende Geschichte (Diskrete Zeugen) erzählen.

der Peter Offline



Beiträge: 14

22.06.2022 02:35
#53 RE: "Lord Peter Wimsey" mit Ian Carmichael Zitat · Antworten

Und der Preis bei Pidax ist o k. 15 euros für eine Staffel, also wenns so weitergeht, 75 für alle. Als ich vor Jahren beim WDR anfragte, wollten die ein Vielfaches haben. Chinesische Nelke hats dann günstiger versandt. Pidax liegt aber noch darunter.
Glyn Houston ist jetzt auch leider tot, letztes Jahr verstorben. Hab ihn neulich noch im Durbridge-Krimi Breakaway gesehen.

rasira Offline



Beiträge: 33

24.06.2022 09:00
#54 RE: "Lord Peter Wimsey" mit Ian Carmichael Zitat · Antworten

Schön, dass Pidax jetzt gleich Nägel mit Köpfen macht und die gesamte Lord-Peter-Wimsey-Reihe im Juli und August herausbringt. Schon in vier Wochen erscheinen die ersten drei Staffeln, einen Monat später kommen die Geschichten vier und fünf. So ist's recht;-)

Markus Offline



Beiträge: 683

26.11.2022 21:07
#55 RE: "Lord Peter Wimsey" mit Ian Carmichael Zitat · Antworten

Hat jemand schon die Discs? Sind deutsche oder englische Bildmaster verwendet worden?

Die Gesamtedition gibt es für 69 Euro:
https://www.pidax-film.de/Serien-Klassik...tion::2525.html

Gruß
Markus

Dr. Oberzohn Offline



Beiträge: 642

28.11.2022 16:26
#56 RE: "Lord Peter Wimsey" mit Ian Carmichael Zitat · Antworten

Danke für den Tipp. Habe mir jetzt schon die Miss-Marple-Box(en), die Albert-Campion-Filme, die Poirot-Collection und auch die Sherlock-Holmes-Editionen besorgt. Da passt Lord Peter noch gut hin.
Gut, dass bald Weihnachten ist.

Jan Offline




Beiträge: 1.753

29.11.2022 10:12
#57 RE: "Lord Peter Wimsey" mit Ian Carmichael Zitat · Antworten

Hier überlege ich auch noch, ob ich nicht zuschlagen sollte. Das Pidax-Angebot ist wirklich gut, und für die Vorweihnachtszeit wäre das vielleicht genau das Richtige. Sorge habe ich, ob mir das dann am Ende nicht doch zu lahm ist. Mit den britischen Studio-Durbridges bin ich nie recht warm geworden und die Aussagen hier im Thread gehen ja schon etwas in die Richtung...

Gruß
Jan

Dr. Oberzohn Offline



Beiträge: 642

29.11.2022 12:20
#58 RE: "Lord Peter Wimsey" mit Ian Carmichael Zitat · Antworten

Dann wäre es doch was für die Weihnachtszeit, bisschen entschleunigen...
Die Bücher an sich sind schon britisch-betulich, aber sehr unterhaltsam, jedenfalls die anfänglichen Werke.
Lässt sich sicher nicht mit Durbridge vergleichen, wo am Ende als Cliffhanger immer eine Leiche aus dem Schrank fällt.
Ach, einfach mal probieren.
Früher fand ich die Poirots mit Suchet auch immer langatmig, jetzt schätze ich die Serie sehr.

Jan Offline




Beiträge: 1.753

29.11.2022 13:57
#59 RE: "Lord Peter Wimsey" mit Ian Carmichael Zitat · Antworten

Zitat von Dr. Oberzohn im Beitrag #58
Dann wäre es doch was für die Weihnachtszeit, bisschen entschleunigen...
Die Bücher an sich sind schon britisch-betulich, aber sehr unterhaltsam, jedenfalls die anfänglichen Werke.
Lässt sich sicher nicht mit Durbridge vergleichen, wo am Ende als Cliffhanger immer eine Leiche aus dem Schrank fällt.
Ach, einfach mal probieren.
Früher fand ich die Poirots mit Suchet auch immer langatmig, jetzt schätze ich die Serie sehr.

Ich denke, ich probiere das tatsächlich. Poirot (allerdings in der Fassung mit Bruno Cremer oder Rowan Atkinson) habe ich eigentlich immer geschätzt - das sind ja auch keine Actionknaller.

Gruß
Jan

Dr. Oberzohn Offline



Beiträge: 642

29.11.2022 14:31
#60 RE: "Lord Peter Wimsey" mit Ian Carmichael Zitat · Antworten

Ich glaube, du verwechselst hier Poirot mit Maigret . Naja, bei den vielen Detektiven kann man auch mal durcheinanderkommen. Aber trotzdem ein guter Hinweis, die Maigrets wären noch noch Futter für eine schöne Zubettgeh-Filmstunde. Cremers Darstellung hab ich mal vor sehr langer Zeit gesehen, damals fand ich es recht langweilig, wie alle französischen Filme, was natürlich ein jugendliches Vorurteil war. Die neuen Maigrets mit Atkinson haben mich eher positiv überrascht, sehr dramatisch und nah am Original, vom gegenwärtigen Zeitgeist weitgehend unbeeinflusst.
Gibt ja auch noch eine englische Mr-Reeder-Serie auf Basis des seligen Wallace, dann noch Christies Partner in Crime und und und... Viel zu viel für das bisschen Lebenszeit.

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5
 Sprung  
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz