Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Forum Edgar Wallace ,...



Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 3.855 Antworten
und wurde 97.171 mal aufgerufen
 Forenspiele
Seiten 1 | ... 240 | 241 | 242 | 243 | 244 | 245 | 246 | 247 | 248 | 249 | ... 258
Marmstorfer Offline




Beiträge: 7.518

14.01.2017 00:19
#3661 RE: Wer weiß mehr? Zitat · Antworten

Zitat von Peter Ross im Beitrag #3657

10 Regisseure könnte schwierig werden...


Glaube ich nicht. Bisweilen nahm Charles Regnier auch auf dem Regiestuhl Platz, etwa bei Der Kommissar: Rudek.

Gubanov ( gelöscht )
Beiträge:

14.01.2017 00:38
#3662 RE: Wer weiß mehr? Zitat · Antworten

Zitat von Marmstorfer im Beitrag #3655
Ich weiß gar nicht, ob da ein Veto überhaupt Not tut. Schließlich ist die Antwort unvollständig und fällt deswegen sowieso raus.

Das finde ich ja ein bisschen willkürlich. Klar muss auch gegen offensichtlich unvollständige Antworten ein Veto eingelegt werden. Automatisch raus sind nur Antworten ab Nummer 11 oder falls der User schon eine Antwort im gleichen 12-h-Block gegeben hat. Sonst haben wir das doch immer mit Veto gehandhabt, oder? Es ist ja gerade Sinn und Charme des Spiels, dass man selbst mit inhaltlich oder formal falschen Antworten noch Punkte bekommen kann, wenn die Mitspieler sie tolerieren. Und da bisher nur Peter Ross und ich Veto eingelegt haben, würde TasseKaffee meiner Meinung nach den Punkt auch bekommen, wenn uns niemand mehr beispringt.

Gubanov ( gelöscht )
Beiträge:

14.01.2017 00:45
#3663 RE: Wer weiß mehr? Zitat · Antworten

Joachim Fuchsberger trat bei "Terra Australis" nicht nur als Moderator, sondern auch als Drehbuchautor und Regisseur in Erscheinung.

Marmstorfer Offline




Beiträge: 7.518

14.01.2017 01:54
#3664 RE: Wer weiß mehr? Zitat · Antworten

Zitat von Gubanov im Beitrag #3662
Zitat von Marmstorfer im Beitrag #3655
Ich weiß gar nicht, ob da ein Veto überhaupt Not tut. Schließlich ist die Antwort unvollständig und fällt deswegen sowieso raus.

Das finde ich ja ein bisschen willkürlich. Klar muss auch gegen offensichtlich unvollständige Antworten ein Veto eingelegt werden.


Warum? Wenn eine Antwort ganz offensichtlich nicht einmal die formalen (!) Mindestanforderungen erfüllt, dann sollte, ähnlich wie bei 12-h-Block-Verstößen, der Hinweis eines Mitspielers genügen. Ich bin mir fast sicher, dass wir das vor der langen "Wer weiß mehr?"-Pause auch so gehandhabt haben, auch wenn ich meine Hand dafür nicht ins Feuer legen würde. Zumindest zukünftig könnte man diese Regel aber anwenden. Was meinen die anderen?

Zur Sicherheit gibt es trotz allem noch ein drittes Veto gegen Felmy von mir.

Gubanov ( gelöscht )
Beiträge:

14.01.2017 02:00
#3665 RE: Wer weiß mehr? Zitat · Antworten

In dem Fall ist die Lage halt sehr eindeutig, in anderen Fällen mag sie subtiler bzw. die Grenze zwischen inhaltlichem und formalem Fehler Argumentationssache sein. Wie würdest du z.B. brutus' Jan-Hendriks-Antwort in der letzten Runde einschätzen, die sich nicht an die Angabe hielt, dass der Winter erst ab 21.12. beginnt? Eigentlich auch ein formaler Verstoß, aber der wurde ganz normal und pflichtgemäß per Dreifachveto rausgekegelt (ebenso wie dein / mein Freda-Irrtum, der ein klassischer inhaltlicher Fehler war). Mir erschließt sich nicht, warum wir einen Unterschied machen und der Herumdiskutiererei Tür und Tor öffnen sollen. Antworten zählen, solange sie nicht drei Vetos bekommen - das ist das Prinzip, und das sollte weiterhin beibehalten werden.

Marmstorfer Offline




Beiträge: 7.518

14.01.2017 02:39
#3666 RE: Wer weiß mehr? Zitat · Antworten

Es soll hier ja kein Politikum entstehen. Und man wird sicherlich auch immer drei Vetos zusammenbekommen. Mein Vorschlag wäre eben der, dass auf eklatante formale Verstöße nur einmal hingewiesen werden muss. Und für die letzte Runde hast du ja perfekte Beispiele genannt - Brutus hat eindeutig einen formalen Fehler begangen, ich einen inhaltlichen. Da zu differenzieren dürfte keinen Mitspieler intellektuell überfordern; die von dir befürchteten Diskussionen sehe ich nicht kommen. Aber es ist ja nur ein Vorschlag und wenn dieser als Verschlimmbesserung wahrgenommen wird, dann wird er nicht umgesetzt, und das ist auch vollkommen in Ordnung.

Peter Ross Offline



Beiträge: 1.998

14.01.2017 07:26
#3667 RE: Wer weiß mehr? Zitat · Antworten

Pinkas Braun, z.B. "Die Eingeschlossenen"

Peter Ross Offline



Beiträge: 1.998

14.01.2017 07:35
#3668 RE: Wer weiß mehr? Zitat · Antworten

Aus meiner Sicht sollten nur doppelte Antworten und Verstöße gegen die "nur eine Antwort je 12h Block" formal ohne Vetos raus.
Für evtl. unvollständige Antworten würde ich das VETO Modell beibehalten. Deinen Ansatz, Marmstorfer, kann ich verstehen, aber nicht immer ist die Sache so klar, wie unten.

Wir sollten aber eine andere Sache anpassen:
- wird 12 Stunden keine Antwort mehr gegeben, darf der erste, der möchte, eine neue Frage stellen (hier ist also der Zeitraum verkürzt)
- derjenige, der die 10. gültige Antwort gegeben hat, muss die neue Frage stellen. Auch hier: Tut er das nicht, kann 12h später jeder die neue Frage stellen.
Dies bringt bei zähen Runden mehr Tempo rein. Was meint ihr?

Count Villain Offline




Beiträge: 4.610

14.01.2017 10:06
#3669 RE: Wer weiß mehr? Zitat · Antworten

Wie auch immer: Veto 3!

Gubanov ( gelöscht )
Beiträge:

14.01.2017 10:27
#3670 RE: Wer weiß mehr? Zitat · Antworten

Zitat von Peter Ross im Beitrag #3668
- wird 12 Stunden keine Antwort mehr gegeben, darf der erste, der möchte, eine neue Frage stellen (hier ist also der Zeitraum verkürzt)
- derjenige, der die 10. gültige Antwort gegeben hat, muss die neue Frage stellen. Auch hier: Tut er das nicht, kann 12h später jeder die neue Frage stellen.
Dies bringt bei zähen Runden mehr Tempo rein. Was meint ihr?

Halte ich für sinnvoll. Ich musste zwar erstmal ganz genau nachlesen, worin da jetzt der Unterschied zur gegenwärtigen Verfahrensweise besteht, aber alle Fristen einheitlich auf 12 Stunden einzukürzen (außer die Vetos, für die 24 h bleiben sollten), halte ich für sinnvoll in Bezug auf Spielfluss und Merkbarkeit.
Zitat von Count Villain im Beitrag #3669
Wie auch immer: Veto 3!

Mit nunmehr vier Vetos ist die strittige Antwort jetzt ganz, ganz sicher aus dem Rennen.

Was in den Diskussionen vielleicht untergegangen ist: Eine Antwort fehlt noch, um die Runde abzuschließen.

Count Villain Offline




Beiträge: 4.610

14.01.2017 10:41
#3671 RE: Wer weiß mehr? Zitat · Antworten

Zitat von Gubanov im Beitrag #3670
Mit nunmehr vier Vetos ist die strittige Antwort jetzt ganz, ganz sicher aus dem Rennen.


Kann man mal sehen, wie mich diese Diskussion durcheinander gebracht hat. Aber besser ein Veto zu viel als eines zu wenig.

Peter Ross Offline



Beiträge: 1.998

14.01.2017 11:24
#3672 RE: Wer weiß mehr? Zitat · Antworten

Zitat von Gubanov im Beitrag #3670
Zitat von Peter Ross im Beitrag #3668
- wird 12 Stunden keine Antwort mehr gegeben, darf der erste, der möchte, eine neue Frage stellen (hier ist also der Zeitraum verkürzt)
- derjenige, der die 10. gültige Antwort gegeben hat, muss die neue Frage stellen. Auch hier: Tut er das nicht, kann 12h später jeder die neue Frage stellen.
Dies bringt bei zähen Runden mehr Tempo rein. Was meint ihr?

Halte ich für sinnvoll. Ich musste zwar erstmal ganz genau nachlesen, worin da jetzt der Unterschied zur gegenwärtigen Verfahrensweise besteht, aber alle Fristen einheitlich auf 12 Stunden einzukürzen (außer die Vetos, für die 24 h bleiben sollten), halte ich für sinnvoll in Bezug auf Spielfluss und Merkbarkeit.


@Gubanov , magst du die Änderung auf Seite 1 im Thread anpassen (sofern von den weiteren Mitspielern keine "VETOs" zur Spieländerung kommen? Dann können wir dies ab der nächsten Runde auch so umsetzen.

Peter Ross Offline



Beiträge: 1.998

14.01.2017 12:02
#3673 RE: Wer weiß mehr? Zitat · Antworten

Harry Meyen - "Endspurt"

Peter Ross Offline



Beiträge: 1.998

14.01.2017 12:06
#3674 RE: Wer weiß mehr? Zitat · Antworten

Endstand nach Runde 10:

Peter Ross: 2,2,2,2,3,3,3,4,4,4,4,4,4,5,6,6,6,7,7,7,8,9,9,9,10,10,10 = 27 Punkte
brutus: 1,1,2,2,3,3,4,4,5,5,5,5,5,6,6,6,7,7,8,9,9,10,10 = 23 Punkte
Marmstorfer: 1,1,1,1,1,1,2,4,5,5,5,6,7,7,7,8,9,9,10,10 = 20 Punkte
Gubanov: 2,2,2,3,4,6,6,6,6,7,8,9,10,10 = 14 Punkte
Count Villain: 3,3,3,3,3,4,5,5,7,7,8 = 11 Punkte
Jan: 1,9,9,9,10 = 5 Punkte
TasseKaffee: 1,2,10 = 3 Punkte

Hey, da freue ich mich! Ich glaube, ich habe dieses Spiel noch nie gewonnen!

Marmstorfer Offline




Beiträge: 7.518

14.01.2017 12:11
#3675 RE: Wer weiß mehr? Zitat · Antworten

Na dann - Glückwunsch! Und welch passende Antwort zum Ende des Spiels. Deine Befürchtungen hier nicht genügend Regisseure zusammentragen zu können, haben sich nicht bewahrheitet. Mir wäre noch Adrian Hoven eingefallen (u.a. Der Mörder mit dem Seidenschal, Hexen geschändet und zu Tode gequält); Harald Leipnitz inszenierte einige TV-Filme und Serienepisoden (z.B. für "Ein Schloss am Wörthersee); Walter Rilla inszenierte in den 60er Jahren diverse Fernsehspiele - es hätte also noch genug Kandidaten gegeben.

Seiten 1 | ... 240 | 241 | 242 | 243 | 244 | 245 | 246 | 247 | 248 | 249 | ... 258
 Sprung  
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz