Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Forum Edgar Wallace ,...



Sie können sich hier anmelden
Dieses Board hat 1.699 Mitglieder
182.384 Beiträge & 7.279 Themen
Beiträge der letzten Tage
Foren Suche
Suchoptionen
  • Wallace-Tour in BerlinDatum28.08.2017 11:10
    Foren-Beitrag von Stecknadel im Thema Wallace-Tour in Berlin

    Danke fürs Verschieben und die tollen Hinweise. Hab gerade über die Suche einige Drehortvergleiche von Sandwerder gefunden hier im Forum.

  • Wallace-Tour in BerlinDatum25.08.2017 10:22
    Foren-Beitrag von Stecknadel im Thema Wallace-Tour in Berlin

    Vielen Dank. Sandwerder als Drehort für Wallace Filme kannte ich bisher noch nicht.

  • Wallace-Tour in BerlinDatum24.08.2017 18:39
    Foren-Beitrag von Stecknadel im Thema Wallace-Tour in Berlin

    Danke euch beiden. Das Wannseeforum und der Wilhelmplatz kannte ich noch nicht als Kulisse. Da werd ich mal nen Blick riskieren. Die Kirche St. Peter und Paul hatte ich schon mal besucht. Leider war sie da verschlossen und man kam nicht hinein. Ich vermute mal aus Angst vor Diebstahl.

  • Als Regisseure hätten mich Zbynek Brynych interessiert und Kurt Hoffmann. Brynych schätze ich für seinen sehr extrovertierten Stil. Als Schauspieler hätte ich gerne Peter Pasetti, Horst Frank, Marianne Hold und Karl Walter Diess zu sehen bekommen.

  • Wallace-Tour in BerlinDatum23.08.2017 10:34
    Foren-Beitrag von Stecknadel im Thema Wallace-Tour in Berlin

    Hallo zusammen,

    lange nur stiller Leser hier im Forum, heute mal aktiv mit einer Frage zu den Drehorten in Berlin, bzw am Standrand Grunewald und Wannsee. Ich wollte demnächst dort mal wieder eine Wanderung unternehmen. Meist fahre ich mit dem Zug nach Potsdam und geh dann über die Glienicker Brücke in den Park Glienicke zum Schloß Glienicke, über die leider immer noch nicht restaurierte Teufelsbrücke vom schwarzen Abt hinunter zum Torbogen aus dem unheimlichen Mönch und dann die Straße weiter zur Pfaueninsel. Die Insel besuch ich ab und an in einer Extra-Tour. Zurück nach Berlin geht es dann meist über eine Wanderung zur Haltestelle Griebnitzsee.

    Gibt es in der Gegend noch interessante andere Wallace Drehorte, die man dort zu Fuß erreichen kann? Ich kenne noch die kleine Töpferbrücke, den Tümpel der gleich ein Stück weiter liegt und den Jägerhof. Außerdem den Klosterhof Glienicke, der aber auch immer noch nicht restauriert war, bei meinem letzten Besuch. Vielleicht hat ja jemand von euch noch einen Hinweis, was man dort als Wallace Fan noch betrachten kann. Unabhängig von Edgar Wallace ist übrigens der Park Babelsberg auch sehr schön zum Wandern. Das ist gegenüber vom Park Glienicke auf der Ostseite.

    Schönen Dank für eure Hilfe.

Inhalte des Mitglieds Stecknadel
Beiträge: 5
Ort: Berlin
Geschlecht: männlich
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz