Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Forum Edgar Wallace ,...



Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 40 Antworten
und wurde 6.382 mal aufgerufen
 Film- und Fernsehklassiker national
Seiten 1 | 2 | 3
Edgar007 Offline




Beiträge: 2.239

30.12.2005 20:35
#31 RE: RE:Babeck (ZDF) Zitat · antworten

Da wär ich vom Grundsatz her mal dabei! Allerdings hab ich da technisch viel zu wenig Ahnung. Ich stell mir das auch nicht so einfach vor! Man muß ja das analoge Filmmaterial zuerst mal abtasten und digitalisieren. Da seh ich schon das erste Problem. WEr könnte denn das überhaupt?

Fabi88 Offline



Beiträge: 3.489

30.12.2005 21:00
#32 RE: RE:Babeck (ZDF) Zitat · antworten

Das käme auf das Ausgangsmaterial an! Es gibt viele Firmen, die sowas abtasten. Da muss man nur das/die Bänder einschicken und erzählen, dass man das ganze in möglichst guter Qualität auf DVD bräuchte. Dann müsste man natürlich mit irgendeinem Authoring-Programm am Material arbeiten, ein feines Menü basteln und die Master-DVD an ein Presswerk schicken.
Ich sehe da allerdings ein paar Probleme:
1. Werden die Rechte sehr teuer sein, zweitens wird man das Master kaum herausrücken, oder nur gegen viel Kohle
2. Ist es auch sicher nicht so einfach, wie ich mir das daoben denke


---
FSK 12 heißt: Der Gute bekommt das Mädchen
FSK 16 heißt: Der Böse bekommt das Mädchen
FSK 18 heißt: JEDER bekommt das Mädchen
---

ewok2003 Offline




Beiträge: 1.290

31.12.2005 09:32
#33 RE: RE:Babeck (ZDF) Zitat · antworten
In Antwort auf:
Oder wir machen etwas ganz revolutionäres: wir kaufen die Lizenzen selbst und vermarkten sie auch selbst!

(zu Babeck, Tod läuft hinterher, 11Uhr20:)

Ich habe mich bereits darum bemüht, die Rechte etc. einzukaufen. Falls ihr die entsprechenden Ansprechpartner braucht, kontaktiert mich bitte. Damit sich die Sache lohnt, müsste man jedoch schon mindestens 2000 DVDs zu 29,95 EUR verkaufen. Ob sich das rechnet, ist fraglich.
Hier scheint es zumindestens an die Rechte recht einfach ranzukommen, zumindestens konnte man mir das bei meiner telefonischen Anfrage vor knapp 2 Jahren bestätigen.

Die technische Realisierung (Authoring, etc.) hätte ich dann bei der Firma Centric in Hamburg in Auftrag gegeben http://www.centric.de. Ebenso hätte diese Firma die Pressung veranlassen können.

Wichtig bei den Rechten: Hier ist der Besitz "gestreut", das heißt, man muss Musik-Rechte sowie Regiessur-Rechte zusätzlich einzeln erwerben.

Gruß, Ewok

KlausS Offline



Beiträge: 278

31.12.2005 10:10
#34 RE: RE:Babeck (ZDF) Zitat · antworten

Hallo Ewok,

habe Dich bereits angemailt (wenn Deine Mail im Profil stimmt). Ich werde mich in den nächsten Tagen konkret drum kümmern. Das man mit dieser Art von DVD, weder Wallace noch B.E. noch Mabuse Geld verdienen kann, habe ich ja bereits schon mehrfach ausgeführt. Es sind absolute Kleinst-Nischen-Märkte, die aber auch beackert werden können. Die Frage ist, ob es Mittel und Wege gibt, zumindest es als Nullnummer hinzubekommen. Genau das würde ich dann für mich als Fanprojekt ansehen.

Es macht auch nur Sinn, wenn es als Serie ausgelegt würde, also nicht nur 1 Schuss (also irgendeinen Titel nehmen und veröffentlichen), sondern gleich mehrere und das in geregelten Abständen. So, wie es mit den Wallace-Boxen, mit den Abenteuer-Vierteilern usw. auch gemacht wird.

Viele Grüße
KlausS

ewok2003 Offline




Beiträge: 1.290

31.12.2005 10:14
#35 RE: RE:Babeck (ZDF) Zitat · antworten

So, habe deine Mail beantwortet und zumindestens die Informationen rüber gemailt, die ich noch hatte.
Wäre nett, wenn du dich bei Gelegenheit noch mal zum Stand der Dinge äußerst, falls das Projekt konkreter wird.

Insbesondere fand ich es damals auch schwer, geeignete Vertriebswege zu finden. Und mit einfach Rechten kaufen und dann alls DVDs bei Ebay zu verscherbeln würde man nur fraglich Gewinne machen....

Gruß, Ewok

smileyboyldk ( Gast )
Beiträge:

30.04.2006 18:51
#36 RE: RE:Babeck (ZDF) Zitat · antworten

ich glaube manche von euch stellen sich das etwas zu einfach vor, ich empfehle vor allem mal zu überprüfen wie realistisch es erscheint einen Deckungsbeitrag zu erzielen.

Paul Schremser ( Gast )
Beiträge:

06.06.2006 22:29
#37 Babeck im ZDF Theaterkanal Zitat · antworten

Hallo zusammen, habe am Pfingst-Wochenende die ersten 2 Teile von "Babeck" gesehen und war ganz begeistert. Da sich eure Beiträge hauptsächlich um die Frage drehten, ob die Sendung überhaupt nochmal gezeigt wird: Anscheinend werden die Folgen noch mehrmals im ZDF Theaterkanal im Laufe des Juni wiederholt!

Amasova Offline



Beiträge: 1

29.07.2006 20:56
#38 RE: Babeck im ZDF Theaterkanal Zitat · antworten

Hallo,

da die Serie ja offensichtlich mehrfach im Juni gelaufen ist, würde mich interessieren, ob da bei dem ein oder anderen vielleicht die Festplatte mitgelaufen ist?

Edgar007 Offline




Beiträge: 2.239

30.07.2006 10:27
#39 RE: Babeck im ZDF Theaterkanal Zitat · antworten

Ich hab die drei Teile aufgezeichnet und mittlerweilen auch mit Bonusmaterial (Interview mit Herbert Reinecker) auf 2 DVDs verewigt.

ewok2003 Offline




Beiträge: 1.290

30.07.2006 14:20
#40 RE: Babeck im ZDF Theaterkanal Zitat · antworten

Hast du das Interview selber gefilmt oder einfach das Interview "Im Gespräch mit... Herbert Reinecker (Sprechstunde)" genommen?

Gruß, Ewok

Edgar007 Offline




Beiträge: 2.239

30.07.2006 18:17
#41 RE: Babeck im ZDF Theaterkanal Zitat · antworten

Ich hab das Sprechstunde-Interview genommen. Wurde ja zwischen den einzelnen Teilen von Babeck mehrmals gezeigt.

Seiten 1 | 2 | 3
 Sprung  
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen