Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Forum Edgar Wallace ,...



Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 40 Antworten
und wurde 6.382 mal aufgerufen
 Film- und Fernsehklassiker national
Seiten 1 | 2 | 3
Billyboy03 Offline




Beiträge: 685

19.08.2005 00:31
#16 RE:Babeck (ZDF) Zitat · antworten

Habe auch nochmal beim ZDF angefragt und die gleiche Antwort erhalten. Es soll wohl nicht sein...
Mit der Lizenz zum Verhüten

BillyBoy03

Jim Ellis Offline



Beiträge: 33

07.12.2005 10:59
#17 RE: RE:Babeck (ZDF) Zitat · antworten

BINGO!!!!!

Jim Ellis Offline



Beiträge: 33

07.12.2005 11:01
#18 RE: RE:Babeck (ZDF) Zitat · antworten

rainbow Offline




Beiträge: 1.597

07.12.2005 19:46
#19 RE: RE:Babeck (ZDF) Zitat · antworten

Ich glaube das ZDF ist sich vielleicht gar nicht wirklich im klaren darüber wieviele Leute immer noch an diesen Sendungen interessiert sind. Wallace Filme erreichen auch bei der 123. Wiederholung noch immer gute Einschaltquoten und ich könnte mir vorstellen das es bei diesen tollen Filmen die ja schon seit Ewigkeiten nicht gezeigt wurden sogar noch besser aussehen würde

Fabi88 Offline



Beiträge: 3.489

07.12.2005 21:42
#20 RE: RE:Babeck (ZDF) Zitat · antworten

Ich finde diese Mehrteiler klasse, wäre aber dafür die einzelnen Teile dann auch wirklich wöchentlich oder so auszutrahlen. Weil ich die Mehrteiler (Nicht FILME, Rainbow ) nur in sehr schwacher Qualität mein Eigen nenne wäre ich sehr für eine neuerliche Ausstrahlung!

---
FSK 12 heißt: Der Gute bekommt das Mädchen
FSK 16 heißt: Der Böse bekommt das Mädchen
FSK 18 heißt: JEDER bekommt das Mädchen
---

ewok2003 Offline




Beiträge: 1.290

07.12.2005 22:23
#21 RE: RE:Babeck (ZDF) Zitat · antworten
Mich persönlich sprechen die Mehrteilen auf jeden Fall mehr an als zu gleicher Zeit gedrehten "Giallos".
Mit einer Ausstrahlung wird man aber leider dennoch die nächste Zeit nicht rechnen können. Ich habe mir die Filme vom ZDF gekauft, immerhin in guter VHS Qualität.


Gruß, Ewok

rainbow Offline




Beiträge: 1.597

08.12.2005 05:22
#22 RE: RE:Babeck (ZDF) Zitat · antworten

Jaja, meinetwegen auch "Mehrteiler" oder auch "zusammen gehörende Kurzfilme" oder "Kurzfilmreihen mit Spielfilmlänge mit Überlänge" - ist doch Käse und Kräcker, Hauptsache ist doch das das ZDF eines Tages einsieht das es auch heute immer noch sehr viele Leute gibt die an diesen tollen Filmen interessiert sind

Edgar007 Offline




Beiträge: 2.239

08.12.2005 08:24
#23 RE: RE:Babeck (ZDF) Zitat · antworten

Die Verantwortlichen wissen die kleinen "Schätze", die sie teilweise in Ihren Archiven horten, sicher nicht richtig zu schätzen! Man hätte im Zuge der Wallace-DVDs zusammen (ARD + ZDF) auch mal wieder die jeweils bis dato nur ein mal (!) ausgestrahlten Hexer-TV-Filme bringen können. 3-Sat oder evtl. Arte wären da vielleicht der ideale Sender. Oder die digitalen ARD- bzw. ZDF-Spartenkanäle. Statt dessen bringt man lieber die x-te Wiederholung von irgendwelchen "Scheiß"-Sendungen (Verzeihung!).

Einige der Durbridge-Mehrteiler liefen jedoch vor 3 oder 4 Jahren mal auf EinsFestival. Ich habe sie damals auf PC aufgezeichnet und auf SVCDs gebrannt. Die Qualität war auf den CDs nicht schlechter als die Originale, da diese ja ohnehin nicht gerade durch tollen Klang und Bild(schärfe) glänzen. Leider spinnt mein DVD-Spieler bei den "selbstgemachten" SVCDs.

rainbow Offline




Beiträge: 1.597

09.12.2005 04:45
#24 RE: RE:Babeck (ZDF) Zitat · antworten

Die Idee mit 3SAT und/oder Arte finde ich sehr gut weil diese Sender wesentlich mehr Leute empfangen können als die digitalen Sender

Billyboy03 Offline




Beiträge: 685

30.12.2005 13:25
#25 RE: RE:Babeck (ZDF) Zitat · antworten

Hallo,

laßt uns doch mal die VÖ der DVDs "Stahlnetz" und "Dem Täter auf der Spur" durch die ARD zum Anlaß nehmen, das ZDF zu bitten, ebenfalls zu prüfen, den einen oder anderen Klassiker auf eine DVD-VÖ hin zu testen, wenn sie die Reihen schon partout nicht ausstrahlen wollen (obwohl das ihre Aufgabe ist als "Sender").
Vielleicht können wir ja über diese Schiene etwas bewegen...?
Mit der Lizenz zum Verhüten

BillyBoy03

KlausS Offline



Beiträge: 278

30.12.2005 14:58
#26 RE: RE:Babeck (ZDF) Zitat · antworten

Sehr gute Idee. Mein Vorschlag wäre da neben den besagten Dreiteilern auch ganze Serien wie z.B. "Das Kriminalmuseum".

Man könnte z.B die Lizenzverwerter von Concorde Home Entertainment oder TMG anschreiben.


Viele Grüße
KLaus


Dick Offline



Beiträge: 100

30.12.2005 17:57
#27 RE: RE:Babeck (ZDF) Zitat · antworten

Ja, sehr gute Idee. Ich wäre sofort dabei!

Edgar007 Offline




Beiträge: 2.239

30.12.2005 19:41
#28 RE: RE:Babeck (ZDF) Zitat · antworten

Find ich auch toll! Vor allem DER TOD LÄUFT HINTRERHER finde ich fst als besten Mehrteiler der damaligen Zeit. Absolute Top-Besetzung!

KlausS Offline



Beiträge: 278

30.12.2005 20:31
#29 RE: RE:Babeck (ZDF) Zitat · antworten

Oder wir machen etwas ganz revolutionäres: wir kaufen die Lizenzen selbst und vermarkten sie auch selbst!
Das wäre doch mal ein Fanprojekt das den Namen auch wirklich verdient. Viele Publisher von DVD und Videofilmen sind selbst nur kleine 3-4 Mann Unternehmen.

Nur das Restaurieren macht mir ein wenig Sorge....

Viele Grüße
KlausS


Fabi88 Offline



Beiträge: 3.489

30.12.2005 20:32
#30 RE: RE:Babeck (ZDF) Zitat · antworten

Stimmt eigentlich! Sowas hat bei "Blutige Seide" auch hervorragend geklappt!

---
FSK 12 heißt: Der Gute bekommt das Mädchen
FSK 16 heißt: Der Böse bekommt das Mädchen
FSK 18 heißt: JEDER bekommt das Mädchen
---

Seiten 1 | 2 | 3
 Sprung  
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen