Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Forum Edgar Wallace ,...



Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 0 Antworten
und wurde 86 mal aufgerufen
 Film- und Fernsehklassiker international
Giacco Offline



Beiträge: 2.233

21.05.2022 12:23
Marokko 7 (1966) Zitat · Antworten

MAROKKO 7 - (MAROC 7)
GB (1966) - R: Gerry O`Hara - DE: 7.4.1967 - FSK 16 - V: Rank
Darsteller: Gene Barry, Elsa Martinelli, Cyd Charisse, Alexandra Stewart, Denholm Elliott, Leslie Phillips, Angela Douglas, Tracy Reed



Louise Henderson ist die Herausgeberin eines erfolgreichen Modemagazins und residiert in einer schicken Londoner Villa. Ihre Foto-Shootings an internationalen Schauplätzen dienen jedoch in erster Linie als Tarnung für Juwelen- und Antiquitätenschmuggel im großen Stil. Auf einer ihrer Partys teilt ihr ein gewisser Simon Grant mit, dass er über ihre kriminellen Geschäfte Bescheid weiß. Als Gegenleistung für sein Schweigen verlangt er eine Beteiligung am nächsten Coup, der in Marokko stattfinden soll. Zu diesem Zweck will er sich ihrer Truppe anschließen. Da der Abflug bereits am nächsten Tag erfolgt, bleibt Louise keine andere Wahl als einzuwilligen. Insgeheim plant sie aber schon, den Mitwisser so bald wie möglich loszuwerden. Sie ahnt nicht, dass Grant im Auftrag der Polizei arbeitet.

Die Story ist ein bißchen dünn und nicht immer glaubwürdig. Spannende und aufregende Momente sind auch eher selten. Unterhaltsam ist der Film trotzdem, denn es gibt ein paar überraschende Wendungen und die darstellerischen Leistungen sind solide. Wer den speziellen Chic der Sixties mag, kommt ohnehin auf seine Kosten. Ansonsten bieten die nordafrikanischen Schauplätze eine attraktive Kulisse. Bei dem geplanten Coup in Marokko geht es um ein kostbares Medaillon, das in einem Sarkophag versteckt ist.
Hauptdarsteller Gene Barry wurde durch die amerikanische TV-Serie "Burke´s Law" (1963-66) bekannt, in der er als stinkreicher Detektiv Amos Burke in einem Rolls Royce unterwegs ist und vornehmlich in der High Society ermittelt. Seine Rolle als Simon Grant ist etwas undurchsichtig angelegt, so dass man nicht einschätzen kann, auf welcher Seite des Gesetzes er zuhause ist. Cyd Charisse, die als Tänzerin begann und in berühmten Leinwandmusicals an der Seite von Fred Astaire und Gene Kelly zu sehen war, beeindruckt als Louise Henderson. Eiskalt und berechnend bewahrt sie stets Haltung und ist immer perfekt gestylt. Leslie Phillips als Modefotograf und Denholm Elliott als Inspektor Barrada erweisen sich als interessante Nebenfiguren. Elsa Martinelli wechselt als Model Claudia in fast jeder Einstellung Kostüm und Frisur, während Alexandra Stewart als Assistentin des Inspektors die Aufgabe hat, auf Simon Grant aufzupassen. Außerdem sind noch weitere hübsche Mädchen dabei, die zwischendurch immer wieder für Modefotos posieren.

"Eine wenig aufregende Story, jedoch flott und routiniert inszeniert. Gene Barry überzeugt als überlegener Mann von Welt, der die Fäden in der Hand behält. Intelligent, charmant und hart - ein Bilderbuchheld. Den Damen an seiner Seite wird ausgiebig Gelegenheit gegeben, ihre Vorzüge ins Bild zu bringen. Sie nutzen diese Chance. Modenschau vor dem pittoresken Hintergrund eines orientalischen Basars und die Landschaft Marokkos werden von der Kamera glänzend eingefangen. Der Film hat den Vorzug, dass er mit wenig Blut und wenigen, aber effektvoll placierten Leichen auskommt. Ein Beispiel handwerklich guter Kino-Unterhaltung." (Film-Echo)

Film-Echo-Note: 4,4 (16 Meldungen)
Spanien: 712.754 Besucher
Frankreich: 272.642 Besucher

Filmplakat:
https://www.postertreasures.com/Filmplak...tml?language=de

 Sprung  
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz