Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Forum Edgar Wallace ,...



Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 31 Antworten
und wurde 1.536 mal aufgerufen
 Off-Topic
Seiten 1 | 2 | 3
Geri Offline



Beiträge: 32

28.01.2009 09:52
Filme gesucht Zitat · Antworten

Hallo,

ich suche folgende Filme auf DVD, wer kann mir weiterhelfen?
Tauschmaterial vorhanden.

1:"Die Frau in Weiß"
2:"Der rote Schal"
3:"Der Monddiamant"
4:"Der Strick um den Hals"
5:"Die Affäre Lerouge"



gruß Geri

waberl Offline




Beiträge: 238

28.01.2009 11:30
#2 RE: Filme gesucht Zitat · Antworten

Die Frau in Weiß + Der rote Schal erscheint am 27.2. als Nr.10 der "Strassenfeger" Edition auf DVD
Der Monddiamant + Die Affäre Lerouge erscheint am 27.2. als Nr.11 der "Strassenfeger" Edition auf DVD

Sir Oliver Offline




Beiträge: 2.008

30.01.2009 15:32
#3 RE: Filme gesucht Zitat · Antworten

hallo...

ich suche auch noch ein paar filme...
insbesondere von

edgar wallace: todestrommeln am großen fluss; sanders und das schiff des todes

bryan edgar wallace: duell mit dem teufel

kann evtl. auch jmd inhaltliche angaben und/oder bewertungen zu den genannten filmen abgeben??

vielen dank schonmal im voraus

Falk Ahnert Offline



Beiträge: 682

30.01.2009 21:13
#4 RE: Filme gesucht Zitat · Antworten


Hallo Sir Oliver !

Ich hab dir eine PN geschickt!

Gruß

Falk

HorstFrank Offline



Beiträge: 699

06.02.2009 17:07
#5 RE: Filme gesucht Zitat · Antworten

Hallo!

Ich bin auf der Suche nach folgenden Filmen

1. Holiday in St. Tropez (1964) - mit Gus Backus, Vivi Bach
2. Der schwarze Panther von Ratana - mit Horst Frank, Heinz Drache
3. Feuer frei auf Frankie - mit J. Fuchsberger, Eddi Arent

Kann mir jemand helfen?

Vielen Dank

MfG HorstFrank

haui Offline



Beiträge: 46

18.02.2009 11:02
#6 RE: Filme gesucht Zitat · Antworten
Wenn Sie hier auf Links zu eBay klicken und einen Kauf tätigen, kann dies dazu führen, dass diese Website eine Provision erhält.

Hallo,
ich suche folgende TRAILER ... evtl. gibt es einen LINK ?
Das Geheimnis der schwarzen Koffer
Der Würger von Schloss Blackmoor
Das 7. Opfer
Der Todesrächer von Soho
Das Geheimnis des gelben Grabes

für die DVD "Das Geheimnis der schwarzen Handschuhe" hier ein LINK
Werbung: http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?View...s=tab%3DSelling

Grüße haui


Mit diesem Beitrag wurden folgende Inhalte verknüpft
Edgar007 Online




Beiträge: 2.591

18.02.2009 12:13
#7 RE: Filme gesucht Zitat · Antworten

Sind diese nicht auf den DVD-Boxen?

Gubanov ( gelöscht )
Beiträge:

18.02.2009 12:30
#8 RE: Filme gesucht Zitat · Antworten
Nein, Trailer sind bei BEW nur zu den Filmen der Collection 2 enthalten.

2. Edgar-Wallace-Grand-Prix: Übersicht / Epigonen-Grandprix: Übersicht / Quoten
UND NOCH MEHR LINKS: Der Lümmel-Blog / Das Lümmel-Forum
/ JBV1 JBV2 / EWP1 EWP2 EWP3

haui Offline



Beiträge: 46

19.02.2009 13:17
#9 RE: Filme gesucht Zitat · Antworten

wat nu? ;-)

Gibt es eine IDEE ?

haui

DanielL Offline




Beiträge: 4.154

19.02.2009 14:05
#10 RE: Filme gesucht Zitat · Antworten
Zitat von haui
wat nu? ;-)

Gibt es eine IDEE ?



Auf was wartest du? Niemand kann diese Trailer aus dem Ärmel schütteln, wenn Sie nirgendwo veröffentlicht worden sind. Evtl. gibt es noch "stille Sammler" die einen der Trailer auf Filmmaterial haben oder ein Archiv... aber Universum hat da schonmal bei der DVD Vö nichts ans Tagelicht gefördert... Sieht schlecht aus!

Gruß,
Daniel

Georg Offline




Beiträge: 3.253

19.02.2009 17:40
#11 RE: Filme gesucht Zitat · Antworten

Universum hat es nicht mal geschafft in der Langfassung vom GELBEN GRAB die rein italienischen Szenen zu untertiteln (was 1 Std Arbeit gewesen wäre), geschweige denn irgendein Bonusmaterial auf die 3. Box zu packen - Das lässt nicht gerade vermuten, dass man sich äußerst mit der VÖ angestrengt hat.

Gubanov ( gelöscht )
Beiträge:

19.02.2009 17:47
#12 RE: Filme gesucht Zitat · Antworten
Die Vermutung, Universum strengte sich bei seinen DVD-Veröffentlichungen überdurchschnittlich an, halte ich sowieso für, nun ja, leicht aus der Luft gegriffen. Die Qualität der Wallace-DVDs dürfte Tobis geschuldet sein. Nicht-Tobis-DVDs wie etwa die BEW-Collection 3 oder die VÖ "Sherlock Holmes und das Halsband des Todes" zeigen den eigentlichen Aufwand, den Universum Film in seine Discs steckt. Überdies: Universum sieht es - im Gegensatz zu Kinowelt, die dies als eines der ersten Labels bestätigten, - in Zeiten der riesigen FSK-Logos nicht einmal für nötig an, bei Amaray-Veröffentlichungen Wendecover einzusetzen.

2. Edgar-Wallace-Grand-Prix: Übersicht / Epigonen-Grandprix: Übersicht / Quoten
UND NOCH MEHR LINKS: Der Lümmel-Blog / Das Lümmel-Forum
/ JBV1 JBV2 / EWP1 EWP2 EWP3

Joachim Kramp Offline




Beiträge: 4.901

19.02.2009 18:23
#13 RE: Filme gesucht Zitat · Antworten

Hier werden m.E. einige Dinge miteinander verwechselt.
Universum gab sich für die Veröffentlichung durchaus sehr viel Mühe. Nur war das Ausgangsmaterial der Rialto-Produktionen eine andere als bei den CCC-Produktionen. Auch gab's bei einigen CCC-Produktionen kein dt. Scope-Material, so dass z.B. die Veröffentlichung von "Kampf um Rom" (auch zu meinem Leidwesen) nur im Normalformat erfolgte. Wenn es also im CCC-Archiv keine Trailer zu den BEW mehr gab, kann Universum nichts dafür. Man muß insgesamt bedenken, dass bei den Veröffentlichungen immer Kosten/Nutzen im Vordergrund steht. Hierbei ist ja Kinowelt seit Jahren das beste Beispiel - statt Filme neu abzutasten werden TV-Bänder (Jerry Cotton, Simmel u.a.) benutzt.

Joachim.

Gubanov ( gelöscht )
Beiträge:

19.02.2009 18:29
#14 RE: Filme gesucht Zitat · Antworten
Zitat von Joachim Kramp
Universum gab sich für die Veröffentlichung durchaus sehr viel Mühe. Nur war das Ausgangsmaterial der Rialto-Produktionen eine andere als bei den CCC-Produktionen. Auch gab\'s bei einigen CCC-Produktionen kein dt. Scope-Material

Was hat das mit meinem Post zutun? Ich bezog mich, wie Georg bereits andeutete, auf die Mühe außerhalb des Hauptfilms. Der vollkommene Unwille zu Untertitelung oder Bonusmaterial zählt ebenso dazu wie das Benutzen qualitativ schlechter Pappverpackungen oder der Verzicht auf Wendecover. Mit Sicherheit hätte man bei entsprechend aufwändiger Suche noch die Originaltrailer gefunden. Nicht zuletzt sollte man den Preisunterschied betrachten: Eine Universum-Scheibe kostet stets 150 Prozent des Preises einer Kinowelt-DVD. Dass Kinowelt qualitativ überdurchschnittlich hochqualitative DVDs anbietet, habe ich ebenfalls in keinem Wort erwähnt, nur ist das "Rundherum" dort ansprechender.

2. Edgar-Wallace-Grand-Prix: Übersicht / Epigonen-Grandprix: Übersicht / Quoten
UND NOCH MEHR LINKS: Der Lümmel-Blog / Das Lümmel-Forum
/ JBV1 JBV2 / EWP1 EWP2 EWP3

Joachim Kramp Offline




Beiträge: 4.901

19.02.2009 19:33
#15 RE: Filme gesucht Zitat · Antworten

Zitat von Gubanov
Zitat von Joachim Kramp
Universum gab sich für die Veröffentlichung durchaus sehr viel Mühe. Nur war das Ausgangsmaterial der Rialto-Produktionen eine andere als bei den CCC-Produktionen. Auch gab\\'s bei einigen CCC-Produktionen kein dt. Scope-Material

Was hat das mit meinem Post zutun? Ich bezog mich, wie Georg bereits andeutete, auf die Mühe außerhalb des Hauptfilms. Der vollkommene Unwille zu Untertitelung oder Bonusmaterial zählt ebenso dazu wie das Benutzen qualitativ schlechter Pappverpackungen oder der Verzicht auf Wendecover. Mit Sicherheit hätte man bei entsprechend aufwändiger Suche noch die Originaltrailer gefunden. Nicht zuletzt sollte man den Preisunterschied betrachten: Eine Universum-Scheibe kostet stets 150 Prozent des Preises einer Kinowelt-DVD. Dass Kinowelt qualitativ überdurchschnittlich hochqualitative DVDs anbietet, habe ich ebenfalls in keinem Wort erwähnt, nur ist das "Rundherum" dort ansprechender.

Ich weiß zufällig dass Universum sich große Mühe wegen der Suche nach Originaltrailer machte. Aber wo nichts zu finden ist könnte nur ein Wunder geschehen. Und dies war nicht der Fall.
Und was das drumherum betrifft, so stört mich weder das große FSK-Logo noch die Covers. Es kommt in erster Linie auf den Inhalt an, denn dafür wird gezahlt - weil man den Film will. Was nützt das beste Cover wenn der Film in miserabler Qualität ist, wie dies mir vor kurzem bei dem Film "Summertime Killer" passierte.
Und Universum gab sich erstklassige Mühe wegen der Hauptfilme - und das ist bei Kinowelt nicht mehr der Fall. Und außerhalb des Hauptfilms gab/ gibt sich Universum auch sehr viel Mühe!!

Joachim.

Seiten 1 | 2 | 3
 Sprung  
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz