Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Forum Edgar Wallace ,...



Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 27 Antworten
und wurde 2.544 mal aufgerufen
 Edgar-Wallace-Forum
Seiten 1 | 2
Jacob Starzinger Offline



Beiträge: 1.413

25.02.2012 18:34
#16 RE: Karin Baal verarmt Thread geschlossen

Beides nich ganz falsch. Aber es ist eben so, dass die meisten Erwachsenen Alkohol trinken und es ein jedermanns Produkt.

Mfg Jacob

ramiro73 Offline




Beiträge: 15

25.02.2012 19:58
#17 RE: Karin Baal verarmt Thread geschlossen

Ob es nun wirlich ein Alkoholproblem ist kann keiner wirklich sagen. Die Gagen von früher und heute kann man ja auch nicht mehr vergleichen. Und wenn dann länger kein Jobangebot mehr kommt. Millionen hat Sie sicher nicht verdient. Ich wünsche Ihr aber alle Kraft , um die Situation zu meistern.

brutus Offline




Beiträge: 12.977

25.02.2012 20:46
#18 RE: Karin Baal verarmt Thread geschlossen

Es ist natürlich betrüblich, nach über 55 Berufsjahren noch in finanzielle Schwierigkeiten zu geraten, egal wodurch. Und da ist sie mit Sicherheit nicht die Einzige.

Viele Grüße

Brutus

Glasauge Offline




Beiträge: 1.321

25.02.2012 21:56
#19 RE: Karin Baal verarmt Thread geschlossen

Zitat von Janek Rekos
Das Problem ist das Alkohl einfach in der Gesellschaft geduldet wird und angetrunken sein wird ja immer als "Ach so ein bischen Spass..." abgeatan, so weit so gut.

Aber warum schreibt man nicht mal auf Alkohol Flaschen: "Übermäßiger Alkohol genuss kann Tödlich sein !"

Gruß,

Janek



Nur was willst du sonst tun? Alle wissen doch, ws passieren kann. Ein Verbpot zB wäre das sinnloseste was man tun könnte. Damit würden die Schwarzbrenner zurückkehren und wir hätten mehr Tote als vorher...

Glasauge
Derzeitiges Projekt:
"VENUS IN SCHWARZ"

Jacob Starzinger Offline



Beiträge: 1.413

25.02.2012 22:46
#20 RE: Karin Baal verarmt Thread geschlossen

Zitat von brutus
Es ist natürlich betrüblich, nach über 55 Berufsjahren noch in finanzielle Schwierigkeiten zu geraten, egal wodurch. Und da ist sie mit Sicherheit nicht die Einzige.




Ja natürlich das wünsche ich ihr natürlich auch.

Mfg Jacob

brutus Offline




Beiträge: 12.977

25.02.2012 23:09
#21 RE: Karin Baal verarmt Thread geschlossen

Zitat von Jacob Starzinger

Zitat von brutus
Es ist natürlich betrüblich, nach über 55 Berufsjahren noch in finanzielle Schwierigkeiten zu geraten, egal wodurch. Und da ist sie mit Sicherheit nicht die Einzige.




Ja natürlich das wünsche ich ihr natürlich auch.

Mfg Jacob



Äh, Jacob, was willst Du denn damit sagen?

Viele Grüße

Brutus

Janek Offline




Beiträge: 1.852

25.02.2012 23:15
#22 RE: Karin Baal verarmt Thread geschlossen

Zitat von Jacob Starzinger

Zitat von brutus
Es ist natürlich betrüblich, nach über 55 Berufsjahren noch in finanzielle Schwierigkeiten zu geraten, egal wodurch. Und da ist sie mit Sicherheit nicht die Einzige.




Ja natürlich das wünsche ich ihr natürlich auch.

Mfg Jacob





Ich lach mich grade schlapp !!!!! Flasch zitiert und somit völlig Sinn verdreht !!!

Ach, ich lache mich grade tod!

Gruß,

Janek

Mein lachen müsstet ihr jetzt hören !

Glasauge Offline




Beiträge: 1.321

25.02.2012 23:17
#23 RE: Karin Baal verarmt Thread geschlossen

Zitat von Jacob Starzinger

Zitat von brutus
Es ist natürlich betrüblich, nach über 55 Berufsjahren noch in finanzielle Schwierigkeiten zu geraten, egal wodurch. Und da ist sie mit Sicherheit nicht die Einzige.




Ja natürlich das wünsche ich ihr natürlich auch.

Mfg Jacob




Schreib ihr das doch als Postkarte

Glasauge
Derzeitiges Projekt:
"VENUS IN SCHWARZ"

brutus Offline




Beiträge: 12.977

25.02.2012 23:20
#24 RE: Karin Baal verarmt Thread geschlossen

Jakob musste halt grad im Nachbarthread ne Menge schreiben, da kann man schon mal danebenklicken, und schon ist es passiert.

Viele Grüße

Brutus

Janek Offline




Beiträge: 1.852

25.02.2012 23:21
#25 RE: Karin Baal verarmt Thread geschlossen

Zitat von Glasauge

Zitat von Jacob Starzinger

Zitat von brutus
Es ist natürlich betrüblich, nach über 55 Berufsjahren noch in finanzielle Schwierigkeiten zu geraten, egal wodurch. Und da ist sie mit Sicherheit nicht die Einzige.




Ja natürlich das wünsche ich ihr natürlich auch.

Mfg Jacob




Schreib ihr das doch als Postkarte




Jetzt kriege ich mich gar nicht mehr ein !!!

Liebe Frau Baal,

ich wünsche Ihnen von ganzem Herzen, dass sie nach 50 Jahren im Filmgeschäft in Finanzielle Probleme geraten und alles was sie besitzen, abgeben müssen, ich hoffe sie freuen sich über meine Karte.

Liebe Grüße,




Gruß,

Janek

Glasauge Offline




Beiträge: 1.321

25.02.2012 23:30
#26 RE: Karin Baal verarmt Thread geschlossen

Zitat
Liebe Frau Baal
Ich bin erfreut von Ihrer fianziellen Schieflage zu hören.
Wie auch Ihren Kollegen, die 50 Jahre lang in der Branche
gearbeitet haben eine komplette Armut. Verkaufen Sie Ihren
Besitz und Ihren Körper.

Liebe Grüße
Albert Detscher

Glasauge
Derzeitiges Projekt:
"VENUS IN SCHWARZ"

Janek Offline




Beiträge: 1.852

25.02.2012 23:33
#27 RE: Karin Baal verarmt Thread geschlossen

Zitat von Glasauge

Zitat
Liebe Frau Baal
Ich bin erfreut von Ihrer fianziellen Schieflage zu hören.
Wie auch Ihren Kollegen, die 50 Jahre lang in der Branche
gearbeitet haben eine komplette Armut. Verkaufen Sie Ihren
Besitz und Ihren Körper.

Liebe Grüße
Albert Detscher





Das ist natürlich noch fieser

Gruß,

Janek

Gubanov Offline




Beiträge: 16.314

26.02.2012 13:34
#28 RE: Karin Baal verarmt Thread geschlossen

Aber sonst geht es euch noch gut, oder was? Sollte die Geschichte stimmen, ist es eine traurige Sache, über die ihr ganz bestimmt keine Späßchen machen müsst. Den Forumsregeln bezüglich beleidigender Inhalte entsprechend, schließe ich hiermit den Thread.

Seiten 1 | 2
 Sprung  
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz