Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Forum Edgar Wallace ,...



Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 32 Antworten
und wurde 1.457 mal aufgerufen
 Edgar-Wallace-Forum
Seiten 1 | 2 | 3
Fan von Edgar Wallace Offline



Beiträge: 357

29.01.2003 17:33
Alle Wallace-Filme in ungekürzter Fassung im TV/auf VHS bzw. DVD Zitat · antworten

Hallo,
ob wir jemals alle WALLACE-FILME in ungekürzter Fassung zu sehen bekommen * ?
Was meint ihr?
Ob überhaupt noch jemand die Wallace-Filme in restaurierer Fassung rausbringt (KINOWELT will ja leider keine Filme mehr in ungekürzter Fassung veröffentlichen)?

* mit Constantin - Fanfare

Fan von Edgar Wallace Offline



Beiträge: 357

29.01.2003 17:41
#2 RE:Alle Wallace-Filme in ungekürzter Fassung im TV/auf VHS bzw. DVD Zitat · antworten

Wer "besitzt" eigentlich die ganzen Wallace-Negative?
Wo sind eigentlich die fehlenden Szenen vom Film
"Der Hund von Blackwood Castle" geblieben (ihr wisst schon
Sir John - "Cock's Reisebüro" [/blau´] , Miss Finley - "Und ich bereite ihnen Tee" ,
Sir John und Miss Finley unterhalten sich während einer Autofahrt über
englische Schlösser
usw.)

Daniel86 Offline



Beiträge: 652

29.01.2003 17:41
#3 RE:Alle Wallace-Filme in ungekürzter Fassung im TV/auf VHS bzw. DVD Zitat · antworten

Irgendeine Firma wird sich darum schon kümmern. 1981 erschienen soweit ich weiß die ersten Wallace-Filme auf Video; erst 1999 (oder so) vervollständigte Kinowelt die Video-Reihe endgültig.

Ich glaube, dass irgendwann eine Firma, und wenn's halt nur eine Billigfirma ist, die Filme rausbringt. Wir müssen nur Geduld haben. Außerdem: Wer könnte das schon bezahlen, wenn alle Filme auf einmal erscheinen würden?

Edgar007 Offline




Beiträge: 2.274

29.01.2003 18:17
#4 RE:Alle Wallace-Filme in ungekürzter Fassung im TV/auf VHS bzw. DVD Zitat · antworten

Hallo,

mittlerweile liegen ja neben den 4 DVDs (Kinowelt) ja schon einige neu restaurierte Fassungen bei Kirch-Media im Regal (z.B. tote Augen, Bogenschütze, Gruft). Vielleicht findet sich mal jemand, der die Filme auf DVD bannt. Die Hoffnung habe ich jedenfalls noch nicht aufgegeben...

Viele Grüsse
Wolfgang


Falk Ahnert Offline



Beiträge: 682

29.01.2003 19:28
#5 RE:Alle Wallace-Filme in ungekürzter Fassung im TV/auf VHS bzw. DVD Zitat · antworten

Hallo Wolfgang!

Der Film, "Die Gruft mit dem Rätselschloss" liegt in restaurierter-Fassung vor ?
Wo kam der Film, bei Premiere?

MfG
Falk

Dirk Offline



Beiträge: 2.788

29.01.2003 19:31
#6 RE:Alle Wallace-Filme in ungekürzter Fassung im TV/auf VHS bzw. DVD Zitat · antworten

@ Daniel:
also mit den Kosten wäre da kein Problem (denke ich). Man muss sich doch nicht gleich alle auf einen Schlag kaufen, oder? Man kann sich die Filme auch nach und nach kaufen. Uns sicher werden nicht alle Filme aufeinmal rauskommen. In ein paar Jahren vielleicht 4-5 pro Jahr. Das wäre doch akzeptabel!

MfG
Dirk

Joachim Kramp Offline




Beiträge: 4.901

29.01.2003 20:52
#7 RE:Alle Wallace-Filme in ungekürzter Fassung im TV/auf VHS bzw. DVD Zitat · antworten

Hallo,
man sollte nicht alles auf einmal haben, sondern sich in Geduld üben. Die heutige Generation kann froh und glücklich sein daß es Video (DVD) gibt und die Filme "alle Jahre wieder" ausgestrahlt werden.
Früher wurden die Filme 1-19 (ohne Zimmer 13) plus Hund im Rhtythmus von drei bis vier Jahren ausgerstrahlt und zu Beginn (1973+1977) noch ohne die Möglichkeit sie auf Video aufzunehmen. Also bitte habt etwas Geduld es wird bestimmt weiter gehen.
Hier sollte man auch berücksichtigen daß sowohl KINOWELT als auch KIRCHMEDIA in Insolvenz gingen und hier geht es um mehr als um die Wallace-Filme. Die Negative liegen bei Geyer in Berlin und die Rechte liegen bei Rialto Film und KirchMedia. Einjeder will Geld verdienen und hier war es für Kinowelt nicht gerade billig an die Rechte zu kommen zumal sie auch die Restaurierungskosten bezahlen mussten. Auch die Dauer der Rechte war nur sehr knapp.
Firmen wie e-m-s sollte man auf diese Filme aufmerksam machen, vielleicht wissen diese gar nicht daß hier noch DVD-Rechte frei sind.
Die Hartnäckigen von Euch können ja besser diesen Firmen Mails schicken als immer nur Polyband zu nerven.
Was die Neumasterung fürs Fernsehen betrifft (Premiere bzw. Kabel 1) sind m.E. folgende Filme fertig:
DER FROSCH MIT DER MASKE, DER GRÜNE BOGENSCHÜTZE, DIE TOTEN AUGEN VON LONDON, DAS GEHEIMNIS DER GELBEN NARZISSEN, DAS GASTHAUS AN DER THEMSE, DER ZINKER, DER SCHWARZE ABT, DAS INDISCHE TUCH, DER HEXER, DAS VERRÄTERTOR, NEUES VOM HEXER, DER HUND VON BLACKWOOD CASTLE und mit fehlendem Anfang DIE TÜR MIT DEN 7 SCHLÖSSERN. Mit Ausnahme von DAS VERRÄTERTOR wurden alle genannten Filme bereits ausgestrahlt.

Joachim.

Falk Ahnert Offline



Beiträge: 682

29.01.2003 21:17
#8 RE:Alle Wallace-Filme in ungekürzter Fassung im TV/auf VHS bzw. DVD Zitat · antworten

Hallo!
Der Film "Das Verrätertor" ist auch restauriert worden?!
Da bin ich mal gespannt wenn das ausgestrahlt wird!

MfG
Falk

PS: Außerdem habe ich mal bei Kinowelt nachgefragt und man sagte mir, daß man an Wallace dran bleibt!!

ewureuab ( Gast )
Beiträge:

30.01.2003 06:40
#9 RE:Alle Wallace-Filme in ungekürzter Fassung im TV/auf VHS bzw. DVD Zitat · antworten

EMS wär vielleicht wirklich ne gute Idee!

Micha Offline




Beiträge: 1.325

30.01.2003 13:47
#10 RE:Alle Wallace-Filme in ungekürzter Fassung im TV/auf VHS bzw. DVD Zitat · antworten

Hallo!

Wurde das Geheimnis der gelben Narzissen restauriert ausgestrahlt??????

Tschüss,
Micha

DanielL Offline




Beiträge: 3.697

30.01.2003 14:07
#11 RE:Alle Wallace-Filme in ungekürzter Fassung im TV/auf VHS bzw. DVD Zitat · antworten

Ja, aber nur bei Premiere, nicht bei Kabel 1.

Gruß,
Daniel

Dirk Offline



Beiträge: 2.788

30.01.2003 14:26
#12 RE:Alle Wallace-Filme in ungekürzter Fassung im TV/auf VHS bzw. DVD Zitat · antworten

@ Falk: Das wäre ja toll!

Micha Offline




Beiträge: 1.325

30.01.2003 14:29
#13 RE:Alle Wallace-Filme in ungekürzter Fassung im TV/auf VHS bzw. DVD Zitat · antworten

@ Daniel:
Kamen die Narzissen da mit Farbvorspann??

Fan von Edgar Wallace Offline



Beiträge: 357

30.01.2003 14:36
#14 RE:Alle Wallace-Filme in ungekürzter Fassung im TV/auf VHS bzw. DVD Zitat · antworten

Wurde bei allen Filmen die Constantin bzw. Prisma Verleihmarke gezeigt?
Wird sie bei dem Film "Das Verrätertor" zu sehen sein?

Fabi88 Offline



Beiträge: 3.510

30.01.2003 14:44
#15 RE:Alle Wallace-Filme in ungekürzter Fassung im TV/auf VHS bzw. DVD Zitat · antworten

Also, Kinowelt !!!
Ihr sagt, das Restaurieren wäre viel zu teuer! Da habt ihr doch (perfekte) Restaurationen! Da bezahlt ihr ein bisschen an Kirch, brennt die DVDs und packt da sganze in DVD-Hüllen mit Cover. Dann verkauft ihr das und habt sogar noch gespart!!!

Seiten 1 | 2 | 3
«« Kabel1?
 Sprung  
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen