Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Forum Edgar Wallace ,...



Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 246 Antworten
und wurde 14.047 mal aufgerufen
 Aktuelle Filme (DVD, Kino, TV)
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | ... 17
Pidax Offline



Beiträge: 457

24.09.2014 08:41
#1 DVD-Veröffentlichungen von Pidax Film (andere Genres) Zitat · antworten

Am 02.10.2014 wird die 19-teilige Abenteuerserie „Floris von Rosemund“ mit Rutger Hauer in der Reihe Pidax Serien-Klassiker auf DVD veröffentlicht.

„Floris von Rosemund“ ist eine Neuauflage der äußerst erfolgreichen niederländischen Serie „Floris“ aus dem Jahr 1969. Auch hier spielte Rutger Hauer den kühnen Ritter, der sich mit seinem Schwert als niederländischer Robin Hood für die Armen einsetzt und durch Szenen kämpft. Diese Darstellung gilt neben der Figur des todgeweihten „Replikanten“ in Ridley Scotts Kultfilm „Blade Runner“ als eine von Hauers besten Rollen. Eine wunderbare Ergänzung findet er in Derval de Faria, der als orientalischer Magier mit seinen genialen Tricks für die komischen Momente sorgt. Pidax präsentiert nun die seit vielen Jahren herbeigesehnte DVD zur Serie – bestens restauriert, zum Immerwiedersehen!

Nähere Infos gibt es unter diesem Link:

http://www.pidax-film.de/product_inf...roducts_id=630

Pidax Offline



Beiträge: 457

24.09.2014 09:57
#2 DVD-Veröffentlichungen von Pidax Film Zitat · antworten

Am 10.10.2014 wird die Abenteuerserie „Dirk van Haveskerke - Kampf um Flandern" in der Reihe Pidax Serien-Klassiker auf DVD veröffentlicht.

Dirk van Haveskerke ist eine Fernsehserie aus dem Jahr 1978, basierend auf dem Buch Vlaenderen die Leu (deutsch: Der Löwe von Flandern ) von F. R. Boschvogel. Neben dem Kultepos UIenspiegel ist diese historische Abenteuerserie ein weiteres gelungenes Zeugnis aus dem mittelalterlichen Flandern, prachtvoll bebildert, glaubhaft gespielt und atemberaubend inszeniert. So zog sich Hauptdarsteller Luc Springuel während der Dreharbeiten bei den Kampfszenen mit dem sechs Pfund schweren Schwert am Handgelenk eine Sehnenscheidenentzündung zu. Pidax bringt diese packend erzählte Geschichte um die Schlacht der goldenen Sporen nun endlich auf die heimischen Bildschirme zurück.

Nähere Infos gibt es unter diesem Link:

http://www.pidax-film.de/product_inf...roducts_id=629

Pidax Offline



Beiträge: 457

26.09.2014 09:21
#3 BBC-Abenteuerserie „Die Suche nach der Quelle des Nils“ am 22.10.2014 auf DVD Zitat · antworten

Am 24.10.2014 wird die komplette 6-teilige BBC-Abenteuerserie „Die Suche nach der Quelle des Nils“ in der Reihe Pidax Historien-Klassiker auf DVD veröffentlicht.

Die faszinierende Geschichte der Suche nach dem Ursprung des Nils bildet die Rahmenhandlung der einzigartigen Historienserie Die Suche nach den Quellen des Nils . Die Hauptpersonen sind der große Entdecker Sir Richard Francis Burton, der Offizier und Abenteurer John Henning Speke, der berühmte Missionar David Livingstone, der amerikanische Journalist Henning Morton Stanley, der steinreiche Unternehmer Samuel Baker mit seiner Frau Florence sowie Captain James Grant. Gemeinsam wollen sie mit ihrer Unternehmung das größte geografische Geheimnis des Viktorianischen Zeitalters lösen. Also brechen sie im Juli 1857 zu ihrer ersten Expedition von Sansibar in das unerforschte Land Afrikas auf, um das Rätsel des Nils zu lösen. Oftmals sieht sich die Forschergruppe unerwarteten und gefahrvollen Situationen ausgesetzt ...

Nähere Infos gibt es unter diesem Link:

http://www.pidax-film.de/product_info.php?products_id=628

Pidax Offline



Beiträge: 457

26.09.2014 09:25
#4 „Geld oder Leben“ mit Heinz Rühmann und Fernandel am 17.10.14 auf DVD Zitat · antworten

Am 17.10.2014 wird der Spielfilm „Geld oder Leben“ mit Heinz Rühmann und Fernandel
in der Reihe Pidax Film-Klassiker auf DVD veröffentlicht.

Die beiden großen Stars des internationalen Unterhaltungskinos Heinz Rühmann und Fernandel als liebenswerte pflichtbewußte Geldtransporteure gemeinsam vor der Kamera! Ein unvergleichliches Filmerlebnis, bei dem ein Generalangriff auf die Lachmuskeln garantiert ist. Geld oder Leben ist eine herrlich spritzige, zeitlose Komödie mit den beiden großen Komödienstars des deutschen bzw. französischen Kinos. Kritiker waren sich einig: eine einmalige Glanzleistung! Regisseur Jean-Pierre Mocky gelingt ein wunderbar leichter Film, flott inszeniert und pointenreich, dessen Ohrwurmsoundtrack einem noch lange im Gedächtnis bleibt. Cinema.de schrieb: Die Vollblut-Komödianten Rühmann und Fernandel ergänzen sich perfekt und Dieses kriminelle Duo ist einfach köstlich

Nähere Infos gibt es unter diesem Link:

http://www.pidax-film.de/product_info.php?products_id=615

Pidax Offline



Beiträge: 457

26.09.2014 09:26
#5 CD-Veröffentlichung des Hörspiels "Ich gehe zum Hannes" am 17.10.2014 Zitat · antworten

Am 17.10.2014 wird das komplette 13-teilige Hörspiel „Ich gebe zum Hannes" in der Reihe Pidax Hörspiel-Klassiker auf CD veröffentlicht.

Mit "Ich gehe zum Hannes" aus dem dem Jahr 1983 schufen Hans Georg Thiemt und Hans Dieter Schreeb einen Hörspiel-Klassiker, der seinerzeit unzählige Kinder und Familien ans Radio fesselte. Als diese Serie im Radio ausgestrahlt wurde, war der Freitagnachmittag ein Pflichttermin für die Generation der Kassettenkinder. Spannung, der Traum von Abenteuer und Freiheit, verpackt in eine historische Geschichte, die Wissenswertes aus der damaligen Zeit vermittelt, machen diese Produktion besonders wertvoll.

ICH GEHE ZUM HANNES mit Wolfgang Reichmann ( Mörderspiel , Von Menschenund Mäusen ), Dieter Eppler ( Tatort , zahlreiche Edgar-Wallace-Filme), Heinz Schimmelpfennig ( Das Gold der Wüste , Kollege Crampton ), Antje Hagen ( Sturm der Liebe ), Heidi Vogel-Reinsch ( Die Fallers Eine
Schwarzwaldfamilie ), Margarete Salbach, Manfred Boehm, Gerd Andresen, Walter Laugwitz, Henny Schneider-Wenzel u.a.

Nähere Infos gibt es unter diesem Link:

http://www.pidax-film.de/product_info.php?products_id=623

Pidax Offline



Beiträge: 457

26.09.2014 09:28
#6 DVD-Veröffentlichung der Dokumentation „Der Leonardo-Code" am 14.10.2014 Zitat · antworten

Am 14.10.2014 wird die Dokumentation „Der Leonardo-Code" in der Reihe Pidax Doku-Highlights auf DVD veröffentlicht.

Bei aller Hochachtung vor der Leonardo-Forschung - die oft widerstreitenden Behauptungen, das Gerangel um Fakten und fragwürdige Hypothesen, die giftigen Reden und Widerreden in allen Zeiten und Epochen waren nicht zuletzt die wesentliche Voraussetzung, dass dieses Werk über Jahrhunderte in unserem kollektiven Bewusstsein lebendig geblieben ist. "Um mich dahingehend einzureihen, habe ich dem geheimnisvollen Mann aus Vinci viel Lebenszeit gewidmet. Bücher gelesen, Folianten gewälzt, Originalschauplätze besucht. Ich habe versucht, die Botschaften des Abendmahls zu entschlüsseln und der Mona Lisa zu entlocken, was sie wirklich hinter ihrem Lächeln verbirgt. Aus all dem wurde dann der Leonardo-Code…" (Rudij Bergmann, Autor und Regisseur)

Nähere Infos gibt es unter diesem Link:

http://www.pidax-film.de/product_info.php?products_id=634

Pidax Offline



Beiträge: 457

02.10.2014 13:21
#7 DVD-Veröffentlichung des Klassikers "Verführung am Meer" am 04.11.2014 Zitat · antworten

Am 04.11.2014 wird der Spielfilm „Verführung am Meer“ in der Reihe Pidax Film-Klassiker auf DVD veröffentlicht.

Mit Peter van Eyck und Elke Sommer standen zwei der beliebtesten und erfolgreichsten Darsteller jener Zeit für diese moderne und originelle Variante des berühmten Robinson-Stoffes vor der Kamera. Das leicht erotisch angehauchte Drama besticht ebenso durch die wunderschöne Landschaft der damaligen jugoslawischen Küste und unterhält vorzüglich. Eine weitere Produktion von Kultproduzent Artur Brauner, nun endlich auf DVD!



Nähere Infos gibt es unter diesem Link:

http://www.pidax-film.de/product_info.php?products_id=637

Pidax Offline



Beiträge: 457

02.10.2014 13:22
#8 DVD-Veröffentlichung des Kutfilms "Der Führerschein" mit Witta Pohl am 07.11.2014 Zitat · antworten

Am 07.11.2014 wird der Kultfilm „Der Führerschein“ mit Witta Pohl in der Reihe Pidax Film-Klassiker auf DVD veröffentlicht.

"Der Führerschein war 1978" der erste Film von Irina Korschunow (*31.12.1925 -31.12.2013), die zuvor zahlreiche Kinder - und Jugendbücher geschrieben hatte. Die Autorin selbst sieht darin auch eine Art von Emanzipationsgeschichte , aber keine mit großen Worten . Ich glaube, es ist viel realistischer, wenn eine Frau sagt, jetzt mache ich den Führerschein oder kaufe ein Möbelstück, wie ich es will, und das wirklich einmal durchsetzt. Das ist in meinen Augen ein Stück Emanzipation, die auch weiterführt , sagte mir Irina Korschunow während der Dreharbeiten zu dieser Produktion. Unter der Regie von Thomas Engel (Algebra um acht, Wilhelmina, Es muß nicht immer Kaviar sein) spielen prominente Schauspieler wie Witta Pohl (Geibelstraße 27, Der Fall von nebenan, Diese Drombuschs), Klaus Herm (Die Mission, Der Versager, Meine Frau Susanne), Dieter Kirchlechner (Robinson soll nicht sterben, Die Dame ist nicht fürs Feuer, Der Anfang einer Woche) und Ingeborg Schöner (Zimmer 13, Soko 5113, Doppelagent George Blake) die Hauptrollen.



Nähere Infos gibt es unter diesem Link:

http://www.pidax-film.de/product_info.php?products_id=645

Pidax Offline



Beiträge: 457

06.10.2014 10:24
#9 DVD-Veröffentlichung des Klassikers "Der Urlaub" mit Witta Pohl am 07.11.2014 Zitat · antworten

Am 07.11.2014 wird der Kultfilm „Der Urlaub“ mit Witta Pohl in der Reihe Pidax Film-Klassiker auf DVD veröffentlicht.

Die Schriftstellerin Irina Korschunow schrieb den Film "Der Urlaub", der am 29. Oktober 1980 in der ARD seine Premiere hatte, in Fortführung der 1978 gesendeten TV-Produktion "Der Führerschein", in dem die Familie Riehl ebenfalls im Mittelpunkt stand. Für die Inszenierung von "Der Urlaub" konnte Regie-Routinier Thomas Engel erneut verpflichtet werden.



Nähere Infos gibt es unter diesem Link:

http://www.pidax-film.de/product_info.php?products_id=641

Pidax Offline



Beiträge: 457

06.10.2014 10:25
#10 DVD-Veröffentlichung der Kultserie „Die Laubenpieper“ am 14.11.2014 Zitat · antworten

Am 14.11.2014 wird die komplette 6-teilige Serie „Die Laubenpieper“ in der Reihe Pidax Serien-Klassiker auf DVD veröffentlicht.

Die heiteren Geschichten um die Laubenpieper-Familie Lachmann inszenierte 1962/63 Regisseur Otto Meyer (Alle meine Tiere, Unser Pauker, Tanz-Café) in Berlin, vorwiegend wurde in Berlin-Steglitz gedreht. Autor Gerhard Biller (Förster Horn, Königliches Abenteuer) lebte selbst einige Zeit in einer Laubenkolonie und wusste wo von er schreibt. Für die Musik war der bewährte Komponist Klaus Wüsthoff (Jazz und Jux in Heidelberg, Mit Vollgas ins Glück - gehupt wie gesungen) zuständig. Die Schauspieler-Riege wurde angeführt von Reinhold Bernt (Das Millionending, Ich rufe Dresden, Herrenpartie), Emmy Burg (Die Frau des Bäckers, Berliner Antigone, Recht oder Unrecht), Horst Janson (Der Bastian, Salto Mortale, Die Protokolle des Herrn M), Eike Pulwer (= Astrid Frank) (Auf einem Bauernhof in Dijon, Schwarzer Markt der Liebe, Zieh dich aus, Puppe) und Carl Brückel (Die Kaiserin, Der Gerechte, Verhör am Nachmittag).



Nähere Infos gibt es unter diesem Link:

http://www.pidax-film.de/product_info.php?products_id=642

Pidax Offline



Beiträge: 457

07.10.2014 13:36
#11 DVD-Veröffentlichung des preisgekrönten Films „Ein offener Käfig“ am 18.11.2014 Zitat · antworten

Am 18.11.2014 wird das preisgekrönten Filmdrama „Ein offener Käfig“ auf DVD veröffentlicht.

Die Zahl der Häftlinge in Sicherungsverwahrung hat sich in Deutschland seit den 1990er Jahren verdreifacht. Doch auch für Menschen, die schwere Straftaten begangen haben, gibt es ein Recht auf Resozialisierung und damit auf freie persönliche Entfaltung. Das Drama "Ein offener Käfig" wirft die Frage auf, wie es gelingen kann, einen Sexualstraftäter nach Verbüßen seiner Strafe wieder in Familie und Gesellschaft einzugliedern, wie der Anspruch von einem, der seine Schuld abgebüßt hat, aber wegen seiner Veranlagung und trotz aller Medikamente und Vorsätze immer auch ein Gefahrenpotenzial darstellen wird, und der Anspruch der Gesellschaft auf größtmögliche Sicherheit für ihre Bürger so gut wie möglich miteinander in Einklang zu bringen sind.
Robert Dühring ist angesehener Geschäftsmann in einer badischen Kleinstadt, sein Bruder Georg ein wegen der Vergewaltigung dreier Frauen verurteilter Strafgefangener. Robert hat Georg seit Jahren verleugnet, noch nicht einmal seine Verlobte Lisa weiß von dem Bruder. Doch nun muss Robert Georg nach Haftzeit und Sicherungsverwahrung bei sich aufnehmen und bei den ersten Schritten in die Resozialisierung begleiten. Georgs Anwesenheit lässt Robert um seine bürgerliche Reputation fürchten, macht Lisa Angst und löst bei den Bürgern des Ortes, auch bei engen Freunden von Robert und Lisa, Protest und Widerstand aus. Rasch gerät die Situation außer Kontrolle, im Ort macht sich geradezu Pogromstimmung breit. Robert ist überfordert, er will nicht riskieren, dass sein ganzes Leben auseinanderbricht. Aber er beginnt auch zu begreifen, dass Georg trotz aller nach außen getragenen Aggressivität eine zweite Chance zugestanden werden muss.



Nähere Infos gibt es unter diesem Link:

http://www.pidax-film.de/product_info.php?products_id=663

Pidax Offline



Beiträge: 457

07.10.2014 13:36
#12 DVD-Veröffentlichung der Kultserie „Eichholz & Söhne“ am 14.11.2014 Zitat · antworten

Am 14.11.2014 wird die komplette 13-teilige Serie „Eichholz & Söhne“ in der Reihe Pidax Serien-Klassiker auf DVD veröffentlicht.

Dem legendären Produzenten Helmut Ringelmann (Der Kommissar, Der Alte, Derrick) ist es gelungen die Schauspielerfamilie Hinz (Vater Werner mit den Söhnen Knut und Michael) in seiner Produktion "Eichholz & Söhne" gemeinsam vor der Kamera zu vereinen. Natürlich waren mit Autor Bruno Hampel (Kommissar Freytag, Gestern gelesen, Notarztwagen 7) und Regisseur Dr. Michael Braun (Die sanfte Tour, Spionage, Raumpatrouille) ein erprobtes Team verpflichtet worden. Für die passende Musik zeichnete der bekannte Komponist Klaus Doldinger (Tatort, Jörg Preda berichtet, Das Boot, Ein zauberhaftes Biest) verantwortlich. Das Schauspieler-Ensemble war hochkarätig mit Werner Hinz (Die Macht der Finsternis, Der Snob, Vor Sonnenuntergang), Knut Hinz (Der Scheiterhaufen, Die verschlossene Tür, Lindenstraße), Michael Hinz (Das Leben in meiner Hand, Das Missgeschick ein Lord zu sein, Hauptstraße Glück), Brigitte Horney (Eine etwas sonderbare Dame, Die Vitrine, Das Erbe der Guldenburgs) und Karla Chadimová (Salto Mortale, Das unsichtbare Visier, Airwolf, MacGyver,
Agentin mit Herz) besetzt.



Nähere Infos gibt es unter diesem Link:

http://www.pidax-film.de/product_info.ph...45n7vle1fl51tn6

Pidax Offline



Beiträge: 457

08.10.2014 08:44
#13 DVD-Veröffentlichung der Serie „Die Melchiors, Staffel 2“ am 21.11.2014 Zitat · antworten

Am 21.11.2014 wird die 2. Staffel der Serie „Die Melchiors“ in der Reihe Pidax Historien-Klassiker auf DVD veröffentlicht.

Die zweite Staffel der beliebten Historienserie setzt konsequent die Qualität der ersten fort: Tauchen Sie ein in die frühe Neuzeit, und erleben Sie packende Abenteuer rund um die Familie Melchior. Eine mächtige Handelsdynastie, die im Sinne der Stadt und ihrer Menschen agiert und auch die größten Herausforderungen meistert! Die Rolle des Familienoberhauptes verkörpert Hans Putz, bekannt aus PS , Moselbrück und dem Jürgen-Roland-Krimi Einer fehlt beim Kurkonzert . Als eine seiner Töchter agiert die junge Hansi Jochmann, die wir zum Beispiel aus Pfarrer Braun und als Synchronstimme von Jodie Foster kennen. Die Melchiors waren bei der Erstausstrahlung DAS Thema. Sie weckten dank der spannenden Inszenierung durch Serienroutinier Hermann Leitner bei vielen Zuschauern die Leidenschaft für Geschichte. Die Fortsetzung der Reihe ist nicht zuletzt hochkarätig besetzt und überaus detailverliebt ausgestattet.



Nähere Infos gibt es unter diesem Link:

http://www.pidax-film.de/product_info.php?products_id=640

Pidax Offline



Beiträge: 457

08.10.2014 08:45
#14 DVD-Veröffentlichung der Kultserie „James Tierleben“ von und mit James Krüss am 21.11.2014 Zitat · antworten

Am 21.11.2014 werden 3 Folgen der Serie „James Tierleben“ in der Reihe Pidax Serien-Klassiker auf DVD veröffentlicht.

James Krüss den Zuschauer des Fernsehens vorstellen zu wollen, hieße Eulen nach Athen zu tragen die kennen ihn von seinen Büchern, die immer noch gefragt sind, und aus früheren Tagen vom Bildschirm her, längst besser. Außerdem sind Eulen in diesem Fall völlig fehl am Platze: die Unterhaltungsreihe für Kinder und Junggebliebene von und mit James Krüss beginnt nämlich im Wasser. Genauer gesagt, im Meer, unter Seepferden, Krebsen und Sardinen, weil die Herren Professoren herausgefunden haben, dass dort alles Leben begann. Auch das Tierleben, das der beliebte Kinderbuchautor in mehreren Folgen dieser Sendereihe behandelt. Damit will er dem alten Tiervater Brehm keineswegs Konkurrenz machen, geschweige denn Professor Grzimek! Was James Krüss in Reim und Prosa über viele Tiere zu erzählen hat, klingt anders als im zoologischen Lehrbuch und ist doch lehrreich und amüsant zugleich. Kaum zu Glauben, was beispielsweise ein alter Hummer namens Krapp seinen Mithummern und auch Menschenkindern zu sagen hat ... Zugleich konnte die Sendereihe aus den 1960ern ein Stück Neuland für gute Kinderlieder erschließen. Die vielen heiteren Songs mit modernen, eingängigen Melodien, die darin vorgestellt werden, laden zum Mit- und Nachsingen ein. James Tierleben war ein Garant gelungener Fernsehunterhaltung für die ganze Familie.



Nähere Infos gibt es unter diesem Link:

http://www.pidax-film.de/product_info.ph...fpksva9bnio8vt7

Pidax Offline



Beiträge: 457

09.10.2014 11:06
#15 DVD-Veröffentlichung der 4-teiligen Abenteuerserie „Wettlauf zum Pol“ am 18.11.2014 Zitat · antworten

Am 18.11.2014 wird die 4-teilige Abenteuerserie "Wettlauf zum Pol“ in der Reihe Pidax Historien-Klassiker auf DVD veröffentlicht.

Die dramatische Abenteuerserie basiert auf den tatsächlichen Ereignissen und einem Roman von Roland Huntford. In vier Folgen werden die schicksalhaften Tage in den Jahren 1911 und 1912 wieder lebendig, als zwei von derselben Idee besessene Männer eine gefährliche Expedition starteten. Die Produktion rekonstruiert nicht nur spannend den dramatischen Wettlauf zum Pol. Die objektive, facettenreiche Charakterzeichnung der beiden Kontrahenten nimmt in der Schilderung einen gewichtigen Platz ein und sorgt für zusätzliche Spannungsmomente. Neben dem aus der Krimiserie "Die Profis" bekannten Martin Shaw und dem Norweger Sverre Anker Ousdal ("Hamsun") sind auch die Nebenrollen hochkarätig besetzt: u.a. mit Hugh Grant ("About a Boy"), Bill Nighy ("Best Exotic Marigold Hotel"), Max von Sydow ("Der kleine Lord") und Sylvester McCoy ("Der Hobbit").



Nähere Infos gibt es unter diesem Link:

http://www.pidax-film.de/product_info.php?products_id=635

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | ... 17
 Sprung  
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen