Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Forum Edgar Wallace ,...



Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 1 Antworten
und wurde 276 mal aufgerufen
 Edgar-Wallace-Forum
c.n.-tonfilm Offline




Beiträge: 132

26.01.2004 12:05
CIRCUS OF FEAR - selbstzerstörerische DVD ??? Zitat · antworten

Ich hatte die CIRCUS OF FEAR Einzel-DVD von Blue Underground seinerzeit vorbestellt und somit relativ schnell nach Erscheinen erhalten. Mein Pioneer DV-545 (codefree, MV off) hat die DVD im September absolut fehlerfrei gespielt und nachdem bekannt wurde, daß ein Teil der Auflage defekt sein soll, war ich froh, eine Disc erwischt zu haben, die in Ordnung ist. Doch als ich die DVD nun wieder zur Hand nahm mußte ich feststellen, daß sie sich in der Zwischenzeit scheinbar plötzlich selbst zerstört hat. Wenn ich sie in den Player lege, läd sie nicht mehr, im Display wird Kapitel 6 angezeigt und alles bleibt schwarz (witzigerweise war der letzte Film, den ich zuvor gesehen hatte DAS OMEN: Zufall oder Fuch ?). Indem ich auf STOP und dann auf PLAY drücke, lässt sie sich kurz zum Laufen bringen, doch sobald ich mit der ENTER Taste etwas anwähle, hängt die Disc sich auf bzw es dauert eine ganze Weile, bis der Film bzw die Trailer usw loslaufen. Dann friert aber sofort alles wieder ein. Im September ist die DVD tadellos gelaufen; ich hatte den Film und die Extras mehrfach angesehen. Jetzt ist die DVD hinüber und ich muß sie wohl oder übel einschicken. Hat jemand von Euch ähnliche Erfahrungen gemacht ? Jedenfalls kann ich nur jedem raten, seine DVD nochmals zu kontrollieren, auch wenn sie bisher funktioniert hat. An der DVD selbst (Oberflächenstruktur usw) ist nichts zu erkennen, das den plötzlichen Defekt erklären könnte.

Dirk Offline



Beiträge: 2.788

26.01.2004 14:58
#2 RE:CIRCUS OF FEAR - selbstzerstörerische DVD ??? Zitat · antworten

Hallo,

Dass viele DVDs nach kurzer Zeit oder direkt nach dem Kauf nicht mehr funktionieren ist ja hinlänglich bekannt. In diesen Fällen ist meistens ein Fehler auf der Oberfläche zu erkennen. Dass allerdings eine DVD erst nach ein paar Monaten nicht mehr funktioniert ist mir fremd. Wenn wirklich nichts auf der Oberfläche zu sehen ist, dann tippe ich auf einen Fehler im Kleber (ist doch eine DVD-9 oder?). Bislang ist noch nicht viel über diese Art von Fehlern bekannt. Da hilft nur einschicken.

MfG
Dirk

 Sprung  
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen