Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Forum Edgar Wallace ,...



Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 22 Antworten
und wurde 1.429 mal aufgerufen
 Francis Durbridge
Seiten 1 | 2
Markus Offline



Beiträge: 597

30.12.2015 07:29
"Paul Temple" im April 2016 bei Fernsehjuwelen Zitat · antworten

Fernsehjuwelen listet eine "Paul-Temple"-Box: http://www.amazon.de/Francis-Durbridge-P...rds=paul+temple

Kann das die Serie mit Francis Matthews sein?

Gruß
Markus


Mit diesem Beitrag wurden folgende Inhalte verknüpft
Georg Offline




Beiträge: 2.738

30.12.2015 13:18
#2 RE: "Paul Temple" im April 2016 bei Fernsehjuwelen Zitat · antworten

Ja, wobei hier natürlich Vorsicht geboten ist: die Serie hat im engeren Sinne weder etwas mit Paul Temple, noch mit Francis Durbridge zu tun. Der Detektiv könnte auch John Smith heißen, Durbridge schrieb kein einziges Buch. Kein Sir Graham, kein Charlie, kein Vosper. Zum Großteil nicht einmal Whodunits!

Lord Peter Offline




Beiträge: 373

30.12.2015 21:07
#3 RE: "Paul Temple" im April 2016 bei Fernsehjuwelen Zitat · antworten

Sehr schön! Welche Folgen werden es denn sein? Fängt man vorne mit der zweiten Staffel an? (Die erste lief ja hierzulande nie und ist selbst im UK verloren gegangen)

Berthold Deutschmann Offline




Beiträge: 142

31.12.2015 09:45
#4 RE: "Paul Temple" im April 2016 bei Fernsehjuwelen Zitat · antworten

Vor wenigen Tagen, bei einem Treff mit Freunden, ich sollte ein paar DVDs zum Anschauen mitbringen (wir sahen uns nach Abstimmung, nicht etwa auf meine diktatorische Vorgabe hin 2 Maigrets und 1 Task Force an), kam doch plötzlich, zu meiner Überraschung, die Sprache auf Francis Matthews als Paul Temple und auch als Präsentator in einem TV-Englisch-Lehrgang. Die Temple-Folgen seien immer unheimlich spannend gewesen, sagte mir jemand, und in seinem Blick war ein Erinnerungsleuchten. Er ist ein paar Jahre jünger als ich und hat um 1970 herum "Paul Temple" in seiner Kindheit oder Jugend regelmäßig gesehen.

Ich glaube, das ist ganz entscheidend: was man an Filmen in seiner Jugend gesehen und gemocht hat. Was einmal verinnerlicht wurde, vergisst man nicht wieder so leicht. Ich staune auch darüber, dass ältere Filme und Serien sogar noch heute neue Fans finden, durch DVD-Veröffentlichungen oder Wiederholungen im TV. Das muss auch für damals verantwortliche Fernsehleute, im In- wie im Ausland, eine Überraschung sein, die unheimlich viel gutes Filmmaterial inklusive Synchronisation wegwerfen ließen! So etwas müßte noch im Nachhinein, bevor es verjährt ist, hart bestraft werden. Nicht nur Geldstrafen, Gefängnisstrafen müßten angesetzt werden für die Zerstörung von Kulturgut!

Ich hoffe, dass es sich bei der Fernsehjuwelen-VÖ tatsächlich um die Matthews-Serie handelt. Habe damals nur ein paar Folgen davon mitgekriegt, bin aber neugierig auf mehr! An Temple's Partnerin (Ross Drinkwater) kann ich mich, ehrlich gesagt, noch besser erinnern als an den Meister selbst ...

Gubanov Offline




Beiträge: 14.376

31.12.2015 09:57
#5 RE: "Paul Temple" im April 2016 bei Fernsehjuwelen Zitat · antworten

Dann kehren wir nach Schwärmerei und Gefängnisfantasien zu den - momentan noch etwas spärlichen - Fakten zurück: Filmjuwelen plant nicht eine, sondern drei Boxen. Zu den genauen Inhalten und Episodenaufteilungen ist noch nichts veröffentlicht worden. Angeblich soll jede Box ca. 510 Minuten Laufzeit haben und drei DVDs enthalten. Ob das endgültig ist? Das entspräche etwa 10 Folgen pro Box und damit einer Veröffentlichung von 30 Folgen. Deutsch synchronisiert wurden 39, wovon laut älteren Angaben in einem anderen Thread nur noch 19 leicht zugänglich sein sollen. Immerhin bekommen wir damit schonmal mehr Paul Temple auf DVD als die Briten.

Die Boxen im Einzelnen:

Box 1: erscheint am 22.04.2016, EAN: 4042564166200
Box 2: erscheint am 22.04.2016, EAN: 4042564166217
Box 3: erscheint am 17.06.2016, EAN: 4042564166224

Für alle Editionen ist folgender Vorschautext hinterlegt:

Zitat von Filmjuwelen: Francis Durbridge - Paul Temple
Endlich erstmals auf DVD! Die britische Durbridge-Kult-Krimiserie mit Francis Matthews - mit der beliebten Titelmelodie von Ron Grainer!

Paul Temple ist ein reicher Kriminalschriftsteller, der das Leben genießt und mit seiner Frau Steve immer wieder in Kriminalfälle verwickelt wird. Meistens löst er diese Fälle mit ihrer Unterstützung in smarter Manier.

Originaltitel: Paul Temple
Land / Jahr: Deutschland / 1969 - 1971
Regie: Douglas Camfield, Ken Hannam, George Spenton-Foster
Darsteller: Francis Matthews, Ros Drinkwater, June Ellis, George Sewell, Blake Butler, Derek Martin, Dieter Borsche, Peter Carsten, Maria Perschy, Wolfgang Preiss, Marie Versini, Wolfgang Völz, Ingeborg Schöner


Entsprechend der schwierigen Materiallage soll nur deutscher Ton enthalten sein (was zumindest für die im UK veröffentlichten Folgen eine vergebene Chance ist).

schwarzseher Offline



Beiträge: 317

31.12.2015 12:34
#6 RE: "Paul Temple" im April 2016 bei Fernsehjuwelen Zitat · antworten

Da ich mit der Serie nicht so vertraut bin ( kann mich eigentlich fast nicht mehr erinnern )fällt mir zB. in den kurzen Ausschnitten ( you tube) auf das mich das ganze an "hart aber herzlich " erinnert mit Wagner und Powers.( fehlt der Diener ? )eine für mich doch irgendwie recht seichte US Serie.
Sind die Temple Storys eher an Durbridge angelehnt oder ist das vergleichbar ?

Georg Offline




Beiträge: 2.738

31.12.2015 12:57
#7 RE: "Paul Temple" im April 2016 bei Fernsehjuwelen Zitat · antworten

Nein, wie mehrfach erwähnt, hat das mit Durbridge nichts zu tun, es gibt sogar Folgen, die gar nicht richtig kriminalistisch sind (Die seltsamen Spiele des Mr. Hill, Seltsame Faschingsspiele). Der Vergleich mit HART ABER HERZLICH liegt da schon näher. Oft handelt es sich auch um läppische Fälle. Wer mit der Erwartung Durbridge oder Paul Temple wie in den Hörspielen an fie Serie heran geht, wird 100%ig enttäuscht werden.

Wie ich ja schon oft geschrieben hatte, schrieb Durbridge aus mehreren Gründen nicht dafür, einer war das 52-Minuten-Format (Genaueres dann noch mal im Spur-mit-dem-Lippenstift-Booklet).

Tarzan Offline



Beiträge: 851

31.12.2015 13:13
#8 RE: "Paul Temple" im April 2016 bei Fernsehjuwelen Zitat · antworten

Das ist wie "Karl Mays" MEIN FREUND WINNETOU: Kein Karl May, aber mit bekanntem Genre-Darsteller. Besitzt ein starkes Fluidum des Krimi-Genres!

schwarzseher Offline



Beiträge: 317

31.12.2015 13:25
#9 RE: "Paul Temple" im April 2016 bei Fernsehjuwelen Zitat · antworten

Ich danke euch.Sa war mein Eindruck ja nicht so falsch und das ist eher nichts für mich.

Lord Peter Offline




Beiträge: 373

31.12.2015 14:49
#10 RE: "Paul Temple" im April 2016 bei Fernsehjuwelen Zitat · antworten

Ich kenne bisher nur die 16 im UK erschienen Folgen, aber die finden durchaus mein Wohlgefallen. Sicher waren zwar auch da ein paar faule Eier dabei, aber welche Serie hat das nicht? Für mich stimmte der Unterhaltungswert jedenfalls.

Klar, mit Durbridge hat das nur die Namen gemein, aber das gilt auch für Rutherfords Marple. Der Vergleich mit "Hart, aber herzlich" trifft es recht gut, nur abzüglich des ekelhaften 80s-Look, außerdem gibt es weder Diener noch Hund. Die finanziellen Verhältnisse dürften aber ähnlich sein, denn wirklich arbeiten (im Sinne von "Bücher schreiben") tut der gute Paul eigentlich nie. Den Vogel schoß dann wohl noch die deutsche Synchronisation ab, in der Paul seine Gattin oft liebevoll als "Stiefelchen" titulierte und die den beiden Protagonisten die Stimmen von John Steed und Emma Peel (Gert Günther Hoffmann und Margot Leonard) verpaßte...

blofeld Offline




Beiträge: 407

02.01.2016 23:34
#11 RE: "Paul Temple" im April 2016 bei Fernsehjuwelen Zitat · antworten

Ich sah die Serie schon bei ihrer zeitgenössischen Erstausstrahlung im ZDF am Anfang der siebziger Jahre.Viele Folgen hatten mich damals als 14 - 15jährigen nicht vom Hocker gerissen. Hatte mir vor einigen Jahren die englische Box mit 11 Temple-Farbfolgen über Amazon besorgt. Die Serie ist nur noch ein nostalgischer Rückblick, reißt auch heute nicht vom Hocker. Trotzdem werde ich mir die deutschen Boxen bei Erscheinen zulegen.

Tarzan Offline



Beiträge: 851

01.02.2016 16:26
#12 RE: "Paul Temple" im April 2016 bei Fernsehjuwelen Zitat · antworten

So wie es ausschaut, sind jetzt alle deutschen Folgen aufgetaucht. Auch die bei der BBC vernichtet wurden...

Georg Offline




Beiträge: 2.738

01.02.2016 17:22
#13 RE: "Paul Temple" im April 2016 bei Fernsehjuwelen Zitat · antworten

Schön! Alle auch mit englischem Ton?

Tarzan Offline



Beiträge: 851

01.02.2016 19:27
#14 RE: "Paul Temple" im April 2016 bei Fernsehjuwelen Zitat · antworten

Das wird wohl noch gecheckt.

Mark Paxton Offline




Beiträge: 319

07.02.2016 18:48
#15 RE: "Paul Temple" im April 2016 bei Fernsehjuwelen Zitat · antworten

Diese Veröffentlichung ist begrüßenswert, wenngleich ich mich meinen Vorrednern anschließen muss: kein Durbridge. Insofern ist die verständlicherweise aus Vermarktungsgründen so bezeichnete Vorankündigung "Francis Durbridge - Paul Temple" schon ziemlich 'fies', weil damit sicherlich der eine oder andere unwissende Hörspielfan sich diese Serie mit komplett falschen Erwartungen kaufen und sich irgendwie wie im falschen Film vorkommen wird.

Seiten 1 | 2
 Sprung  
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen