Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Forum Edgar Wallace ,...



Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 5 Antworten
und wurde 297 mal aufgerufen
 Off-Topic
Peter Ross Offline



Beiträge: 1.352

12.03.2018 07:24
Siegfried Rauch ist gestorben Zitat · antworten

Leider eine traurige Nachricht: Siegfried Rauch ist nach einem Treppensturz im Alter von 85 Jahren gestorben.

Bevor er seine wohl bekannteste Rolle im Traumschiff spielte, war er bei "Im Banne des Unheimlichen" und "Der Mönch mit der Peitsche" zu sehen. Ich finde, er hat die Wallace Filme bereichert. Besonders die Rolle im Mönch war ja etwas umfangreicher. In beiden Wallace Filmen starb er den Filmtod.

greaves Offline




Beiträge: 410

12.03.2018 07:58
#2 RE: Siegfried Rauch ist gestorben Zitat · antworten

Habs gerade von @Abt erfahren😞
Mir gefiel Siegried Rauch auch gut in seinen beiden Wallace Rollen.
Ruhen sie in Frieden

brutus Offline




Beiträge: 12.911

12.03.2018 11:28
#3 RE: Siegfried Rauch ist gestorben Zitat · antworten

Das ist wirklich eine traurige Nachricht.

Erst im Oktober habe ich noch die Serie "Es muss nicht immer Kaviar sein" gesehen, in der er in der Rolle des Thomas Lieven glänzt, der während des 2. Weltkrieges von konkurrierenden Geheimdiensten umworben wird (der ein oder andere erinnert sich vielleicht noch daran: am Ende einer jeden Folge stellt Rauch in der Küche noch ein internationales Rezept vor).

Percy Lister Offline



Beiträge: 3.561

13.03.2018 13:50
#4 RE: Siegfried Rauch ist gestorben Zitat · antworten

Im April 2018 erscheint ein neues Buch des Schauspielers. Wie mir der Verlagsvertreter gestern erzählte, waren in den kommenden Wochen mehrere Lesungen mit Siegfried Rauch geplant und nach dem überraschenden Tod des Stars muss nun umdisponiert werden.

"Siegfried Rauch - Mein Leben - Unterhaltsame Geschichten des bekannten Schauspielers" (Lebensraum Verlag Bramberg) EAN 978-3-903034-90-7

TV-1967 Offline



Beiträge: 442

13.03.2018 21:49
#5 RE: Siegfried Rauch ist gestorben Zitat · antworten

Er hatte sich ja gewünscht einmal schnell zu sterben und nicht als Pflegefall zu enden. Die Todesursache war leider ein Herzanfall und nicht der Treppensturz.
Übrigens gibt es auch ein Interview mit Ihm und ARILD RAFALZIK aus dem Jahre 2OO8 auf der "Straßenfeger-Box O9" (Es muß nicht immer Kaviar sein).

TV-1967 Offline



Beiträge: 442

14.03.2018 01:52
#6 RE: Siegfried Rauch ist gestorben Zitat · antworten

Und ein wenig lebhafteres Interview von beiden Seiten ist noch auf der DVD-Box "Mein Freund Winnetou" (Koch-Media 2OO7) enthalten. Siegfried Rauch plaudert aus dem Nähkästchen. Interview: Arild Rafalzik.

 Sprung  
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen