Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Forum Edgar Wallace ,...



Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 21 Antworten
und wurde 671 mal aufgerufen
 Off-Topic
Seiten 1 | 2
rainbow Offline




Beiträge: 1.597

28.01.2007 15:30
#16 RE: Frage: was haltet ihr von Luis Buñuel:"le chien andalou"? Zitat · Antworten

In Antwort auf:
Moin moin

Gute Antwort

Ich denke das das Wort "hypnotisch" es wirklich ausgezeichnet trifft , dieser Film hat es wirklich in sich, und wenn man schon gratis (!!!) die Möglichkeit hat ein echtes Meisterwerk bewundern zu dürfen, dann sollte sich das nun wirklich niemand entgehen lassen

----
http://www.dogster.com/pet_page.php?j=t&i=144717
http://rainbow71.siteboard.de

Havi17 Offline




Beiträge: 3.768

28.01.2007 16:16
#17 RE: Frage: was haltet ihr von Luis Buñuel:"le chien andalou"? Zitat · Antworten

Kann ich nur unterstreichen Rainbow, habe mir den
Film inzwischen angesehen.
Da ich allerdings nicht vorbelastet war, hatte ich
krampfhaft versucht einen Sinn der die unterschiedlichen
Sequenzen verbindet zu finden. In Wikipedia fand ich dann
bestätigt, daß es sich hierbei um eine Aneinanderreihung
von unabhängigen Szenen handelt.

Ich werde mir das Werk noch öfters ansehen hier steckt
einiges im Detail . Übrigens die "Motte", die einen
Totenkopf trägt ist ein Totenkopfschwärmer, der in unseren
Breiten selten vorkommt. Vor einigen Jahren sah ich
einmal bei ein Exemplar.

Gruss
Havi17

Joachim Kramp Offline




Beiträge: 4.901

23.02.2007 20:20
#18 RE: Frage: was haltet ihr von Luis Buñuel:"le chien andalou"? Zitat · Antworten

Luis Buñuel- Filme sind nicht nur eine Wissenschaft für sich selber, sondern auch die Geister scheiden sich hier.
Für mich ist es nicht meín Geschmack.

Joachim.

Reinhard Offline



Beiträge: 1.373

23.02.2007 20:48
#19 RE: Frage: was haltet ihr von Luis Buñuel:"le chien andalou"? Zitat · Antworten
In Antwort auf:
Für mich ist es nicht meín Geschmack.


Das überrascht mich jetzt aber doch! Kannst du mit surrealistischen Filmen (also auch Alejandro Jodorowsky, Fernando Arrabal, Federico Fellini, David Lynch usw.) generell nichts anfangen oder beschränkt sich das auf Bunuel?

Wie sich alle, die mich bereits ein wenig kennen sicherlich vorstellen können liebe ich den Surrealismus! Je abgedrehter und vieldeutiger, desto besser!

@ rainbow:

Hast du schon "Eraserhead" gesehen? Der könnte dir nämlich auch munden, wenn dir der andalusische Hund gefallen hat!
Joachim Kramp Offline




Beiträge: 4.901

23.02.2007 21:14
#20 RE: Frage: was haltet ihr von Luis Buñuel:"le chien andalou"? Zitat · Antworten

Surrealistischen Filme gefallen mir grundsätzlich nicht, das bedeutet aber nicht, dass ich sie schlecht finde. Dies ist auch ein Grund warum ich für Hitchcock's ICH KÄMPFE UM DICH nichts übrig habe.

Joachim.

Reinhard Offline



Beiträge: 1.373

24.02.2007 19:24
#21 RE: Frage: was haltet ihr von Luis Buñuel:"le chien andalou"? Zitat · Antworten

Also gut, das ist ein Standpunkt den ich nachvollziehen kann, auch wenn ich ihn nicht teile. In meinem Bekanntenkreis habe ich noch mehrere Leute, denen ich "El Topo" von Alejandro Jodorowsky zeigte und die mit einem Kopfschütteln reagierten.
Allerdings würde ich "Ich kämpfe um dich" nur wegen der von Dalí entworfenen Kulissen in den Traumsequenzen nicht als surrealistisch bezeichnen, vielmehr als einen Hitchcock-typischen und hervorragenden Psychothriller.

rainbow Offline




Beiträge: 1.597

25.02.2007 06:15
#22 RE: Frage: was haltet ihr von Luis Buñuel:"le chien andalou"? Zitat · Antworten

@Reinhard: der Titel kommt mir zumindest sehr bekannt vor, kann durchaus sein das ich den Film schonmal gesehen habe


----
http://www.dogster.com/pet_page.php?j=t&i=144717
http://rainbow71.siteboard.de

Seiten 1 | 2
 Sprung  
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz