Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Forum Edgar Wallace ,...



Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 1.284 Antworten
und wurde 18.711 mal aufgerufen
 Forenspiele
Seiten 1 | ... 81 | 82 | 83 | 84 | 85 | 86
brutus Offline




Beiträge: 12.959

12.04.2013 09:13
#1276 RE: Rette deinen Lieblings-Bösewicht! Zitat · Antworten

Was soll ich sagen ? Spektakuläres Ende einer schönen Hatz. Und irgendwie hab ich ein glückliches Händchen bei meinen Favoriten (oder mein Geschmack ist extrem massenkompatibel). Mein Dank gilt Peter Ross für dieses Spiel und die Auswahl der Bösewichter, sowie allen Mitspielern für Eure Hartnäckigkeit, Ausdauer und Leidenschaft, mit der ihr Eure Lieblinge gerettet habt.

Peter Offline




Beiträge: 2.845

12.04.2013 10:47
#1277 RE: Rette deinen Lieblings-Bösewicht! Zitat · Antworten

Persönliche Top-3-Bilanz: Kinski wie erwartet auf dem Stockerl, Peters bissl unter Wert, Fröbe besser als erwartet. Damit kann man zufrieden sein. Einige Außenseiter-Lieblinge hätte ich gern weiter vorn gesehen, aber so geht es ja Euch allen. Nur zwei Hände zum Retten....
Für die perfekte Runde fehlte nur eine Nuance: Um Mitternacht im Sekunden-Showdown wurden Peter & Peter Ross von Marmstorfer & Gubanov abgekocht, daher klappte es mit dem Kinski-Sieg nicht. Ein Riesen-Spaß war´s trotzdem...

brutus Offline




Beiträge: 12.959

12.04.2013 11:11
#1278 RE: Rette deinen Lieblings-Bösewicht! Zitat · Antworten

Auffällig viele gutplatzierte Bösewichte stammen aus der stilbildenden Frühphase der Wallace-Reihe (Brockmann, Beiger, Borsche, Dagover, Flickenschildt, Fröbe, Lukschy) dazu einige Dauerbrenner (Kinski, Peters, Hendricks, Wüstenhagen). Man muss schon bis zum Platz 15 gehen, um mit Günter Stoll mal einen Drahtzieher der Spätphase zu Gesicht zu bekommen. Wobei das natürlich auch an der persönlichen Vorliebe von Peter Ross liegen mag, einige Frühfilme waren schon arg überrepräsentiert (z.B tote Augen mit Borsche, Lukschy, Berber, Kinski, Wüstenhagen)

Rady Mehl Offline




Beiträge: 4.487

12.04.2013 12:12
#1279 RE: Rette deinen Lieblings-Bösewicht! Zitat · Antworten

Auch ich möchte mich bedanken, ein wirklich gelungenes Spiel. Mitmachen ist noch besser als mitlesen. Spannung bis zum Schluss und eine verdiente Siegerin. Mein persönlicher Favorit Dieter Borsche hätte zwar noch etwas weiter vorne sein können, aber die Konkurrenz war zu stark. Eine neue Chance kommt bestimmt (ich lese gerade, sie ist schon angekündigt).

Cora Ann Milton Offline



Beiträge: 5.110

12.04.2013 14:10
#1280 RE: Rette deinen Lieblings-Bösewicht! Zitat · Antworten

Es hat wieder sehr viel Spaß gemacht. Es war so kurzweilig, dass mir die lange Laufzeit des Spiels gar nicht aufgefallen ist.

Elisabeth Flickenschildt als Siegerin freut mich ganz besonders.

Dann auf ein Neues!

"Das ganze ist eine Sache der Vorstellungskraft. Phantasie."
(Heinz Drache in "Der Hexer")

Der schwarze Abt Offline



Beiträge: 3.879

12.04.2013 14:26
#1281 RE: Rette deinen Lieblings-Bösewicht! Zitat · Antworten

Elsabeth Flickenschildt auf Platz 1 - hervorragend!

Wo auch schon „Der rote Kreis“ den ersten Platz belegte, tut es auch in diesem Spiel meine persönliche Nummer 4. Hochverdienter Sieg! Mit Ulrich Beiger auf Platz 4 bin ich überaus zufrieden, obwohl man so kurz vorm Schluss doch noch ans Podium denkt...
Besonders danken möchte ich erneut Peter Ross für das tolle Spiel und die Auswahl der Schurken, brutus, der Elisabeth Flickenschildt stets unterstützte , sowie auch Gubanov, der ihr die Krone aufsetzte.

Und ich hoffe, dass wir nun noch eine hübsche Statistik zu sehen bekommen...

Count Villain Offline




Beiträge: 4.258

12.04.2013 14:36
#1282 RE: Rette deinen Lieblings-Bösewicht! Zitat · Antworten

Ich bin mit dem Ergebnis ebenfalls sehr zufrieden. Die Top Ten ist absolut vorzeigbar. Danke an alle!

Der schwarze Abt Offline



Beiträge: 3.879

12.04.2013 15:05
#1283 RE: Rette deinen Lieblings-Bösewicht! Zitat · Antworten

Das kennt man noch vom vorigen Spiel:


Drei viel zu hoch platzierte Bösewichte:

Wolfgang Lukschy, Jan Hendriks, Dieter Eppler


Drei zu hoch platzierte Bösewichte:

Jochen Brockmann, Lil Dagover, Günther Stoll


Drei genau richtig platzierte Bösewichte:

Klaus Kinski, Dieter Borsche, Sydney Chaplin


Drei zu niedrig platzierte Bösewichte:

Hans Clarin, Hans Epskamp, Otto Stern


Drei viel zu niedrig platzierte Bösewichte:

Ernst Fritz Fürbringer, Gisela Uhlen, Stanislav Ledinek

Gubanov Offline




Beiträge: 16.129

12.04.2013 15:12
#1284 RE: Rette deinen Lieblings-Bösewicht! Zitat · Antworten

Da möchte ich mich mit meinen Einschätzungen anschließen:

Drei zu hoch platzierte Bösewichte:
Lil Dagover, Gert Fröbe, Günther Stoll

Drei zu niedrig platzierte Bösewichte:
Ady Berber, Richard Häussler, Cathleen Nesbitt

brutus Offline




Beiträge: 12.959

12.04.2013 15:23
#1285 RE: Rette deinen Lieblings-Bösewicht! Zitat · Antworten

Aber das Wichtigste:

Ein genau rchtig platzierter Bösewicht:

Elisabeth Flickenschildt

So richtige Fehlgriffe gibt es eigentlich nicht, Wussow hätte ich gerne etwas besser gesehen, Fröbe etwas schlechter, bei Dagover und Uhlen das Gleiche

Seiten 1 | ... 81 | 82 | 83 | 84 | 85 | 86
 Sprung  
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz