Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Forum Edgar Wallace ,...



Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 14 Antworten
und wurde 738 mal aufgerufen
 Aktuelle Filme (DVD, Kino, TV)
Ray Offline



Beiträge: 1.517

26.03.2020 11:23
Aktuell in den Mediatheken Zitat · Antworten

In der ARTE-Mediathek gibt es aktuell einige interessante Filme, vor allem "Nachts, wenn der Teufel kam" und einige frühe Hitchcock-Filme ("Jung und unschuldig", Der Mann, der zuviel wusste", "Sabotage").

https://www.arte.tv/de/videos/kino/filme/?page=2

schwarzseher Offline



Beiträge: 592

28.03.2020 15:15
#2 RE: Aktuell in den Mediatheken Zitat · Antworten

Kommt es nur mir so vor als wenn in der ARTE Mediathek konsequent alles Interessante ( also für uns...) ausgespart wird ? Lief bei denen nicht mal mit Schirm Charm und Melone von Beginn an ? und noch so einiges mehr.

DanielL Offline




Beiträge: 3.894

28.03.2020 17:46
#3 RE: Aktuell in den Mediatheken Zitat · Antworten

Meist waren einfach die Lizenzen für Online nicht mit dabei, daher finde ich es schon fortschrittlich, dass man mittlerweile überhaupt auch den ein oder anderen Lizenzspielfilm in den Mediatheken findet.

Gruß,
Daniel

Lord Peter Offline




Beiträge: 522

10.04.2020 09:28
#4 RE: Aktuell in den Mediatheken Zitat · Antworten

Zitat von schwarzseher im Beitrag #2
Lief bei denen nicht mal mit Schirm Charm und Melone von Beginn an ? und noch so einiges mehr.


Also zumindest die Folgen aus den 70ern (mit Purdy und Gambit) waren seinerzeit komplett online verfügbar.

Ray Offline



Beiträge: 1.517

14.04.2020 10:30
#5 RE: Aktuell in den Mediatheken Zitat · Antworten

Gestern lief auf 3Sat der Film "Palace Hotel". Es handelt sich um einen Schweizer Film von 1952 mit Paul Hubschmid, Gustav Knuth, Claude Farell, Lukas Ammann, Margrit Rainer, Anne-Marie Balnc, Käthe Gold u.a. Der Ensemblefilm wirft einen Blick hinter die Kulissen eines noblen Hotels. Der Haupterzählstrang hat einen kriminalistischen Inhalt: Gesucht wird ein Dieb, der sich unter dem Personal befindet. Insgesamt recht kurzweilige und hochwertige Nostalgie in einer 2014 restaurierten Fassung, die auch Grundlage für eine noch nicht erfolgte DVD/Blu-Ray-Auswertung sein könnte.

"Palace Hotel" ist noch bis zum 20.04. in der Mediathek abrufbar.


https://www.3sat.de/film/spielfilm/palace-hotel-100.html

Ray Offline



Beiträge: 1.517

05.05.2020 12:49
#6 RE: Aktuell in den Mediatheken Zitat · Antworten
Havi17 Offline




Beiträge: 3.278

05.05.2020 16:54
#7 RE: Aktuell in den Mediatheken Zitat · Antworten

Kann ich bestätigen, sein Leben wird interessant und denkwürdig beschrieben.
Besonders emotional sein Auftriit auf der Bühne mit 79. Und er hatte keine
"Probleme" mit Schwarzen, Hut ab!

Gruss
Havi17

Ray Offline



Beiträge: 1.517

11.05.2020 23:25
#8 RE: Aktuell in den Mediatheken Zitat · Antworten

In der Tele 5-Mediathek ist aktuell Hrald Reinls "Im Dschungel ist der Teufel los" abrufbar. Unter dem Banner "Die schlechtesten Filme aller Zeiten" mit Einführung von Oliver Kalkofe... Hab ihn noch nicht gesehen, wollte aber trotzdem mal darauf hinweisen. Für hartgesottene Reinl-Fans vielleicht interessant.

https://www.tele5.de/filme/schlefaz-im-d...der-teufel-los/

Havi17 Offline




Beiträge: 3.278

12.05.2020 10:01
#9 RE: Aktuell in den Mediatheken Zitat · Antworten

Auf Kalkofes Bewertungen kann man auch verzichten

Gruss
Havi17

DanielL Offline




Beiträge: 3.894

16.05.2020 12:30
#10 RE: Aktuell in den Mediatheken Zitat · Antworten

Ich habs mir angetan.

Man muss den derben Spaß von Kalkofe und Rütten nicht mögen, ist sicherlich Geschmackssache. Vor Im Dschungel ist der Teufel los war ich immer gewarnt, jetzt habe ich ihn mir in dieser Fassung erstmalig angesehen und ohne die unterhaltsamen SchleFaZ-Kommentare, sind sie auch nicht gerade geistreich, hätte ich es wohl nicht bis zum Ende geschafft ohne einzuschlafen oder entnervt aufzugeben. Der Film ist wirklich noch viel schlimmer als ich es gewagt hatte mir vorzustellen. Einfach nur peinlich. Er hat das Prädikat dieser Sendereihe leider mehr als verdient. Den größten Gefallen den man Harald Reinl tun kann, ist dieses Spätmachwerk zu verschweigen und unter den Teppich zu kehren.

Gruß,
Daniel

Havi17 Offline




Beiträge: 3.278

16.05.2020 14:37
#11 RE: Aktuell in den Mediatheken Zitat · Antworten

Man muß immer die Zielgruppe für solche Filme berücksichtigen und dies tolerieren. Diese sind in diesem Fall
nicht die Erwachsenen, sondern Kinder und Jugendliche. Aus dieser kenne ich besonderen Lob und sogar Interesse
sich diesen Kinder und Jugendabenteuerfilm sogar nochmals anzusehen.

Gruss
Havi17

Marmstorfer Offline




Beiträge: 7.460

16.05.2020 17:40
#12 RE: Aktuell in den Mediatheken Zitat · Antworten

Was hat denn die Zielgruppe eines Films mit dessen Qualität zu tun? Es gibt in allen Genres gute und schlechte Filme. Ist ein Kinderfilm gut, dann schaue ich ihn mir auch als Erwachsener gerne an. Daniel wird den Film kaum so schlecht beurteilt haben, weil er nicht zur angeblichen Zielgruppe gehört.

Havi17 Offline




Beiträge: 3.278

16.05.2020 19:03
#13 RE: Aktuell in den Mediatheken Zitat · Antworten

Jede Menge. Außerdem kann natürlich jeder seine eigene Meinung dazu haben.

Gruss
Havi17

Marmstorfer Offline




Beiträge: 7.460

16.05.2020 19:21
#14 RE: Aktuell in den Mediatheken Zitat · Antworten

Zitat von Havi17 im Beitrag #13
Außerdem kann natürlich jeder seine eigene Meinung dazu haben.


Das ist klar. Aber ich finde es grundfalsch in einer Kritik einem schlechten Film gegenüber nachsichtig zu sein, weil er sich in erster Linie "nur" an Kinder und Jugendliche wendet. Damit unterschätzt man diese Altersgruppe nämlich.

Havi17 Offline




Beiträge: 3.278

16.05.2020 21:00
#15 RE: Aktuell in den Mediatheken Zitat · Antworten

Dieser Meinung kann man natürlich gerne sein

Gruss
Havi17

 Sprung  
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz