Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Forum Edgar Wallace ,...



Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 0 Antworten
und wurde 111 mal aufgerufen
 Film- und Fernsehklassiker international
Giacco Offline



Beiträge: 2.488

23.07.2022 12:53
Rififi in Amsterdam (1966) Zitat · Antworten

RIFIFI IN AMSTERDAM - (RIFIFI EN AMSTERDAM)
Spanien/Italien (1966) - R: Sergio Grieco - DE: 1990 (TV - PRO7)
Darsteller: Roger Browne, Aida Power, Umberto Raho, Franco Ressel, Evelyn Stewart, Franco Lantieri, Miguel de la Riva, Tullio Altamura, Tito Garcia, Angela Alargunsolo



Ein erfolgreich durchgeführter Diamantenraub in Amsterdam wurde von einem gewissen Vladek in Auftrag gegeben. Der setzt sich anschließend nach Spanien ab. Ein Agent, der verdeckt ermittelt und als Ex-Sträfling getarnt am Diebstahl beteiligt war, folgt seiner Spur. Sie führt ihn zu einem Atomwissenschaftler, der angeblich bei einem Laborunfall ums Leben kam. In Wahrheit hält er sich versteckt und bereitet mit einer neu entwickelten Laserwaffe einen nuklearen Anschlag vor.

Sergio Grieco - damals international als Terence Hathaway bekannt - hatte zuvor bereits zwei erfolgreiche Jack-Clifton-Filme inszeniert. Leider entwickelt sich "Rififi in Amsterdam" nach ordentlichem Auftakt zu einem verworrenen Krimi-Abenteuer, bei dem man als Zuschauer die ganze Zeit im Dunkeln tappt und nicht nachvollziehen kann, wer nun was und warum macht. Von den Drehbuchautoren wurde einfach zuviel in die undurchschaubare Handlung hineingepackt. Positiv hervorzuheben ist die Arbeit des Kameramanns, der die abwechslungsreichen Schauplätze in Holland, Frankreich und Spanien ansprechend in Szene gesetzt hat. Roger Browne als Agent mit dem Decknamen Rex Monroe hatte bereits mehrfach Erfahrungen im Eurospy-Genre sammeln können. Die Damen sind - abgesehen von Evelyn Stewart - eher unbekannt. Umberto Raho als Vladek und Franco Ressel als "Mad Scientist" performen wie gewohnt solide.

"Seriengefertigtes Spionage-Abenteuer, das den Klischees des Genres folgt und sie mit trivialen Postkarten-Fotos bebildert. (Filmdienst)

Spanien: 585.953 Besucher

 Sprung  
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz