Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Forum Edgar Wallace ,...



Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 7 Antworten
und wurde 549 mal aufgerufen
 Edgar-Wallace-Forum
Peitschenmönch Offline




Beiträge: 534

24.04.2004 11:08
Der beste Farb-Wallace Zitat · antworten

Edgar-Wallace-Filme mag ich eigentlich am Liebsten s/w, aber es gibt schon ein Paar gute farbie. Am Liebsten mag ich "Der Mönch mit der Peitsche", gut sind auch "Der Hund von Blackwood Castle" und "Die Tote aus der Themse", aber die beiden Letzteren reichen schon nicht mehr ganz an die schwarz-weißen ran, ein ähnlicher Fall ist, meines Erachtens, auch "Der Mann mit dem Glasauge". "Der Hund von Blackwood Castle" und "Der Mann mit dem Glasauge" wäre meines Erachtens in s/w noch besser gewesen, während "Die Tote aus der Themse" ein typischer 70er-Wallace und ganz gut gemacht ist.

Besucht das Italowestern-Forum auf http://www.spencerhill.de/forum und diskutiert über das Genre.

Benny Offline




Beiträge: 2.451

24.04.2004 11:36
#2 RE:Der beste Farb-Wallace Zitat · antworten

"Der Mönch mit der Peitsche" und "Der Hund von Blackwood Castle" sind wohl mit Abstand die besten.
Danach kommen bei mir in der Reihenfolge "Im Banne des Unheimlichen", "Das Geheimnis der grünen Stecknadel" und "Die Tote aus der Themse"

Allerdings habe ich diese Filme nicht berücksichtigt, weil ich sie lang nicht mehr gesehen habe:
- "Die blaue Hand"
- "Das Geheimnis der weissen Nonne"
- "Der Bucklige von Soho"

Micha Offline




Beiträge: 1.325

24.04.2004 12:25
#3 RE:Der beste Farb-Wallace Zitat · antworten

1. Der Hund von Blackwood Castle
2. Im Banne des Unheimlichen
3. Die blaue Hand
4. Der Mönch mit der Peitsche
5. Das Geheimnis der weißen Nonne
6. Das Geheimnis der grünen Stecknadel
7. Der Bucklige von Soho
8. Das Rätsel des silbernen Halbmonds
9. Die Tote aus der Themse
10. Der Gorilla von Soho
11. Der Mann mit dem Glasauge
12. Der Teufel kam aus Akasava
13. Das Gesicht im Dunkeln

Ich denke mal, dass wir die Sandersfilme vernachlässigen können

Tschüss,
Micha

DanielL Offline




Beiträge: 3.561

24.04.2004 14:19
#4 RE:Der beste Farb-Wallace Zitat · antworten


01. Die blaue Hand
02. Der Mönch mit der Peitsche
03. Im Banne des Unheimlichen
04. Der Hund von Blackwood Castle

Gruß,
Daniel

Dirk Offline



Beiträge: 2.788

24.04.2004 14:41
#5 RE:Der beste Farb-Wallace Zitat · antworten

1. Der Hund von Blackwood Castle
2. Der Mönch mit der Peitsche
3. Die blaue Hand
4. Im Banne des Unheimlichen
5. Die Tote aus der Themse
6. Das Geheimnis der grünen Stecknadel
7. Das Rätsel des silbernen Halbmonds
8. Die Bucklige von Soho
9. Der Mann mit dem Glasauge
10.Der Gorilla von Soho
11.Der Teufel kam aus Akasava
12.Das Geheimnis der weißen Nonne
13.Das Gesicht im Dunkeln

Mal abgesehen von Akasava hatten wir das Thema schonmal: http://1686.homepagemodules.de/topic.php...290130&id=51270

Gruß
Dirk

Fabi88 Offline



Beiträge: 3.489

24.04.2004 18:05
#6 RE:Der beste Farb-Wallace Zitat · antworten

1. Der Hund von Blackwood Castle
2. Im Banne des Unheimlichen
3. Das Geheimnis der grünen Stecknadel (wenn ich den Film während des Schauens NICHT mit Wallace verbinde)

Von dem Rest will ich nicht sprechen. Folgende Film kenne ich bislang nicht:
Die blaue Hand
Das Gesicht im Dunkeln (halbwegs)
Die Tote aus der Themse
Das Geheimnis des silbernen Halbmonds

---
http://www.agentennetz.de.vu
<-Europäische Bond-Kopien->

ewok2003 Offline




Beiträge: 1.290

25.04.2004 11:15
#7 RE:Der beste Farb-Wallace Zitat · antworten

Hier meine Liste:
1.) Hund von Blackwood Castle
2.) Die blaue Hand
3.) Der Bucklige von Soho
4.) Der Mönch mit der Peitsche
5.) Im Banne des Unheimlichen
Gruß, Ewok
http://www.wallace-filme.de

Reinhard Offline



Beiträge: 1.373

07.10.2004 16:46
#8 RE:Der beste Farb-Wallace Zitat · antworten

Mir gefallen folgende Farb-Wallaces am besten:

- Die blaue Hand
- Im Banne des Unheimlichen
- Das Gesicht im Dunkeln
- Das Geheimnis der grünen Stecknadel

Bei den letzten beiden hab ich allerdings länger gebraucht, bis ich meine anfangs negative Meinug geändert hatte, aber das GESICHT ist echt toll (bis auf die Lesben-Pornoszenen) und die STECKNADEL ist auch nicht schlecht, auch wenn ich es nicht so toll finde, wenn man sieht, wie eine Abreibung auf dem Küchentisch vorgenommen wird und nackte Mädchen Messer in ihre Vagina bekommen. Gottseidank ist die deutsche Fassung gekürzt. Manches, was die italienische enthält will ich gar nicht sehen. Ich finde den Film aber besser als GORILLA, GLASAUGE oder BUCKLIGER. Der beste Farb-Wallace ist aber nach wie vor "DIE BLAUE HAND", allein die Fotographie lohnt das Ansehen, aber der Film ist insgesamt einfach der Hammer!

Grüße,

Reinhard

«« "Pauer Buch"
 Sprung  
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen