Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Forum Edgar Wallace ,...



Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 17 Antworten
und wurde 4.277 mal aufgerufen
 Schauspieler/-innen
Seiten 1 | 2
fritz k Offline



Beiträge: 243

13.03.2006 18:56
Ilse Pagé Zitat · antworten

Wie findet ihr eigentlich Ilse Page als kultige Sir John-Sekretärin Mabel Finley?
Sie hat diese Rolle in mehreren Filmen gespielt:
Die blaue Hand
Der Mönch mit der Peitsche
Der Hund von Blackwood Castle
Im Banne des Unheimlichen
Der Gorilla von Soho
Der Mann mit dem Glasauge
Außerdem spielte sie ein Mädchen im Heim der Lady Perkins in "Der Bucklige von Soho"

HorstFrank Offline



Beiträge: 693

13.03.2006 21:25
#2 RE: Ilse Page - Meinungen zur Schauspielerin ( 23 ) Zitat · antworten

Meiner Meinung nach eine gute Besetzung. Außerdem ist sie ja auch die Assistentin, die am meisten auftrat. Ich fand sie immer gut, an der Seite von Schürenberg, sowie an der von von Meyerinck!

Peitschenmönch Offline




Beiträge: 534

14.03.2006 13:47
#3 RE: Ilse Pagé - Meinungen zur Schauspielerin ( 23 ) Zitat · antworten
Ich fand sie im "Buckligen von Soho" klasse. Die Miss Finley war ein guter Comedy-Part, der das Duo mit von Meyerinck extrem aufwertete. Mit Schürenberg war's interessante Komik, mit von Meyerinck rettete sie zumindest noch was Groteskes aus der Blödelei rüber, so das man letztlich schmunzelnd den Kopf schüttelt. Eine der besten Jungschauspielerinnen bei Wallace.

PS: Sie heißt Pagé mit Nachnamen, aber für Änderungen im Threadtitel ists schon zu spät.

rainbow Offline




Beiträge: 1.597

15.04.2006 20:42
#4 RE: Ilse Pagé - Meinungen zur Schauspielerin ( 23 ) Zitat · antworten
Als kleine Info für alle die diese tolle Schauspielerin mögen und ausserdem den Kanal "ZDF Theater" empfangen können:
Am 25.4. (Dienstag) wird von 19.40-20.55Uhr ein Theaterstück mit ihr gezeigt

ewok2003 Offline




Beiträge: 1.290

16.04.2006 11:25
#5 RE: Ilse Pagé - Meinungen zur Schauspielerin ( 23 ) Zitat · antworten
Ihre größte Rolle hatte sie ja gewissermaßen in "Der Hund von Blackwood-Castle" als Ermittler-Duo mit Siegfried Schürenberg. Den Film habe ich mir gestern noch mal angeschaut und fand diese "gewagte" Kombination ohne Inspektor als gelungen.
Ansonsten bin ich der Meinung, dass Ilse Pagé in ihrer Rolle ganz gut besetzt war. Als weibliche Hauptdarstellerin hätte man sie nicht besetzen sollen, da sie dazu meiner Meinung nach nicht attraktiv genug wirkte.


Gruß, Ewok

Taunus Offline




Beiträge: 135

22.08.2006 21:23
#6 RE: Ilse Pagé - Meinungen zur Schauspielerin ( 23 ) Zitat · antworten

Ich verwechselte/vertausche Ilse Page immer mit Agnes Windeck.

Percy Lister Online



Beiträge: 3.374

26.08.2006 18:05
#7 RE: Ilse Pagé - Meinungen zur Schauspielerin ( 23 ) Zitat · antworten

Das würde Ilse Pagé aber gar nicht gerne hören! Schließlich wurde sie im Jahr 1939 geboren und die schrullige Agnes Windeck schon 1888.
Ich finde,daß Ilse Pagé ihre Sache sehr gut machte,besonders als Ermittlerin im "Hund von Blackwood Castle"(zusammen mit Sir John)gefällt sie mir gut.
Sie hat die Rolle der Sekretärin gut parodiert und besonders in "Im Banne des Unheimlichen" mit allen Klischees kokettiert(inklusive der scheußlichen Lockenperücke,die sie während des kurzen Abendessens mit Inspektor Higgins trägt).

alive Offline




Beiträge: 76

27.08.2006 19:22
#8 RE: Ilse Pagé - Meinungen zur Schauspielerin ( 23 ) Zitat · antworten

Zitat von ewok2003
Als weibliche Hauptdarstellerin hätte man sie nicht besetzen sollen, da sie dazu meiner Meinung nach nicht attraktiv genug wirkte

da gebe ich dir völlig recht. allerdings hatte sie recht schöne beine

Kleine Offline




Beiträge: 77

20.02.2008 11:55
#9 RE: Ilse Pagé - Meinungen zur Schauspielerin ( 23 ) Zitat · antworten

Sie passt sehr gut in die EW Reihe, außerdem ist sie eine tolle Schauspielerin.

Sei der, der du selbst glaubst zu sein. Allerdings ist übersinnliches keinswegs unheimlich sondern normal...... Jedenfalls für mich.

TasseKaffee Offline



Beiträge: 127

05.04.2009 09:57
#10 RE: Ilse Pagé - Meinungen zur Schauspielerin (23) Zitat · antworten
http://www.dtfilmakademie.de/typo3temp/pics/8e52da3a99.jpg

ich habe ein evtl. aktuelles Bild von Ilse Pagé: Miss Mabel Finley gefunden

Editiert von Gubanov am 05.04.2009, 10.00 Uhr - Beitrag in passendes Thema verschoben

Clifton Morris Offline



Beiträge: 104

11.04.2014 19:58
#11 Ilse Pagé Zitat · antworten

Auch wenn die Literatur andere Angaben enthält: Ich bin mir sicher, dass Ilse Pagé Marie Versini in "Winnetou 1" synchronisiert hat. Nach der Stimme ist das für mich klar. Frau Pagé hat vor Jahren bei einem Edgar Wallace-Treffen in Titisee-Neustadt bestätigt, dass sie M. Versini einmal synchronisiert hat, sie konnte sich nur spontan nicht an den Filmtitel erinnern. Oder gibt es dazu andere Erkenntnisse?

Editiert von Gubanov am 11.04.2014, 20.02 Uhr - Beitrag in bestehendes Thema integriert

Prisma Online




Beiträge: 7.461

11.04.2014 20:09
#12 RE: Ilse Pagé Zitat · antworten

Habe gerade mal reingehört. Es handelt sich tatsächlich um Ilse Pagé. Ist mir bislang nie aufgefallen!

Marmstorfer Online




Beiträge: 7.277

11.04.2014 21:52
#13 RE: Ilse Pagé Zitat · antworten

Die Synchronkartei bestätigt eure Vermutung:

https://www.synchronkartei.de/?action=show&type=film&id=3668

Clifton Morris Offline



Beiträge: 104

12.04.2014 08:47
#14 RE: Ilse Pagé - Meinungen zur Schauspielerin ( 23 ) Zitat · antworten

Vielen Dank für den Link!

Mr Keeney Offline




Beiträge: 1.325

23.07.2014 10:29
#15 RE: Ilse Pagé - Meinungen zur Schauspielerin ( 23 ) Zitat · antworten

Habe gerade gesehen, dass heute abend um 22:15 Uhr ihr erster (DEFA-) Kinofilm "Berlin - Ecke Schönhauser" von 1957 im RBB kommt. Sie muss da wohl eine recht große Rolle haben.

Ich werd auf jeden Fall mal reinschauen, bin sehr gespannt auf die blutjunge Miss Mabel

Seiten 1 | 2
 Sprung  
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen