Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Forum Edgar Wallace ,...



Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 9 Antworten
und wurde 1.109 mal aufgerufen
 Giallo Forum
Janek Offline




Beiträge: 1.852

09.09.2012 16:12
Giallo Film Veröffentlichungs Kalender Zitat · Antworten

Giallo Veröffentlichungs Kalender


Damit man in Zukunft eine Übersicht über die neuen Veröffentlichungen hat, werde ich diese hier auflisten.
Ich hoffe, dass ich damit euer "Kauf" Interesse wecken kann.

Gruß euer

Janek




Frauen bis zum Wahnsinn gequält / Originaltitel: Le Foto Proibite Di Una Signora Per Bene
von 1970
Label: Camera Obscura

Veröffentlichungstermin: 01.10.2012 (Ungefähres Veröffentlichungsdatum)





Der Schöne Körper der Deborah / Orginaltitel: "Il Dolce corpo di Deborah"
von 1968
Label: Edition Tonfilm

Veröffentlichungstermin: 01.11.2012 (Ungefähres Veröffentlichungsdatum)





Sleepless / Orginaltitel: Non ho sonno
von: 2001
Label Edition Tonfilm

Veröffentlichungstermin: 01.10.2012 DVD + Bluray

Daten:

Große Hartbox DVD oder BLU-RAY limitiert auf 99 Stück
Mediabook Combo DVD + Bluray 1000 und 500 Exemplare mit 16 Seiten
EAN 4260115210541 Sleepless Mediabook Cover A 1000 Stück
EAN 4260115210558 Sleepless Mediabook Cover B 500 Stück
EAN 4260115210565 Sleepless BD Buchbox 99 Stück
EAN 4260115210572 Sleepless DVD Buchbox 99 Stück
Handlung:
Siebzehn Jahre, nachdem eine Serie grausamer Morde an jungen Frauen aufgeklärt wurde, beginnt das Morden von neuem. Der Täter von einst, der als „Killer-Zwerg“ in die Kriminalgeschichte einging, wurde nach seiner Entlarvung tot aufgefunden. Geht nun ein Nachahmungstäter um? Der pensionierte Kommissar Moretti begibt sich erneut auf die Suche nach dem perversen Monstrum. Ein Alptraum aus Blut und Tod beginnt.

Ein spannender und effektreicher Giallo von Altmeister Dario Argento, der sich vielen klassischen Genrezutaten bedient und unweigerlich an die glorreichen Frühwerke erinnert.

BLU-RAY Erstveröffentlichung !

Ausstattung:
16 Seiten Bilder und Infos (Mediabook)
Originaltrailer
Making Of
Interview mit Dario Argento (2012)

Italien 2001
Originaltitel: Non ho sonno
Regie: Dario Argento

Länge: 113 Minuten (DVD), 116 Minuten (Bluray)
Sprache: Deutsch, Englisch
Untertitel: deutsch
Format: Originalformat 16:9 anamorph
Bluray: 1080p 24fps DTS-HD Master Audio





Der Schwanz des Skorpions / Orginaltitel: La Coda dello Scorpione
von: 1971
Label: FilmArt

Veröffentlichungstermin: ??.??.2013 (Unbekannt)


Technische Details:

Bildformat: 2,35:1 (anamorph)
Tonformat: Deutsch/Italienisch
Untertitel: Deutsch
Extras: Booklet, Bildergalerie, englischer Trailer, italienischer Trailer, weitere tba.
VÖ-Datum: tba.

INFORMATION: Die Bildqualität soll sich merklich steigern, es ist erstmal keine Bluray geplant wenn überhaupt Ende 2013-2014. Zudem wird als Tonspur die Kino und 80ger Video Synchro enthalten sein und somit wird auch die asynchronität der X-RATED DVD behoben.


UN BIANCO VESTITIO PER MARIALE
von: 1972
Label: Camera Obscura

Veröffentlichungstermin: 01.12.2012 (Ungefähres Veröffentlichungsdatum)






KOCH MEDIA GIALLO BOX

Label: Koch Media

Veröffentlichungsdatum: 19. Oktober 2012

"Tödliches Erbe": Ein verstorbener Witwer entpuppt sich nach seinem Tod als Millionär, doch die potentiellen Erben sollen drei Jahre warten, bis sie ans Geld kommen. Zeit genug, lästige Mit-Erben aus dem Weg zu schaffen. "Die Waffe, die Stunde, das Motiv": Priester Giorgio hat zwei Geliebte und beschließt, gleichzeitig mit den Damen Schluss zu machen. Kurz darauf wird er tot in seiner Kirche aufgefunden. "The Laughing Woman": Der reiche Dr. Sayer lädt die Journalistin Maria in sein Haus ein, wo sie von ihm erniedrigt und gedemütigt wird - bis es ihr gelingt, das Blatt zu wenden.

Sammlung mit drei eher unbekannten Giallo-Filmen. Während Vittorio Sindonis "Tödliches Erbe" die das Genre auszeichnenden nackten Tatsachen und das Blut weitgehend vermissen lässt, sorgt Francesco Mazzei in "Die Waffe, die Stunde, das Motiv" zumindest für einige Schockmomente. Am interessantesten dürfte jedoch Piero Schivazappas bizarrer "The Laughing Woman" sein, in dessen Geschichte über Macht, Unterwerfung und Sex auch abseitig wirkende Handlungselemente durchaus ihre Funktion haben.

INFO: Extras sind noch nicht genau bekannt, es soll angeblich ein Booklett von den "AMER" Regisseuren geben, sowie mehrere Intervies. Die 3 DVD´s kommen in einem Digiapck, vermutlich im Stile von Dr. Fu Man Chu.






Ich hoffe ich konnte einige hiermit auf den neusten Stand bringen !


Gruß,

Janek

Prisma Offline




Beiträge: 7.571

09.09.2012 18:57
#2 RE: Giallo Film Veröffentlichungs Kalender Zitat · Antworten

Also Janek, das hier ist doch mal eine sehr gute Idee und macht richtig Appetit auf die anstehenden Veröffentlichungen! Ich muss gestehen, dass ich manche Veröffentlichungen erst relativ spät mitbekomme, weil ich da lieber nach dem Überraschungsprinzip vorgehe, sprich: zu faul bin, selbst auf dem neusten Stand zu bleiben. Was mir persönlich noch gut gefallen würde wäre, wenn Du vielleicht bei zukünftigen Vorstellungen noch eine kurze Übersicht bezüglich des Cast geben könntest, da die mitwirkenden Schauspieler nicht immer gerade präsent sind und bei manchem schließlich die Kaufentscheidung sicherlich erleichtern würde.

Janek Offline




Beiträge: 1.852

09.09.2012 19:26
#3 RE: Giallo Film Veröffentlichungs Kalender Zitat · Antworten

Ok mit dem Cast mache ich nächstes mal noch dazu. Ich freue mich ja schon riesig auf den Schwanz des Skorpions in einer Top Bildqulität und angemessener Veröffentlichung von FilmArt.

Gruß,

Janek

kaeuflin Offline




Beiträge: 1.259

09.09.2012 23:41
#4 RE: Giallo Film Veröffentlichungs Kalender Zitat · Antworten

Ich freu mich auf den schönen Körper der Debora - dann kann der VHS Rip endlich weg...

Mag der Buchswald tot sein, der Buchsgeist lebt weiter!

Happiness IS the road ! (Marillion)

Sir Oliver Offline




Beiträge: 2.008

24.12.2013 10:49
#5 RE: Giallo Film Veröffentlichungs Kalender Zitat · Antworten

Gerade auf OFDb.de entdeckt:

KochMedia veröffentlicht

L'Ultimo Treno della Notte (Night Train - Der letzte Zug in die Nacht / Mädchen in den Krallen teuflischer Bestien) von Aldo Lado aus dem Jahr 1975!

Als Datum wird der 08.02.2014 genannt.

Gubanov ( gelöscht )
Beiträge:

24.12.2013 11:27
#6 RE: Giallo Film Veröffentlichungs Kalender Zitat · Antworten

Nicht zu vergessen, dass (angeblich schon im Januar) eine neue Veröffentlichung von "Der Killer von Wien" im Rahmen der FilmArt-Giallo-Reihe ansteht (in der auch schon "Der Schwanz des Skorpions", ebenfalls von Sergio Martino, kam). Gegenüber der älteren Koch-Media-Scheibe wird die FilmArt-DVD eine neu restaurierte deutsche Tonspur und ein Interview mit Martino haben, während die Featurette zum Film ebenfalls von Koch lizenziert wurde.

greaves Offline




Beiträge: 582

05.01.2014 14:13
#7 RE: Giallo Film Veröffentlichungs Kalender Zitat · Antworten

Gibt es suspiria in deutscher sprache auf dvd zukaufen?

Josh Offline




Beiträge: 7.928

05.01.2014 14:30
#8 RE: Giallo Film Veröffentlichungs Kalender Zitat · Antworten

Ja, der ist vor kurzem vom Label 84-Entertainment in so ziemlich allen Covern, die es weltweit gibt, als große und kleine Hartbox erschienen. Vorher gab es einen Digipack vom Label Dragon, der aber ausverkauft ist. Laut 84 ist für dieses Jahr auch eine Blu-Ray geplant.

greaves Offline




Beiträge: 582

08.01.2014 17:30
#9 RE: Giallo Film Veröffentlichungs Kalender Zitat · Antworten

Ich danke dir.
Habe mir eine dvd bei amazon bestellt.
😉mal gucken ob mich der film vom sessel reisst.
Ich hoffe dass er noch die nächsten tage eintrifft da ich am weekend in freiburg bin und mir kurz die "tanzschule"
dort anschauen will😁

Josh Offline




Beiträge: 7.928

19.03.2014 19:04
#10 RE: Giallo Film Veröffentlichungs Kalender Zitat · Antworten

Anfang Mai erscheint das Haus der Verfluchten von Alberto de Martino aus dem Jahre 1985 bei '84-Entertainment(leider).

http://dirtypictures.phpbb8.de/gialli-f6...rtino-t978.html

Ich kann mich noch gut an das Cover in den Videotheken erinnern, aber ich habe ihn nie gesehen. Kennt den hier jemand und kann mir eine Einschätzung zu dem Film geben?

 Sprung  
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz