Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Forum Edgar Wallace ,...



Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 35 Antworten
und wurde 1.376 mal aufgerufen
 Edgar-Wallace-Forum
Seiten 1 | 2 | 3
greaves Offline




Beiträge: 318

24.09.2016 01:04
#16 RE: Welche Darsteller (oder Regisseure) hätten der Wallace-Reihe noch gut getan? Zitat · antworten

Hannelore Elsner,Heinz Reinke,Peter pasetti,Martin Held,

Regie bleibt für mich ALFRED VOHRER

Lord Low Offline




Beiträge: 592

01.10.2016 20:15
#17 RE: Welche Darsteller (oder Regisseure) hätten der Wallace-Reihe noch gut getan? Zitat · antworten

Peter Ustinov hätte ich auch gerne in einem Wallace-Film gesehen. Dafür war er aber vermutlich eine zu große Nummer.

Lord Low Offline




Beiträge: 592

22.08.2017 15:27
#18 RE: Welche Darsteller (oder Regisseure) hätten der Wallace-Reihe noch gut getan? Zitat · antworten

Loni von Friedl wär auch sehr gut für die Wallace-Filme gewesen. Sie erinnert vom Typ her sowieso an Karin Dor.

Humphrey Connery Offline




Beiträge: 33

22.08.2017 16:12
#19 RE: Welche Darsteller (oder Regisseure) hätten der Wallace-Reihe noch gut getan? Zitat · antworten

Walter Kohut hätte sicher einen verdammt guten Fiesling abgegeben (wie Herbert Fux auch ein Österreicher).

Wallacefreund Offline




Beiträge: 173

22.08.2017 17:37
#20 RE: Welche Darsteller (oder Regisseure) hätten der Wallace-Reihe noch gut getan? Zitat · antworten

Horst Frank,Wolfgang Preiss,Peter van Eyck
Außerdem hätte ich gerne Jochen Brockmann noch öfter gesehen.Auch K.G.Saebisch hätte von mir aus noch öfter mit dabei sein können.

Count Villain Offline



Beiträge: 3.865

22.08.2017 18:48
#21 RE: Welche Darsteller (oder Regisseure) hätten der Wallace-Reihe noch gut getan? Zitat · antworten

Zitat von Wallacefreund im Beitrag #20
Horst Frank,Wolfgang Preiss,Peter van Eyck
Außerdem hätte ich gerne Jochen Brockmann noch öfter gesehen.Auch K.G.Saebisch hätte von mir aus noch öfter mit dabei sein können.


In welchen Rollen denn zum Beispiel? Wen hättest du dafür ersetzt?

Wallacefreund Offline




Beiträge: 173

22.08.2017 22:47
#22 RE: Welche Darsteller (oder Regisseure) hätten der Wallace-Reihe noch gut getan? Zitat · antworten

@Count Villain

Saebisch hätte ich mir z.B.im Abt als Inspektor Puddler gut vorstellen können.J.Brockmann kann ich mir gut als Haveloc in der Tür mit den 7 Schlössern vorstellen,Horst Frank kann ich mir gut als Zinker vorstellen,oder als Jimmy Flynn in der Gruft,P.v.Eyck als Inspektor Bratt im unheimlichen Mönch.W.Preiss als Mr.Bannister im Peitschenmönch.

Gubanov Offline




Beiträge: 14.942

22.08.2017 22:58
#23 RE: Welche Darsteller (oder Regisseure) hätten der Wallace-Reihe noch gut getan? Zitat · antworten

Alles ziemlich gute Vorschläge. Mit van Eyck könnte ich dem uMönch gleich etwas abgewinnen. Nur Horst Frank sehe ich überhaupt nicht in Pfitzmanns Rolle - er wäre da eher als Kinski-Ersatz geeignet, aber nicht wirklich nötig gewesen.

Count Villain Offline



Beiträge: 3.865

23.08.2017 08:43
#24 RE: Welche Darsteller (oder Regisseure) hätten der Wallace-Reihe noch gut getan? Zitat · antworten

Die Idee Brockmann als Haveloc gefällt mir auch ausgesprochen gut. Paul Dahlke könnte ich mir ebenfalls in der Rolle vorstellen. Nichts gegen Hans Nielsen - als Tilling gefällt er mir sehr gut - aber in die Rolle passt er tatsächlich nicht so wirklich.

Stecknadel Offline




Beiträge: 5

23.08.2017 10:39
#25 RE: Welche Darsteller (oder Regisseure) hätten der Wallace-Reihe noch gut getan? Zitat · antworten

Als Regisseure hätten mich Zbynek Brynych interessiert und Kurt Hoffmann. Brynych schätze ich für seinen sehr extrovertierten Stil. Als Schauspieler hätte ich gerne Peter Pasetti, Horst Frank, Marianne Hold und Karl Walter Diess zu sehen bekommen.

Jan Offline




Beiträge: 1.232

23.08.2017 23:33
#26 RE: Welche Darsteller (oder Regisseure) hätten der Wallace-Reihe noch gut getan? Zitat · antworten

Kurt Hoffmann ist in jedem Fall einmal eine durchaus andere Idee. Mir fiele da ehrlicherweise im Wallace-Kosmos nichts ein, was er hätte inszenieren sollen. Ebensowenig wie Rolf Thiele oder Alfred Weidenmann. Brynych ist sicher ein heißer Tipp, wäre was für die Spätphase gewesen, vielleicht anstatt Harald Philipp.

Was mir da aber wieder einfällt: Der vorgesehene und dann von Cyril Frankel substituierte Alvin Rakoff dürfte eine bitterliche Entbehrung darstellen.

Gruß
Jan

Ray Offline



Beiträge: 829

24.08.2017 00:39
#27 RE: Welche Darsteller (oder Regisseure) hätten der Wallace-Reihe noch gut getan? Zitat · antworten

Wie schon in meiner Bewertung zu "Das Geheimnis der drei Dschunken" geschrieben, hätte ich mir Margit Saad gut als eine etwas selbstbewusstere zu schützende Unschuld vorstellen können, z.B. an Stelle von Grit Böttcher in "Der schwarze Abt".

Gubanov Offline




Beiträge: 14.942

24.08.2017 01:51
#28 RE: Welche Darsteller (oder Regisseure) hätten der Wallace-Reihe noch gut getan? Zitat · antworten

Zbynek Brynych ja, aber bitte nicht zur Zeit der Rialto-Wallace-Serie! Einen TV-Wallace-Krimi in den späten 70ern, den 80ern oder frühen 90ern, als er sich im Wesentlichen die Hörner abgestoßen hatte, hätte er aber gern drehen dürfen.

Marmstorfer Offline




Beiträge: 7.328

24.08.2017 17:11
#29 RE: Welche Darsteller (oder Regisseure) hätten der Wallace-Reihe noch gut getan? Zitat · antworten

Harald Juhnke hätte ich mir sehr gut in einem Wallace-Film vorstellen können, etwa als Ronny in "Der unheimliche Mönch", als Lehrer in "Der Mönch mit der Peitsche" oder als Sugar in "Der Gorilla von Soho".

Sehr reizvoll finde ich nach wie vor den Gedanken im "Hexer" Heinz Rühmann anstelle von René Deltgen zu besetzen. Das wäre ein Coup gewesen... Aber Rühmann war damals natürlich schon zu alt.

Lord Low Offline




Beiträge: 592

25.08.2017 00:27
#30 RE: Welche Darsteller (oder Regisseure) hätten der Wallace-Reihe noch gut getan? Zitat · antworten

Ich hätte sehr gerne Narziss Sokatscheff oder Niksa Stefanini in "Die Gruft mit dem Rätselschloss" als Massay gesehen.

Seiten 1 | 2 | 3
 Sprung  
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen