Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Forum Edgar Wallace ,...



Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 8 Antworten
und wurde 599 mal aufgerufen
 Film- und Fernsehklassiker international
Peter Offline




Beiträge: 2.843

19.07.2014 15:03
Hollywood Top-100, 1951 - 1969 Zitat · Antworten

Hollywood entwickelte sich in den 50er-Jahren endgültig zur farbenfrohen Traumfabrik. Während das traditionelle Studiosystem mehr und mehr zu Gunsten größerer Unabhängigkeit und Flexibilität - aber auch in Richtung größerer Risiken - wich, reiften Autoren, Regiseure und Schauspieler in den meisten Genres zur Meisterschft und schufen Ikonen der Filmgeschichte, die auch dem jüngeren Publikum von heute noch ein Begriff sind. Gleichzeitig wurde die Auswahl für den Zuschauer also größer und schwieriger - und ein Top-Ranking dürfte von Mensch zu Mensch unterschiedlicher ausfallen. Hier meine persönliche Top-100, chronologisch...:

- Ace in the Hole - Reporter des Satans (Wilder 1951)
- Quo Vadis? (LeRoy 1951)
- Der Fremde im Zug (Hitchcock 1951)
- Der Fall Cicero (Mankiewicz 1951)
- Viva Zapata! (Kazan 1951)
- Entscheidung vor Morgengrauen (Litvak 1951)
- Endstation Sehnsucht (Kazan 1951)
- Ein Platz an der Sonne (Stevens 1951)
- Der Tiger (Windust 1951)
- Die Diebe von Marschan (Maté 1951)
- Zwölf Uhr mittags (Zinnemann 1952)
- Ich beichte (Hitchcock 1952)
- Rampenlicht (Chaplin 1952)
- Sturmfahrt nach Alaska (Walsh 1952)
- Ivanhoe - Der schwarze Ritter (Thorpe 1952)
- Bei Anruf Mord (Hitchcock 1953)
- Verdammt in alle Ewigkeit (Zinnemann 1953)
- Julius Caesar (Mankiewicz 1953)
- Ein Herz und eine Krone (Wyler 1953)
- Stalag 17 (Wilder 1953)
- Das Fenster zum Hof (Hitchcock 1954)
- Die Intriganten (Wise 1954)
- Die Faust im Nacken (Kazan 1954)
- Fluß ohne Wiederkehr (Preminger 1954)
- Vera Cruz (Aldrich 1954)
- Jenseits von Eden (Kazan 1955)
- ...denn sie wissen nicht, was sie tun (N. Ray 1955)
- Die Nacht des Jägers (Laughton 1955)
- Über den Dächern von Nizza (Hitchcock 1955)
- Der Mann mit dem goldenen Arm (Preminger 1955)
- An einem Tag wie jeder andere (Wyler 1955)
- Giganten (Stevens 1955)
- Wir sind keine Engel (Curtiz 1955)
- Land der Pharaonen (Hawks 1955)
- Mr. Arkadin (Welles 1955)
- Moby Dick (Huston 1956)
- Der falsche Mann (Hitchcock 1956)
- Der Mann, der zuviel wußte (Hitchcock 1956)
- Vincent van Gogh - Ein Leben in Leidenschaft (Minnelli 1956)
- Wege zum Ruhm (Kubrick 1957)
- Die Brücke am Kwai (Lean 1957)
- Zeugin der Anklage (Wilder 1957)
- Die zwölf Geschworenen (Lumet 1957)
- Im Zeichen des Bösen (Welles 1957)
- Zwei rechnen ab (J. Sturges 1957)
- Zeit zu leben und Zeit zu sterben (Sirk 1958)
- Die Katze auf dem heißen Blechdach (R. Brooks 1958)
- Vertigo (Hitchcock 1958)
- Der alte Mann und das Meer (J. Sturges 1958)
- Der lange, heiße Sommer (Ritt 1958)
- Weites Land (Wyler 1958)
- Der unsichtbare Dritte (Hitchcock 1959)
- Manche mögen´s heiß (Wilder 1959)
- Der Zwang zum Bösen (Fleischer 1959)
- Wer den Wind Sät (Kramer 1959)
- Anatomie eines Mordes (Preminger 1959)
- Das Tagebuch der Anne Frank (Stevens 1959)
- Rio Bravo (Hawks 1959)
- Psycho (Hitchcock 1960)
- Spartacus (Kubrick 1960)
- Das Appartment (Wilder 1960)
- Elmer Gantry (R. Brooks 1960)
- Die Zeitmaschine (Pal 1960)
- Die Verfluchten (Corman 1960)
- Die glorreichen Sieben (J. Sturges 1960)
- Mitternachtsspitzen (D. Miller 1960)
- Lieben Sie Brahms? (Litvak 1960)
- Haie der Großstadt (Rossen 1961)
- Urteil von Nürnberg (Kramer 1961)
- The Misfits (Huston 1961)
- Frühstück bei Tiffany (Edwards 1961)
- Eins, Zwei, Drei (Wilder 1961)
- Der längste Tag (Annakin / Marton / Wicki 1961)
- Der Besessene (Brando 1961)
- Lebendig begraben (Corman 1961)
- Die Vögel (Hitchcock 1962)
- Der Mann, der Liberty Valance erschoß (Ford 1962)
- Meuterei auf der Bounty (Milestone 1962)
- Die Totenliste (Huston 1962)
- Ein Köder für die Bestie (J. L. Thompson 1962)
- Der Gefangene von Alcatraz (Frankenheimer 1962)
- Wer die Nachtigall stört (Mulligan 1962)
- Hatari! (Hawks 1962)
- Charade (Donen 1963)
- The Haunting (Wise 1963)
- Gesprengte Ketten (J. Sturges 1963)
- Irma La Douce (Wilder 1963)
- Der rosarote Panther (Edwards 1963)
- Das Narrenschiff (Kramer 1964)
- Der Pfandleiher (Lumet 1964)
- Wiegenlied für eine Leiche (Aldrich 1964)
- Topkapi (Dassin 1964)
- Wer hat Angst vor Virginia Woolf (Nichols 1965)
- Der Fänger (Wyler 1965)
- Der Flug des Phoenix (Aldrich 1965)
- Doktor Schiwago (Lean 1965)
- Cincinnati Kid (Jewison 1965)
- Die tollkühnen Männer in ihren fliegenden Kisten (Annakin 1965)
- Der zerrissene Vorhang (Hitchcock 1966)
- Nevada Smith (Hathaway 1966)
- Der Schwimmer (Perry 1966)
- Kaltblütig (R. Brooks 1967)
- Bonnie und Clyde (Penn 1967)
- In der Hitze der Nacht (Jewison 1967)
- Rat´ mal, wer zum Essen kommt (Kramer 1967)
- Bizarre Morde (Smight 1967)
- Die Stunde der Komödianten (Glenville 1967)
- Rosemaries Baby (Polanski 1968)
- Bewegliche Ziele (Bogdanovich 1968)
- Planet der Affen (Schaffner 1968)
- Zwei Banditen (Hill 1968)
- Die Nacht der lebenden Toten (Romero 1968)
- Ein seltsames Paar (Saks 1968)
- 5 Card Stud - Todfeinde (Hathaway 1968)
- Der Partyschreck (Edwards 1968)
- Thomas Crown ist nicht zu fassen (Jewison 1968)
- Easy Rider (Hopper 1969)

patrick Offline




Beiträge: 3.121

19.07.2014 16:34
#2 RE: Hollywood Top-100, 1951 - 1969 Zitat · Antworten

Eine sehr gute Liste. Muss mir selber auf die Schlulter klopfen, dass ich den weitaus überwiegenden Teil kenne, wenn auch schon vieles sehr lange her ist.

Was mir persönlich spontan hier fehlt wäre:

Die Ritter der Tafelrunde (1953)
Der Schrecken vom Amazonas (1954)
Prinz Eisenherz (1954)
Garten des Bösen (1954)
Die Rache des Ungeheuers (1955)
Tarantula (1955)
Der letzte Wagen (1956)
Mask of the red death (1964)

Veröffentlichst du eigentlich auch mal eine Top 100 All time favourites ohne besonderen Schwerpunkt? Da würd ich mich auch anschliessen.

Peter Offline




Beiträge: 2.843

19.07.2014 16:57
#3 RE: Hollywood Top-100, 1951 - 1969 Zitat · Antworten

Zitat von patrick ebner im Beitrag #2
Veröffentlichst du eigentlich auch mal eine Top 100 All time favourites ohne besonderen Schwerpunkt? Da würd ich mich auch anschliessen.

Eher nicht, weil ich es einfach nicht hinbekomme. Aber wenn du genau weisst, dass du dich sowieso anschliessen würdest, dann kannst du ja auch gern gleich den Anfang machen......

patrick Offline




Beiträge: 3.121

19.07.2014 17:56
#4 RE: Hollywood Top-100, 1951 - 1969 Zitat · Antworten

Zitat von Peter im Beitrag #3
Zitat von patrick ebner im Beitrag #2
Veröffentlichst du eigentlich auch mal eine Top 100 All time favourites ohne besonderen Schwerpunkt? Da würd ich mich auch anschliessen.

Eher nicht, weil ich es einfach nicht hinbekomme. Aber wenn du genau weisst, dass du dich sowieso anschliessen würdest, dann kannst du ja auch gern gleich den Anfang machen......


Das Problem ist, dass ich eine Top 50 recht schnell hinschmeissen könnte. Bei einer Top 100 müsst ich eine Weile drüber nachdenken. Da hatt ich noch nicht die nötige Motivation.

Peter Offline




Beiträge: 2.843

19.07.2014 18:05
#5 RE: Hollywood Top-100, 1951 - 1969 Zitat · Antworten

Zitat von patrick ebner im Beitrag #4
Das Problem ist, dass ich eine Top 50 recht schnell hinschmeissen könnte......

Na also, dann bitten wir um Deine 50....

patrick Offline




Beiträge: 3.121

19.07.2014 18:07
#6 RE: Hollywood Top-100, 1951 - 1969 Zitat · Antworten

Zitat von Peter im Beitrag #5
Zitat von patrick ebner im Beitrag #4
Das Problem ist, dass ich eine Top 50 recht schnell hinschmeissen könnte......

Na also, dann bitten wir um Deine 50....


kommt demnächst. Heute nicht mehr. Lassen wir erstmal das Grand Prix Ergebnis auf uns wirken. Bin sehr gespannt drauf.

Peter Offline




Beiträge: 2.843

19.07.2014 18:12
#7 RE: Hollywood Top-100, 1951 - 1969 Zitat · Antworten

Zitat von patrick ebner im Beitrag #6
Lassen wir erstmal das Grand Prix Ergebnis auf uns wirken. Bin sehr gespannt drauf.

Na klar, ich auch. Es viel Raum für Diskussionen geben, so viel wissen wir bereits...

Der schwarze Abt Offline



Beiträge: 3.879

19.07.2014 22:05
#8 RE: Hollywood Top-100, 1951 - 1969 Zitat · Antworten

Super Liste! Man trifft auf sehr viele alte Bekannte.

Die einzigen, die ich spontan vermisse (und seltsamerweise fast alle letzte Woche erstmals auf Blu-ray statt VHS genießen durfte) wären:

- Die Reifeprüfung (1967)
- Asphalt-Cowboy (1969)
- Singin' in the Rain (1952)
- Dr. Seltsam oder: Wie ich lernte, die Bombe zu lieben (1964)
- Der schwarze Falke (1956)
- 2001: Odyssee im Weltraum (1968, wohl der beste Film, den ich je gesehen habe ! )

Peter Offline




Beiträge: 2.843

20.07.2014 00:01
#9 RE: Hollywood Top-100, 1951 - 1969 Zitat · Antworten

Die beiden Kubricks sind eher britische Produktionen, ansonsten natürlich immer dabei.
Die anderen waren bis zum Schluß im Rennen, haben´s aber nicht geschafft...

 Sprung  
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz