Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Forum Edgar Wallace ,...



Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 38 Antworten
und wurde 1.447 mal aufgerufen
 Aktuelle Filme (DVD, Kino, TV)
Seiten 1 | 2 | 3
Janek Offline




Beiträge: 1.852

01.11.2011 23:17
#31 RE: TV Termine im Oktober 2011 Zitat · antworten

Was nütz das denn auch wenn nicht als DVD dann You Tube oder, so machen es ja alle, ich unterstütze jedenfalls noch die Film Industrie, mit dem Kauf und zudem sind ja die Händler dafür Veranwortlich oder, ob sie die Ware verkaufen, obwohl ich zugeben muss, dass beide Seiten so glücklicher sind, ich habe meine DVD, der Händler hat sein Geld, IKEA verdient auch mit, weil cih bal noch ein Regal für die ganzen Filme brauche, also besser geht es nicht!

MfG

Janek


Wenn man das hier sieht, in Deutschland wird über so etwas gestritten und in Afghanistan wütet der Krieg, irgendwie lächerlich oder ? Ja ein kleiner Philosophischer Ansatz, man muss ja immer noch sehen, DAS SIND FILME, ILLUSION FÜR DEN BETRACHTER und die Leute liebten so was, damals wie heute

Marmstorfer Offline




Beiträge: 7.380

01.11.2011 23:21
#32 RE: TV Termine im Oktober 2011 Zitat · antworten

Zitat von Janek Rekos
Aberum / Eklante / Zwischstufen / Veraltet / das es so große unterschiede beiden Freigaben der Filme gibt.



Wie viele Biere hast du denn schon intus? Rechtschreibfehler können immer passieren, aber das ist nicht mehr schön zu lesen. Zum Inhalt: Du verkennst, dass die FSK Filme nicht nur nach ihren Schauwerten, sondern auch nach ethisch-moralischen Aspekten beurteilt. Eine desorientierende Wirkung ist da unter Umständen viel relevanter, als einige Blutstropfen mehr oder weniger.

Janek Offline




Beiträge: 1.852

01.11.2011 23:33
#33 RE: TV Termine im Oktober 2011 Zitat · antworten

Aber mich würde mal Interessieren, nach welchen Aspekten, denn nun solche Filme Eingeordnet werden ?
(Na ich gebe zu, der NYR ist nicht der beste, aber auch in der Geschnittenen Manhatten Ripper Fassung (FSK 16) weiß er noch zu gefallen, wie ich finde)

Aber vieleicht sollten wir die Diskussion hier beenden, da sie sowieso nur ins leere läuft, da jeder seine Eigene Meinung hat und weil ich nun mal ein unheimlich großer Giallo Fan bin Verteidige ich mich nach allen Seiten und feure mit Worten um mich um mein Genere zu Verteidigen und NYR gehört eben dazu:-)

Ich habe mich eben in das Giallo Genere verliebt, diese zusammenspiel von Musik, Kamera und das habe ich eben, bei all diesen Filmen und das lässt sich auch bei jeden Film finden, da ist Blap das beste Beispiel für, der Wohlfühlbonus ist bei Gialli so etwas ganz interessantes



MfG

Janek

Janek Offline




Beiträge: 1.852

01.11.2011 23:42
#34 RE: TV Termine im Oktober 2011 Zitat · antworten

Zitat von Marmstorfer

Zitat von Janek Rekos
Aberum / Eklante / Zwischstufen / Veraltet / das es so große unterschiede beiden Freigaben der Filme gibt.



Wie viele Biere hast du denn schon intus? Rechtschreibfehler können immer passieren, aber das ist nicht mehr schön zu lesen. Zum Inhalt: Du verkennst, dass die FSK Filme nicht nur nach ihren Schauwerten, sondern auch nach ethisch-moralischen Aspekten beurteilt. Eine desorientierende Wirkung ist da unter Umständen viel relevanter, als einige Blutstropfen mehr oder weniger.




Ich Trinke überhaupt nicht´s, ich bin absoluter Alkohol Hasser, Alkohol jeder Art
Na gut, Vertippen darf sich jeder mal oder?

MFG

Janek

Marmstorfer Offline




Beiträge: 7.380

01.11.2011 23:51
#35 RE: TV Termine im Oktober 2011 Zitat · antworten

Zitat von Janek Rekos


Ich Trinke überhaupt nichts, ich bin absoluter Alkohol Hasser, Alkohol jeder Art



Du bist ja auch noch nicht 16.

Zitat von Janek Rekos

Na gut, Vertippen darf sich jeder mal oder?



Ja, natürlich. Aber nicht zehnmal in drei Zeilen. Lies dir vor dem Abschicken deine Posts einfach noch einmal durch. Sorry, wenn das jetzt etwas belehrend klingt.

Janek Offline




Beiträge: 1.852

01.11.2011 23:56
#36 RE: TV Termine im Oktober 2011 Zitat · antworten

Zitat von Marmstorfer

Zitat von Janek Rekos


Ich Trinke überhaupt nichts, ich bin absoluter Alkohol Hasser, Alkohol jeder Art



Du bist ja auch noch nicht 16.

Zitat von Janek Rekos

Na gut, Vertippen darf sich jeder mal oder?



Ja, natürlich. Aber nicht zehnmal in drei Zeilen. Lies dir vor dem Abschicken deine Posts einfach noch einmal durch. Sorry, wenn das jetzt etwas belehrend klingt.




Ach mach dir nicht´s draus Ich bessere in einem Post immer noch so viel nach, dass ich immer schneller schreiben muss, wenn nämlich dann der nächste Post kommt, kann man ja nicht mehr nachbessern

(Weißt du, es soll nicht so aussehen, als ob ich hier einfach nur poste um der Anzahl der Beiträge Willen



MfG

Janek

Marmstorfer Offline




Beiträge: 7.380

02.11.2011 00:02
#37 RE: TV Termine im Oktober 2011 Zitat · antworten

Zitat von Janek Rekos

Weißt du, es soll nicht so aussehen, als ob ich hier einfach nur poste um der Anzahl der Beiträge Willen



Das war doch Wallace-Fan!!!

Janek Offline




Beiträge: 1.852

02.11.2011 00:04
#38 RE: TV Termine im Oktober 2011 Zitat · antworten

Zitat von Marmstorfer

Zitat von Janek Rekos

Weißt du, es soll nicht so aussehen, als ob ich hier einfach nur poste um der Anzahl der Beiträge Willen



Das war doch Wallace-Fan!!!




Dewegen ja Er hat aber noch mehr Rechtschreibfehler als ich

MfG

Janek

Glasauge Offline




Beiträge: 1.321

02.11.2011 21:43
#39 RE: TV Termine im Oktober 2011 Zitat · antworten

Hoffe, das bis zu meinem 18. (solange ist das auch net mehr) net noch Nightmare 4 und 6 vom Index fallen. Will es genießen, mit 18 legal die Warner Box zu kaufen.
Was die von Josh erwähnten Lisnstreichungen betrifft, kann ich das Rating von "Total Recall" nicht ganz nachempfinden. 18 wäre eigentlich eher drin gewesen.
Scarface hatte seine Berechtigung auf dem Index, doch Scarface ist Kunst oberer Klasse und gehört zugänglich gemacht.

Ich bin eigentlich der Meinung, dass die von der FAZ geforderte FSK 14 kommt. In ihrem disjährigen Report zum Thema FSK 12, war die Anzahl der Filme, die wegen der Freigabe kritisiert wurden, geringer...

Was Saw betrifft, kann ich nur sagen:
Nunja, der Einser ist ok und braucht keine Indizierung. Saw5 und so ist auf Liste B und nicht so schlimm wie "Lebendig gefressen"
In den 70ern wurde Gewalt in Filmen mMn offener präsentiert, als heute. Vergleicht mal Man-Eater mit Saw.
Hostel, der immer wieder angesprochen wird, hat eine hohe Freigabe und Hostel2 ist beschlagnahmt.

Mich würde mal die Begründug der beschlagnahmten türkischen Videos interessieren. Filme, die teilweise im türkischen Nachmittagsprogramm laufen beschlagnahmt xD

Plane bei meinen Drehbüchern auch die eine odere andere Indizierung ein, sind aber bisher nur "Hirgespinste"
Folgendes Szenario meiner Werke:

- JEANNY (FSK 18 oder Indizierung)
- Die Hölle soll brennen (Index B eventuelle Befreiung als gesellschaftskritisches "Kunstwerk")
- Apocalypse for the Bloodymoon (The Hell must burn II) (Index A oder FSK 18)

Interessant ist ein Fall mit dem ich letztens befasst habe. Dieser:
http://www.youtube.com/watch?v=yQg3KM8O8T0

Die Proteste gingen interessanterweise nicht von den Kirchen oder Parteien aus. Und die BPJM schritt glücklicherweise nicht ein

Glasauge
RIP Joachim Kramp

Seiten 1 | 2 | 3
 Sprung  
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen