Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Forum Edgar Wallace ,...



Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 3 Antworten
und wurde 526 mal aufgerufen
 Film- und Fernsehklassiker national
Trollywood ( Gast )
Beiträge:

03.01.2003 11:23
"Der Kommissar" Zitat · antworten

Hallo zusammen,

wer von euch ist denn noch alles Fan des Krimiklassikers "Der Kommissar" mit Erik Ode als Kommissar Keller?? Derzeit laufen die 98 Folgen ja wieder mal jeden Sonntagabend auf 3sat! Also, wer den Kommissar noch nicht kennt, sollte unbedingt mal reinschauen!!! Mehr zur Serie unter http://www.erik-ode.de !

Ciao,
DANIEL

Georg Online




Beiträge: 2.731

03.01.2003 18:13
#2 RE:"Der Kommissar" Zitat · antworten

Hallo Daniel!

Vom Kommissar gibt's nur 97 Folgen!!! Aber sonst ist er absoluter Kult. Ich baue ja die Seite über die Serie momentan auch aus, u.a. mit alten Zeitungsartikeln und Infos zu den Regisseuren (beim nächsten Update).

Gruß
Georg

Trollywood ( Gast )
Beiträge:

03.01.2003 23:00
#3 RE:"Der Kommissar" Zitat · antworten

Hallo Georg!

Natürlich hast du Recht, es gibt (leider) nur 97 Folgen! Keine Ahnung, wie ich plötzlich auf 98 gekommen bin. Vermutlich Wunschdenken... :-) Freue mich natürlich sehr auf die Erweiterungen in Sachen "Der Kommissar" auf deiner Homepage!!!

Gibt es eigentlich Hoffnung, dass die letzte "Giftschrank-Folge" "Das goldene Pflaster" in absehbarer Zeit endlich mal wieder im TV zu sehen sein wird?? "Traumbilder" haben sie letztes Jahr nach erneuter Prüfung auch freigegeben, wenn ich mich richtig erinnere...

Gruß,
Daniel

Georg Online




Beiträge: 2.731

04.01.2003 10:02
#4 RE:"Der Kommissar" Zitat · antworten

Ja, Traumbilder wurde Ostern 2000 in 3sat erstmals wieder wiederholt.
Früher oder später wird das wohl auch mit "Goldenes Pflaster" passieren, hoffentlich. Die Folge wurde ja damals gesperrt, weil ein Angehöriger der türkischen Botschaft in Wien als Menschenschlepper und Täter entlarvt wurde und es Proteste seitens der Botschaft, aber auch des Österreichischen und Schweizer Fernsehens gab. Heute scheint dies lächerlich, denn so wie Reinecker gesagt hat gibt es überall "gute" und "schlechte" Menschen - außerdem ist die Serie ja fiktiv.

Gruß
Georg

 Sprung  
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen